Kundenrezensionen


94 Rezensionen
5 Sterne:
 (34)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


118 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzengerät
Der Nachfolger des bewährten D900 heißt einfach D900i, hier in silber/grau/metallic. Die Materialanmutung ist edel, die Verarbeitungsqualität sehr gut. Der Slider ist bei dem fabrikneuen Gerät noch etwas schwergängig, läßt sich schlecht mit einem Finger bzw. der Fingerkuppe öffnen. Die Tasten haben einen guten Druckpunkt. Das...
Veröffentlicht am 10. September 2007 von Meister

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gibt einige Schwächen!
An sich handelt es sich hier um ein gutes Handy, allerdings zieht es einfach zu viel Strom!
Ich bin weder vieltelefonierer noch jemand der mit dem Handy Musik hört. Im gegenteil, ich brauche das Handy ganz selten! Trotzdem hält bei mir der Akku (mein zweiter!) gerade mal 3 Tage. Und das ohne telefoniert oder sonstiges zu haben.
Abgesehen von...
Veröffentlicht am 9. April 2009 von J. Lehmann


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

118 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzengerät, 10. September 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung SGH-D900i silber Handy (Elektronik)
Der Nachfolger des bewährten D900 heißt einfach D900i, hier in silber/grau/metallic. Die Materialanmutung ist edel, die Verarbeitungsqualität sehr gut. Der Slider ist bei dem fabrikneuen Gerät noch etwas schwergängig, läßt sich schlecht mit einem Finger bzw. der Fingerkuppe öffnen. Die Tasten haben einen guten Druckpunkt. Das Display mit 262.000 Farben ist wie bei Samsung fast schon üblich Klassenbester, eine Schutzfolie sollte aber immer drauf sein. Gegenüber dem Vorgänger wurden hauptsächlich nur Details verbessert. Die Kamera mit 3 Megapixel liefert meiner Meinung nach nun bessere Bilder was Schärfe und Kontrast angeht. Das Menü wurde unter Beibehaltung der bisherigen Struktur um ein paar Unterpunkte erweitert. Neu ist hier das integrierte UKW-Radio, als Antenne funktioniert das mitgelieferte Headset, Anschluß an der Ladebuchse, Tonqualität ist ausreichend für so ein kleines Gerät. Das Radio kann man auch als Weckruf einstellen, falls einem die Standardtöne nicht gefallen (Samsung ist hier leider etwas einfallslos). Den MP3-Player brauche ich eigentlich nicht zu erwähnen, hinzu kommen die üblichen Spiele wie Tetris etc. teilweise nur als Demoversion.
Die Freunde koreanischer Mobiltelefone werden sich auf Anhieb zurecht finden, wer Bedenken hat bzgl. der etwas eigenwilligen Bedienung, sollte einfach mal das Handy eines Bekannten ausprobieren - nicht umsonst ist Samsung auf dem Handymarkt so erfolgreich.

Was ich noch kurz los werden wollte:

-praktisch der Slot für die MicroSD-Karte, der Speicher kann kräftig erweitert werden, meine Daten (Bilder, Videos, Töne) konnte ich ohne Aufwand von einem zum anderen Handy mitnehmen
-die Akkulaufzeiten sind vor allem bei intensivem Gebrauch aus Erfahrung etwas mau
-für das Surfen empfehle ich den Browser Opera mini, kann dann unter Anwendungen/Java World aufgerufen werden
-wer es immer noch nicht weiß: auch bei Samsung funktioniert der Weckruf bei ausgeschaltetem Handy, man muß einfach nur unter Organizer/Alarm die Funktion "Automatisches Einschalten" aktivieren. Einfach mal in einer ruhigen Minute ausprobieren!

Ich wünsche noch viel Spaß mit dem SGH-D900i
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Handy mit Schwächen in der B-Note, 17. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Samsung SGH-D900i silber Handy (Elektronik)
Eines vorweg: das Handy ist für den aktuellen Preis auf jeden Fall sein Geld wert! Optisch und von der technischen Ausstattung (sofern man kein UMTS wünscht) einwandfrei. Jedoch habe ich als Sony Ericsson-Umsteiger (K750i) ein paar Punkte, die mir an dem Gerät nicht so ganz gefallen. Aufgrund der flachen Bauweise wirkt das Handy nicht ganz so robust und macht eher einen zerbrechlichen und zierlichen Eindruck, obwohl es tadellos verarbeitet ist. Der Schiebemechanismus arbeitet flüssig - die Tasten sind ausreichend groß und haben einen guten Druckpunkt. Die größten Probleme hatte ich in der Bedienung, obwohl sich meine Kritik hierbei auch nur auf wenige Kleinigkeiten beschränkt:
- das Telefonbuch zeigt immer beide Verzeichnisse (Sim-Karte und interner Speicher) an, ohne dass man ein Verzeichnis ausblenden oder bevorzugen kann
- Spiele (Java) sind ausschließlich über einen Download aufspielbar und nicht per bluetooth oder USB-Verbindung (es sei denn, man nimmt div. Softwareveränderungen vor, die evtl. Garantieansprüche gefährden)
- Fotos werden ausschließlich nach der Aufnahme (sehr gute Kamera übrigens) auf dem Telefon gespeichert und müssen dann auf die optionale microSD-Karte transferiert werden - man kann also keinen Standard-Ordner auf der Speicherkarte zum Abspeichern der Bilder benennen
- Die beiliegende Bedienungsanleitung ist sehr sehr knapp gefasst, so dass man die meisten der Funktionen selbst herausfinden muss (nichts für Handy-Neueinsteiger!)

Alles in allem ein wirklich gutes Handy - super Display, gute Kamera, viele Funktionen für den privaten und geschäftlichen Alltag. Über die Akku-Leistung kann ich noch kein Urteil abgeben; ebenso wie zur beiliegenden PC-Software (bin MAC-User).

Aufgrund des subjektiven Eindrucks und oben beschriebenen Kritikpunkte bekommt dieses Handy von mir 4 Sterne. Trotzdem: Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Handy ohne EInschränkungen, 23. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Samsung SGH-D900i silber Handy (Elektronik)
Ich habe das Handy jetzt seit einem Monat und bin absolut zufrieden!
Die Verarbeitung ist einfach nur top, die Tonqualität bei Radio und MP3-Player ist wirklich gut. Auch die Menüführung ist einfach zu handhaben, sehr übersichtlich!
Ich habe nur zwei winzig kleine Mankos:
- der Akku ist nur mäßig toll. Bei normalen Betrieb ohne Radio und Musik hält er gut 2 Tage. Nicht besonders viel. Allerdings schaltet das Handy automatisch in einen Stromsparmodus wenn nicht mehr viel im Akku ist. Führt aber auch dazu, dass in diesem Modus keine MMS geschrieben oder angesehen werden können und keine Musik gehört werden kann. Aber trotzdem kann man mit dem Akku auskommen!
- Der mittlere Menübutton führt direkt ins Internet, nicht ins Menü. Leider drückt man hier ausversehen öfters drauf, weil es von anderen Modellen einfach anders bekannt ist. Der Button lässt sich auch nicht anders belegen, so dass man sich mit dieser Funktion arrangieren kann!

Da aber kein Handy fehlerfrei ist gebe ich trotzdem 5 Punkte, in meinen Augen gibt es derzeit einfach kein besseres Handy mit diesem Preis-Leistungsverhältnis auf dem Markt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr empfehlenswert!, 7. September 2007
Von 
ich habe das handy mittlerweile seit ca. 2 monaten und bin immer noch sehr zufrieden damit. das design ist sehr edel und das display schön groß mit einer hohen auflösung.
von mp3s und bilder sind die ladezeiten im internen speicher sehr kurz, jedoch der zugriff auf die speicherkarte etwas lange.
die 3,2 MP-kamera mit autofokus ist etwas langsam. beim umschalten auf pan-fokus, dauert es jedoch nicht mal eine halbe sekunde und die bilder sind trotzdem einwandfrei scharf.
der sound vom headset ist sehr gut, der lautsprecher ist laut und der sound auch in ordnung.
mit dem akku bin ich zufrieden. er hält bei stand-by betrieb ein paar tage. doch bei häufiger benutzung, wie z.b. musik hören, fotografieren oder telefonieren wird er schnell schwach, das aber bei anderen handys, wie z.b. sony-ericsson genau so ist.;)
die tasten haben einen perfekten druckwiederstand und sind ziemlich leise.

im großen und ganzen ist das handy sehr empfehlenswert

die 5-sterne sind etwas zu gut, da doch ein paar winzig kleine mängel vorhanden sind....4,5 währen perfekt:D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gibt einige Schwächen!, 9. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Samsung SGH-D900i silber Handy (Elektronik)
An sich handelt es sich hier um ein gutes Handy, allerdings zieht es einfach zu viel Strom!
Ich bin weder vieltelefonierer noch jemand der mit dem Handy Musik hört. Im gegenteil, ich brauche das Handy ganz selten! Trotzdem hält bei mir der Akku (mein zweiter!) gerade mal 3 Tage. Und das ohne telefoniert oder sonstiges zu haben.
Abgesehen von Empfangsschwierigkeiten (welche dann mit einem an- und ausschalten behoben werden) habe ich sonst nichts an diesem Gerät auszusetzen. Funktionen sind gut, kamera ist gut und die Bedienung ist einfach!
Das häufig genannte Problem mit dem Display kann ich glücklicherweise nicht bestätigen. Trotz runterfallen hab ich keinen einzigen Kratzer am Display!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Keine Fehlentscheidung, 3. Dezember 2007
Mein Vorgänger war das SGH-X460, also is das jetzt eine mega Umstellung, nun habe ich das SGH-D900i in Blau ein absoluter Knaller.

Der Schiebemechanismus ist fest und wackelt nicht.
Das Bild vom Display is Kristallklar.
Man kann, wenn man Radio/Mp3 hört alles machen (sms schreiben etc.) und muss nicht extra das Menü verlassen.
Die Tonqualität ist klasse, wobei es hier beim player eine bessere als beim telefonieren ist.
Das sms schreiben ist gegen über meinen Vorgänder klar vom Vorteil auch wenn das System von der Verwaltung her ne Umstellung ist.
Die Kamera macht sehr gute Bilder, nur die Qualität weicht mit der unterschiedlichen Belichtung je nach Ort doch stark ab. (Verzerrungen)
Die Akku Laufzeit ist sehr gut, für dieses Powergerät.

Letztendlich bin ich froh über den Kauf, trotz zweifel durch die Rezesionen, denn es hat mich bis jetzt nich enttäuscht und ist besser als viele Benutzer sagen :) Ich bin gerne ein Samsungkunde
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Empfindliches Display, 22. März 2008
Schönes slider handy, elegant und leicht zu transportieren. Das Gerät, von dem ich anfänglich begeistert war, hat allerdings ein sehr empfindliches Display. Nachdem nach einigen Wochen erste Streifen aufgetaucht sind, hat sich das Display vor einigen Tagen endgültig verabschiedet. Eine Garantie hat Samsung abgelehnt, da von einem Verschulden ( Herabfallen des Handys ) ausgegangen wird, was auch einmal vorgekommen ist. Die Reparatur kostet etwa 80 €. Daher: tolles, aber empfindliches Handy. Für Leute, die eher rustikal mit dem Handy umgehen, nicht zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Display defekt, 11. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Samsung SGH-D900i silber Handy (Elektronik)
Das Gerät ist eigentlich wunderbar. Flach, chic und mit allem notwendigen ausgestattet. Ich war jedenfalls immer zufrieden mit meinem Samsung, bis dann nach ca. 11 Monaten mein Display defekt war und das trotz pfleglicher Behandlung (keine Stürze etc). Das Display war innen gebrochen und zeigte nur noch farbige Streifen. Von außen war noch nicht mal eine leichte Schramme auf dem Display zu erkennen. Ich wähnte mich auf der sicheren Seite, da der Schaden ja noch innerhalb der Garantiezeit auftrat. Um so grösser war dann meine Überraschung. Samsung schließt Displayschäden von der Garantie aus und unterstellte mir pauschal, der Schaden rühre daher, dass ich das Gerät in der Gesäßtasche der Hose getragen habe und beim Hinsetzen dann das Display gebrochen ist. Für die Reparatur sollte ich dann 120 € zahlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Samsung SGH-D900i, 18. Juni 2007
Von 
Florian Schneider (Saarland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich habe das Handy jetzt seit knapp 2 Wochen. Technisch ist das Handy super. Schnelle Kameraauslösung mit guten Bildern. Das einzige was etwas stört ist, die relativ kurze Akkuleistung. Wenn das Handy oft genutzt wird z.B. für Anrufe, Radio etc. geht der Akku doch recht schnell leer. Qualitativ ist das Handy super verarbeitet. Auch die "zusammenarbeit" mit dem Computer verläuft gut. Da das Handy auch über USB geladen wird, während man z.B. Kontakte pflegt, SMS versendet, Termine einträgt, läd sich der Akku auf. Daher gibt es von mir 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solides Slider Handy, 24. Februar 2008
Samsung D900i

Kann dieses Handy einen Nokia Liebhaber überzeugen? Die letzten Jahre besaß ich immer ein Nokia Handy und da Nokia meiner Stadt den Rücken gekehrt hat sollte es diesmal „Kein-Nokia“ sein. Spaß bei Seite aber. Da ich seit dem Nokia E65 ein Slider-Fan wurde sollte es diesmal wieder eins sein. Kurz und knapp es wurde das D900i von Samsung, mein Erstes Samsung Handy überhaupt. Als es geliefert wurde war ich erstaunt über die extrem dünne Verpackung.. ausgepackt und wieder positiv überrascht. Sehr edles, gut verarbeitet und flaches Handy was sich sehr leicht an füllte. Viel leichter als das Nokia E65 und flacher. Die Tasten sind schön groß und der Druckpunkt knackig.. SMS-Schreibern wird er gefallen. Menüführung für einen „Nokianer“ aber etwas unübersichtlich. Dies ist kein Kritikpunkt, da ich das Handy nur wenige Tage besitze.
Die mitgelieferten Kopfhörer/Headset sind zum Telefonieren ausreichend aber zum Musik hören mangelhaft! Der mp3-Player überzeugt und bietet einen Equalizer mit Voreinstellungen. Radio für lange Zugfahrten gefällt auch. Das Handy besitzt einen microSD Kartenslot also wer viel Musik mitnehmen möchte kann sich eine 1 oder 2 GB große Speicherkarte zulegen. (Preis ca. 10 Euro) Mir reichte eine 512 MB Karte völlig. Die Kamera besitzt eine 3 Megapixel Auflösung und für Schnappschüsse völlig ausreichend. „Schnappschüsse“ sind aber nicht Wort-Wörtlich gemeint, da die Kamera eine große Verzögerung beim Auslösen hat, sollten die Objekte möglichst nicht in Bewegung sein :) ah ja und viel Licht. Zwar besitzt das Handy ein „Blitz“ ähnliche Lampe die aber eine sehr geringe Reichweite hat.

Ich werde hier keine Technische Daten auflisten, da sie alle auf der Homepage des Herstellers zu finden sind und sie alle zu lesen einen zu langweilen beginnen.

Möchte meine Kritik nicht mit Worten ala „Kaufen, kaufen, kaufen..“ abschließen... aber
Wer ein Slider-Handy sucht und mit der Menüführung von Samsung bestens vertraut ist bekommt ein nicht mehr ganz neues aber sehr solides Handy das leicht ist und in jeder Hosentasche passt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Samsung SGH-D900i silber Handy
Gebraucht & neu ab: EUR 20,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen