Kundenrezensionen

7
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

62 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Mai 2007
Die Filme selbst sind bekanntlich gut, die DVDs allerdings werden dem nicht gerecht. Keine Extras (nur Kapitelauswahl) , grieselig, Ton geht so und die Lauflängen sind nicht die angegebenen 95/105/110 Minuten sondern nur 89/84/108. Wenn man die Filme unbedingt haben muss...okay..aber sonst: Das hat Romy Schneider wirklich nicht verdient.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. November 2010
Habe mir kürzlich diese DVD-Box gekauft und bin total begeistert, denn entgegen diesem Cover hier auf Amazon, befinden sich diese tollen drei Filme in einem super eleganten weinroten Pappschuber mit Goldaufdruck (!). Das sieht wirklich super schick aus und eignet sich somit auch hervorragend als Geschenktip!

Zu den einzelnen Filmen die jeweilige Kurzstory:

1. Das wilde Schaf
Das Schaf in der Gestalt eines farblosen Bankangestellten (JEAN-LUIS TRINTIGNANT) wird von einem erfolglosen Schriftsteller (JEAN-PIERRE CASSEL) mit allen Mitteln zu einem wohlhabenden Geschäftsmann aufgebaut. Dieser Weg führt allerdings durch die Betten einiger einflussreichen Damen. Die kühle ROMY SCHNEIDER und die vitale JANE BIRKIN bilden nur zwei der weiblichen Hürden, die das Schaf in seinem Galopp zum Erfolg zu nehmen hat - ein teuflisch unmoralischer Ritt!

2. Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen
Die schöne Julie (ROMY SCHNEIDER) lebt mit ihrem bedeutend älteren Mann Louis (ROD STEIGER) in einer Luxusvilla in St. Tropez. Doch ihn und seine zynische Art hat sie satt und so schmiedet sie mit ihrem jungen Liebhaber Jeff (PAOLO GIUSTI) einen perfiden Plan. Sie wollen Louis umbringen und mit dessen Vermögen ein neues Leben beginnen. Das Ganze soll aussehen wie ein Unfall, doch der Plan geht gründlich schief, denn plötzlich taucht der Totgesagte wieder auf...

3. Mado
Simon (MICHEL PICCOLI), ein 50-jähriger Immobilienmakler, steht vor dem Scherbenhaufen seines Lebens. Zur Ablenkung flüchtet er sich gerne zu der schönen Mado (OTTAVIA PICCOLO), einer jungen Italienerin, die sich gelegentlich in höhreren Gesellschaftskreisen prostituiert. Sie versucht auf deisem Wege ihrem geliebten Pierre (JAQUES DUTRONC) einen Job zu verschaffen. Währenddessen gilt Simons wahres Interesse der hübschen, aber verzweifelten Alkoholikerin Hélène (ROMY SCHNEIDER). Ihr möchte er den Halt geben, den er eigentlich selbst braucht...
review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Juni 2014
Weniger bekannte Filme mit Tiefgang, überraschend, unterhaltsam, nachdenklich stimmend. Für mich wundervoll. Sicher Geschmacksache!!! Für Romy-Schneider-Fans m.E. ein Muss.Und hat absolut nichts mit "Sissi" zu tun!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Mai 2012
alle 3 Filme sind hervorragend.

Mein persönliches Liebling ist auch "Das wilde Schaf", ist halt eine Komödie, so eine Art Lächeln in Tränen.

"Mado" ist etwas zu schwer gemacht, mein Herz konnte die Wehmut und Spannung nicht mehr ertragen, ab dem Moment wo ich ahnte, dass es eine Tragödie wird, habe ich den Rest überflogen(die letzten 30min).

"Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen"ist am Anfang recht langwierig, jedoch nach 20-30min wird der Film besser und besser, ist zwar auch eine Tragödie, aber nicht unerträglich wehmütig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. September 2011
ist diese wirklich gelungene DVD-Box mit den drei Romy Schneider Filmen: "Mado", "die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen" und natürlich meinem Lieblingsfilm "das wilde Schaf". Die Qualität der DVD's ist gut auch wenn ich mir persönlich z.B. noch ein zusätzl. Booklet o.ä. gewünscht hätte!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Juli 2013
Romy Schneider wie sie leibt und (ge)lebt. Ich halte alle drei Filme für empfehlenswert. Wobei ich Mado nicht unbedingt
als besten Film bezeichnen würde. Ich fand ihn zu langatmig, ohne das Savoire vivre, das man so bei Romy liebt. Aber vielleicht war ich einfach an diesem Abend nicht in der Stimmung, diesen Film richtig zu würdigen.
Die anderen beiden fand ich großartig, wobei Romy's Wandelbarkeit hier voll zum Tragen kam. Mal verschlagen und mal
super süss und kess.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2010
ein muss für jeden romy schneider fan. aber auch für alle die schöne alte filme lieben
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Die Dinge des Lebens
Die Dinge des Lebens von Michel Piccoli (DVD - 2014)
EUR 8,99


Eine einfache Geschichte
Eine einfache Geschichte von Romy Schneider (DVD - 2010)
EUR 8,99