Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ... die WWE kann es immer noch: Wrestling auf hohem Niveau, 19. August 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
1. Match World Tag Team Title: The Hardys(C) vs. Trevor Murdoch & Lance Cade

Bewertung: Ein sehr guter Opener, bei dem auch die Gegner der Hardys gutes Team-wrestling zeigen durften. ***1/4 von 5

2. Match Womens Title: Melina(C) vs. Mickie James

Bewertung: Seit langer Zeit mal wieder ein Damen-match, dass zu überzeugen wusste. Melina hat sich stark weiterentwickelt und Mickie hat es sowieso drauf *g*. **3/4 von 5

3. Match U.S. Title: Chris Benoit(C) vs. M.V.P.

Bewertung: Ein routinierter Kampf der beiden, bei dem M.V.P. wieder einige schöne Spots zeigen konnte. *** von 5

4. Match ECW World Title: Bobby Lashley(C) vs. Umaga, Shane & Mr. McMahon

Bewertung: Ein überraschend gutes Match. Dennoch müsste Bobby Lahsley im Ring mehr Leistung bringen können. In diesem Match schlug er sich dennoch gut. Die Qualität des Matches ist aber am ehesten Umaga zu verdanken. **1/2 von 5

5. Match World Heavyweight Title: Undertaker(C) vs. Batista

Bewertung: Last Man Standing Match. Schönes und hart geführtes Match, dass zu überzeugen wusste. Batista hat mit dem Undertaker die besten Matches seit langem zeigen können. **** von 5

6. Match WWE Championship: John Cena(C) vs. Shawn Michaels vs. Randy Orten vs. Edge (Fatal Four-way Match)

Bewertung: Viel Action bekommt man im Main-Event geboten. Shawn Michaels zeigt allen, dass er einer der besten ist. Auch Edge & Orten wissen zu überzeugen. Ein sehr guter Abschluss für eine sehr gute Veranstaltung. ****1/2 von 5

Fazit: Das Publikum ist den ganzen Abend sehr gut aufgelegt. Backlash 2007 ist definitiv eine der besseren kleineren PPV's. Wer gutes Wrestling mag, sollte hier auf jeden Fall zugreifen. Da kann man auch den Titelgewinn Mr. McMahon's verkraften.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Backlash 2007, 1. November 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Nach Wreslemania kommt wie jedes Jahr Backlash dran. Am 29.April fand in der Philips Arena in Atlanta, Georiga dieser PPV statt. Mit rund 14.500 verkauften Tickets war die Halle ausverkauft. Das überraschte beim Anblick der Card auch nicht sonderlich, wobei das Last Man Standing Match und der Main Event sicher die "Schuld" trugen. Im voraus möchte ich sagen das dieser PPV nur aus Titelmatches bestand. Das war auch bei Vengeance 2007 der Fall doch im gegensatzt zu dieser Veranstaltung ging das doch in die Hose. Dem PPV zu gute kommt das die Roster Split Regel etwas verlockert wurde. Doch nun zu den Matches:

1.World Tag Team Championship
The Hardy's(c) vs Lance Cade& Trevor Murdoch
Ich erwartete von diesem Match nicht so viel. Der Grund war das ich von Cade und Murdoch nicht gerade viel gutes zu sehen bekam doch ich war sehr positiv überrascht. Auch Murdochs neuer Finisher, ein Snap Sunset Flip, weiß zu überzeugen. Es ist eine gelinderte Form des Canadian Destroyers(den man in seinem Leben einmal gesehen haben muss!) von Petey Williams. Beide haben sich seit ihrem Debüt wahnsinnig gesteigert. Von den Hardy's muss ich sowieso nicht mehr viel erzählen. Das Match fängt langsam an und dann wird es immer besser. Als Murdoch seinen Finisher durchbrachte dachte ich fast an einen Titelwechsel. Insgesamt ein sehr gutes Match und ein Match das die Fans sicher nicht enttäuscht hat. ***1/2 (15:19)

2.Woman's Championship
Melina(c) vs Mickie James
Ein gutes Match der Diven. Gemeinsam mit dem Match von Wrestlemania und den Matches von Lita und Trish Stratus eines der besten Damen-Matches der letzten Jahre. Melina darf endlich zeigen was sie drauf hat. Sie, Mickie und Victoria sind die besten Divas nach dem Abtritt der unvergleichlichen Trish Stratus. Für ein Diva-Match *** (9:01)

3.United States Championship
Chris Benoit(c) vs MVP
Nachdem ich MVP bereits als Witzfigur abgestemperlt habe hat er mich wirklich überrascht: Er kann wrestlen! Und mit Benoit(RIP) hat er einen guten Lehrmeister gefunden. Das Wrestlemania Match war schon ziemlich gut und dieses Niveu wurde bei Backlash wiederholt. Beide zeigen ihre Standard-Moves und überzeugen damit. Ich gebe darür **3/4 (13:11)

4.ECW World Championship
3-on-1 Handicap Match
Bobby Lashley(c) vs Vince& Shane McMahon& Umaga
Oh Gott wie ich solche Sachen hasse. Aber natürlich hätte das nicht zu Vince gepasst wenn er sich mit einer Niederlage und seiner (ausgesprochenen lustigen) Glatze begnügt. Darum versucht er mit allen Mitteln Lashley Steine in den Weg zu legen. Das Match war an sich unterdurchschnittlich und das Ende ein Graus. Ich bin aber kein Lashley Fan da er einfach keine gutan Matches zu stande bringt. Oder kann mir jemand ein Match sagen dass dank ihm gut geworden ist? Schreibt mir. **1/2 (15:42)

5.WWE World Heavyweight Championship
Last Man Standing Match
Undertaker(c) vs Batista
Auf dieses Match freute ich mich am meisten. Die zwei zeigten schon bei Wrestlemania dass sie gegeneinander ein gutes Match abliefern können. Und auch hier überzeigten die zwei. Auch dieses Mal geht wieder ein Kommentatorentisch kaputt. Nämlich durch den Taker, der Bastita mit einem Legdrop von der Barrikade durch den Tisch hämmert! Beide verpassten sich gegensetig ihre jeweiligen Finisher aber beide Male kam die entsprechende Person wieder auf die Beine. Unter anderem musste Batista einen krachenden Schlag mit der Ringtreppe einstecken. Das Ende war spektakulär und lässt keinen schwach aussehen. Eigentlich war ja dadurch ein Hell In a Cell für Judgment Day gedacht aber der Taker verletzte sich ja bekanntlich. Aber!, keine Angst bei der Survivor Series 2007 wird trotzdem das geplante Match stettfinden! **** (20:21)

6. WWE Heavyweight Championship
John Cena(c) vs Shawn Michaels vs Edge vs Randy Orton
Dieses Match war auch ein Highlight auf der Card. Und das wurde es auch. Alle Wrestler zeigten ihre bekannten Aktionen und trieben sich gegenseitig ans Äußere. Nach einigen Highlights wie dem Moonsault Shawn's nach draußen wurde die geniale Schlusssequenze eingeleitet. Dabei sah man noch einmal aller Finisher und man sollte es auf jeden Fall gesehen haben. ****1/2 (19:23)

Zum Schluss muss ich sagen das was hier geboten wurde eine unglaubliche Steigerung ist gegenüber von den PPV's bisher war. Außer dem ECW-Title Match konnte jedes Match überzeugen und Backlash 2007 gehört in jedes Regal eines Wrestling Fans. Für den PPV ist eine dringende Empfehlung aussprechen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gut, 9. Januar 2013
Von 
Simon Schrödl (Baden Württemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
alles wie bestellt (muss noch 15 worte einfügen sry 1 1 11 1 1 11 1 121111 11 1 1
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Geil, 5. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Die Backlasch DVD Ist Geil Besonders Das Last Man Standing Match Zwieschen Batista gg Undertaker Das Match Ist Einfach Nur Der Hammer Auch Die Andere Matche Sind Geil
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen geiler PPV, 14. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Erst mal sage ich Backlash war eine SUPER Veranstaltung mit klasse matche bis auf das damen match aber sonst klasse PPV

Fatal-4-Way-Match (WWE CHampionchip)
John Cena vs. Orton vs. Michaels vs. Edge 10/10

Welt-Tag-Team-CHampionchip
THe Hardys vs Lance Cade & Trevor Murdoch 8/10

Last Man Standing-MAtch (Welt-Schwergewicht-championchip)
Undertaker vs. Batista 10/10

United CHampionchip
Benoit vs. MVP 8/10

3 gegen 1 Handicap match (ECW Championchip
Lashley vs. Shane,Vince und Umaga 8,5/10

WWE-Damen CHampionchip
Melina vs. Candice 1/10

45,5/60
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Bachlash 2007, 2. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Backlash, der erste PPV nach Wrestlemania, ist eigentlich auf Grund der "Nachwirkungen" von WM immer recht gut. Dieses Jahr war ich skeptisch aber war angenehm überrascht. Meine Highlights:

World Heavyweight Champion Last Man Standing Match
Undertaker (C) vs. Batista
- Die beiden passen einfach super zusammen im Ring. Wie schon bei WM 23 zeigen sie wieder ein super spannendes Match. Der Legdrop vom Taker auf das Kommentatorenpult war schon cool. Auch die Länge war für ein Last Man Standing Match ok, nur das Ende war...naja etwas albern. Das auf einmal das Gerüst umfällt war unnötig und übertrieben, 1992 hätte man darüber gestaunt aber heute wirkt sowas eher peinlich. Schade, ein fader Beigeschmack eines sonst wirklich guten Matches.
8/10 Punkten

WWE Championship Fatal 4 Way
John Cena (C) vs. Edge vs. Shawn Michaels vs. Randy Orton
- Bei Fatal 4 Way Matches finde ich es immer blöd, dass man versucht immer 2 Wrestler aus dem Ring zu haben und 2 im Ring. z.B. Edge wird aus dem Ring geworfen wie es in jedem normalen Match 10 mal passiert und liegt dann ewig draußen rum, dann wechselt das die ganze Zeit bis für das Finish dann für 2 Minuten alle 4 im Ring sind. Und da wird das Match dann auch richtig gut, alle versuchen Ihre Finisher zu zeigen welche zum teil hervorragent ausgekontert werden. Auch das Ende fande ich gut, das Cena direkt nach WM seinen Titel nicht abgibt war ja klar.
7/10 Punkten

Fazit: In einem schwachen 2007 einer ber Lichtblicke. Empfehlenswert!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schaulaufen der Stars, 8. August 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Betrachtet man den bisherigen Jahresverlauf der WWE-PPVs, so bleibt festzuhalten, dass jeder Event auf seine ganz eigene Weise zu überzeugen wusste. Und auch bei Backlash sieht es da nicht schlechter aus. Man kann sogar sagen, dass es eine der wenigen Großveranstaltungen ist, die auf unsinnige, völlig deplatzierte Matchansetzungen verzichtet. Mit dem Fatal 4-Way-Match im Main Event hat man möglicherweise, wie auch schon im Vorjahr mit Triple H, Edge und John Cena, das Match des Jahres aufzubieten. Unglaublich auch wie sich Bobby LashleyŽs Präsenz durch die McMahons und Umaga aushalten lässt. Amüsant gestaltet sich ebenso das Gespräch zwischen Cena und Orton. Rein vom Wrestlinggeschehen her ist wirklich jedes Match entweder ordentlich, gut oder sehr gut. Den einzigen Minuspunkt könnte man vielleicht im platten Ende (Buhrufe beachten!) des World Heavyweight Titelmatches sehen. Beim Bonusmaterial ist besonders das Shoot-Interview von Rob van Dam zu empfehlen, indem RVD über den Titelgewinn von Vince jammert. Dazu kann ich nur eines sagen: Lieber Rob, hättest du dich seinerzeit nicht mit Drogen erwischen lassen, wärest du vielleicht noch immer ECW-Champion und die ECW würde nicht mit einem Bein im Grab stehen. Kaufempfehlung!

1. The Hardys vs. Lance Cade & Trevor Murdoch (World Tag Team
Championship)
Gutes, technisch sauberes Match.
7/10

2. Melina vs. Mickie James (WomenŽs Championship)
Großartige Anfangsphase, dann kommt das übliche Geplänkel der Damen.
Im Bereich des Frauenwrestlings eine Glanzleistung.
6/10

3. Chris Benoit vs. MVP (US Championship)
Gutes, überdurchschnittliches Match auf dem Niveau von Wrestlemania.
6/10

4. Bobby Lashley vs. Mr. McMahon, Shane McMahon & Umaga (ECW Championship)
Nun gut, Lashley gibt alles was er hat - was nicht gerade viel ist -
doch insbesondere seine Gegner überzeugen absolut. Gerade Umaga
verdient ein ganz großes Lob für seine Darstellung.
6/10

5. Undertaker vs. Batista (Last Man Standing/World Heavyweight
Championship)
Es gibt bessere Last Man Standing-Matches (Royal Rumble 2007, Survivor
Series 2005), aber wie schon bei Wrestlemania wachsen beide
Kontrahenten über sich hinaus. Einzig das unklare Ende - damit ist
nicht der spektakuläre Effekt gemeint - erweist sich als enttäuschend.
7/10

6. John Cena vs. Shawn Michaels vs. Edge vs. Randy Orton (WWE
Championship)
Zweifellos, unabhängig von jeder Sympathie, stehen hier vier der
besten Athleten der WWE im Ring. Nonstop-Action, kein Leerlauf und
eine hervorragende Schlusssequenz! Schade nur, dass der Legendkiller
in den ersten vier Monaten knapp 90% seiner Matches verloren hat.
Wer nimmt den jetzt eigentlich noch ernst?
9/10

Gesamtbewertung: 8/10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lohnt sich, 24. August 2007
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Die Konzentration auf das Wesentliche, also das Wrestling, tut dieser Großveranstaltung richtig gut, und immerhin gibt es auch ein Wortgefecht zwischen John Cena und Randy Orton, bei dem Cena zeigen darf, warum momentan niemand an ihm vorbei kann, am Mikrofon gibt es kaum einen besseren.

Eine DVD, die sich lohnt, eine spannende Veranstaltung mit einem großartigen Main Event. Eine der besten in diesem Jahr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr guter PPV., 28. März 2009
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Diese Backlash Ausgabe gehört sicherlich zu den besten. Was besonders an den zwei Hauptmatches liegt. Das Last Man Standing Match war sehr gut aufgebaut und hat ein klasse Finish. Das Fatal Four Way Match ist wahrscheinlich das beste was es gab, in der Variante. Man kann also bedenkenlos zugreigeifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Backlash 2007, 26. März 2008
Rezension bezieht sich auf: WWE - Backlash 2007 (DVD)
Welt-Tag-Team-Campionship
The Hardys vs. Lance Cade&Trevor Murdoch
Fazit:geiles Match,doch es kann nicht mit den hammer geilen anderen Matches auf dieser dvd mithalten
8/10

WWE-Damen-Championship
Melina vs.Micky James
ein langweiliges Match ein Frauen Match halt aber wer's gut findet ich bewerte es nicht sonst versaut es den Schnitt

ECW-Schwergewichts-Championship es ist ein 3 gegen 1 Handicap Match
Bobby Lashley vs.Shane,Vince und Umaga
Fazit:sehr,sehr,sehr..... dass Vince jetzt neuer chamoion ist das ist doch einfach nur....aber das Match war bisauf das es unfair war 3 gegen einen zumachen ok
7/10

United States-Championship
Chris Benoit vs. M.V.P
Fazit:Doch ein überraschend schönes Match
7/10

Last Man Standing-Match um den Welt Schwergewichts-Championship
Batista vs.Undertaker
einfach nur Hamma vorallem das Ende
10/10

Ftal-4-Way-Match um den WWE-Championship
John cena vs. HBK vs.Randy Orton vs.Edge
Das beste Match auf der dvd
11/10
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

WWE - Backlash 2007
WWE - Backlash 2007 von diverse (DVD - 2010)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen