Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Passabeler Western - leider auf einem völlig verhunztem DVD Release, 4. Februar 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zweimal Judas (DVD)
In diesem durchaus passablen Film ist Klaus Kinski als Spaghettiwestern-Bösewicht wie immer eine Bank. Auch die Handlung ist angenehm ungewöhnlich, auch wenn sie keine wirklich überraschenden Wendungen birgt und doch sehr linear ist. Diesem durch Kinski sogar recht gut zu nennendem Streifen steht das absolut inakzeptable DVD release entgegen. Schwacher Ton, unfreiwillig komische Synchro ("Grazie Senor"), falsches Bildformat (wodurch ca. 40% des Bildes wegfallen), schwacher Kontrast, unscharf, etc. Eigentlich eine Frechheit, so etwas auf den markt zu werfen. Dass die original- bzw. die englische Tonspur fehlt ist da nur das Tüpfelchen auf dem "i".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Durchschnittswestern auf mieser DVD, 18. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Zweimal Judas (DVD)
Ein Mann wacht verletzt in der Wüste auf und kann sich an nichts erinnern. Er begibt sich auf die Suche nach seiner Vergangenheit...

Belangloser, relativ langweiliger Italowestern von Nando Cicero der schon mit "Zeit der Geier" bewies, dass er eine gute Besetzung und schöne LOcation nicht zu seinem Vorteil nutzen konnte.

Die DVD ist die gröbste Frechheit. Das Bildformat (1:1,85) ist falsch und die Bildqualität spottet jeder Beschreibung. Da ist jede 20 Jahre alte Laserdisc besser...

Als Bonus gibt es ein einigermaßen interessantes Interview mit Herbert Fux, der etwas über Kinski plaudert, ohne allerdings neue, weltbewegende Infomationen ans Tageslicht zu bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gorgo, 11. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Zweimal Judas (DVD)
Wäre diese peinliche DDR-Synchro nicht, wäre der Film gar nicht mal so übel, zumal Kinski mal wieder seinem Affen
tüchtig Zucker gibt. Eine Szene bleibt dennoch bleibend in Erinnerung: In einer mehrminütigen Saloon-Sequenz lat-
schen alle mal eben durchs Bild und faseln dauernd was von "Prosprietät", was immer das sein mag. Wer spätestens nach der vierten Wiederholung dieses Un-Wortes nicht brüllend vor Lachen auf dem Teppich liegt und sich einnässt,
kann getrost als humorlos betrachtet werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Zweimal Judas
Zweimal Judas von Nando Cicero (DVD - 2007)
EUR 16,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen