Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4.0 von 5 Sternen Nice book, but maybe a bit too much
Overall it's a nice book and worth reading, but I can't share some of his ideas of the future. And I wouldn't dare predicting a world beyond the singularity. But despite of some of the more extreme extends, his ideas are quite plausible.
Veröffentlicht am 25. April 2009 von Waldschrat

versus
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz so faszinierend wie von Kritikern beschrieben
Ich glaube Accelerando ist eines dieser Bücher wo die Meinungen weit auseinander gehen werden. Einerseits ist es eine beinahe zu hautnahe Darstellung einer utopischen Zukunft, in welcher gegenwärtige gesellschaftliche Ordnungen, Ethik und Moral keinen Platz mehr finden. Eine Zukunft, wo nicht nur Technologien weiter entwickelt werden, sondern auch der Mensch...
Veröffentlicht am 26. Juni 2006 von navi_t


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz so faszinierend wie von Kritikern beschrieben, 26. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Accelerando (Taschenbuch)
Ich glaube Accelerando ist eines dieser Bücher wo die Meinungen weit auseinander gehen werden. Einerseits ist es eine beinahe zu hautnahe Darstellung einer utopischen Zukunft, in welcher gegenwärtige gesellschaftliche Ordnungen, Ethik und Moral keinen Platz mehr finden. Eine Zukunft, wo nicht nur Technologien weiter entwickelt werden, sondern auch der Mensch selbst eine evolutionäre Stufe erreicht, wo man sich fragen muss ob es sich dabei noch um den guten alten Homo sapiens handelt oder eine neue Spezies daraus entstanden ist.

Sross beschreibt seine faszinierende (und auch beunruhigende) Vision in einem schnellen Tempo, so als ob er die Erzählung der sich entwickelnden Technologie anpassen will. Leider geht dabei die Geschichte selber verloren. Es geschehen eine Vielzahl von Ereignissen die das Buch und die Charaktere vorantreiben, doch mir kam es so vor, als ob sich alles immer um denselben Punkt dreht. So widersprüchlich dies im Vergleich zu Stross's Vision auch klingen mag, gelingt es ihm nicht seine Charaktere zu entwickeln und damit auch nicht seine Geschichte, da diese sich um die in seiner Vision lebenden Menschen dreht. Zu oft geht es um dieselben Probleme, um die gleichen Sorgen und Ärgernisse. Immer wieder fallen die Charaktere in die gleichen Verhaltensmuster zurück. Noch absurder ist dies, weil sich die gleichen Muster über die Generationen hinweg wiederholen bzw. fortsetzen. Aus all diesem entsteht eine Geschichte die sehr linear verläuft und zwischendurch einen Technologie- oder Generationensprung macht in eine neue, weiter entwickelte Zukunft. So spaltet das Buch den Leser zwischen Vision und Geschichte. Von der Faszination seiner utopischen Zukunft einmal abgesehen, fand ich am Ende nicht Vieles was mir in Erinnerung bleiben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Nice book, but maybe a bit too much, 25. April 2009
Overall it's a nice book and worth reading, but I can't share some of his ideas of the future. And I wouldn't dare predicting a world beyond the singularity. But despite of some of the more extreme extends, his ideas are quite plausible.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Buch, 8. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Accelerando ist eins der großartigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Unglaublich dicht, voller Ideen und Seltsamkeiten, gut geschrieben (wenn auch nicht immer leicht zu lesen für non native speakers) und einfach eine total schräge Geschichte. Wer sich für IT, Technik und Physik ein wenig interessiert hat sicher mehr davon, da es sehr viele kleine feine Anspielungen gibt.
Wem das Genre gefällt: Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reading science fiction can be fun again, 29. Januar 2008
I were wrong. I assumed knowing them all - the top of sf authors reaching out of the grey goo of science fiction storytelling. Add-on accomplished -
Mr. Charles Stross is among the best of them.
Accelerando describes a fascinating new way into the future for what mankind became after a technical development/time infinty point called "the singularity".
Open your mind for something new and have fun.
---
Ich irrte mich. Ich nahm an, sie alle zu kennen - die besten SF Autoren, herausragend aus dem grauen Glibber der Science Fiction Erzählungen. Add-on eingespielt -
Charles Stross gehört zu den besten unter ihnen.
Accelerando beschreibt einen faszinierenden, neuen Weg in die Zukunft für das, was aus der Menschheit wird nach einer technologischen Singularität - ein ins unendliche gehender Entwicklungsprung über die Zeit.

Öffnen Sie Ihren Geist für etwas neues und .. have fun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Accelerando (Singularity)
Accelerando (Singularity) von Charles Stross
EUR 4,29
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen