Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Uhr braucht kein Mensch
Komisch, daß die Uhr nur eine Bewertung hat. Dabei ist sie eines der Ührchen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis, das man kaufen kann.

Trotz diverser Markenuhren (Cartier, Longines, Omega, Sinn, Heuer, meist in mehrfacher Ausfertigung) ist diese Citizen eine meiner Lieblingsuhren.
Sie geht sehr genau auch ohne Chronometerzeugnis (evtl...
Veröffentlicht am 11. August 2008 von HPS

versus
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen vom set nicht begeistert
hab mir die promaster zu weihnachten gekauft und bin mit der uhr völlig zufrieden. leider kann ich für das set aber nur 3 sterne geben weil das mitgelieferte metalband von billigster machart ist.die uhr selbst ist aber sehr hochwertig. den einzelkauf der citizen kann ich aber voll empfehlen.
Veröffentlicht am 25. Dezember 2010 von Steffen Nestler


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Uhr braucht kein Mensch, 11. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Komisch, daß die Uhr nur eine Bewertung hat. Dabei ist sie eines der Ührchen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis, das man kaufen kann.

Trotz diverser Markenuhren (Cartier, Longines, Omega, Sinn, Heuer, meist in mehrfacher Ausfertigung) ist diese Citizen eine meiner Lieblingsuhren.
Sie geht sehr genau auch ohne Chronometerzeugnis (evtl. ist nach etwas Tragen einmal nachjustieren auf der Zeitwaage notwendig, das ist normal), ist außergewöhnlich robust, sehr gut abzulesen, ohne daß man erst eine Lupe herausholen muß, und hochwertig verarbeitet.
Ich verwende sie daher sogar als Fliegeruhr, und ziehe sie meinen Sinns und der Omega vor, weil man damit auch mal am Motor etwas nachsehen kann, ohne sich gleich fünf Kratzer einzufangen.

Ich habe meine seit 1994, die Uhr hat sich vollkommen problemlos verhalten und wird das wohl auch weiterhin tun. Einzig ein Armband habe ich einmal gewechselt, weil das alte spröde geworden und dann gebrochen war.

Einen einzigen Nachteil hat die Uhr (wenn man denn betroffen ist): nichts für dünne Ärmchen.

Ich habe, wenn ich mich recht erinnere, vor fast 15 Jahren DM 385,-- dafür bezahlt; heute geht sie für 199 Euro über den Tresen. Da kann man wirklich nicht meckern.
Wer das zwanzigfache für eine Rolex Submariner ausgeben möchte, kann das natürlich tun - besser kann die Rolex deswegen nichts. Gar nichts. Nicht einmal der Service ist besser. Übrigens habe ich noch keinen mit einer Rolex tauchen sehen - mit der Citizen zuhauf...

Wer für wenig Geld eine hochwertige mechanische Uhr sucht, kommt an dieser Citizen nicht vorbei. Man wird ansonsten in dieser Preisklasse nur auf dem Gebrauchtmarkt fündig, und auch da ist die Auswahl nicht allzu groß (wenn man keinen Schrott kaufen möchte), von Wasserdichtheit ist in dieser Preisklasse dann noch nicht im Ansatz die Rede.

Kleiner Tip am Rande: einen Chronographen braucht man selten. Die drehbare Lunette der Citizen kann man auch dann gut als simple "Stoppuhr" bis 60 Minuten verwenden, wenn man nicht taucht: Man stellt das Dreieck auf den Minutenzeiger, und kann dann über dem Minutenzeiger die seitdem abgelaufenen Minuten ablesen. Das sollte für viele Zwecke ausreichen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dauertest Citizen Automatik, 26. Mai 2008
Von 
P. Bader (S.) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Ich besitze diese Uhr seit 11 Jahren. Schon dass sie heute noch unverändert gebaut wird, spricht für sie. Ich hatte die Uhr in diesem Zeitraum einmal beim Citizen Service, da das Werk verharzt war.
Sie läuft super genau und ist sehr robust. Ich tauche auch! Kann nur positives über die Uhr sagen. Natürlich muss man bei einer Automatik im gegensatz zur Quartzuhr alle 2 Monate das Datum stellen. Hat mich nie gestört. Der Batteriewechsel (kostspielig bei Taucheruhren) entfällt dafür.
P.Bader
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Citizen Promaster = sehr gut in Leistung und Preis+Leistung, 9. März 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Ich trage seit vielen Jahren eine Citizen Promaster. Meine Feststellung ist, dass die Citizen Promaster in Bezug auf Präzision und Haltbarkeit locker mit deutlich teureren Produkten mithalten kann. Ich besitze eine 10 Jahre alte Uhre, die immer noch zuverlässig läuft. Da aber die Gebrauchsspuren mittlerweile deutlich sind habe ich mich wieder für eine Cititen Promaster entschieden. Ich habe mir auch deutlich teurere Uhren von namhaften Herstellern angesehen, aber bin letztlich wieder auf die bewährte Promaster herausgekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr robuste Alltagsuhr für alle Gelegenheiten und Einsatzzecke, 9. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Ich besitze die Promaster Automatik jetzt seit rund 15 Jahren und trage sie im Wechsel mit zwei anderen Uhren regelmäßig. Die Optik solcher Taucheruhren ist natürlich nicht jedermann's Sache. Der Große Vorteil ist aber, dass man sie praktisch nie abnehmen muss, z.B. im Schwimmbad, unter der Dusche oder sonst wo, wo es nass zugeht. die 200 Meter Tauchtiefe brauche ich nicht, da ich im Urlaub maximal ein bisschen schnorchle, aber schön wenn man weiß, dass da noch einige Reserven übrig sind. Denn nur eine Uhr, die tatsächlich 'waterproof' ist, ist auch hunderprozentig dicht. Sog. waterresistent Klassifizierungen sind lediglich spritzwassergeschützt, eignen sich im Zweifel also nicht mal zum Schwimmen. Dringt Wasser ein, gibt es keine Grantie oder Gewährleistung. Das sollte man wissen.

Ich wollte eine Uhr, die wirklich wasserdicht ist und habe mich nachdem ich die Quarz getriebene Promaster bereits besaß dann für die Automatikversion entschieden. Das Automatikwerk kann man nur als ganggenau und sehr zuverlässig beschreiben. Meine Promaster geht konstant etwa ein bis zwei Sekunden pro Tag vor. Das kann man absolut akzeptieren. Die Gangreserve ist auch mehr als ausreichend. Legt man die Uhr abends zum Schlafen gehen ab, dann läuft sie am anderen Morgen immer noch. Nicht nur das, wenn man vergisst sie anzulegen, dann reicht die Gangreserve auch locker bis zum frühen Nachmittag. ggf. sogar bis zum frühen Abend. Natürlich ohne dass man sie zwischendurch manuell aufziehen muss.

Die Lünette lässt sich nicht zu leicht drehen, dadurch verdreht sie sich praktisch nicht ungewollt. Für die Grundfunktion einer Taucheruhr ist diese Eigenschaft sehr wichtig, um die Tauchzeit einstellen zu können. Das Gehäuse gehört zwar nicht zu den schlankesten im Lande, trotzdem ist die Uhr noch nicht als klobig zu bezeichnen. Die große verschraubbare Krone dichtet sauber ab und lässt kein Wasser ins Gehäuse sickern. Ansonsten ein großer Schwachpunkt bei wasserdichten Uhren. Außerdem ist sie sinnvoller Weise links unten am Gehäuse angebracht, so kann man mit ihr nicht so leicht an irgendwelchen Hindernissen (Kabel, Bänder usw.) hängen bleiben. Die gesamte Verarbeitung und Materialanmutung kann man als sehr wertig bezeichnen, da gibt es nichts zu meckern, selbst drei und viermal so teure Uhren sind da nicht besser!

Nebenbei sei erwähnt, dass man eine Taucheruhr, falls man sie tatsächlich für den gedachten Zweck einsetzt (also unter höheren Druckverhältnissen unter Wasser), regelmäßig (alle zwei bis drei Jahre) vom Werksservice auf Dichtigkeit prüfen lassen sollte, bei dieser Gelegenheit werden auch gleich alle Dichtungen durch neue ersetzt. Denn diese Dichtungen halten nur eine begrenzte Zeit zuverlässig unter hohem Druck dicht...

Geliefert wird die Uhr mit einem Edelstahlarmband mit Faltschließe und einem zweiteiligen schwarzen Kautschukband mit Bügelschließe in einem großen Kunststoffklappetui mit Reißverschluss. Da für den Gebrauch im Wasser das Kautschukband die bessere Lösung ist, benutze ich dieses Band ausschließlich. Ein kleines Werkzeug zur Einstellung der Bänder ist auch noch beigelegt.

Da die Uhr auch noch extrem preiswert ist, kann man sie rundweg bei der gebotenen Qualität als fettes Schnäppchen bezeichnen. Aber sie ist für Poser und andere auf Prestige angelegte Zeitgenossen natürlich nicht geeignet, denn ein exklusives Schmuckstück für besser verdienende und die, die sich dafür halten ist sie definitiv nicht...

Nachtrag 28.04.2014

Ich habe gerade gesehen, dass ich einen groben Schnitzer in meiner Rezension eingebaut habe! Die Angaben zur Gangenauigkeit (ein bis zwei Sekunden zu schnell am Tag) beziehen sich auf meine Promaster Quartz. Meine Automatik Promaster kommt auf eine Gangungenauigkeit von 10 bis 15 Sekunden am Tag, ebenfalls zu schnell. Was für ein mechanisches Uhrwerk aber immer noch vollkommen in Ordnung geht.

Gruß

RD
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Automatikuhr für den täglichen Gebrauch..., 24. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Die Citizen Promaster wird in einer durchaus brauchbaren Tasche samt zweiten Stahlarmband und Werkzeug zum Wechseln geliefert. Die Verarbeitung und Ganggenauigkeit ist für eine Automatikuhr dieser Preisklasse mehr als zufriedenstellend. Besonders positiv aufgefallen ist mir die in diesem Preissegment sehr gute Leuchtkraft der Leuchtindices. Ein besonderes Feature ist die wahlweise Einstellung der Wochentage auf Deutsch oder Englisch.

Der fehlende Sekundenstopp und die eher klein bemessene Anzeige von Wochentag/Datum wären als einziges Manko zu nennen, das wusste ich aber anhand der Rezensionen bereits beim Kauf.

Insgesamt also eine Uhr, die recht schick aussieht und als gute Automatikuhr in einem tollen Preis/Leistungsverhältnis für den täglichen Gebrauch sicher empfehlenswert ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zuverlässig, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Die Uhr wurde schnell geliefert. Das Auspacken der Uhr - ein Geschenk an mich selbst - war wie Weihnachten. An der Ware ist nichts zu beanstanden.
Danke! Und gern wieder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM, 27. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Ich bin wirklich sehr zufrieden! Die Uhr ist super verpackt in der Originalverpackung (eigenes Uhren Etui + eigenen Karton von Citizen). Zudem die gewohnt zuverlässige Verpackung von Amazon. Die Uhr an sich ist genau wie beschrieben und mit ein paar Versuchen klappt auch der Armbandwechsel mit dem inklusiven Spezialwerkzeug einwandfrei. Die Automatikfunktion der Uhr erspart einem den lästigen Batterienwechsel und natürlich bei einer Taucheruhr den Drucktest!
Ein kleiner Nachteil war die Bedienungsanleitung, die in einer spärlichen Ausführung (ein Blatt) und nicht auf Deutsch beigelgt wurde. Auf der Citizen HP jedoch kann man sich ohne Probleme die ausführliche Version herunterladen und ausdrucken. Da das nicht wirklich Mühe macht gibt es keinen Abzug in der Bewertung!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut zuverlässig...., 23. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
....sowohl im Alltag, als auch beim Tauchen, - ansonsten braucht man über diese Uhr kein Wort zu verlieren, ihre Robustheit und Zuverlässigkeit sind mittlerweile sprichwörtlich! Habe dieses Exemplar für einen Freund bestellt, - meine eigene ist seit mehr als 10 Jahren bei jedem Tauchurlaub, aber auch so im Einsatz. Klare Kaufempfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Könnte genauer sein!, 7. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
Habe die Promaster seit zwölf Jahren und bin mit dem Gebotenen zu 80% zufrieden.
Die Uhr wird im Großtiertierarzt-Alltag sehr strapaziert und muss oft mit Wasser
gereinigt werden. Das macht sie alles klaglos mit. Gut auch die immer noch kräftig strahlenden Zeiger und Zahlen.Das Orginalband habe ich schon drei Mal gewechselt, es muss nicht immer das teurere Orginalband sein! Nur die Ganggenauigkeit könnte selbst für eine mechanische Uhr besser sein. Ich muss in der Woche ca.vier Minuten korrigieren.Nach einem langen Applaus bei einer sehr guten Musikveranstaltung nahm die Uhr es mit der Zeit micht mehr so genau (+fünf minuten pro Tag)und musste im Werk neu justiert werden, was nicht ganz billig war und sehr lange dauerte.
Unter dem Strich ist der Zeitmesser aber weiter zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen vom set nicht begeistert, 25. Dezember 2010
Von 
Steffen Nestler "uhrensammler" (oelsnitz vogtland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM (Uhr)
hab mir die promaster zu weihnachten gekauft und bin mit der uhr völlig zufrieden. leider kann ich für das set aber nur 3 sterne geben weil das mitgelieferte metalband von billigster machart ist.die uhr selbst ist aber sehr hochwertig. den einzelkauf der citizen kann ich aber voll empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Citizen Armbanduhr Set Promaster NY0040-09EEM
EUR 211,65
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen