Kundenrezensionen


58 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


49 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung!!!
Habe die Ohrhörer jetzt seit knapp einem Monat und gebe hier mein Fazit ab. Ich benutze die Ohrhörer auf einem I-Pod Touch.

Als ich vor einem Monat nach In Ear Ohrhörern suchte, war die Auswahl garnicht so leicht. AKG, Sennheiser, Sony, Philips, ... Fast jede Marke hatte verschiedene Modelle in verschiedenen Preiskategorien und alle mit...
Veröffentlicht am 8. November 2008 von A. Witte

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klang gut, Tragekomfort schlecht
Aus eigener Erfahrung sind kurze Rezensionen, die vor allem die negativen Seiten des Produkts beleuchten am hilfreichsten. Deswegen verzichte ich auf eine lange Vorgeschichte und fange gleich mit den Contra Punkten an.

Bedingt durch die Bauform des Philips SHE 9700 stehen die Ohrhörer weit aus dem Ohr heraus (siehe Bild). Dadurch wirkt bereits ein leichtes...
Veröffentlicht am 26. März 2009 von Michael Pham


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

49 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Kaufempfehlung!!!, 8. November 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Habe die Ohrhörer jetzt seit knapp einem Monat und gebe hier mein Fazit ab. Ich benutze die Ohrhörer auf einem I-Pod Touch.

Als ich vor einem Monat nach In Ear Ohrhörern suchte, war die Auswahl garnicht so leicht. AKG, Sennheiser, Sony, Philips, ... Fast jede Marke hatte verschiedene Modelle in verschiedenen Preiskategorien und alle mit unterschiedlichen Meinungen. Zu erst überzeugten mich mehrer Modelle von Sennheiser. Unter anderem auch, weil ich mehrere geschlossene Kopfhörer von Sennh. besitze. Leider störte mich bei den In Ear Sennheiser, dass es angeblich immer wieder Probleme gab, die von vielen Benutzern bestätigt wurden. Also änderte ich meinen Kurs und suchte weiter bis ich auf dieses Modell kam. 3 Rezensionen alle mit 5 Sternen, guter Preis und schöne Optik. Keine Probleme, die auftauchten und dazu noch eine kleine Tasche für dir Ohrhörer. Das überzeugte mich sehr!!! Der Artikel wurde bestellt und kam innerhalb 24Std bei mir an (ohne Expressversand)!!! Der erste Eindruck war bestens. An den I-Pod angeschlossen...
...und nun kommt mein Fazit:

+ klasse Klang!!! Ich bin vom Klang her sehr verwöhnt. Wie gesagt mehrere gute Kopfhörer zu Hause und einen Vater der sich seit mehr als 40 Jahren mit Audio sehr gut auskennt. Daher dachte ich am Anfang, dass aus so kleinen Kopfhörern, wie diesen hier, kein großartiger Klang rauskommen kann. Falsch gedacht!!! Die Philips sind in allen Tonlagen überzeugend. Gute Höhen, gute Tiefen und vor allem mit einem sehr guten Bass. Rockmusik hört sich hier prima an, langsame ruhige Stücke kann man hier geniessen und und und.

+ Keine Aussengeräusche!!! Durch die Gummiaufsätze ist für jedes Ohr was dabei. Ich hab mich für die kleinsten entschieden, da sie perfekt passen. Man hört dadurch nur die Musik und nicht wie der Müllwagen neben einem die gelbe Tonne leert. Nur aufpassen wenn man in der Innenstadt unterwegs ist. Sonst hat man hinterher einen Radfahrer im Rücken ;)

+ Tasche!!! Leider sind mir früher immer wieder Kopfhörer im Rücksack kaputt gegangen. Hier kann das nicht passieren. Die Tasche ist 10x7,5x2,5cm groß und passt in jede Hosentasche oder ähnlich. Material ist eine Art Kunstleder (keine Ahnung wie man das nennt). Und innen befinden sich ein Seitennetz für die Gummiaufsätze und ein Gummiband für das Kabel samt Kopfhörer. Mit Reißverschluss gut zuzumachen und somit besteht keine Gefahr was zu verlieren.

+ das Kabel!!! Das normale Kabel ist 67 bzw 104cm lang, da es sich dabei um Neck Chain handelt (linke Ohrseite kürzer als die Rechte). Das Verlängerungskabel ist 53cm lang. Wenn man den Mp3 Player in die Hosentasche steckt, braucht man das Verlängerungskabel, wenn nicht, reicht auch das normale. Etwas gewöhnungbedürftig hingegen ist nur der Neck Chain. Das ist aber bei jeder Person anders. Ich hab mich schnell dran gewöhnt. Andere brauchen vlt länger. Hab aber von keinem Gerät gelesen, dass es kein Neck Chain. Scheint Standard zu sein bei heutigen Geräten.

+/- Kabelgeräusche!!! Sowohl bei diesem Gerät als auch bei anderen kann man lesen, dass sich die Berührungen der Kabel auf die Ohrhörer übertragen. Das stimmt auch hier! Jedoch stört es absolut nicht.
Ich bin leider ein unpünktlicher Mensch und so kommt es oft, dass ich vom Parkplatz zur Berufsschule laufen muss. Es sind knapp 1,5 km und auf diesen 1,5 km schlägt das Kabel gegen meine Jacke. Man hört die Geräusche im Kopfhörer. ABER NUR: Wenn man leise Musikstücke hört. Ich wähle meistens auf dem I-Pod die zufällige Titelwahl. Hierbei kann es vorkommen, dass ich von "Rage against the machine - Killing in the name of" höre und keine Kabelgeräusche habe oder dass ich "Jeff Buckley's Hallelujah" höre und leichte Kabelgeräusche wahrnehme. Dann stört es zwar aber nur wenn ich mich nicht auf die Musik konzentriere. Und das kommt selten vor.

+ Der Preis!!! 34,95€ für diese klassen Ohrhörer + Tasche + Verlängerungskabel!?!?! Da kann man wirklich nicht mekern. Billiger gehts kaum!

- Essen!!! Nicht essen bzw nix hartes essen beim Musikhören. Die Kaugeräusche übertragen sich auf die Ohrhörer! Und das stört schon, wenn man zum Beispiel Nüsse isst ;)

+ Das Design!!! Schönes dezentes Design in glänzendem Schwarz. Keine großen fetten Dinger, die auffällig sind.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Rezension geholfen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Philips SHE 9700, 19. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Ich bin seit mittlerweile fast einem Jahr zufriedener Besitzer dieser Ohrhörer und außerdem bin ich erstaunt, dass noch niemand eine Rezension zu diesem Produkt verfasst hat, also bin ich wohl an der Reihe.

Die Philips SHE 9700-Ohrhöhrer benutze ich mit meinem Samsung YP-K3 seit ca. 11 Monaten praktisch im Dauerbetrieb, zwischen 2 und 4 Stunden täglich. Es gibt nach all der Zeit keine äußerlichen Verschleißerscheinungen - keine Kratzer oder sich lösende/lockernde Kabel. Auch der Sound ist perfekt wie am ersten Tag, jedoch gesellt sich zu der allgemeinen Freude ein wenig Missmut über einen kleinen Wackelkontakt (äußert sich in kleinen Lautstärkeschwankungen beim Drehen des Steckers im MP3-Player) des mitgelieferten Kabeladapters, der das Ohrhörerkabel um ca. 30cm verlängert. Das ist jedoch ein relativ untergeordneter Faktor und soll die Gesamtbewertung nicht trüben.

Ich bin kein Sound- oder Musikexperte, deshalb kann ich nur ganz salopp sagen, dass ich mit der Soundqualität äußerst zufrieden bin. Der Klang ist sehr ausgeglichen und auch längeres und lautes Hören werden nie unangenehm. Die Bässe präsentieren sich extrem druckvoll, insbesondere mit einem guten Equalizer des MP3-Players und sobald man sich die richtige Technik angeeignet hat, die Hörer im Ohr zu platzieren. Von Außengeräuschen schirmen die Ohrhörer vollständig ab, in Bus und Bahn nimmt man praktisch kein Fahrgeräusch wahr, ganz zu schweigen von Stimmen etc. Das kann natürlich beim Sport auch riskant werden, beim Laufen oder Radfahren sollte man vorsichtig sein oder sich häufig umschauen, denn auf akustischer Ebene hört die Außenwelt auf zu existieren. :P

Ein rundum überzeugendes Produkt, das mir bisher jeden Cent wert war. Nie wieder würde ich zu normalen (nicht-In-Ear-) Ohrhörern wechseln wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Präzise, 14. Oktober 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Ich bin nicht der typische Ohrhörer-Nutzer. Es geht mir nicht primär darum, ein ganzes Abteil im Bus zu beschallen und auch nicht nach einem Disko-Abend auch auf dem Heimweg richtig laute Musik zu hören. Ich möchte einen ausgewogenen und halbwegs natürlichen Klang. Die meisten Drehen die Musik erstmal laut, wenn sie Kopfhörer testen wollen, ich drehe Sie zuerst leise.

Ich hatte einen Nachfolger für meine in die Jahre gekommenen Sennheiser MX 300 gesucht, die ich insbesondere im Fitness-Studio tragen wollte. Darauf hin habe ich mir zuerst die bei Amazon recht hoch bewerteten Creative EP 630 Ohrhörer bestellt - und sofort wieder zurück geschickt. So etwas schlechtes hatte ich lange nicht in den Ohren. Die Creative haben zwar einen Mords-Bass, aber schwache Mitten und Höhen. Und wenn man den Bass per Equalizer abgewürgt hat, stellt man fest, dass alles von 150 Hz aufwärts vermatscht klingt (manghalfte räumliche Auflösung). Wer den Unterschied zwischen "Laut" und "guter Klang" kennt, wird mit vielen In-Ear-Kopfhörern nicht zufrieden sein und sollte nach Rezensionen von Leuten suchen, die den Unterschied ebenfalls kennen.

Ich war kurz davor, bei meinen Sennheiser MX 300 zu bleiben, weil der ach-so-tolle Creative schrott war. Deshalb möchte ich meinen Vor-Rezensenten danken; sie haben mich motiviert diese Kopfhörer zu kaufen. Die Marke Philips war mir bisher nie positiv aufgefallen, aber von diesen In-Ears bin ich richtig begeistert. Sie haben im Mittel- und Hochtonbereich einen relativ klaren und räumlichen Klang. Der Bass ist nur leicht betont, aber noch präzise. Zwischen den Creative und den Philips liegen Welten.

Natürlich sollte man sich keine Illusionen machen, dass diese Hörer auch offene Systemen der 100€-Klasse wie den Beyerdynamic DT911 das Wasser reichen könnten, aber ich bin schon beeindruckt, was man mittlerweile aus so kleinen Ohrstöpseln herausholen kann. Aber immerhin fühle ich mich ständig verleitet, die Stöpsel mit den dreimal so teuren Beyerdynamic zu vergleichen, statt mit den halb so teuren MX 300.

Im ÖPNV sind die Stöpsel sehr zu empfehlen, da sie die Außengeräusche abschotten und gleichzeitig die Umwelt vor dem eigenen Musikgeschmack schützen. Die SHE 9700 dämpfen zwar nicht ganz so deutlich wie die Creative EP 630, im Straßenverkehr würde ich die Hörer dennoch nicht einsetzen. Als Radfahrer bin ich im Stadtverkehr viel zu sehr auf mein Gehör als "Rückspiegel-Ersatz" angewiesen. Da empfinde ich meine Sennheiser MX 300 mit leiser Musik schon als grenzwertig. Ich Jogge nicht, würde es aber nur abseits der Straße riskieren, derart abgeschottet zu laufen. Als Autofahrer dürften einem Signale von Polizei und Rettungsfahrzeugen spät oder gar nicht auffallen.

Für mich irrelevante Nachteile:
Eigene Atemgeräusche und ähnliches sind hörbar. Das liegt an der guten Abschottung der Aussengeräusche und in der folge leiser eingestellten Musik. Dann muss man die entweder lauter drehen oder sich daran gewöhnen - das geht auch.
Die Kabelgeräusche sind relativ gering und durch die Assymetrische Kabelführung liegt das Kabel wesentlich stabiler als bei normalen Y-Kabeln. Apropos assymetrische Kabel: das längere Kabel soll im Nacken liegen, und die Kabel laufen über der linken Brust zusammen, wo auch meist der Player in der Jackentasche steckt oder angeclipt ist.

Das Kabel ist meiner Meinung nach lang genug, es reicht bis zur Brusttasche oder den Ärmel, wo der Player oft logiert. Mit der beigelegten Verlängerung reicht es bis zum Gürtel oder in den Rucksack. Längere Anschlusskabel sind üblicherweise "Indoor-Kopfhörern" vorbehalten und wären mir unterwegs eher lästig.

Die gewöhnungbedürftige Einsetz-Übungsphase entfiel bei mir, weil ich sowieso schon Ohropax benutze und weiß wie man sich Ohrstöpsel einsetzt.

FAZIT
Die Philips SHE 9700 Ohrhörer von Philips haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen guten Klang für Unterwegs. Die Eigenarten der In-Ear-Kopfhörer: kräftiger Bass aber starke Dämpfung und Kabelgeräusche muss jeder für sich selbst bewerten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen persönlicher Testsieger!, 6. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Ich habe folgende Produkte miteinander verglichen:

- sämtliche Sennheiser Produkte im Preisbereich 30-60€
- Beyerdynamic DTX50 SW
- Sony MDR EX 32 LPB
- Philips SHE 9700
- AKG K 340
- Creative EP 630

Vorweg muss ich sagen dass ich sehr verwöhnt bin was Wiedergabequalität angeht, ich habe an meiner Hifi Anlage Beyerdynamic DT880Pro Kopfhörer, im Grunde genommen Referenz was Soundqualität angeht.

Getestet habe ich an meinem mp3 Player Samsung YP-S3 und an meiner Hifi Anlage mit SACD's.

An diese kommen auch keine der getesteten Kopfhörer ran!

Der AKG hat dabei bei mir am schlechtesten abgeschnitten. 192kbit Audiofiles klingen wie 64kbit, das ist die beste Beschreibung. Sehr unschöner Klang. Ich kann ehrlich gesagt überhaupt nicht verstehen warum man diesen Kopfhörer als klangschön empfindet, das können andere Kopfhörer wesentlich besser! Selbst mit absolut reinem Input der Anlage sind sie der totale Graus um es mal höflich aus zu drücken! Das zischen bei hohen Tönen wird hier förmlich verstärkt wenn nicht sogar erzeugt.
Was mir auch nicht gefallen hat war der Sitz im Ohr, mit allen Polster ist es nicht perfekt. Mit Polstern von anderen ging es dann, aber da ist jedes Ohr verschieden. 55€ für dieses Produkt setzt die Krone auf! Einfach unglaublich, dabei bietet AKG tolle Produkte bei Kopfhörern.

Beyerdynamic klingen da schon etwas besser, aber haben eine ganz eigene Klangcharacteristik, sind sehr Tiefen-lastig, ganz saubere Mitten nur die Höhen, der selbe Schwachpunkt wie bei den meisten. Leider kann man ihn kaum ohne angepassten EQ hören.

Sennheiser war meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen, alle Sennheiser Kopfhörer produzieren unsaubere Höhen! (siehe AKG zischen) Macht man lautert zuckt man bei den Höhen förmlich zusammen, da sie so unsauber abgebildet werden. Der Sitz ist bei den Sennheiser Produkten gut.

Der Sony klingt recht gut, auch unsaubere Höhen aber im Gesamtpaket schon recht gut, leider ist der Sitz grauenhaft!

Die Creative sitzen ganz gut und sind für den Preis nicht schlecht, doch der Sony klingt für den gleichen Preis etwas besser.

Die Philips überzeugen mich am meisten. Ziemlich klobig, aber sitzen sofort perfekt. Sie sind die dynamischsten von allen und erzeugen hohe Lautstärken, ist mir aber nicht wichtig. Der Klang ist wirklich der beste! Sie sind einfach harmonisch, die Höhen sind zwar nicht perfekt, aber ich denke mehr kann man bis 50€ an Kopfhörern nicht erwarten! Sie sind meiner Meinung nach die besten in diesem Segment.

-------------------------------------------------------------------------

Ich kann nur jeden empfehlen sich mehrere Kopfhörer zu bestellen und zu testen! Würde ich nach Rezensionen gehen, hätte ich den AKG gekauft und das wäre die größte Enttäuschung gewesen, grade für Nicht-Kenner der guten Qualität ist das schlecht, da sie förmlich annehmen dass dies gut ist.

Also PROBEHÖREN!!

Punkteübersicht:
AKG 0 (kann man leider nicht geben, würde auch MInuspunkte vergeben)
Sennheiser 1
Sondy 2
Beyerdynamic 2
Creative 2
Philips 4
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzes Statement zu Creativ EP 630 und Philips SHE 9700:, 5. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Da ich mich aufgrund der Rezensionen nicht entscheiden konnte, habe ich beide gekauft. Mein Fazit im Direktvergleich: Der Philips 9700 kostet zwar fast 3 mal so viel wie der Creativ, spielt aber detailierter als der Creativ. Details werden besser (feiner) abgebildet und Instrumente besser (auch räumlich) aufgelöst. Jedoch hat der Philips weniger "Bums" als der Creativ. Der billigere Hörer (Creativ) sitzt auch angenehmer, hält jedoch einen Ticken schlechter, wenn man mal aus Versehen am Kabel zieht; kann mir auch Vorstellen, dass der Philips besser drin bleibt beim Joggen etc. Jedoch kapselt einen der Philips auch besser gegen Umweltgeräusche ab. Nicht immer ein Vorteil im öffentlichen Verkehr - auch wenns der Musik zu gute kommt. Aber auf Grund des Gewichtes (leichter) ist der Creativ n Ticken angenehmer zu tragen. Im Vergleich gegen meinen Haus- und Hofkopfhörer (Beyerdynamic DT 990) können zwar beide nicht mithalten, aber für einen 5- (Philips) bis ca. 12 mal (Creativ) günstigeres Teil sind beide ein guter Kauf. Ich würde den Creativ für Pop- Hörer empfehlen, woŽs nicht ganz so brutal genau sein muss. Den Phillips für "Geniesser" die es lieben die Musik zu sezieren (Rock / Klassik / Jazz / Chill). Eigentlich würd ich auf Grund des gewöhnungsbedürftigen, strammen Sitzes "nur" 4,5 Punkte geben, aber das geht nicht - drum von mir die volle Punktzahl. Fürs Geld echt gute Ware.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistungs Sieger., 12. Juni 2008
Von 
Patrick "Mad Mac" - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
In leicht abgewinkelter Form, mit langem Schallkanal (Produktbezeichnung: Angled Acoustic Pipe Design) entsprechen die SHE-9700 von Philips nicht dem standard Design für Mitteklasse Ohrstecker. Ob es sich positiv auswirkt, wird sich zeigen.
Zunächst liegen dem SHE-9700 neben einer (dringend notwendigen) 60cm 3,5mm Klinken Verlängerung noch die 3 üblichen Paare Silikonpolster in verschiedenen Größen, sowie eine wertige Transporttasche. In dieser finden die Silikonpolster, Verlängerungskabel und die Ohrstecker selbst in separaten Fächern Platz.
Die Verarbeitung und das Material der Ohrstecker, der Kabel und des Zubehörs gibt keinen Anlass für Kritik. Die Kabelführung ist Einseitig, die Kabelführung für den rechten Ohrstecker erfolgt hinter dem Nacken. Dies wirkt sich sehr positiv auf die Kabelgeräusche aus, die erfreulich gering ausfallen und nur wenig bei Berührung stören. Gleiches gilt für Schritt- und Atemgeräusche. Die Passform der Ohrstecker ist gut, sie sitzen bequem und darauf liegen ist trotz der etwas breiteren Bauform problemlos möglich. Nach etwa 3h-4h Einsatz macht sich dann allerdings doch ein leichtes Druckgefühl breit. Nicht störend, aber 10 Minten Pause tut meinen Gehörgängen gut. Insbesondere da meine Umwelt wieder Kontakt mit mir aufnehmen kann. Die Abschirmung von Außengeräuschen ist hoch.
Das mit 60cm definitiv zu kurz geratene Anschlußkabel ist ein Kritikpunkt. Die Teilung des Anschlußkabels mittels Verlängerung ist sicher ein guter Gedanke, dennoch hätte man 20cm mehr spendieren können. Mit der Verlängerung zusammen ergeben sich noch immer recht kurze 120cm.

Klanglich spielt der SHE-9700 sehr dynamisch, hat dabei eine druckvolle, Bassbetonte Wiedergabe, gibt sich dabei aber in den Disziplinen Mitten und Höhen keinerlei Blöße.
Der SHE-9700 bleibt bei allen getesteten Stücken am iPod Touch sehr luftig, frisch und macht mit seiner klaren Transparenz einfach Spaß. Trotz der deutlichen Basslastigkeit verliert er kein bisschen Genauigkeit und bietet eine sehr gelungene Trennung von Instrumenten.
Leises hören ist auch keinerlei Problem. Das Gegenteil ebenso wenig. Er benötigt etwas mehr Verstärkerleistung und die Gesamtlautstärke ist etwas niedriger als bei anderen Modellen, für einen Gehörschaden reicht es aber allemal. Die Pegelfestigkeit ist gut und der SHE-9700 gibt erst bei massiver, sehr lauter Basswiedergabe am iPod Nano auf.
So stelle ich mir einen gelungenen mobilen Kopfhörer vor, hier spielt HiFi für unterwegs.

Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Fazit: Druckvoller Bass, dabei luftig frische Wiedergabe von Mitten und Höhen. Dynamisch, sauber und differenziert. Eine transparentere und klarere Wiedergabe geht bei diesem Preis wohl kaum.
Die Verarbeitung ist top, das Zubehör ordentlich. Die passform gut, Kabel- Lauf- und Atemgeräusche sind sehr gering und das Zusammenspiel mit iPods hervorragend.
Was will man mehr? ... Mehr Kabel zum Beispiel. Trotz Verlängerung bietet der SHE-9700 nur 1,2m Radius. Hier kann nur eine längere Schnur helfen.
Das Preis-Leitungsverhältnis des HE-9700 ist sehr gut und ab sofort ernenne ich den den Philips SHE-9700 zu meinem neuen mobilen Begleiter.
Mein persönlicher Geheimtipp und ein klare Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität!!!, 13. Dezember 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Ich habe dringend neue Ohrhörer gebraucht, da die original Apple Ohrhörer wirklich nicht zu gebrauchen sind. Ich habe lang und intensiv nach neuen Ohrhörern bis 40€ gesucht. Ich hatte verschiedene in der engeren Wahl, habe mich dann von den Rezessionen beinflussen lassen. Da schnitten die Philips Ohrhörer am Besten ab.
Nach zwei Tage kamen dann meine Ohrhörer. Es wird, eine dringend erforderliche, Kabelverlägerung mitgeliefert, drei verschiedene Größen von Ohrkappen und eine Tagetasche. Einer der drei Größen müsste jedem passen.
Hat man die Ohrhörer im Ohr, hört man fast keine Außengeräusche mehr. Nicht mal im Zug!
Das mit den Kabelgeräuschen kann ich nicht bestätigen. Ich höre diese Geräusche nicht.
Die Ohrhörer haben eine sehr guten Bass. Genau richtig. Nicht zu stark und nicht zu schwach. Falls es jedoch nicht der eigenen Meinung entspricht, kann man es ja einfach an der Quelle am Equalizer einstellen.
Also rundum ein sehr gutes Produkt.

Meine besten Ohrhörer, die ich je hatte.

Ich hoffe meine Rezesion war euch beim Kauf behilflich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klang gut, Tragekomfort schlecht, 26. März 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Aus eigener Erfahrung sind kurze Rezensionen, die vor allem die negativen Seiten des Produkts beleuchten am hilfreichsten. Deswegen verzichte ich auf eine lange Vorgeschichte und fange gleich mit den Contra Punkten an.

Bedingt durch die Bauform des Philips SHE 9700 stehen die Ohrhörer weit aus dem Ohr heraus (siehe Bild). Dadurch wirkt bereits ein leichtes Ziehen an den Kabeln, beispielsweise durch Drehung des Halses etc. dafür, dass die Ohrstöpsel aus dem Ohr fallen (Hebelwirkung). Tragekomfort ist meiner Meinung deswegen mangelhaft.

Positiv ist der Sound, der klar ist und Bässe auch akzeptabel wiedergeben. Für diesen Preis nicht selbstverständlich. Leider ist ein Kontakt im Kabel nach einer Benutzungsdauer von eineinhalb Jahren kaputt gegangen.

Meine neuen Ohrhörer, die Sennheiser CX 300 sind im Vergleich zum SHE 9700 meiner Meinung nach trotz des geringeren Preises (24,95), empfehlenswerter. Sie sitzen bombenfest, schirmen Außengeräusche (gefühlt) noch besser ab. Der Klang ist ähnlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut, gerade für den Sport, 9. Februar 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Ich trage die Ohrhörer vor allem im Fitness-Studio und bin begeistert, da ich durch die gute passive Dämpfung die vielen Hintergrundgeräusche so weit ausblenden kann, dass ich die Musik nicht allzu laut drehen muss. Gerade die Tatsache, dass ich mich abschotten kann, ohne mein Gehör dabei zu ruinieren, macht diese Ohrhörer für mich so wertvoll. Vorher habe ich auf eigene Musik meist verzichtet, da mich der zusätzliche Lärmpegel eher noch gestresst hätte und ungesund gewesen wäre. Der Klang ist einwandfrei und das Etui, in das sogar auch mein Player hineinpasst, und die Verlängerung sind sinnvolles Zubehör. Das kurze Kabel ist gerade wieder beim Sport klasse, da nichts im Weg herumbaumelt. Einzig der Stecker, der leider nicht abgewinkelt ist, schmälert meine Bewertung. Ein Winkelstecker wäre meiner Ansicht nach praktischer, denn die gerade Kabelzuführung macht meinen kleinen MP3-Player unnötig sperrig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert!, 26. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Philips SHE 9700 In-Ear-Kopfhörer (103 dB, 50 mWatt, Ohrkappen in 3 Größen,Tragetasche) schwarz (Elektronik)
Nachdem ich nun einige In-Ear-Kopfhörer durchprobiert habe, die entweder nach kurzer Zeit wegen Kabelbruchs defekt oder schlechten Klangs ausgesondert wurden, habe ich mich für die Philips SHE9700 entschieden - und bin schlichtweg begeistert! Satte Bässe, glasklarer Klang, super Abschirmung von Außengeräuschen, optimaler Sitz im Ohr und das alles zu diesem Preis! Diese Kopfhörer sind eindeutig das, was ich für uneingeschränkten Musikgenuss brauchte...

Eindeutige Kaufempfehlung - diese Dinger sind jeden Cent ihres Preises wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen