Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


35 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klug + liebenswert...
Wer keine Lust mehr darauf hat, nur noch Teenagerserien vorgesetzt zu bekommen, wo es darum geht Sänger + Tänzer zu werden, ist mit dieser bodenständigen Comedy bestens bedient.

Ein liebenswertes Ehepaar aus mittleren Verhältnissen, löst hier teils skurile, teils wohl bekannte Alltags- und Eheprobleme, wobei die Frau "Brain"...
Veröffentlicht am 7. Juli 2007 von CineMaker2010

versus
14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Streitigkeiten nehmen unangenehm Überhand!
Moinsen,

als Käufer von 8 Staffeln muss ich leider sagen, dass die 8. Staffel mich nicht so begeistert hat, wie die ersten 7 Staffeln. Man merkt immer mehr, dass es sich dem Ende zuneigt und dass der große Krach ins Haus steht. In jeder Folge gibt es einen, mindestens einen, handfesten Ehekrach, der leider auch oftmals die Grenzen einer Sitcom...
Veröffentlicht am 27. August 2008 von Schutzmann


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

35 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klug + liebenswert..., 7. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Wer keine Lust mehr darauf hat, nur noch Teenagerserien vorgesetzt zu bekommen, wo es darum geht Sänger + Tänzer zu werden, ist mit dieser bodenständigen Comedy bestens bedient.

Ein liebenswertes Ehepaar aus mittleren Verhältnissen, löst hier teils skurile, teils wohl bekannte Alltags- und Eheprobleme, wobei die Frau "Brain" verkörpert und der Mann "Heart". Man liebt sich, man streitet sich - und jeder merkt doch, dass dieses Ehepaar zusammen gehört und füreinander durch dick+dünn gehen würde. Der Wortwitz ist einfach grandios und hier gebürt der deutschen Synchronisation auch grosses Lob für die perfekte Umsetzung.

Dies ist die vorletzte Staffel der Serie, da sich die Hauptdarsteller im Mai 2007 in den USA von der Serie verabschiedeten - und das ist auch gut so. Wer die früheren Folgen kennt, merkt, dass es Abnutzungserscheinungen gibt und Wiederholungen.
Leah Remini hat in 7 Jahren auch nicht nur etwa 10 Kilo Körpergewicht zugelegt, sondern wird in der Rolle immer bissiger und keifender und Kevin James versteht sich immer mehr als Grimassenschneider.
Eben wie im richtigen Leben, wie in einer echten Ehe - im 7. Jahr steht oftmals die Scheidung an...;-)

Klasse Serie - wohltuend, dass auch sowas gutes aus den USA kommen kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen IMMER WIEDER WITZIG - ERFINDET SICH IMMER WIEDER NEU, 7. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Eigentlich sollte man doch bei der mittlerweile 8. Staffel meinen, dass es langsam aber sicher langweilig wird - aber genau das Gegenteil ist der Fall: die Sitcom sprüht nach wie vor vor Witz und Charme. In dieser Staffel werden auch noch einige Details über die Vergangenheit von Doug und Carrie aufgedeckt - wirklich sehr amüsant :-).

Ich kann diese Sitcom wirklich nur wärmstens empfehlen - vor allem zu dem Preis mittlerweile...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


44 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ENDLICH!!!, 6. Juni 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Nach langer Wartezeit kommt endlich die 8. Staffel! Auch wie jede einzelne Staffel ist sie spritzig und witzig!! Hier ein kleiner Vorgeschmack!! Ich sag nur KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN!!

172. Pole Lox / Dacing Queen

Doug überredet Carrie, "Pole Dancing"-Stunden zu nehmen. Nach anfänglichem Zweifel, findet Carrie sehr bald Gefallen daran. Doug möchte sich über Carries Fortschritte ein Bild machen. Also installiert Doug im Schlafzimmer eine "Pole Dancing"-Stange. Schockiert muss er feststellen, wie schlecht Carrie tanzt. Doch wie soll er ihr das sagen ... Derweil ist Arthur überzeugt, dass Carries neues Hobby Resultat versäumter Vaterpflichten ist. Also nimmt er sich vor, in Zukunft mehr Zeit mit Carrie zu verbringen.

173. Vocal Discord / Schlimme Wörter

Carries Diktiergerät nimmt zufällig eine der typischen Streitereien von Doug und Carrie auf. Nachdem Doug und Carrie sich den Streit nochmal anhören, wird ihnen klar, dass etwas in ihrer Beziehung nicht stimmt. Also entschliessen sie sich, Hilfe bei einem Eheberater zu holen. Arthur dagegen geht wenig sensibel mit dem Thema um: Nachdem er das Band mit dem Streit gefunden hat, wollen er und seine Freundin Betty den Streit zwischen Doug und Carrie bei einem Theaterabend im Seniorenzentrum nachspielen

174. Consummate Professional / Der geborgte Job

Doug ist seit genau 10 Jahren bei IPS beschäftigt. Aus diesem Grund organisiert IPS eine Party für Doug. Carrie ist verwirrt, denn nach ihrer Rechnung müsste Doug schon länger bei IPS arbeiten. Anhand von Rückblenden erfahren wir, wie Doug und Carrie sich vor 10 Jahren kennen lernten. Um Carrie ins Bett zu bekommen, gab Doug vor, bei IPS zu arbeiten. Diesen Job bekam er allerdings erst einige Zeit später. Carrie is not amused.

175. Like Hell / Teuflisch nette Kollegen

Doug versteht die Welt nicht mehr: Jared, der neue IPS-Fahrer, lädt alle Kollegen zu einer Grill-Party ein. Einzige Ausnahme: Doug Heffernan. Doug ist besessen davon, herauszufinden, woran das liegen könnte. Also überredet er seinen Boss O'Boyle, ihn und Jared auf eine lange Tour zu schicken. Auch Carrie scheint bei ihren Arbeitskollegen nicht sehr gut anzukommen. Deshalb versucht sie alles, um das zu ändern.

176. Sandwiched Out / Gelb vor Neid

Im Coopers, Dougs Stammkneipe, wird ein neues Sandwich "Das Deacon" genannt. Damit ist Doug überhaupt nicht einverstanden, denn er ist der Meinnung, dass ihm diese Ehre eigentlich zustehen müsste. Also versucht Doug, "Das Deacon" zu sabotieren. Holly gibt den Heffernans bekannt, dass sie mit ihrem neuen Freund nach Manhattan zieht. Arthur ist darüber am Boden zerstört. Er beschliesst, seinen alten Briefreund Neil Sedaka aufzusuchen, um ihm sein Leid zu klagen.

177. Shear Torture / Lori mit den Scherenhänden

Dougs neue Friseurin ist sehr attraktiv. Aus diesem Grund geht Doug nun öfter zum Friseur. Allerdings kommt Carrie der Sache auf die Schliche und verbietet Doug die Friseurbesuche. Doch dann erfährt Doug, dass Carrie auch fremdflirtet, nämlich mit ihrem Fitnesstrainer. Derweil steckt Spence in der Klemme: Er hat Lou Ferrigno überredet, mit ihm zu einer Sci-Fi-Convention zu gehen, doch dann bekommt er die Möglichkeit, mit seinem anderen Idol, Adam West (dem Batman-Darsteller), zur Convention zu gehen. Er entscheidet sich für Batman und lässt den Hulk im Regen stehen. Doch mit Superhelden ist nicht zu spassen ...

178. Inn Escapable / Pension des Grauens

Doug lädt Carrie zu einem Kurztrip ein. Doch was als romantischer Bed-and-Breakfast-Ausflug geplant war, entpuppt sich bald als Albtraum: Zum einen ist die Unterkunft ganz anders als im Prospekt beschrieben, zum anderen erweisen sich Ed und Betty, die Betreiber der Unterkunft, als alles andere als freundlich. Carrie fordert Doug auf, das Hotel zu wechseln. Betty ist empört darüber und droht mit Geschäftsaufgabe, wenn Doug und Carrie ihr Vorhaben wirklich wahr machen.

Währenddessen bringt Arthur eine Freundin aus dem Seniorenzentrum mit nach Hause. Um diese am nächsten Morgen wieder loszuwerden, gibt Arthur Deacon als seinen Liebhaber aus.

179. Move Doubt / Höllische Nachbarn

Die Nachbarn der Heffernans bieten ihr Haus zum Verkauf an. Doug und Carrie versuchen, Deacon und Kelly zu überzeugen, wie toll es wäre, Tür an Tür zu wohnen. Doch erstaunt müssen die Heffernans feststellen, dass die Palmers wenig Interesse an so viel Nähe zeigen. Deacon erklärt Doug, dass es an Carrie liegt, während Kelly Carrie erzählt, dass es an Doug liegt.

Ganz andere Probleme haben Danny und Spence: Beide haben ein Auge auf die hübsche Zana geworfen. Bei dem Versuch, Zana zu beeindrucken, liefern sich beide einen erbitternden Kampf.

180. G'night, Stalker / E-Mail für dich

Nach einem grandiosen Auftritt in einem Karaoke-Club, bekommt Doug Emails von einem begeisterten Fan. Dieser Ruhm steigt Doug bald zu Kopfe. Also sperrt Carrie heimlich Dougs Emails. Wegen der ausbleibenden Emails bekommt Dougs Ego einen Dämpfer. Um seinen Fan zurückzuerobern, kehrt Doug in den Karaoke-Club zurück, jedoch ohne Erfolg.

Nachdem Doug von Carries Tat erfahren hat, löst er die Emailsperre wieder. Doch nun muss er feststellen, dass aus den Fan-Emails plötzlich Hass- und Droh-Emails geworden sind. Doug bekommt mit der Angst zu tun.

181. Raygin' Bulls / Wilde Bullen

Sowohl Carrie und Arthur als auch Ray Barones Familie sind nicht in der Stadt. Also lädt Doug seinen alten Kumpel Ray ein, um zusammen mit ihm um die Häuser zu ziehen.

Währendessen fährt Carrie zusammen mit ihrem Vater nach New Jersey, um dort zum ersten Mal das Grab ihrer Mutter zu besuchen. Als sie die Inschrift des Grabsteins liest, erlebt Carrie eine böse Überraschung.

182. Baker's Doesn't / Backe, backe Kuchen

Doug und Carrie werden angehalten, während der Weihnachtsfeiertage in der Kirche auszuhelfen. Doug soll die Krippe bewachen und Carrie versucht sich im Kuchenbacken.

Währenddessen wollen Spence und Arthur ein Weihnachtslied schreiben, um damit eine Menge Geld zu verdienen.

183. Fresh Brood / Baby an Bord

Doug versucht Carrie zu überzeugen, dass die Zeit für ein Kind gekommen sei. Um schon mal das Elterndasein zu üben, borgt sich Doug das Kind von Dannys Freundin aus. Doug fühlt sich schnell in die Vaterrolle ein, nur bei Carrie will sich die Verwandlung zur Mutter nicht so recht einstellen. Derweil bemüht sich Arthur um den Titel "Kunde des Monats" im nahegelegenen Coffee Shop, obwohl er dort so gut wie nie etwas kauft.

184. Gambling n' Diction / Carrie Dolittle

Janet schlägt ihren Sohn Doug und dessen Freunde beim Pokern. Doug versucht daraufhin aus dem Poker-Talent seiner Mutter Kapital zu schlagen: Er will zusammen mit seiner Mutter an einem grossen Poker-Tournier teilnehmen. Um das Startgeld von 1000 Dollar aufzutreiben, müssen die beiden allerdings vorher noch ein paar kleinere Turniere spielen. Carrie dagegen hofft auf eine Beförderung. Ihr Chef gibt ihr den Rat, sie hätte mit einem weniger starken Dialekt bessere Chancen, den Job zu bekommen. Also versucht sie zusammen mit Spence, ihren Dialekt loszuwerden. Doch das erweist sich als schwieriger als gedacht.

185. Apartment Complex / Zweites Heim, Glück allein

Doug, Danny, Deacon und Spence mieten heimlich ein Apartment über ihrem Lieblingsrestaurant. Ein idealer Platz um vor Carrie und dem alten Arthur zu flüchten... und um zu pokern.

Als der Reiz des Verbotenen nachlässt, widmen sich Dougs Freunde wieder anderen Dingen und lassen Doug allein. Der will sein geheimes Versteck aber nicht aufgeben - im Gegenteil. Er richtet sich dort sein zweites Zuhause ein und schleppt Möbel und Zubehör dorthin. Doch sein Glück ist nicht von langer Dauer ...

186. Buggie Nights / Auf der Mauer, auf der Lauer

Arthur kommt auf seinem Floridaurlaub zurück... allerdings nicht alleine. Er hat wanzenbefallene Bettwäsche dabei. Diese sind später auch bei Doug und Carrie im Bett vorzufinden. Um diese schnellstmöglich wieder loszuwerden, engagieren die beiden einen Kammerjäger. Doch Douglas will den besagten Preis des Kammerjägers nicht bezahlen. Daher versuchen es Carrie und Doug selber, die Biester loszuwerden. Allerdings ohne Erfolg.

Schliesslich bezahlen sie doch den Preis für den Kammerjäger, doch dieser braucht anscheinend seine Zeit und mehr als eine Nacht. Somit versuchen Doug und Carrie in der Zwischenzeit im Auto zu schlafen oder im Kino.

Zur gleichen Zeit streiten sich Danny und Spence um den Urlaub, da jeder ein anderes Urlaubsziel hat. Somit entscheiden sie sich für Wrestling...

187. Knee Jerk / Aufs Knie gefallen

Carrie schubst Douglas ausversehen die Treppe hinunter. Er verletzt sich am Knie und braucht Ruhe um sein Knie zu schonen. Darauf hin bekommt Carrie Schuldgefühle und versucht Doug zu helfen. Sie bringt ihm Essen, massiert ihn, usw...

Als Doug vom Arzt die positive Meldung erhält, dass sein Knie wieder 100% intakt sei, will er das nicht wahr haben und «spielt» seine Verletzung weiter hin vor...

Arthur bekommt das kurz darauf mit und erpresst Doug. Doch Doug dreht den Spiess um...

188. Present Tense / Das Gemälde des Grauens

Deacon und Kelly schenken den Heffernans zu ihrem 11. Hochzeitstag ein Gemälde. Auf dem Bild sind sie beide abgebildet, jedoch in einer etwas unnatürlichen Art und Weise.

Denn Carries rechter Arm ist viel zu dick und Doug hat Hasenzähne bekommen. Das Gemälde gefällt den Heffernans überhaupt nicht - und so brechen Spence und Danny bei ihnen ein, um das Gemälde zu stehlen.

189. Sold-Y Locks / Rapunzels Perücke

Als Doug erfährt, dass Perückenmacher viel Geld für Echthaar bieten, überredet er Carrie, ihr Haar kurz zu schneiden. Mit dem so verdienten Geld wollen die Heffernans Deacon und Kelly auf eine Kreuzfahrt begleiten. Doch als Doug Carries neue Frisur sieht, bereut er dass er sie dazu überredet hat. Auf dem Schiff bekommt Carrie mit, dass Doug über Carries Bob-Frisur Witze macht. Verärgert schliesst Carrie sich in ihre Kabine ein. Um sie wieder zu bezwichtigen, versuchen Doug und Deacon eine Perücke für Carrie aufzutreiben. Nachdem Arthur Carrie zum ersten Mal mit kurzen Haaren sieht, beginnt er zu zweifeln, ob Carrie auch wirklich seine leibliche Tochter ist. Also soll ein DNA-Test Klarheit schaffen.

Danke an unseren Partner [...] für diesen Text.

190. Emotional Rollercoaster / Krise auf Bestellung

Douglas wird 40 Jahre alt und Carrie wundert sich, dass Doug keine Midlife-Krise hat. So fragt sie Deacon, und der erzählt es kurz darauf Doug. Also spielt er Carrie die Midlife-Krise vor, um so in den Freizeitpark zu kommen.

Währenddessen sitzt Arthur im Rollstuhl, um sich den langen Warteschlangen zu entziehen, und Danny und Spence machen sich an verkleidete Eisverkäufer ran...

191. Four Play / Partnertausch

Doug und Deacon erkennen, dass sie mit ihren Frauen (Deacon und Carrie und Doug und Kelly) mehr zusammen haben, als bisher gedacht. So tauschen sie die Frauen und verbringen so viel Zeit miteinander. Doch wenn Doug und Kelly zusammen sind, stören sie Carrie's und Deacon's gemeinsame Zeit...

192. Hartford Wailer / Ladies Night

Erneut arbeit Carrie an einem Wochenende. Doch Douglas hat bereits Pläne... er überrascht Carrie am selben Abend im Hotel wo Carrie übernachtet...

Zur gleichen Zeit schleichen sich Spence und Danny verkleidet als Security Agents in ein Huey Lewis Konzert. Nachdem Spence aber Danny verpfeift, wird er von dem Star Huey Lewis höchstpersönlich rausgeworfen.

193. Fight Schlub / Kampf der Giganten

Neue Rivalen in Queens:

die Kuriere von «Priority Plus» nehmen Doug und seinen Freunden die Stammplätze im Coopers. Was zunächst als Feindschaft beginnt, stellt sich später als Freundschaft heraus, denn Doug freundet sich mit einem der Kuriere an. Dieser macht dies aber nicht, um mit Doug befreundet zu sein...

Zur gleichen Zeit soll Carrie als Menthor einer 16-jährigen mit ihrem Leben etwas auf die Sprünge helfen. Doch es stellt sich heraus, dass Carrie noch einiges von dem Mädchen lernen muss. So gehen die beiden aus dem Coopers ohne zu bezahlen, da die Bedienung einfach nicht kommen wollte...

194. Acting Out / Ene mene muh ...

Arthur setzt den Keller der Heffernans in Brand. Daraufhin überlegt Carrie, ihren Vater in ein Altersheim zu schicken. Doug ist von dieser Aussicht sehr angetan, weil er dann seinen geliebten Keller zurück hätte.

Doch dann findet Doug ein paar alte Theaterprogramme, aus denen hervorgeht, dass Arthur einst ein anerkannter Schauspieler war. Arthur erklärt Doug, dass er die Schauspielerei aufgegeben hat, um Carrie grosszuziehen. Doug fühlt nun mies und versucht, Carrie zu überzeugen, es doch noch einmal mit Arthur zu versuchen...

Derweil gibt es zwischen Spence und Danny Streit: Nach zwei Jahren Wohngemeinschaft sollten die Schlafzimmer getauscht werden, doch Danny will nun doch nicht in das kleinere Zimmer ziehen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Streitigkeiten nehmen unangenehm Überhand!, 27. August 2008
Von 
Schutzmann - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Moinsen,

als Käufer von 8 Staffeln muss ich leider sagen, dass die 8. Staffel mich nicht so begeistert hat, wie die ersten 7 Staffeln. Man merkt immer mehr, dass es sich dem Ende zuneigt und dass der große Krach ins Haus steht. In jeder Folge gibt es einen, mindestens einen, handfesten Ehekrach, der leider auch oftmals die Grenzen einer Sitcom sprengt!!

Ich weiß nicht, wer das als normalen Ehestreit bezeichnet, aber ich nicht!! Jedenfalls nervt es gewaltig, gerade wenn man mehrere Folgen hintereinander guckt, wenn sich dauernd gestritten wird und da kann auch Doug mit seinen Geräuschen und Gesten auch nichts mehr retten! Es wird übertrieben. Es fallen Schimpfwörter, Doug schmeißt Carrie aus dem Auto, sie soll zur Hälle fahren, Carrie beleidigt Doug von A - Z usw. Das ist meiner Meinung nach nicht so passend!

Es ist m. E. etwas der Witz verloren gegangen und zuviel Streß reingerutscht! Auch wenn es meinetwegen im richtigen Leben so ist (bei manchen), gehört es nicht in solchem Maße in eine Unterhaltungssendung.

Ansonsten ist die Staffel völlig in Ordnung, das Lachen kommt trotzdem nicht zu kurz und man hat immer noch genug Unterhaltung.

Mir fiel es halt auf, dass in Richtung der 8. Staffel die Streitereien merklich zunahmen und in St 8 ihren Höhepunkt fanden. Im Urlaub hatte ich die Gelegenhiet, alle Staffeln fast hintereinander zu sehen, da merkte man die "Streitkurve" sehr deutlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The King of Comedies..., 16. September 2007
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Dies ist die 8. von insgesamt 9 Staffeln King of Queens. Es ist schade, dass es schon die vorletzte Staffel sein soll, denn King of Queens sorgt stets für kurzweil und Bauchmuskeltraining der anderen Art.

Das Prinzip hat sich bewährt und ist auch stets das Gleiche geblieben.
Doug und Carrie erheitern den Zuschauer durch ihr abwechslungsreiches Eheleben und Carries Vater, Arthur, bringt die Beiden manchmal fast um den Verstand. Trotz 8 Staffeln weiß Arthur immernoch zu jedem Wort eine Geschichte aus seiner Kindheit oder aus dem Krieg zu erzählen. Das macht Doug fast wahnsinnig, aber für die Serie ist ein Supergag.

Fazit:
King of Queens ist auch nach 8 Staffeln noch eine sehr gute Comedy. Immer kommt was Neues und Unerwartetes auf die Beiden zu und sie versuchen es zu bewältigen, auf eine sehr amüsante Art und Weise.
Diese Comedy ist immer gut geeignet für einen DVD-Abend, darum ganz klar ein Kauf-Tipp.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nach schnell kaufen bevor die anderen Hüllen kommen, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Inhalt der Serien kann oben oder bei Wikipedia nachgelesen werden.

Die DVD box steht den ersten 7 in der Qualität in nichts nach. Alle Disks sind einzeln in auf Pappe aufgeklebten Haltepunkten geklemmt.

Das Material ist 4:3 aber das ist ja bekannt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein muss!!!, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Die Serie ist der Hammer sowie auch die 8Staffel! Super super lustig! Kann nicht viel schreiben kauft sie euch ihr werdet begeistert sein! Also 5 Sterne von mir, würde auch 10000000 geben! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen TOP, 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Ein weiterer Schritt zur Vervollständigung meiner Sammlung. King of Queens rules. Die Beste daily soap ever. Staffel 9 ist schon bestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top, 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: King of Queens - Season 8 [4 DVDs] (DVD)
Nun ist unsere Sammlung komplett. Wir haben alle Staffeln und lieben sie. Manchmal schauen wir uns nur an und wissen, sind wir nicht alle manchmal so...? Es ist immer wieder herrlich anzusehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Immer wieder lustig ;-), 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The King of Queens Staffel 8 [4 DVDs] (DVD)
Wer kennt das nicht? Nichts gutes im Fernsehen---dafür ist diese Staffel perfekt. Wird immer wieder gerne gesehen und immer wieder lustig! Doug und Carrie---Kult! Werde mir die kompletten Staffeln zulegen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

King of Queens - Season 8 [4 DVDs]
King of Queens - Season 8 [4 DVDs] von Pamela Fryman (DVD - 2007)
EUR 15,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen