Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


48 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weniger ist mehr!
So war es auch schon bei der David gilmour DVD von 2001. Ich weiß nicht warum , aber ich habe diese DVD von Roger bereits jetzt. Leute, wer immer die Musik von Supertramp mochte und mag, wer gerade dieses prickelnde Gegeneinander von Rick Davies und Roger Hodgson genossen hatte, dem fehlte bei den letzten Scheiben von Supertramp die betörende Falsettstimme von...
Veröffentlicht am 4. August 2007 von Pinktramp

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Roger Hodgson Take the long way home ist gut
Ich habe DVD gekauft weil ich diese musik sehr gern höre und mal bei einer seiner lifeauftritte dabei war und gerade sehr viele songs von dieser DVD gespielt wurden
Vor 6 Monaten von oma petra veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Supertramp unplugged - Gigantisch!, 2. Mai 2008
Von 
S. Boerckel (Heidelberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Eines vorweg: sicher kann ein Solo-Sänger und Solo-Instrumentalist keine komplette Band ersetzen. Das ist auch gar nicht die Intention, die hinter Hodgsons live Konzerten steht. Er könnte sich locker eine Band zusammenstellen, wenn er das wollte.

Nein, das absolut fantastische an Hodgsons Konzerten, von denen diese DVD lediglich einen Eindruck vermittelt, ist die Einfachheit der Instrumentalisierung, die Klarheit der Songs - eben ohne die supertramptypische Aufgeblasenheit mancher Arrangements. Die Songs werden in seinen Konzerten und dieser DVD so dargeboten, wie sie ursprünglich mal komponiert wurden: am Keyboard, am Flügel, an der Gitarre. Fast wäre man geneigt, in Anlehnung an einen Werbeslogan zu sagen: reduce to the max! Hodgsons Stimme klingt klarer denn je, die "message" der songs kommt besser rüber, als auf den Band-Platten, die Einfachheit der Gestaltung vermittelt sogar bislang unentdeckte Töne, die im Prog-Sound der früheren Band bislang völlig untergegangen sind.

Und wenn man sieht, welche Begeisterung ein vermeintlich vergessener Roger Hodgson heute noch bei seinem Publikum zu entfachen vermag und dann einen Vergleich zu dem zieht, was die Musiker der Band zustande bringen, die sich heute noch Supertramp nennt (nämlich kaum mehr etwas), dann ist schnell klar, wem die Band zu 80% ihren kommerziellen und künstlerischen Erfolg zu verdanken hat: Roger Hodgson.

Diese DVD ist ein "must have" aller Supertramp Fans, und zwar als Ergänzung zu dem, was Fans gemeinhim von Supertranmp im Schrank stehen haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Verzaubernd, 26. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Ich hatte Supertramp (und damit Roger Hodgson) 1985 nach Anschaffung meines ersten CD Spielers komplett aus den Augen verloren. Ueber einen Freund stolperte ich jetzt wieder in meine Jugend zurueck. Und dann auf diese DVD. Umwerfend und verzaubernd! Unvorstellbar, dass er solo die grossen Hits von Supertramp derart genial rueberbringt. Ich bin begeistert.
Die Bonus Titles und Interviews sind eher so lala, sehr schade ist, dass Fool's overture von der 2004 Night of the Proms nur als sneak preview drin ist, und damit unvollstaendig. Fuer das Konzert selber 5 Sterne, der Rest ist eher mau.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grandioser Musikgenuss, 29. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Wenn man es verpasst hat, sich früh genug oder überhaupt eine Konzertkarte für Roger Hudgson zu besorgen, so ist diese DvD mehr als ein kleiner Trost. Das jemand mit soviel Charme und musikalischem Können, so Bodenständig und bescheiden bleibt wie er, ist kaum zu glauben. Dazu kommt die musikalische Perfektion, unterstützt durch nur einen weiteren Supermusiker, (Tenorsax usw. Stimme und Keyboard).
Ich war und bin hellauf begeistert und kann jedem noch so altem oder jungem "Supertramp" Fan diese DvD ans Herz legen.
So einen Klangzauber von zwei Musikern ist eigentlich kaum zu glauben, aber was Roger Hodgson da so alles aus seinem Keybord und einer 12-seitigen Gitarre herrauszaubert, ist schon mehr als bewundernswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute-Laune-Garantie, 11. November 2008
Von 
Markus Grund (Dortmund) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Supertramp kannte ich eigentlich nur aus Erzählungen meiner Eltern und so war mir der Name Roger Hodgson auch nicht bekannt, als ich einen Mitschnitt des Konzertes zufällig an Sylvester auf 3sat sah. Ich war jedoch so begeistert von dem Konzert (die meisten Supertramp-Klassiker kennt man ja doch irgendwo her), dass ich mir kurz darauf die DVD bestellte und ich sollte nicht enttäuscht werden.
Die Atmosphäre, die Roger Hodgson gemeinsam mit seinem Saxophonisten und dem grandioses Publikum aufbaut ist bemerkenswert!
Knapp anderthalb Stunden spielt Hodgson Klassiker gepaart mit neueren Stücken ausschließlich auf Klavier oder Gitarre und wird dabei ab und an von seinem (genialen) Saxophonisten begleitet. Dabei spürt man in jeder Sekunde, dass hier zwei Vollblutmusiker am Werk sind, die unglaublich viel Spass an dieser Darbietung haben.
Auch wenn nur maximal 2 Instrumente genutzt werden, um bekannte Welthits wie "Logical Song" oder "Breakfast in America" zu intonieren hat man nie das Gefühl, die Lieder wirken dünn oder inhaltslos. Ganz im Gegenteil: Die gute Gesangsleistung und nicht zuletzt wunderschönen Saxophon Soli kommen hierdurch meiner Meinung nach noch viel besser zur Geltung als mit kompletter Band.
Es macht einfach Spaß zuzusehen, wie Hodgson und sein Saxophonist bei Klassikern wie "Give a little bit" alle Zuschauer begeistern und einfach eine tolle Atmosphäre erzeugen.
Wenn man sich dieses Konzert anschaut, muss man einfach gute Laune bekommen, perfekt für verregnete Wintertage oder einfach gegen die schlechte Laune zwischendurch ;)
Einzig die relativ kurze Spielzeit ist ein Kritikpunkt, der die 5 Sterne allerdings nicht mehr gefährdet.
Für alle Fans guter Musik ein Muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirkliches "Muß" für jeden Fan, 8. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Ich mach es ganz kurz - ein absolutes Highlight in meiner DVD Sammlung. Meiner Meinung nach einer der Besten Live-Mitschnitte, die es gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaublich Geil !, 3. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Wer diese DVD nicht besitzt ist selber Schuld ! Dieses Konzert ist wirklich ein echter Ohrenschmaus. Auch ohne großes TamTam mit Schlagzeugen usw. wird dem Zuhörer hier wirklich ganz großes geboten. Bildqualität ist erstaunlich gut. Also zugreifen denn für diese Preise die hier angeboten werden kann man von einem echten Schnäppchen sprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hodgson ist nicht Supertramp - aber trotzdem überwältigend!, 2. Juni 2008
Von 
Volker Pinkernelle "pinkyempelde" (Ronnenberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Wie sich die Zeiten ändern: Damals, Mitte der Siebziger (als Teenie) konnte ich mit Supertramp so gar nichts anfangen: Ich stand lieber headbangend vorm Spiegel und hörte Status Quo und etwas später dann Motörhead und alles, was die NWOBHM hervorbrachte.
Erst nach dem Livealbum "Paris" und dem Anfang der Achtziger im Fernsehen gezeigten Konzert in München lernte ich die Band richtig kennen und schätzen - leider war es da auch schon so gut wie vorbei!
Was Supertramp danach ohne Roger Hodgson machten, interessierte mich dann wieder weniger. Kein Wunder, denn die Rick Davies-Songs waren mir schon immer etwas zu opulent und schwülstig geraten. Allerdings konnte mich auch das Soloschaffen von Rodger Hodgson in der Folgezeit nicht so recht beeindrucken - was er hingegen live darbot, schon immer, z.B. der 1998er Auftritt bei Rock im Park (ganz alleine!), damals auch ausschnittweise im TV zu sehen, das 2002er Intermezzo bei Ringo Starrs New All Starr Band, die Performance 2004 bei der Nokia Night oder am 1. Juli 2007 beim Concert for Diana (wo er allerdings nicht gut bei Stimme war!).
Am 1. Mai war dann ein 60-Minütiger Ausschnitt der DVD auf 3SAT zu sehen - das fand ich schon sehr beeindruckend, aber die Krönung dann am 30. Mai in Hannover beim Expo-Plaza Festival: Roger Hodgson leibhaftig ohne viel Tamtam, nur er und sein Begleiter, zuständig für die markanten Mundharmonika- und Saxophonlinien und sparsamen, aber effektiven Backgroundgesang. Höhepunkt natürlich: "School", dieses Epos, dargeboten von nur zwei Leuten - den Rest besorgte ein phantastisches Publikum. Überwältigend, und in diesem Moment hatte ich tatsächlich ein bisschen Pipi in den Augen! Und am nächsten Tag diese DVD in den Händen.
Was wollte ich eigentlich sagen? Ach ja, unbedingt empfehlenswert, und wer da meint, das sei alles nicht mit Supertramp zu vergleichen, hat im Prinzip sogar Recht, aber schlechter ist es deshalb auf keinen Fall!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik vom Feinsten, 24. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Roger Hodgson mit Supertramp war fantastisch, Supertramp ohne Rodger Hodgson leider nicht mehr.

Seine ehemaligen Bandmitglieder fehlen Rodger Hodgson in keiner Weise. Zu keinem Zeitpunkt fehlte mir auf dieser DVD der Rest der Band. Im Gegenteil. Es ist faszinierend wie viel Musik zu zweit auf die Bühne zu zaubern möglich ist. Das Schönste ist die offensichtliche Freude mit der gespielt wird! Mir ging das Herz auf und ich bin nicht der totale Supertramp-Fan.

Mein Fazit: Diese DVD ist ein absolutes Highlight!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unplugged, 18. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Hodgson ist und bleibt einer der letzten wirklichen Songwriter. Dass er das alleinige Herz von Supertramp war, kann ich zwar nicht so ganz bestätigen (denn da gab es ja noch das 2. Mastermind Rick Davies, dessen Songwriting und legendäres Wurlitzer-Spiel den Sound der Band maßgebend ausmachte), trotzdem zeigt diese DVD eindrucksvoll, was in diesem Mann steckt. Natürlich fehlt der Aufnahme etwas der Power, denn nur er alleine (ohne Schlagzeug, Bass usw.) spielt die Klassiker, aber umso mehr beeindruckt es, wie ein einzelner Mann alleine ohne Band die Masse so ausflippen lässt. Insgesamt eine hörens- und sehenswerte DVD bei der man sich insgeheim eine Reunion der beiden Köpfe Hodgson und Davies wünscht. Eine Parallele zu Pink Floyd...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One Man Supertramp, 3. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Roger Hodgson - Take The Long Way Home (DVD)
Roger Hodgson IST der Supertramp. Daran läßt diese fantastische DVD keinen Zweifel. Jeder vorgetragene Song enthält exakt die musikalischen Elemente (die Original Stimme sowieso) die zur Unverwechselbarkeit der Supertramp Klassiker geführt haben. Mit tiefer Hingabe trägt RH (nur am Saxofon begleitet) "seine" Songs vor, die maßgeblich den Pop Rock Soundtrack der 70er geprägt haben. Die Songs der Nach-Supertramp Ära kommen auf dem gleichen musikalischen Niveau.

Gestochen scharfe Aufnahmen mit einem reichen Sound - hier hat die moderne Technik kräftig mitgehofen. Hier und da sind auch ein paar Backgrounds aus dem Sequenzer hörbar.

Interessant sind die Aussagen von RH über seine Kompositionstechnik, zu hören im Bonus Teil. Die Band, damit meinte er Supertramp, hätte weder mit dem Schreiben noch mit dem Arrangement der von ihm gesungenen Songs je etwas zu tun gehabt. Deren Beiträge waren lediglich auf die musikalische Begleitung fix und fertig arrangierter Songs beschränkt. Das belegt diese DVD sehr eindrucksvoll. Bedenkenlos empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Roger Hodgson - Take The Long Way Home
Roger Hodgson - Take The Long Way Home von Roger Hodgson (DVD - 2007)
EUR 19,96
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen