Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super
Ich hab mir den Block bestellt und ich muss sagen, er kam wirklich schnell und ich habe ihn natürlich sofort ausprobiert.
Die Blätter sehen nicht so aus, als ob sie was besonderes sind, aber wenn man mit den Twin-Markern darauf gemalt hat, merkt man den Unterschied deutlich. Die Farben stechen klar heraus, die Farben trocken schnell, sodass nichts...
Veröffentlicht am 12. April 2010 von Rahel Kunz

versus
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es geht besser...
Das Papier hat viele Vorteile, es blutet nichts durch ( durchbluten bedeutet NICHT das NICHTS
auf der anderen Seite zu sehen ist, sondern das nichts auf die nächsten Blätter durchsabbert..).
Man bekommt viele Blätter zu einem recht günstigen Preis, daher ist es eigtl vollkommen in Ordung
für den Gelegenheitszeichner.

Ich...
Vor 22 Monaten von Claudia Grenda veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Es geht besser..., 31. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Das Papier hat viele Vorteile, es blutet nichts durch ( durchbluten bedeutet NICHT das NICHTS
auf der anderen Seite zu sehen ist, sondern das nichts auf die nächsten Blätter durchsabbert..).
Man bekommt viele Blätter zu einem recht günstigen Preis, daher ist es eigtl vollkommen in Ordung
für den Gelegenheitszeichner.

Ich für meinen Teil bevorzuge das Perfekt colouring Paper, da es wesentlich dicker ist.

Dieses Papier hier ist sehr dünn, man kann Praktisch durchgucken und das hätte ich sogar geschrieben wenn
ich bei meiner ersten Zeichnung nicht sogar versehentlich 2 Papiere erwischt hätte...

Das Blenden ist fast unmöglich, es ist eher ein ineinander Wischen der Farben- ich bevorzuge nämlich
zuerst die Schatten und dann die helleren Töne zu nehmen um mit ihnen dann in die dunklen Farben zu verblenden,
das kann ich hier aber vergessen, die Farbe bleibt an der Oberfläche relativ lange "feucht", dadurch nimmt der Stift
die unten liegende Farbe auf und verwischt diese (verwischen nicht verblenden wie es gewollt wäre!)
Dadurch sammelt sich die andere Farbe in dem helleren Ton und man muss den Stift ersteinmal "saubermalen".

Ich selbst arbeite bereits schon eine Weile mit den Copicmultilinern, da diese nicht verwischt werden wenn man sie mit Copics übermalt.
Bei diesem Papier muss man sehr lange warten bis dieser ausgetrocknet ist, da man ihn sonst leider doch verwischt.. was recht ärgerlich war beim erstellen eines Covers...

Fazit: für Spaßzeichnungen ohne großes Blenden oder Qualitätsansprüche ist es ok, aber ich denke wer mit Copics malt,
der kann auch den einen Euro mehr für besseres Papier ausgeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen es gibt bessere!, 16. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
ich habe anfangs auch immer diesen Block benützt,
mittlerweile hab ich schon einige andere durchprobiert und ich muss sagen das dieser hier zu den schlechtesten gehört.

mit Verwendung von copic stiften:

- für Blender ungeeignet
- und auch für mehrere Farbübergänge*- entweder gehts gar nicht, oder ganz schlecht.
*(ihr wisst, solang Copics feucht sind kann man mit min. 4 anderen farben nochmal verwischen und einen weichen Übergang von hell nach dunkel erzielen)
- Farbwiedergabe nach dem Scannen ist nicht besonders gut (zu hell),
(andere Blöcke haben bei den gleichen scan Einstellung ein besseres Endergebnis)
- bei manchen Farben "läuft der Marker aus" = bei einer Testlinie zeigt sich das der Strich nicht gerade ist, der Rand ist uneben, die Farbe ist
zu den Seiten 'ausgelaufen'. Die Farbe läuft zum Teil sogar über die speziellen Fineliner von Copic hinaus. Obwohl die sogar dafür gemacht
sind, dass gerade das nicht passiert.

+ "Schutzschicht" damit die Marker nicht durchdrücken ist wircklich gut.
o Papier ist dünn, sind Markerblöcke zum größten Teil alle. Bei diesem hier kann man aber auch durchsehen, was beabsichtigt ist, damit man
etwas durchpausen kann, was meiner Meinung nach aber nicht besonders gut funktioniert- es sei denn man klebt das ganze ans Fenster.

Mein Fazit:
für Anfänger die ihren Colorations Stil noch suchen würde ich wircklich empfehlen auf andere Markerblöcke umzugreifen.
Ich würde mich einfach mal im Künstlerbedarf umsehen, die können vielleicht auch Rat geben, übrigens habe ich dort zufällig auch schon 2 gute Markerblöcke gefunden, sind zwar teurer, aber annähernd perfekt. Es gibt dort draußen also auch noch viele andere gute Markerblöcke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 12. April 2010
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Ich hab mir den Block bestellt und ich muss sagen, er kam wirklich schnell und ich habe ihn natürlich sofort ausprobiert.
Die Blätter sehen nicht so aus, als ob sie was besonderes sind, aber wenn man mit den Twin-Markern darauf gemalt hat, merkt man den Unterschied deutlich. Die Farben stechen klar heraus, die Farben trocken schnell, sodass nichts verschmiert wenn man mal drüberwischt und die Farbe drückt nicht auf die nächsten Blätter durch.

Der Block hat super Qualität, ist auch nicht zu teuer.
Ich empfehle in auf jeden Fall weiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mangelhaft, 3. Februar 2012
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Die Farben lassen sich nur mit VIEL Mühe bis gar nicht vermischen und für den Blender ist das Papier absolut ungeeignet. Es ist kaum ein Unterschied erkennbar. Das einzige Kriterium das dieses Marker Pad erfüllt, ist das es wirklich nicht auf das unterliegende Papier durchdruckt. Man sieht die Farben zwar auf der Rückseite durchscheinen aber wirklich durchdrucken tut es nicht! Mein Tip: Finger weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fantastisch!, 9. November 2010
= Haltbarkeit:5.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Ein wirklich gutes Papier um seine Zeichnungen wischfrei, glänzend und detailgetreu malen zu können und das ganze ohne das die Farbe unten durchsabbert ;>
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Gut, 25. Dezember 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Dieses Papier ist sehr gut und der Block ist hinten mit Karton verstärkt so kann man auch auf dem Schoß malen:D.
Die Copic-Farben leuchten und sehen sehr schön darauf aus und egal wie oft man über eine Stelle drüber malt das papier fusselt oder reißt nicht. ABER die Farben sollen ja eigentlich nicht auf der Rückseite rauskommen (steht auf dem Block) stimmt aber nicht sie kommen doch durch! doch das finde ich nicht so schlimm. Nur eine Sache stört mich es ist keine Farbkarte dabei und keine Storyboard-Vorlage dabei ist.
Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht kaufen!, 15. August 2010
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Da mein alter Layout-Block zuende gegangen ist, musste ich mich nach einem neuen Block umsehen. Leider ist man mit normalem Zeichenkarton nicht lange glücklich, da dieses Papier die Farben zu sehr aufsaugt und die Copics ständig leer sind. Da bin ich auf diesen Markerblock gestoßen, der speziell und optimal für die Copics geeignet sein soll. Ich arbeite schon seit fast 10 Jahren mit Copic Markern und NIE habe ich mit einem Papier solche Probleme gehabt wie mit diesem Block! Von wegen optimales Fließverhalten! Wenn die Farben fließen sollen, tun sie es nicht und wenn sie nicht fließen sollen, tun sie es! Die Farben lassen sich NICHT optimal miteinander vermischen! Farbabstufungen bzw Schattierungen sind völlig unmöglich! Ich denke, wenn man nicht professionell damit arbeiten möchte und einfach nur eine einzelne Farbe auftragen möchte und nicht vielschichtig, da ist dieser Block in Ordnung. Aber wer aufwändige Zeichnungen mit Mischen verschiedener Farben übereinander und Schattierungen machen möchte, dem kann ich vom Kauf dieses Markerblocks nur abraten!! Ich darf mich jetzt wieder auf die Suche nach einem neuen Block machen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich passendes Papier fuer meine Stifte..., 10. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Ich habe mir diesen Block fuer meine Shin Han Marker gekauft, und bin damit sehr zufrieden. Sehr lange war ich auf der Suche nach Papier, dass keine Farbe auf die naechste Seite durchlaesst und bei dem meine Stifte nicht verlaufen.
Sehr gute Qualitaet, bei mir drueckt sich nix auf die naechste Seite durch (war erstaunt) obwohl meine Marker doch sehr fluessig sind. Auch dass der Block mit fester Pappe verstaerkt wurde, ist super da alles einfach stabiler bleibt und die Blaetter schoen glatt bleiben.
Ich gebe dem Block.. sagen wir mal 4 1/2 Sterne, da mein Marker wenn ich sehr fein arbeiten will, immer noch ein wenig verlaeuft, aber vielleicht bin ich da auch ein bisschen pingelig.

Wenn jemand einen Tipp fuer ein Papier hat, wo das nicht passiert, bitte bei mir melden, dankeschoen!

Ansonsten echt weiterzuempfehlen.

Viel Spass damit,

Gabriele
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Ich habe mich wahnsinnig auf das Produkt gefreut, weil ich gedacht habe, ich könne endlich ein paar schöne Bilder erstellen. Lieder habe ich da falsch gedacht.
Das einzig positive an der Bestellung war die schnelle Lieferung.
Das Papier hingegen ist ein echter Reinfall.

Die Blätter sind sehr dünn, was ich als positiv empfinde, da man so leicht Outlines übertragen kann.
Leider ist nur eine Seite bemalbar, und wenn man das Papier ein mal abgetrennt hat, sieht man so gut wie gar nicht den Unterschied.
Schon auf der Vorderseite wirbt das Produkt mit dem Versprechen, dass die Marker nicht Bluten. Von wegen. Schon der erste Strich brachte Ernüchterung, es blutet wie auf gewöhnlichem Kopierpapier. Falls auf der Rückseite irgendwelche Striche gemacht worden sind, seien es nur Bleistiftlinien, man sieht sie auf der Vorderseite durch, wenn man mit den Markern malt.

Ich benutze sowohl Copic Marker als auch die Delta Marker, an schlechten Stiften liegt es von daher sicher nicht.

Auch die Farben empfinde ich nicht als "leuchtender" oder langlebiger, wenn man auf diesem Papier malt.
Aus diesen Gründen kann ich leider wirklich nur einen Stern geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Es gibt besseres - definitiv, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alkohol Marker Pad A4 (Misc.)
Also, dieses Papier habe ich zum Testen gekauft. Ich habe auf diesem Papier mit den Alkoholmarkern von Copic gearbeitet und war ziemlich enttäuscht. Die Farben lassen sich leider nicht gut verblenden und weische Übergänge gelingen auf diesem Papier daher nicht.

Die Farben kommen auf dem Papier sehr gut zur geltung. Das war es aber leider auch schon. Die Firma Copic hätte sich bei dem Papier meiner Meinung nach mehr Mühe geben können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Alkohol Marker Pad A4
EUR 8,72
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen