Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen13
4,1 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,99 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2012
Für die Rezension des eigentlichen Films verweise ich auf meine Rezension zur DVD.

Zur Blu-ray:
Die Blu-ray ist von erstaunlich guter Qualität. Zumal der Film ja auch schon etwas älter ist.

In manchen Szenen zeigt sich zwar etwas viel Filmkorn, aber ansonsten ist das Bild richtig gut. Bei den vielen Nahaufnahmen der Schauspieler ist das eine echte Freude.

Der Ton ist sehr gut. Sowohl die Musik, als auch die Feuergefechte klingen kraftvoll und gut abgemischt.

Sich Filme, die man schon auf DVD hat, noch einmal als Blu-ray zu kaufen, ist selbst für einen Filmfan wie mich manchmal etwas spinnert. Aber bei "The Replacement Killers" hat es sich für mich auf jeden Fall gelohnt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2008
Um gleich zum Punkt zu kommen: Die BluRay-Version des Films ist wirklich sehr, sehr gut gelungen - wie eigentlich bei allen BluRay-Filmen von Columbia Pictures (und somit auch Sony Pictures) die ich habe. Sprich, hohe Schärfe, tolle Farben. Am Schluss bei der Szene im Regen sieht man jeden einzelnen Wassertropfen. Genial!
Was den Film selbst angeht kann ich mich nicht zu einer "objektiven" Bewertung ermutigen - dafür bin ich einfach ein zu großer Fan von Chow Yun Fat. Mal ganz zu schweigen davon dass ich mit solchen Filmen groß geworden bin. Alle Action-Fans sowie Popcorn-Kino Fans können ruhig mal nen Blick riskieren. All denen welche die DVD schon haben kann ich nur sagen, dass sie eine Neuanschaffung nicht bereuen werden. Diese BluRay ist wie gesagt wirklich sehr gut gelungen! Weiter so Columbia!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2015
Super Film, super fotografiert, super Action, super Staraufgebot (u.a. Jürgen Prochnow, Til Schweiger, Danny Trejo).
Til Schweiger hat keine Sprechrolle, was ihm sehr entgegenkommt.

Dieser Action-Streifen der alten Schule wird jeden begeistern, der auf gut gemachte Action steht.
Werde ihn mir demnächst wieder anschauen.

Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2002
Die ungeschnittene Version ist 84 Min und nicht 80, und das merkt man deutlich, aber das nur am Rande. Nun zum Film:
Eines der heissensten Actionstreifen, die es gibt, wenn man die alten Hongkong-Klassiker ausser Acht lässt.
Chow Yun-Fats COOLNESS ist nicht mehr zu überbieten, die Shootouts sind allesammt grosse Klasse und auch Til Schweiger bringt sein Holywood Debut stark rüber.
Anschauen!!! Aber nur die FSK:18 Fassung!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2010
(und einem im Gesicht moppeligen Til Schweiger) mit einer simplen aber funktionierdenden Story und viel Geballer. Die Actionszenen konnten sich sehen lassen, sind mittlerweile aber nur noch guter Standard und hauen keinen mehr vom Sofa.
Das Bild ist durchwachsen (von gut bis sehr gut) und hat wahrscheinlich nie besser ausgesehen.
Der Ton ist stets schön fett und erledigt auch surroundmäßig seinen Job.

Fazit: Kein Film, den man sich öfter geben muss, nostalgisch gesehen kann man ihn aber alle paar Jahre mal einlegen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2000
OK, auch wenn "Replacement Killers" nicht im geringsten mit seinen Hongkong-Vorbildern (The Killer, Hard Boiled, A better tomorrow (1)) mithalten kann, überzeugt er dennoch mit hervorragenden Actionszenen und (leider unterforderten) Darstellern. Dass dem Gespann Woo+Chow in Hollywood nicht gleich beim ersten gemeinsamen Anlauf der ganz große Wurf gelingen würde war allerdings zu erwarten. Die FSK 16-Fassung ist um ca. 6 Minuten geschnitten, was dem Film nochmal einiges an Qualität raubt (auch ein Grund für die drei Sterne).
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2001
Chow Yun Fat gehört zu den besten HK-Stars. Das merkt man ihm auch in diesem Film an. Cool, Cool und nochmal Cool. Deutlich ist auch Woo's Einfluß zu spüren, wie die Eingangssequenz in der Disco beweist.
Sicher dieser Film, kann mit Hard Bioled oder A Better to tomorrow nicht konkurieren. Zu groß ist der US-Einluß wodurch der Streifen an Atmosphäre verliert. Dennoch ist dieser Film, leider mal wieder verschnitten, gerade für diesen Preis durchaus empfehlenswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Typischer Ein-Mann-Armee-Film. Eigentlich ganz tolle Sets.Nette Story aber die Handlung nimmt nicht so richtig Fahrt auf. Er motiviert leider nicht zum erneuten ansehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Wer auf Actionfilme steht, kommt voll auf seine Kosten. Allerdings nur in der ungekürzten Fassung. T.Schweiger in einer Neben-rolle sehenswert.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2001
der film hat meines erachtens kult-qualitäten. die musik - und ich spreche hier nicht vom offiziellem soundtrack - ist einfach spitze. ddie schauspieler sind einfach spitze (um nicht zu sagen: cool). die choreographie machts aber letztendlich aus... vielleicht einer DER filme, die völlig zu unrecht in die falsche schublade geschoben wurden/werden und nie die beachtung finden, die sie eigentlich verdienen.
für mich persönlich: eines der film highlights der letzten jahre. mir fallen eigentlich nur zwei filme ein, denen es ähnlich erging: spiel auf zeit und predator. bei erstem ist die steady-cam-fahrt in den ersten 30 minuten so genial, dass sie nur hitch`s alte sachen toppen kann. beim predator ists meiner meinung nach der spannungsbogen. und bei replacement killers die mischung zwischen tollen schauspielern, soundtrack und der überragenden choreographie. aber in germany wird man den film wegen till schweiger wohl verdammen (nach dem motto: wenn der mitspielt, kanns ja nix sein). von wegen !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden