Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Muss für einen Fan
da der Film ja schon in die Jahre gekommen ist, kann man hinsichtlich der Qualität nicht meckern!
Hab viel Freude daran. :-)
Vor 7 Monaten von Der Fan veröffentlicht

versus
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dieser Film wurde teils in Idstein/Ts. gedreht
Ohne jetzt irgendwelchen Elvis-Fans zu nahe treten zu wollen, diese Filme von Elvis Presley lassen sich von der Qualität in eine Reihe mit Filmen von Peter Alexander oder Thomas Gottschalk einordnen. Etwas anderes macht diesen Film aber interessant: Es ist meines Wissens der einzige Elvis-Film, der teilweise in Deutschland gedreht wurden. Die Studioaufnahmen wurden...
Am 31. März 2001 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Dieser Film wurde teils in Idstein/Ts. gedreht, 31. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Kaffee Europa [VHS] (Videokassette)
Ohne jetzt irgendwelchen Elvis-Fans zu nahe treten zu wollen, diese Filme von Elvis Presley lassen sich von der Qualität in eine Reihe mit Filmen von Peter Alexander oder Thomas Gottschalk einordnen. Etwas anderes macht diesen Film aber interessant: Es ist meines Wissens der einzige Elvis-Film, der teilweise in Deutschland gedreht wurden. Die Studioaufnahmen wurden in Hollywood gemacht, die Außenaufnahmen aber in Idstein/Ts. Alte Idsteiner können z. B. die alte Escher Strasse anfangs der 60-er Jahre bewundern. Eine andere Szene spielt vor dem Hotel-Restaurant "Zum Tal". Für alle Interessierten: Idstein, eine nassauische Residenzstadt und Hessentagsstadt im Jahr 2002, liegt an der BAB A3 ca. 50 Km von Frankfurt, 25 Km von Wiesbaden und 25 Km von Limburg entfernt. Idstein ist eine wunderschöne, historische und mittelalterliche Fachwerkstadt in einer reizvollen Umgebung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Muss für einen Fan, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
da der Film ja schon in die Jahre gekommen ist, kann man hinsichtlich der Qualität nicht meckern!
Hab viel Freude daran. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Elvis in einer typischen 1960er Jahre Komödie, 6. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Cafè Europa [IT Import] (DVD)
Zugegeben, der Plot des Films besticht nicht gerade durch einen besonderen Tiefgang. Nichtsdestotrotz gefällt Elvis durch den humoristischen und lockeren Anteil seiner Rolle, welcher in den vorangegangenen Filmen kaum zur Geltung kam. Gerade sein Auftritt als unbeholfener Babysitter ist wirklich sehr komisch und auch insgesamt ist seine Rolle ausgegorener nur schon dadurch, dass er erstmals seit „Love me tender“ nicht auf die Rolle des im Showbusiness aufstrebenden Nobodys reduziert wird. Eine typische Komödie der frühen 1960er halt, mit allem, was dazu gehört. Man kann sie mögen oder nicht, ich finde sie recht unterhaltsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen THE KING IS BACK, 10. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
Ein gelungenes Comeback für den King. Der Film gefällt mir sehr gut, allein deswegen weil er zum Teil in Deutschland gedreht worden ist. Es war der 5. Film von Elvis und der erste nach seiner Entlassung aus der Armee.

Caffe Europa (G.I. Blues 1960)ist eine Komödie und handelt um den G.I. Tulsa McLean (Elvis Presley) der in Deutschland stationiert ist. Mit seinen Kumpels spart er Geld, um sich nach Dienstende einen Nachtclub eröffnen zu können.
Um schneller zum Geld zu kommen, wetten sie darum, dass es einen von ihnen gelingt, die hübsche Tänzerin (Juliet Prowse) zu verführen.

Zur DVD muss man nur eines bemängeln, dass es nicht viele Extras gibt, aber sonst ist die Aufmachung gelungen. Bild und Ton sehr gut!

Klasse Elvis Film, den man sich immer wieder anschauen kann!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen mit diesem film hengen eriner rung zusammen, 11. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
ich liebe diesen film über alles. immer wenn ich ihn sehe kommen eriner rung zurück dieser film ist das tollste was ich je geshen habe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen super, 20. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
Ein super Film den ich jedem absoluten Elvis Fan weiterempfehlen kann . Schade das mit Elvis nicht mehrere solcher Filme gedreht wurden .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ganz nett eigentlich!!!, 24. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
Elvis Film eben! Die Songs sind anders... die Story ist Identisch....Toller Film im großen und ganzen!
wer ein Elvis Fan ist braucht diesen definitiv in seiner Sammlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super film, 12. März 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
ein echt gelungener film und ein muss für jeden elvis fan , der film ist eine omage für die militair zeit von elvis in deutschland .
nur weiter zu empfehlen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen der Anfang vom Ende....., 1. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
.... jedenfalls was Elvis Karriere als ernsthafter Schauspieler angeht.

Hatte der King of Rock`n`Roll in den 50èr Jahren in seinen Filmen wenigstens noch ein bisschen den Rebellen mimen dürfen wurde er nach seiner Entlassung aus der Army endgültig auf Schwiegermutters Liebling getrimmt.

Die Handlung ist so seicht wie die - zum größten Teil furchtbaren - Liedchen die Elvis in diesem Film trällern muss (Er selbst war bei den Sessions wenig begeistert - dabei kam es einige Jahre später noch viel viel schlimmer).

aber nicht nur das, der ganze Film ist so unfassbar Reaktionär das einem schon ein bisschen die Galle hochkommen kann.

Elvis, der Mann der wie kein anderer dabei half die westliche Welt vom Muff der 50èr und ihrer regieden Sexualmoral zu befreien darf hier in einer Schmonzette mitspielen die sicher auch dem Publikum der Heimatfilme in Deutschland (wo der Film zwar spielt, das Elvis für die Dreharbeiten aber, Double und Hollywoodkulissen sei dank, nicht mehr betreten musste) gefallen hat.

Der Film wurde Elvis bis dato größter Kassenschlager.
Die Soundtrack LP, sein bis dato schwächster Longplayer, brach alle Chartrekorde. Was man von dem im gleichen Jahr aufgenommenen Meilenstein "Elvis Is Back" leider nicht behaupten kann.

Die beiden nachfolgenden Kinoproduktionen (der sehenswerte Western "Flamming Star" und das etwas misslungene James Dean Gedächtnis Filmchen "Wild In The Country" ) waren ambitioniert aber deutlich weniger erfolgreich.

Nach dem Gigantischen Erfolg des inhaltsleeren "Blue Hawaii", der sogar G.I. Blues in der Publikumsgunst übertraf und dem Hauptdarsteller selbst, genau wie dieser Film hier, eher peinlich war, war der Drops dann gelutscht.

Der Weg den Elvis die restlichen 60èr beschreiten würde war klar zu erkennen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Netter Film mit dem King, 23. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
G.I. Blues (Cafe Europa) ist eine leichte, aber stets unterhaltsame Musik-Komödie mit Elvis Presley von 1960. Der King glänzt hier als charmanter G.I., der das Herz auf dem rechten Fleck hat. Im Vergleich zu deutschen Musikkomödien aus dieser Zeit schneidet G.I. Blues mehr als nur gut ab. Der Film zählt zu den besseren Musikkomödien des King - zusammen mit Viva Las Vegas, Girls, Girls, Girls, Fun in Acapulco und natürlich Blue Hawaii.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Café Europa
Café Europa von Norman Taurog (DVD - 2010)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen