Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geburtsstunde des Rock'n Roll, 2. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits/Walking to New Orleans (Audio CD)
Die Bedeutung von Fats Domino und seiner von der Jazz und Blues-Szene in New Orleans geprägten Musik für den Rock'n Roll und mithin die Pop-Musik kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Gleich der erste Track dieser Compilation, "The Fat Man" (1950), gilt unter Musikwissenschaftlern als erster, veröffentlichter Rock'n Roll Song. Aber Fats Domino ist nicht "nur" ein Rock'n Roller, der Blues und Boogie Woogie bleiben stets präsent in seinen Songs, dafür sorgt schon sein Piano-Spiel. Und seine Gassenhauer "I'm Walking" und "Blueberry Hill" öffneten schon in der frühen Blütezeit des R'nR das Tor zum Pop. Nicht umsonst haben sich die Beatles einige der Domino-Klassiker draufgeschafft. Fats Domino sollte jeder Musikliebaber im Schrank haben. Und diese Compilation kann ich empfehlen, alle wichtigen Songs sind vertreten und es sind keine Hänger dabei. Das Booklet ist liebevoll gestaltet, enthält nicht nur eine Würdigung des "Fat Man", sondern auch viele Fotos (eines mit den Beatles ...) sowie die exakten Veröffentlichungsdaten und Chartpositionen der einzelnen Tracks.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fats - the greatest, 5. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits/Walking to New Orleans (Audio CD)
vor jahrzehnten durfte ich ihn hier in nienburg im rahmen des jubiläungs des jazzklubs erleben.
das ereignis kann ich nicht vergessen. alls erinnerungshilfe nun diese cd.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann man unbedingt haben, 13. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits/Walking to New Orleans (Audio CD)
Selbst, wenn man Macca und Elton ausklammert - für mich die uninspiriertesten Beiträge - eine große Zusammenstellung; vor allem wegen der vielen Facetten, die die Beteiligten darstellen und interpretieren; sogar Robert Plant kommt noch einmal richtig gut durch, Toots super, Lucinda paßt überall rein, BB King oder Lennie ebenfalls in Form; und Neil Young in dem Umfeld zu hören, finde ich obendrein schräg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen