Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,0 von 5 Sternen3
2,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Januar 2008
Ich arbeite schon seit Studio 8 mit Pinnacle und bin durch alle Höhen und Tiefen gegangen. Nach positiven Erfahrungen mit Studio 9 plus kam die Katastrophe mit Studio 10 (frühe Version) und reuevolle Rückkehr zu Studio 9. Reine Neugier hat mich jetzt bewogen, es mit Studio 11 plus zu probieren und ich muss nach etlichen in den letzten Monaten bearbeiteten Filmen feststellen, ich bin vollauf zufrieden. Ja, sogar die Stabilität ist gegenüber Studio 9 noch besser. Wenn das Programm wirklich mal ungewollt runterfährt, funktioniert das recovery tadellos und ohne jegliche Verluste. Da ich noch nicht im HD-Bereich angekommen bin und auch noch mit XP arbeite, kann ich zu den Fähigkeiten des Programms unter Vista und bei HD noch nichts sagen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2007
Angefangen mit der Version 8 bin ich seit Jahren treuer Pinnacle-Kunde mit ständigen Upgrads - bis jetzt Plus 11.
Der Speicherplatz der Versionen hat sich ständig vergrößert(logisch), doch von 9 auf 11 verdoppelt!
Schon bei Version 9 fragte ich mich, wo ist die Verbesserung?
Mag sein, dass die jetzige Ausführung noch mehr in zig Formaten kann, aber die "normalen" Anwender, die nicht Zeit und Muße haben, sich mit dem Programm ausführlich zu beschäftigen, werden enttäuscht sein.
So viele Bugs habe ich noch bei keiner SW "erleiden" müssen.
Mich nervt, nach jeder bearbeiteten Szene den Schnitt 2 fach zu sichern zu müssen.
Trotz der "lieben" Gewöhnung an Pinnacle, werde ich mich hiervon verabschieden!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2007
Pinnacle Studio ist nicht gerade bekannt dafür stabil zu laufen. Hatte bisher Studio 9 und war mäßig zufrieden, irgendwie hat es aber dann doch immer noch geklappt einen Film auf DVD zu bringen. Voller Hoffnung, dass viele Kinderkrankheiten nun beseitigt sind, habe ich mir das Upgrade auf Studio 11 gekauft. Leider ein totaler Reinfall. Trotz ausreichender Systemressourcen und Einhaltung aller Systemvorraussetzungen war es nicht möglich Ton im Programm zu hören. Unglaublich. Der Support schreibt nur alle 48 Std. auf E-Mails zurück, telefonisch war überhaupt nichts zu machen. Das Problem konnte nicht gelöst werden und trat auch noch (wie ich in anderen Foren entdeckte) auch bei anderen Kunden auf. Finger weg!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)