newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip

Kundenrezensionen

124
4,5 von 5 Sternen
tesamoll Gummidichtung für Fenster und Türen, braun, CLASSIC, P-Profil, 10m
Größe: 10mx9mmx5,5mmFarbe: braunÄndern
Preis:13,97 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich habe die P-Profil-Gummidichtung von Tesamoll dazu benutzt, unsere Wohnungstür abzudichten, weil Geräusche und Gerüche (vor allem Zigarettenrauch und Gerüche vom Braten und Kochen) aus dem Treppenhaus durch die Spalten der Tür immer mal wieder störend in unseren Wohnungsflur krochen. Besagte Tür ist schon ziemlich alt ist und liegt insgesamt nicht mehr so richtig gut am Rahmen an. Da eine Reparatur oder gar eine neue Tür nicht in Frage kamen, wollte ich es zunächst mit dieser Gummidichtung versuchen - und ich kann sagen, dass es insgesamt gut bis sehr gut geklappt hat.

Zunächst hatte ich fast am ganzen Rahmen (eben genau an der Stelle, wo die Tür anliegt) einen durchgehenden Streifen angebracht. Die Abstände der Tür vom Rahmen sind an verschiedenen Stellen unterschiedlich groß, aber da die Dichtung ja flexibel ist, kann sie sich entsprechend anpassen. Am Ende ging das Schließen der Tür dann aber nur noch ziemlich straff, sodass ich die Dichtung an einigen Stellen wieder entfernte, bis nichts mehr beim Schließen zwängte. Alternativ hätte ich für diese engeren Stellen noch eine dünnere Dichtung kaufen können. Aber ich wollte (auch wegen der wiederum zusätzlichen Kosten) erstmal abwarten, ob das Ergebnis auch schon akzeptabel ist, wenn das Band nicht durchgängig angebracht ist, sondern einige (zu enge) Stellen frei bleiben. Jedenfalls passt jetzt alles (auch so) wunderbar, die Streifen halten bereits mehrere Monate. Gerüche und Geräusche aus dem Treppenhaus kommen nicht mehr durch.

Fazit:
Dank ihrer Flexibilität passt sich die Dichtung den unterschiedlichen Größen abzudichtender Spalten gut an. Die Klebefläche hat eine sehr ordentliche Klebekraft, die auch nach (mindestens einmaligem) Ablösen und Neuausrichten kaum nachlässt. Leider gibt es zu diesem Produkt von Tesa meines Wissens kaum gleichwertige Alternativen anderer Hersteller, sodass man den relativ hohen Preis letztlich wohl oder übel hinnehmen muss, wenn man genau so eine Dichtung haben möchte (dafür einen Stern Abzug).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Januar 2010
Wenn man in der kalten Jahreszeit deine Hand an den Fensterrahmen hinhält, merkt man wieviel Kalte Luft in das Innere strömt.
Seit dem ich diese Dichtung eingebaut habe, muss ich bei langem nicht mehr so viel heizen wie bisher. Für mich hat sich die Investition auf jeden fall gelohnt, obwohl ich den Preis viel zu hoch finde für so ein Endlosprofil aus Kunststoff.

Es ist aber einfach anzubringen und effiziet. Der Klebestreifen auf der Rückseite hält richtig gut.

Wer also alte Fenster hat und sich keine neuen Kunststoffenster anschaffen will, für den ist das Band das Richtige um viel Energie zu Sparen! Vorsicht aber bei der Abschätzung von Abständen. die 2 mm Mindestabstand sind größer als man denkt. Oft sind es weniger als die 2 mm. Wenn man sich grob Verschätzt, kann es sein, dass man die Fenster überhaupt nicht mehr schließen kann.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich habe die P-Profil-Gummidichtung von Tesamoll dazu benutzt, unsere Wohnungstür abzudichten, weil Geräusche und Gerüche (vor allem Zigarettenrauch und Gerüche vom Braten und Kochen) aus dem Treppenhaus durch die Spalten der Tür immer mal wieder störend in unseren Wohnungsflur krochen. Besagte Tür ist schon ziemlich alt ist und liegt insgesamt nicht mehr so richtig gut am Rahmen an. Da eine Reparatur oder gar eine neue Tür nicht in Frage kamen, wollte ich es zunächst mit dieser Gummidichtung versuchen - und ich kann sagen, dass es insgesamt gut bis sehr gut geklappt hat.

Zunächst hatte ich fast am ganzen Rahmen (eben genau an der Stelle, wo die Tür anliegt) einen durchgehenden Streifen angebracht. Die Abstände der Tür vom Rahmen sind an verschiedenen Stellen unterschiedlich groß, aber da die Dichtung ja flexibel ist, kann sie sich entsprechend anpassen. Am Ende ging das Schließen der Tür dann aber nur noch ziemlich straff, sodass ich die Dichtung an einigen Stellen wieder entfernte, bis nichts mehr beim Schließen zwängte. Alternativ hätte ich für diese engeren Stellen noch eine dünnere Dichtung kaufen können. Aber ich wollte (auch wegen der wiederum zusätzlichen Kosten) erstmal abwarten, ob das Ergebnis auch schon akzeptabel ist, wenn das Band nicht durchgängig angebracht ist, sondern einige (zu enge) Stellen frei bleiben. Jedenfalls passt jetzt alles (auch so) wunderbar, die Streifen halten bereits mehrere Monate. Gerüche und Geräusche aus dem Treppenhaus kommen nicht mehr durch.

Fazit:
Dank ihrer Flexibilität passt sich die Dichtung den unterschiedlichen Größen abzudichtender Spalten gut an. Die Klebefläche hat eine sehr ordentliche Klebekraft, die auch nach (mindestens einmaligem) Ablösen und Neuausrichten kaum nachlässt. Leider gibt es zu diesem Produkt von Tesa meines Wissens kaum gleichwertige Alternativen anderer Hersteller, sodass man den relativ hohen Preis letztlich wohl oder übel hinnehmen muss, wenn man genau so eine Dichtung haben möchte (dafür einen Stern Abzug).

(Wenn meine Rezension Ihnen gefallen/weitergeholfen hat, würde ich mich über einen Klick auf den direkt unter meinem Beitrag befindlichen "Ja"-Button sehr freuen. Vielen Dank!)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Dezember 2013
ist schon wichtig. Zwar greifen alle zu den hochpreisigen TESA Produkten, die natürlich auch an jeder Ecke eines Baumarkts stehen, aber passt das Teil überhaupt ?
Ich habe es für eine einfache Türdichtung benutzt, bei der etwa ein Spalt von 3-4mm vorlag. Das Band lässt sich gut auf die Zarge kleben, es hält einigermassen. Voraussetzung ist natürlich Reinigung des Untergrunds. Da eine Tür nicht immer gleichmässig verzogen ist, muss man jetzt ganz schön fest zu drücken, damit das Schloss einrastet. Hier sollte man gut überlegen, ob die Profilhöhe die richtige ist.
Was stört ist die Definition der Farbe weiss. Ich finde, das Tesaband hat einen hellen Grauton. Im Vgl. mit meinen frisch (weiss) gestrichenen Türen ist das Band dunkler. Klar, es gibt schlimmeres, aber wer etwas "unsichtbares" erwartet, wird wohl enttäuscht sein.

zusammengefasst: es gibt ca. 100 Profile von Dichtbändern und diverse Hersteller. Warum P und D Profil oder gar E oder B bei Türen so einen Unterschied macht, konnte mir im Baumarkt keiner erklären. Weiss ist Ansichtssache.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 27. Februar 2012
Das Problem war ein Bürofenster, welches in der Winterzeit einem Kaltluftfön gleichte...
Die vorhandenen Fensterdichtungen waren in die Jahre gekommen und die kalte Luft pfiff nur so durch die Ritzen. Dann der Tipp mit der TESA-Dichtung. Viel konnte ich ja nicht falsch machen. Also bestellt und gestaunt!
Selbst als Bürokraft mit 2 linken Händen war die Dichtung in Windeseile angebracht. Dank des starken Klebers hält die Dichtung sehr stabil und lässt Undichtigkeiten schnell verschwinden.

*TIPP*
Wichtig ist eine vorherige Reinigung der zu beklebenden Flächen z.B. mit Waschbenzin oder Spiritus.

Die Fenster schließen trotz der Dichtung (ca. 5mm) weiterhin gut und vor allem dicht.
Der durchströmende kalte Luftzug ist weg und daher gibt's für die Dichtung eine klare Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Dezember 2011
tolles Produkt, klebt super, macht endlich dicht.
Wir freuen uns, da es nun endlich an der Haustüre nicht mehr zieht.

Grüßle
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. November 2013
Ich habe mir dieses Abdichtband geholt um meine Fenster und Türen etwas dichter zu machen und im Winter hab ich das gleich gemerkt. Als ich die Temperaturen vom letzten Jahr verglich, war es gleich um 2-3 C° wärmer in der Wohnung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Oktober 2014
Habe es zur Abdichtung unserer alten Wohnungstür gekauft. Bis jetzt halt Essays es verspricht. Anfangs ging die Tür schwerer zu, dies legte sich aber mit der Zeit, wobei die dicke schon beachtet werden sollte.

Der Preis ist jedoch zu hoch, habe das vermeintlich gleiche Produkt vom Discaunter gekauft für deutlich weniger. Einen Unterschied zwischen der Verarbeitung könnte ich jedoch nicht feststellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Februar 2012
Leicht zu verarbeiten und funktioniert sehr gut. Merke bei kalten Aussentemperaturen eine recht deutlichen Unterschied zu sonst bei gleicher Heizleistung bzw. sogar niedrigerer Einstellung. Wo ich sonst bei Auflegen eines Fingers an die Fensterkante Kälte fühlen konnte, ist jetzt nichts mehr zu spüren. Der Preis ist auch top, in Baumärkten sieht das ganz anders aus!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Januar 2014
Ich habe damit ein Fenster verarztet, bei dem die Dichtungen entweder nicht vorhanden oder ausgehärtet waren. Kein Vergleich zu vorher - es ist nun wesentlich leiser und es zieht nicht mehr. Die Dichtung klebt super und lässt sich gut verarbeiten, sehr zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen