Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch für mich als Club Fan ist Mehmet Scholl einer der ganz Großen !
Ebenso plädiere ich an dieser Stelle mal für etwas mehr Toleranz unter den Fans der unterschiedlichsten Vereine, den zum einen ist es immer noch nur "Fußball" und kein Krieg und dann wäre es doch langweilig wenn jeder mit dem selben Verein sympatisieren würde. So fordere ich Fans aller Vereine auf einander zu akzeptieren, den eigenen Verein zu...
Veröffentlicht am 11. September 2007 von Exciter30

versus
3.0 von 5 Sternen Bravo Sportotto
Man bekommt das, was man erwartet. Den "Scholli".
Wegbegleiter und Zeitzeugen. Das ist sehr fein, offen, ehrlich.
Was mir jedoch fehlt: emotionale Momente. Grade sein Abschiedsspiel ist schlecht gemacht.
Da will ich das Gefühl haben, dass ich LIVE dabei bin und mir soll ne Träne kullern.
Stattdessen liegt hier noch schlechte Musik drüber...
Veröffentlicht am 16. Januar 2013 von Dead Pistol


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch für mich als Club Fan ist Mehmet Scholl einer der ganz Großen !, 11. September 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Ebenso plädiere ich an dieser Stelle mal für etwas mehr Toleranz unter den Fans der unterschiedlichsten Vereine, den zum einen ist es immer noch nur "Fußball" und kein Krieg und dann wäre es doch langweilig wenn jeder mit dem selben Verein sympatisieren würde. So fordere ich Fans aller Vereine auf einander zu akzeptieren, den eigenen Verein zu unterstützen und nicht auf den Gegner zu schimpfen, und vor allem auch objektiv bleiben und Leistungen anderer Teams zu respektieren. Wäre toll wenn sich nur einer das zu Herzen nehmen würde.

Nun aber zur DVD selbst, die mich zum Großteil sehr überzeugt hat. Ich als eingefleischter Fan des 1.FC Nürnberg erkenne neidlos an das Mehmet Scholl einer der ganz großen des deutschen Fußballs war und ich hoffe auch in Zukunft in anderer Funktion ist. Leider hatte Scholli, wie er von seinen Fans genannt wurde, während seiner Laufbahn häufig mit Verletzungen zu kämpfen und so blieb es Ihm verwehrt auch nur eine einzige WM zu spielen. Schade, den ich denke wenn Scholl vom Verletzungspech verschont geblieben wäre, dann wäre aus einer großen Karriere eine noch größerer geworden.

Auf der DVD selbst kommen Angehörige, Förderer und viele Weggefährten von Mehmet Scholl zu Wort und man bekommt einen netten Einblick in die Karriere des Zauberers mit der Nummer 7. Es gibt genug bewegte Bilder aus der langen Karriere von den Anfängen bis zum Abschiedspiel zu sehen. Im Vergleich zu anderen Wandervögeln war Mehmet eher einer der sesshaften Fußballer und so blieb er nach seinem vom Karlsruher SC 1992 zum FC Bayern sage und schreibe fünfzehn Jahre beim Münchner Rekordmeister unter Vertrag. Da muss man auch sehr positiv hervorheben das man beim FC Bayern immer hinter Scholl stand auch wenn er wegen größerer Verletzungen häufig lange Zeit außer Gefecht war. Man bekommt auf der DVD seine Höhen zu sehen, aber noch viel mehr seine Tiefen, die einen Menschen bekanntlich noch mehr prägen. Absoluter sportlicher Höhepunkt war definitv der Gewinn der Champions League 2001 als beim Finale in Mailand gegen den FC Valencia Scholl in der Startformation der Bayern stand.

Eine Bemerkung wie sie hier zu lesen ist das Scholl nur ein mittelmäßiger Fußballer war, den in drei Jahren sowieso keiner mehr kennt, kann ich nicht nachvollziehen und für mich deutet solch ein Aussage auf mangelnden Fußballsachverstand hin, sorry !

Scholl war ein ganz großer des deutschen Fußballs und diese DVD wird dem kleinen Dribbler gerecht, wenn sie auch gerne noch etwas länger ausfallen hätte dürfen. Dies ist der einzige Kritikpunkt den ich an der DVD habe, sie ist einfach mit knapp 100 min etwas zu kurz geraten. Ich denke das es noch genug Material über diesen großartigen Fußballer gibt das leider nur verstaubt. Bonusmaterial gibts auch noch auf der DVD, ein Making of und geschnittene Szenen, aber da ich die DVD nur ausgeliehen hatte, konnte ich dies nur kurz überfliegen.

Alles in allem eine sehr gelungene DVD über einen tollen Fußballer, der wenn Ihm die Verletzungen nicht immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hätten, sogar noch mehr erreicht hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ignoranz?!, 4. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Thomas Huber spricht von "Langeweile". Mag sein, dass Porträts von Fußballern nicht unbedingt intellektuellen Tiefgang vermitteln. Auch ist die Frage angebracht, warum eigentlich einem Fußballer eine DVD gewidmet werden muss. Die Antwort ist einfach: Es dreht sich nicht um einen "mittelmäßigen" Akteur, wie Thomas Huber meint, den man „in drei Jahren vergessen hat“. Es ist immerhin der Feldspieler mit den meisten deutschen Meisterschaften (acht) sowie zahlreichen weiteren Titeln, an denen er zugegebenermaßen in den letzten Jahren einen weniger großen Anteil hatte.
Das Bemerkenswerte aber ist, dass Menschen, die Spaß am Fußball haben, einen Unterschied gemacht haben zwischen Mehmet Scholl als Spieler von Bayern München und Mehmet Scholl als begnadeter Techniker. Es ist schon ein Ausweis, als Spieler der Auswärtsmannschaft in Cottbus gefeiert zu werden.
Mir scheint, als befinde sich Thomas Huber nicht auf der Höhe der Zeit, warum sonst schreibt er dann, die DVD enthielte „Interviews von Leuten, die eh keiner kennt“? Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer, Harald Schmidt, Edmund Stoiber oder Peter Brugger von den Sportfreunden Stiller sollten einer informierten Öffentlichkeit schon bekannt sein. Dass Musiker zu Wort kommen, denen offenbar der Bezug fehlt, wirkt schon etwas befremdlich; trotzdem ist dieser Film eine gelungene Reminiszenz an einen Fußballer, der sich in München mehr als behaupten konnte und sicher noch länger als drei Jahre dem kollektiven Fußballgedächtnis erhalten bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fußballgott tritt ab...., 31. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Zuerst verschwindet Mehmet Scholl aus dem Feuilleton, nun tritt er ab von der großen Fußballbühne. Schade, da er immer ein Garant für Überraschungen auf dem Platz war - keiner definiert(e) die Rolle des "Jokers" so perfekt wie er.

Diese Dokumentation ist nicht nur eine platte Huldigung, sondern zeigt auch die vermeintlich menschlichen Seiten des privaten M. Scholl. Ehrlich und sympathisch kommt er dabei rüber.

Neben all den Wortbeiträgen sticht besonders der Fußball-Philosoph Oliver Kahn heraus. Aussagen wie:

"Fußball ist ein Emotionsregulator" sind schon groß, aber dann dieser Blick, der keinen Widerspruch zulässt - das EGO möchte ich haben. Einfach großartig !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen -7-, 28. August 2007
Von 
Thomas Becker (Schöneck, Hessen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Gute Sprüche kannte man von Mehmet schon immer : "Streit mit meiner Ehefrau ? Nein, nur als sie mit aufs Hochzeitsbild wollte..."..." Mädchen oder Junge ? Egal was es wird, Hauptsache er ist gesund.." Nachdem sich Mehmet in den letzten Jahren konsequent aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte,erlebten wir Mitte August sein Abschiedsspiel,und nun liegt also zu seinem Abschied diese DVD vor. Den Filmemachern gelingt es hier in einer sehr schönen Art und Weise Mehmet so zu zeigen wie er wirklich ist. Interviews mit Mehmet im Rahmen seines letzten Ligaspiels gegen Mainz 05, in denen er teilweise sehr nachdenklich, teilweise ironisch-humorvoll seine Karriere Revue passieren lässt.Das ganze ist sehr stilvoll gefilmt, und wirkt sehr erfrischend, da es durch zahlreiche Interviews von Menschen die wirklich was zu Mehmet zu sagen haben, außerordentlich interessant, ja spannend wird.( u.a. Peter Brugger von den Sportfreunden, Harald Schmidt, Waldi Hartmann, Torsten Fink,Oliver Kahn, Uli Hoeneß usw. ) Leider rutscht der Film dann etwas in die "Sommermärchen"-Dramaturgie ab. Dennoch : Insgesamt kann ich nur meine Empfehlung geben. Für alle BAYERN- und Mehmet Sympathisanten ein Hochgenuss. Für alle anderen eine Lehrstunde.
Danke Mehmet für alles !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlicht und ergreifend, 28. August 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Schlicht und ergreifend gut. Ein gelungener Dokumentarfilm über den genialen Fussballer und sensiblen, intelligenten Menschen Mehmet Scholl.
Wohl nix für Fussball- geschweige denn Scholl-Hasser (letzteres gibt's eigentlich ja nicht) - für alle anderen ein nostalgischer, aber auch kritischer Blick auf die 15-jährige FCB-Karriere und darüber hinaus.
Zwar sehr Interviewlastig (und leider kommt auch Stoiber zu Wort), doch immer interessant und zuweilen, wie Mehmets Höhen und Tiefen, bewegend.
Danke, Mehmet (der hat übrigens auch den passenden Indie-Soundtrack ausgewählt)!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Doku!, 7. September 2007
Von 
Karin Welzhofer (Mainburg, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Für alle Scholli-Fans ist die Doku unbedingt zu empfehlen. Man erfährt Dinge über den Spieler und Menschen Mehmet Scholl, die man aus der Presse nie gehört hat. Wenn man seine Karriere von Anfang an verfolgt hat, ist es wirklich sehr interessant im Nachhinein den fußballerischen Lebensweg und das Umfeld noch mit seinen Augen betrachten zu können.

Seine Aussage: die Tiefen waren tiefer als die Höhen hoch" trifft wohl sehr gut zu. Es kommt die Faszination, die von ihm ausgegangen ist, sehr gut rüber.
Der Film hat auch wirklich witzige Passagen, vor allem durch Mehmets lockere Art.

Und ich hab echt Gänsehaut bekommen, als z.B. das CL-Finale von Mailand gezeigt wurde und sein letztes Bundesligaspiel. Man kann richtig mitfühlen und es wird einem nie langweilig.
Der Film ist einfach ein tolles Andenken an einen tollen Spieler!

Für Nicht-Fußball-Fans ist der Film natürlich nicht zu empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ohne Wenn und Aber - die beste Fussballer Doku aller Zeiten!, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Was war das für ein grauenhaftes Abschiedsspiel von Mehmet Scholl am 15.08. in der Münchner Allianz Arena. Eine dämliche TV-Inszenierung vor dem Spiel sowie 2 Mannschaften ( Bayern und Barcelona ) die auch nicht eine Minute ein bisschen Spielwitz und Fantasie aufkommen liessen, um dem Anlass des Abends in irgendeiner Weise gerecht zu werden. Zu allem Überfluss verliess Scholl das Spielfeld in der 50. Minute.....eine einzige Katastrophe und kein Fest, so, wie es Scholl nach 15 Jahren FC BAYERN verdient gehabt hätte. GANZ ANDERS, hingegen die vorliegende Dokumentation. Das Kamerateam hat Scholl während der letzten 48 Stunden vor seinem letzten Pflichtspiel gegen Mainz 05 in der Allianz Arena begleitet.

Zusätzlich zu den wirklich sehr gelungenen Interviewausschnitten mit Scholl, kommen Uli und Susi Hoeness, Harald Schmidt, "Sportfreunde Stiller"-Sänger Peter und Olli Kahn ( um mal die wichtigsten zu nennen ) zu Wort und zeichnen ein Bild von Scholl, das eigentlich exakt dem entspricht, das man sich in der Öffentlichkeit von Scholl gemacht hatte - auch wenn Scholl in vielen Passagen, entgegen seiner sonstigen Gewohnheit , aussergewöhnlich offen zu privaten Dingen und Tiefschlägen Stellung nimmt. Einziger Minuspunkt sind die Statements der Sängerin der Gruppe MIA, die eine derart abartige Ahnungslosigkeit zum Thema Fussball ausstrahlt, dass einem fassungslos der Mund offen stehen bleibt!

Den Regisseuren ist es gelungen, dem symphatischten Bayernspieler seit Bulle Roth ein filmisches Denkmal zu setzen, dass seine Treue und Verbundenheit zum FC BAYERN angemessen würdigt. Im Gegensatz zu DEUTSCHLAND - EIN SOMMERMÄRCHEN, wird hier wirklich einem Fussballer gehuldigt und nicht versucht, mit überflüssigen Musikeinspielungen etc. Spannung zu erzeugen!

Spieler wie Scholl wird es nicht mehr viele geben, zu groß ist die Macht der Söldner wie VAN DER VAART und Konsorten geworden. Wenn Olli Kahn Ende 2008 den FCB verlässt, nimmt erstmal der letze WIRKLICH GROSSE beim FCB den Hut - schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FREIG:GESPIELT: Ein Muss für Scholl-Fans, 24. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Rezension Freigespielt":

Im ersten Moment denkt man noch eine Fußballdoku? Aber warum denn nicht und besonders dann, wenn es um Mehmet Scholl geht - Bayernstar und einst gefeierter Medienliebling. Das Team um die beiden Filmemacher Eduard Augustin und Ferdinand Neumayr begleitet Scholl in FREIG:GESPIELT 48 Stunden vor seinem letzten großen Auftritt. Ganz dicht, ganz authentisch, ganz intensiv folgt die Kamera dem Bayernkicker. Scholl blickt zurück auf die Anfänge seiner Karriere, blickt vor auf sein Leben nach dem Fußball, reflektiert seinen größten Erfolge und analysiert seine härtesten Niederlagen - auf dem Spielfeld, wie auch im Privatleben. Ein absolutes Highlight sind außerdem die Kommentare von Harald Schmidt als bekennender Scholl-Fan, der sich neben einigen anderen Promis zu Wort gemeldet hat!
Ohne sentimental zu werden, aber mit viel Herzblut würdigen Neumayr und Augustin den "kleinen" Ballkünstler mit dem großen Talent und machen FREIGE:GESPIELT zu einem absoluten Muss für Fußball und- Schollfans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mehmet war ein Großer...., 28. August 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
....aber leider kommt das bei der DOKU nicht so gut rüber. Zum Teil schöne Bilder, seine Aussagen sind witzig und auch aussagekräftig.
Aber was sollen die Beiträge von Mia & Herbert Grönemeyer, da wäre mir
Kommentare von alten Weggefährten oder der Familie wohl lieber gewesen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geil! Geil! Geil!, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus (DVD)
Vorgestern bestellt, heute Morgen im Briefkasten und gerade angeschaut. Scholli wie er leibt und lebt. Tolle Interviews (sehr sympathisch die lockeren Kommentare von Thorsten Fink) und emotionale Bilder. Interessant auch der Gegensatz zu einem Spieler wie Kahn, über den Scholli mal (auf die Frage, vor was er Angst habe) gesagt hat: "Vor Krieg und Oliver Kahn" (einer von, glaube ich, über 40 Sprüchen aus meinem Lieblingsbuch "Ein Tor würde dem Spiel gut tun. Das ultimative Buch der Fußball-Wahrheiten"). Jetzt verstehe ich auch ein bisschen mehr warum! Alles in allem ein geiler Film für alle Nostalgiker...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Frei:Gespielt - Mehmet Scholl: Über das Spiel hinaus
EUR 10,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen