wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen49
4,4 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:5,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Oktober 2001
Als Vollblut-Elvis-Fan habe ich mich schon lange auf das Ereigniß gefreut, die TTWII-SE auf DVD zu geniessen. Nachdem ich die amerikanische Original-Version schon als NTSC-Video gesehen hatte, wusste ich was mich erwarten würde.Doch leider wurde ich vom Sound bitter enttäuscht, da dieser in der DVD-Version schneller (also auch höher) abläuft.Dies war bei der Original-Version schon der Fall,doch man sah damals lächelnd darüber hinweg.Obwohl Elvis somit höher singen kann,ist dies ein dicker (wenn auch einziger) Minus-Punkt.Ansonsten ist diese DVD ein absolutes Muss!
0Kommentar7 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2001
Also,hab mich wirklich auf diese DVD gefreut,da meine Videoversion nicht mehr die beste ist.Das was da aber in meinen DVD-Player kam ist nur bedingt weiterzuempehlen.Die Bildqualität ist echt TOP.Der SOUND dafür schlechter.Grund:Ich weiß nicht wieso aber sie haben die Stimme vom King einfach schneller laufen lassen.Er singt zwar höher aber ein Kenner des Originals wird den unterschied sofort merken.SCHADE SCHADE SCHADE,das wurde leider verpatzt...
0Kommentar8 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2003
Ich bin Jahrgang 46. Mit 12 habe ich zum ersten Mal im Radio einen "jungen Wilden aus den USA" gehört: Elvis mit King Creole.
Von da an war nichts mehr wie vorher! Bis heute ist Elvis für mich immer noch der Größte, der King! Vieles könnte ich über die Zeit seit 1958 berichten, lasse es aber, da der Raum nicht ausreicht. In den 60-er Jahren sagten viele meiner Freunde, jetzt sei er musikalisch tot. Dann aber kam das 68-er Special
und später That's the way it is! Alle Auguren wurden mal wieder ad absurdum geführt! Wiedermal hatte der King bewiesen, dass er wirklich unerreicht ist und immer unerreicht bleiben wird.
Wer aber die Vielfalt seines Könnens zudem noch erleben will, sollte u.a. seinen Gospel-Songs lauschen und den nicht so bekannten, aber hervorragenden Songs!
0Kommentar6 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2015
...trotzdem kann ich maximal drei Punkte vergeben.
Gleich nach dem Kauf dieser DVD habe ich schon festgestellt, dass hier zwei verschiedene Versionen enthalten sind. Das allein ist mir schon ein großes Rätsel. Jetzt habe ich beide Versionen gesehen und bin von der Zusammenstellung auf ganzer Linie enttäuscht. Wäre Elvis nicht so fantastisch, dann wäre das nur einen Stern wert. Das sind die zunächst die positiven Aspekte, die sich leider nur auf den musikalischen Inhalt (beider Filme) beziehen:

Es ist allgemein bekannt, dass es nicht besonders viele Konzertmitschnitte aus dieser Zeit gibt. Deshalb ist TTWII schon wertvoll. Die Musik ist natürlich, wie gewohnt, mehr als nur großartig. Der King hat jedes Mal auf Neue eine unglaublich kräftige und starke Performance abgeliefert. Teilweise findet man auch Raritäten in diesem Film. Elvis' Humor kommt hier besonders zur Geltung: wie er mit Pannen und anderen unerwarteten Situationen umgeht ist sehr professionell. Im Prinzip hätte er auch Komiker werden können, glücklicherweise ist er aber beim Singen geblieben. Eine Panne am Anfang ist zum totlachen: Elvis beendet im Studio eine Aufnahme mit einer typische Bewegung. Allerdings sitzt er dabei, lehnt sich nach hinten, und fällt dann mitsamt seiner Gitarre nach hinten auf den Boden. Auch die Exklusivität, die die Making-Of Szenen haben, sind für Fans sehr wichtig. Für den Inhalt gibt es satte fünf Sterne von mir.

Kommen wir nun zu den negativen Aspekten, die (teils) leicht hätten vermieden werden können:
Die Bildqualität, besonders bei der zweiten Version, schwankt gelegentlich, aber meistens ist sie konstant in Ordnung. Die Tonqualität ist vor allem bei Version zwei teilweise unterirdisch.
Auch kommt es in der zweiten Version öfters vor, dass zwischen Liedern Interviewsequenzen gezeigt werden. Das nervt mich gewaltig, sowas gehört eher an den Anfang oder an das Ende. Nun zu den katastrophalen Umständen:
Von der Zusammenstellung der Titel her sind beide Version unterirdisch: Gerade die besonders wichtigen Lieder, wie "I just can't help believin'", "Bridge over troubled water" oder "The Wonder Of you" wurden gnadenlos aus der ersten Fassung herausgeschnitten. Das ist meiner Meinung nach eine gewaltige Frechheit. Leider fehlen auch bei der zweiten Version Titel, die teils wiederum in der ersten Fassung enthalten sind, wie "In the Ghetto". Es ist also so, dass Titel, die in einer Fassung vorhanden sind, dann in der anderen fehlen und umgekehrt. "Don't cry Daddy" ist weder in der ersten noch in der zweiten Fassung enthalten!
WAS SOLL DAS??!! Ich will nicht, dass ich in zwei verschiedenen Versionen laufend die Titel suchen muss, die bei der Anderen gefehlt haben. Ich möchte einfach nur einen Film, in dem alle Titel enthalten sind. So schwer kann das doch nicht sein!!!
Außerdem ist das Cover der DVD sehr einfallslos und unkreativ.
Der King würde sich im Grabe umdrehen wenn er wüsste, wie sein genialer Film zerschnitten wird und dann von den Zusehern wieder zusammengefügt werden muss. Leider nur einen Stern für die DVD selbst.

Insgesamt gibt es fünf Sterne für den Inhalt und einen Stern für die DVD, das macht zusammen drei Sterne.
Also ist auch dieser Schuss leider wieder kräftig nach hinten losgegangen. Ich hoffe doch sehr, dass demnächst eine DVD erscheinen wird, auf der eine komplette Version von TTWII zu finden ist. Dieses Mal bin ich aber auf ganzer Linie enttäuscht.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2013
so sollte ein geschäft ablaufen.prei i.O
Vesand i.O.
Alles bestens ,Vielen Dank,habe mich sehr über die dvd gefreut.
alles Gut
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2005
Eine sehenswerte Konzertdoku der 70iger Las Vegas Tour. Die Qualität ist in Ordnung und gut Überarbeitet. Eine Unterhaltsame Stunde mit dem King of Rock n Roll. Leider nur nicht viele Extras.
0Kommentar5 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2007
Elvis Presley - That's th Way it is
Eine sehr schöne Zusammenstellung. Leider haben die Macher vergessen, dass wir in Europa Fernsehsysteme mit 25 Bildern pro Sekunde verwenden, der damalige MGM-Film aber mit 24B/sec gedreht wurde. Die Standard-Filmgeber arbeiten ohne Geschwindigkeitskorrektur für die Videoaufzeichnung oder Sendung mit 25B/s. Somit leidet die Authentizität der Aufzeichnung, weil nun alles um den Faktor 25/24 zu schnell ist und damit der Ton zu hoch! Elvis zappelt halt zu schnell, die Stimme ist unnatürlich höher.
Mit elektronischen Mitteln ist es heute aber möglich, im Studio den Film zu "dehnen", d. h. jede Sekunde muß ein Bild eingefügt werden, um auf 25B/sec zu kommen. Beim Ton kann man dann auch plötzlich wieder mit einem Keyboard in der Standardstimmung (a'=440Hz) mitspielen.

Walter Lutz
0Kommentar4 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Auch hier die gleiche Bewertung wie bei der vorherigen. Ich hätte mir eine CD gewünscht wie bei der
Übertragung in der Silvesternacht. Aber trotzdem okay. Lieferung wie immer schnell von Amazon.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2014
Für den Fan wohl ein muss,
mir ist es ein bischen zu viel verherlichung,
Musik soweit OK, Qualität auch, lol.
11 Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden