Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle Wünsche werden wahr
Endlich eine Anlage, mit der man all seine Problem lösen kann - super leichte Einstellungen, perfekt für jede Art von Aufgaben geeignet.
Gerade über das WEB-Interface leicht von jedem Ort einzurichten. Auch bei komplizierten Umleitungen (z.B. alle anonymen Anrufe direkt auf den Anrufbeantworter lenken) nicht überfordert.
Dazu nach Bedarf...
Veröffentlicht am 16. Dezember 2009 von Donar

versus
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umständliche Programmierung und Bedienung
Ich habe mehrere ältere Auerswaldanlagen eingesetzt und in Betrieb genommen. Bislang waren Inbetriebnahme und Bedienung sehr einfach. In der 5020 habe ich nur noch wenig von den bekannten Strukturen wiedererkannt. Die Programmierung ist umständlich und unübersichtlich. Die Bedienung im Betrieb ist nicht aus Sicht eines Anwenders angelegt, sondern aus...
Veröffentlicht am 4. Februar 2012 von Haeppi777


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle Wünsche werden wahr, 16. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Endlich eine Anlage, mit der man all seine Problem lösen kann - super leichte Einstellungen, perfekt für jede Art von Aufgaben geeignet.
Gerade über das WEB-Interface leicht von jedem Ort einzurichten. Auch bei komplizierten Umleitungen (z.B. alle anonymen Anrufe direkt auf den Anrufbeantworter lenken) nicht überfordert.
Dazu nach Bedarf erweiterbar. Und alles in gewohnt sehr guter Qualität - mit einer sehr kompetenten und schnellen Hotline.
Für einfache Ansprüche auch die ideale Wahl - man kann dann später bei Bedarf erweitern. Natürlich gerade auch gut für anspruchsvolle Hotelanlagen geeignet - es gibt hier kaum Grenzen.

Man muß sich wirklich überlegen, daß man hier die volle Flexibilität hat zu entscheiden, ob man über das normale Telefonnetzt oder über das Internet telefonieren will. Auch wenn man es jetzt noch nicht benötigt - aber die Option ist viel wert.

Ganz toll die Möglichkeit, Anrufe z.B. vom eigenen Handy über das normale Telefonnetz weiterleiten zu lassen: Ich rufe über die Handy-Festnetz-Flatrate die Anlage an, die mich kostenlos nach Italien weiterverbindet (Auslands-Flat für Festnetz). Absolut einfach einzurichten und ideal zum Geld sparen.
Dabei wird das Handy einmal registriert, so daß Fremde keinen Mißbrauch treiben können - die häufigsten Weiterleitungs-Nummern voreingestellt werden können.

Viel Spaß - es lohnt sich! (Meine 4. Auerswald-Anlage - und die mit Abstand beste und einfachste). Ich habe alle ähnlichen Anlagen gründlich geprüft und dann diese ausgewählt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Telefonanlage für kleinere Büros..., 4. Februar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
...auch wenn diese Telefonanlage bereits seit einigen Jahren am Markt ist, so ist es doch wirklich bemerkenswert, wie Auerswald auch weiterhin diese Telefonanlage mit Updates und neuen Funktionen versorgt. Aus meiner Sicht lassen sich nur die wenigsten Hersteller damit vergleichen (AVM fällt mir noch spontan ein), das ist - neben dem wirklich herausragenden Funktionsumfang - ein absoluter Pluspunkt, den es sich hervorzuheben lohnt.

Neben der breiten Konnektivität dieser Telefonanlage (analog, ISDN, VoIP) ist es nun auch möglich über ein zusätzliches Modul (Auerswald COMpact 2x ISDN-Modul für Voice-over-IP-Telefon oder Auerswald COMpact 6VoIP-Modul für VoIP-Telefon) ein zentrale Voicemail - und Faxsystem einzurichten, bei welchem die Fax - und Voicemail-Nachrichten via Mail zugestellt werden können. Zudem gibt es auch eine App (PBX-Control), mit der sich viele Funktionen der Telefonanlage aus der Ferne steuern lassen (DynDNS einrichten, Portweiterleitung (Router) und Portfreigabe (Telefonanlage) und schon lassen sich für einen geringen Kostenbeitrag die Anruferliste anschauen (mit direktem Rückruf mit dem Mobiltelefon!), Faxe und Voicemals anzeigen, Anrufweiterschaltungen einrichten und vieles mehr.

Bei meiner Verwendung sind zwei verschiedene Anlagenanschlüsse (zwei Rufnummernkreise) mit neun Telefonen im Einsatz, dazu zwei Faxgeräte. Natürlich muss man sich in die Anlagenkonfiguration einarbeiten - das macht immer Sinn - jedoch ist die Konfiguration via Webbrowser durchaus als gelungen zu bezeichnen, wenn man sich mit den Namensgebungen und den damit verbundenen Funktionsweisen erst einmal vertraut gemacht hat. Danach macht alleine schon die Rückwärtssuche bei anrufenden Teilnehmern einen Riesenspaß und der 800 Teilnehmer fassenden Rufnummernspeicher tut ein übriges dazu - wir benötigen zwar nicht so viele, aber die Anzahl von 370 Einträgen lässt sich durchaus komfortabel bewältigen, wenn man einen Anschluß über ein Systemtelefon sucht. Und LAN-TAPI (Telephony Application Programming Interface) ist auch vorhanden (direktes Wählen aus Outlook).

In Verbindung mit den Systemtelefonen 2500 (und andere) ist die Bedienung wirklich kinderleicht und selbsterklärend - jedenfalls sagen dies die Mitarbeiter, die von den verwirrenden Dialogen anderer Telefonanlagenhersteller die Nase voll hatten. Das Telefon zeigt die jeweils zur Verfügung stehenden Funktionen logisch an und diese können über die entsprechenden "Softkeys" am Telefon sofort eingesetzt werden.

Auch eigene Ansagetexte mit Hintergrundmusik (leider sind keine externen Audioanschlüsse vorhanden) sorgen für ein professionelles Auftreten nach außen (inkl automatische Rufannahme - und Ansagetext - mit Weitergabe an den nächsten freien Mitarbeiter) - wenn auch ein klein wenig "fummelig" bezüglich des zu verwendenden Codecs.

Als wir aber - die Sekretärin bestand darauf - ein altes Faxgerät mit Impulswahlverfahren - problemlos zum Laufen gebracht haben, war klar, dass diese Anlage ein aboluter Glücksgriff war. Faxversand über das Netzwerk - ebenso kein Problem. Auch hinsichtlich der Stabilität gibt es keinen Grund zur Klage. Neue Softwareupdates werden zuverlässig nicht nur auf die Telefonanalge sondern auch auf die bei uns verwendeten Telefone eingespielt - einstellbar auf nächtliche Updates, so dass am nächsten Morgen normal weitergearbeitet werden kann.

Die Grundkonfiguration mit den elf Endgeräten war innerhalb von zwei Stunden - mithilfe des beiliegenden Konfigurationsbeispiels - erledigt. Das Feintunning, inklusive der eigens angefertigten Ansagetexten mit Hintergrundmusik, benötigt zwar noch mehrere Eingriffe, der Aufwand ist jedoch, gemessen an der Leistung, absolut vertretbar. Wer das nicht selber machen möchte, kann dies ja von einem erfahrenen Dienstleister erledigen lassen...

Zuviel der Lobhuddelei? Mitnichten! Wer seinen Betrieb sinnvoll und professionell gestalten will (und keinen Multiplexanschluß benötigt), der erhält hier ein tolles Stück Hardware, welches allemale volle fünf Sterne verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Anlage !, 15. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Ich habe mich anfänglich etwas schwer getan mit dieser Anlage, da ich mit dem Laptop und dem Webbrowser nicht auf die Anlage kam. Also erst mal schlau gemacht. Ich habe festtgestellt, das Netzwerkkenntnisse sehr von Vorteil sind.
Wenn man das dann begriffen hat, geht aber auch die Einbindung ins lokale LAN sehr einfach. Gestolpert bin ich über die Tatsache, daß man die Anlage neu starten muss, wenn man eine neue IP-Adresse vergeben hat. Erst dann ist die Anlage über die neu vergebene Adresen im Netzwerk zu finden. Wenn man von einer älteren Auerswaldanlage umsteigt auf diese neue Generation, dann muss man schon mal einiges an Zeit investieren und ein bißchen Tüfteln.
Habe aber alles hinbekommen, was ich wollte. Vorkenntnisse in der Programmierung von Telefonanlagen sind aber auf jeden Fall vorteilhaft !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fortschritt pur, 12. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Habe viel früher schon mal eine Telefonanlage von Auerswald gehabt - und dazwischen lange Jahre eine Euracom (welche auch schon recht gut war). Aber jetzt, die 5020 VOIP schlägt alles um Längen. Nicht nur der technische Fortschritt (Integration on VOIP und Ethernet-Schnittselle statt der frimeligen RS232 bzw. ISDN), die viel bequemere weil direkte Programmierun über Webbrowser - es ist einfach schlüssig und funktioniert alles. Selbst die Türspechanlage, die zwar auch an der Euracom angeschlossen war, aber dort mangels Verständlickeit verkümmerte, funktioniert jetzt einfach spitzenmäßig.

Obwohl ich keinen Kurs, keinen Lehrgang mitgemacht habe, habe ich 95% der Einstellungen ohne fremde Hilfe hinbekommen - und bei den restlichen 5 % war die Hotline von Auerswald (über e-mail) sehr hilfsbereit und freundlich und vor allem auch qualifiziert. Einen Spitzen-Lob an die Crew!! Und alles funktioniert, selbst mit 10 ISDN Nummern und 7 oder 8 VOIP-Nummern bei unterschiedlichen Providern - alles spielt super zusammen, und das mit interner VOIP Schnittstelle (Telefon über Computer) und Least-Cost-Router, Dial-Through etc.

Kann sie nur weiterempfehlen.

Wer allerdings zu dumm ist, sie an den Router anzuschließen und nicht weiss, was ein Crosslink-Kabel ist und doch alles selber machen will, der soll sie doch besser zurückschicken und sich den Luxus selbst verwehren... Er wird nie erfahren, was er verpasst. Für die anderen hilft dann sicher noch der Händler des Vertrauens..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Anlage, 13. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Ich habe mich für die 5020 etschieden da ich midestens 8 analoge Nebenstellen brauche und 3 ISDN Anschlüsse benötige. Für die Nutzung von mehr als einem ISDN Anschluss muss die Anlage noch mit dem Modul "Auerswald COMpact 2x ISDN-Modul" aufgerüstet werden. Im Gegensatz zu meiner alten 2206usb wird die 5020 über die Ethernetschnittstelle programmiert. Der Anschluss an den Router und die Erkennung im Netz funktionierte einwandfrei. Für den Anschluss direkt an einen PC muss ein Crossover Kabel verwendet wedren. Unter Zuhilfenahme der beiliegenden Konfigurationsanleitung war das programmieren der Anlage schnell erledigt. Die Konfigurationsseiten sind im ersten Augenblick etwas unübersichtlich doch wenn man das Handbuch zuhilfe nimmt sind sie logisch aufgebaut. Besonders interessant ist für mich die Möglichkeit der "Call Through" Funktion. Damit ist es mir z.B. möglich über mein Handy von ausserhalb meine Anlage anzurufen (Kostenlos durch Handyflat) und mich von der Anlage ins Ausland verbinden zu lassen (Auch kostenlos da ich auf einer ISDN Leitung eine Auslandsflat habe). Alles in allem eine Superanlage mit allen Features die man sich wünschen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Telefonanlage, 7. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Nach schlechten Erfahrungen mit einer teldat/bintec/elmeg hybird-Anlage (siehe meine 1-Stern-Rezension dazu...) griffen wir für unsere Firma zu einer Auerswald 5020 VoIP nebst zwei 2isdn-Modulen und einem 6VoIP-Modul. Damit fahren wir 1x ISDN extern und 5x ISDN UP0 intern (für Auerswald COMfortel 2600er-Telefone), außerdem 3x VoIP-Kanäle extern, 3x intern und Fax/Voicemailsystem. Den ein oder anderen analogen Teilnehmer gibt es auch. Oder kurz gesagt: Wir schöpfen die Möglichkeiten dieser Anlage nahezu aus.
Trotzdem: Die ganze Anlage lief vom ersten Tag an stabil und tut es bis heute (gute 2 Monate Betrieb).
Versuchsweise betrieben wir außerdem ein Snom 710 IP-Telefon an der Anlage - auch hier keine Probleme, auch wenn natürlich ein paar Auerswald-spezifische Features fehlen.

Man kann mit entsprechendem Sachverstand alles selbst installieren, es ist keine Errichter-Lizenz nötig. Wer allerdings keine Erfahrung mit Telefon und Netzwerk hat, dem würde ich davon eher abraten. Es gilt nun einmal die alte Regel: Was viel kann, ist auch komplex einzurichten.

Der Auerswald-Support hat übrigens bzgl. eines kleinen Fehlers umgehend reagiert und binnen gut einer Woche einen Patch bereitgestellt - vorbildlich. Dazu musste nicht einmal diskutiert werden, ob es sich möglicherweise um einen Fehler auf unserer Seite handeln könnte.

Das Admin-Webinterface der Anlage ist schlüssig aufgebaut und funktioniert auch tadellos. Optisch wirkt es auf mich etwas "90er Jahre", aber das spielt ja eigentlich keine wirkliche Rolle. Dinge, mit denen der End-Benutzer in Kontakt kommt (z.B. Mails des Voicemailsystems) verfügen über eine zeitlos moderne Optik. Es gibt sogar eine Smartphone-App, mit der man Basis-Funktionen fernsteuern kann.

Alles in Allem: TOP! Kann ich weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Umständliche Programmierung und Bedienung, 4. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Ich habe mehrere ältere Auerswaldanlagen eingesetzt und in Betrieb genommen. Bislang waren Inbetriebnahme und Bedienung sehr einfach. In der 5020 habe ich nur noch wenig von den bekannten Strukturen wiedererkannt. Die Programmierung ist umständlich und unübersichtlich. Die Bedienung im Betrieb ist nicht aus Sicht eines Anwenders angelegt, sondern aus IT-Sicht. Beispiel: hatte bislang ein Apparat den direkten Amtszugang, musste lediglich 1x "*" gedrückt werden, um in das interne Netz zu gelangen. Jetzt drückt man 2x "*". Konnte man bislang im Mehrgerätebetrieb ein eingehendes Gespräch eines anderen Apparats mit einem einfach Befehl übernehmen, so muss jetzt eine ganze Folge von Tasten gedrückt werden, die einfach nicht im Alltag zu merken sind.
Verbinden zu einem anderen Apparat und dort nimmt niemand ab, Zurückholen des Gesprächs: nicht etwa im Standard mit der "R"-Taste, sondern man muss sich einen Anlagenbefehl "R" + "1" merken. Für den betrieblichen Einsatz ein Unding, da benötigt man eine richtige Mitarbeiterschulung!

Die Bedienungsfunktionen haben sich merklich verschlechtert.

Die Leistungsfähigkeit ist dagegen sehr umfangreich geworden, aber Vorsicht: für den unerfahrenen Laien ist das nur dann die richtige Anlage, wenn er bereit ist, Zeit und Lernen zu investieren. Es geht garantiert nicht, ohne die kostenpflichtige Hotline zu bemühen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Super Funktionen - komplexes Thema, 30. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Sicher ein Spezialist in diesen Themen bin ich nicht, deswegen meine Bemerkungen entsprechend gewichten:

Jeder Schritt bei der Anlagenkonfiguration war ein Schritt ins Ungewisse. Die vielen Einstellungsmerkmahle beeinflussen sich z.T. gegenseitig. Immer wieder gab es den Fall, dass eine Einstellung im ersten Ansatz als zielführend gesehen wurde und dann im Nachgang doch korrigiert werden musste. Nach verschiedenen Versuchen haben wir nun eine gute und funktionierende Einstellung gefunden. Sprich technisch ist die Anlage top. Die Übersichtlichkeit ist nicht optimal. Klar, der Funktionsumfang ist beachtlich und ich habe auch keinen easy-Tipp für Auerswald.

Zum Glück gibt es im Internet reichlich Tipps zur Einstellung der Anlage.

Unter dem Strich: eine top Anlage die ich gerne weiterempfehle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Anlage mit vielen Möglichkeiten, 27. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Die 5020VOIP ist bei mir bereits 4 Jahre im Einsatz.

Ausgestattet mit 2x 2ISDN und 1x TFE Modul sowie 6 VOIP Modul
Telefone: 1x 2500AB / 1x 2600 / diverse Analoge + SoftPhone auf Mobiltelefon

leider ist die Amazon Beschreibung falsch: "2 VoIP-Kanäle im Grundausbau, auf 4 VoIP-Kanäle erweiterbar" gilt lange nicht mehr, neben einem 2-VOIP gibt es auch ein 6-VOIP Modul.

ich werde versuchen weder die Telefone noch die Module in die Bewertung einfliessen lassen.

Der Anschluss der Anlage klappte recht schnell, nur der Platz für die Kabel ist leider etwas beschränkt.
Das war ein Grund warum ich dieses Jahr den ganzen Anschluss überarbeitet habe.

Die beiliegende Anleitung beschreibt den Anschluss, Belegung von ISDN und TAE Buchsen sehr ausführlich. Andere Hersteller verzichten weitgehend darauf.
Das selbe gilt für die IP Adresse und den Zugriff auf die Anlage, andere Hersteller nennen die Standard-Adresse, wie man Zugriff bekommt wird nicht erwähnt. anders bei Auerswald. Hier ist im Handbuch beschrieben wie man seine IP Adresse ändern muss um Zugriff bekommen. Ebenfalls ist im Handbuch die IP Konfiguration über Telefon beschrieben, so dass man die Anlage schnell in sein Netz bringen kann und nicht noch am PC IP Adresse umstellen muss.

beim ersten Zugriff auf die Anlage startet diese mit einem Gewöhnungsbedürftigen Einrichtungsassistenten. Meine Empfehlung war diesen abzubrechen, was aber scheinbar mit der aktuellen Firmware nicht mehr geht. Somit muss man diesen ausführen. Mein Tipp: nur eine MSN eintragen und die Rufverteilung der Telefone leeren. Grund ist dass man mit dem Assistenten nur 3 MSNs eintragen kann und nachher die anderen MSNs und zugehörigen Rufverteilungen eh eintragen muss.
Vorgehensweise in meinen Augen: externe Rufnummern, interne Teilnehmer, ggfs Gruppen, Rufverteilung
das reicht schon um telefonieren zu können und ist nach nicht einmal 30 Minuten erledigt.
Danach kann man dann weitere Einstellungen vornehmen.

Sehr leicht einzurichten war das Zentrale Voicemail und Faxsystem, hier gibt es eine sehr gute Anleitung auf der Auerswald Homepage (ACHTUNG - eines der beiden erhältlichen VOIP Module ist nötig - ebenso ein schneller USB Stick!)

Da ich die Anlage nun länger in Betrieb habe, hatte ich auch schon viele Firmwarestände auf der Anlage. Im Auslieferzustand konnte ich noch 10 oder mehr VOIP Teilnehmer anlegen, die sich die vorhandenen VOIP Kanäle geteilt haben. Bei den aktuellen Firmwareständen sind max. 8 VOIP Teilnehmer möglich.

Die Anlage hat mich bisher nie im Stich gelassen, kein einziges mal Probleme bereitet.

Positiv hervorzuheben sind die guten Anleitungen im Lieferumfang, auf CD und auf der Webseite.
ebenfalls sollte man erwähnen dass neue Funktionen lange in ältere Anlagen integriert werden, das macht nicht jeder Hersteller.
Einen Stern abgezogen habe ich für den kleinen Verkabelungsraum und die kleinen Durchführungen am Gehäuse sowie für den Wegfall von internen VOIP Teilnehmern nach einem Firmwareupdate.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Anlage fast ohne Schwächen, 20. Dezember 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Auerswald Telefonanlage COMpact 5020 VoIP Tk-Anlage 1So/Up0,10A/B-Ports (Zubehör)
Diese Anlage ist perfekt
(von Kleinigkeiten abgesehen)
die WEB Programmierung ist genial, so kann ich von überall programmieren
Auch die Installation lief schnell und einfach
Pluspunkte
Eingene Wartemusik einspielbar
Ausbaufähig
WEB Programmierung
Enorme Einstellmöglichkeiten der Tln
Support schnell, nett, freundlich und hilfsbereit
einziges Manko
bei ISDN Teln mit 1 MSN und anklopfen eingeschalten klingelt ein 2. Tln mit glicher MSN nicht
da muss man ein wenig tricksen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen