Kundenrezensionen

51
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Februar 2010
Die Schneeschuhe sind leicht am Schuh zu befestigen und kaum spürbar beim Gehen. Insgesamt sind sie für leichte bis mittlere Gelände geeignet. Kritisch bewertet wird die Befestigung der beweglichen Schuhspitze, die lediglich mit einem Kunstlederband an den Seiten erfolgt. Dies könnte bei tieferen Temperaturen und längerer Beanspruchung brechen bzw. reißen. Insgesamt muß aber das sehr günstige Preis-Leistungs-Verhältnis gesehen werden, das uns für den geplanten Zweck zum Kauf bewogen hat. Die dazu mitgelieferte Tasche ist praktisch und ermöglicht es, die Schneeschuhe vorsichtshalber mit auf eine Wanderung zu nehmen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Februar 2010
Eigentlich wollte ich mir Schneeschuhe nur für ein bis zwei Wanderungen pro Jahr zulegen, dabei wollte ich aber keine extrem teuren Schneeschuhe kaufen.
Nach den ersten erfolgreichen kurzen Wanderungen ist der Fun Faktor dazugekommen und ich habe mit diesen Schuhen bereits fünf ausgiebigen Touren absolviert und diese Schuhe sind noch immer ganz.
Im Vergleich zu teuren Schuhen ist der Aufbau ziemlich gleich, nur der bewegliche Teil wurde besser gelöst.
Mein Resümee: Gute Schuhe für wenig Geld - für wenig Nutzer.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. März 2010
Ich habe die Schneeschuhe als Geschenk bekommen, wir waren dann auch schon bei einer ersten Tour, es war ein Hit, total leicht am Fuß, auch einfach anzuziehen, wir sind begeistert und können sie einfach nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2010
Habe die Schneeschuhe zum Schneewandern in Österreich dabei gehabt.Bin echt zufrieden.Die Verschlüsse sind bei teuren Schuhen besser.Der Preis ist sehr gut.
Würde die Schuhe für das Geld wieder kaufen.
Joe F.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2012
Zugegeben, die Schneeschuhe sind gegenüber vergleichbaren Exemplaren sehr günstig. Im Praxistest (11 Touren mit mehr als 4 Stunden) funktionieren sie in Pulver und Harsch sehr gut. Deutliche Abstriche sind aber beim Queren oder Aufstieg vereister Flächen zu machen. Die Krallen sind wie der Rahmen aus Aluminium. Das spart Gewicht, geht aber zu Lasten der Stabilität. Nach einer längeren Tour mit hart vereisten Abschnitten mussten die Krallen mit einer Zange nachgebogen werden. Macht man das häufiger, werden diese abbrechen. Ein weiteres Manko ist der Einsatz von Nieten aus normalem statt Edelstahl. Das gilt auch für die Schrauben und Muttern (erfreulicher Weise in selbstichernder Variante). Plusgrade bei einer längeren Tour führten zu deutlichem Rostansatz vor allem bei den Nieten, der Schnallen. Das ist ärgerlich, da diese schlecht ersetzt werden können. Hier kann also nach der Tour das sorgfältige Trocknen der Schneeschuhe nur dringend empfohlen werden, bevor diese in die mitgelieferte Tasche eingepackt werden. Die Querung eines sehr schrägen Hanges führte zu einer Lockerung der Schnallen. Beschädigungen traten aber nicht auf.

Fazit: Es kommt auf den Einsatz und Pflege an!

++ Sehr gut in Pulver
++ Der Kunststoff erwies sich unter Belastung als stabil und bruchfest
+ Gut in Harsch oder Firn
+- Einsetzbarkeit durchschnittlich (s.u.)
- Schwach auf vereisten Flächen, da die Krallen leicht verbiegen
-- Rostende Teile (Nassschnee, noch feuchtes Verpacken)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Dezember 2009
Ich habe die Schneeschuhe für tägliche Spaziergänge im Gelände mit unserem Hund gekauft und bin rundum zufrieden.
Die Schuhe werden in einer eigenen Tasche geliefert, die praktisch für die Aufbewahrung ist.
Sie sind leicht zu handhaben und passen für alle Schuhgrößen.

Kurz gesagt - leicht, handlich und genau das, was wir suchten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. März 2010
Tadelloser Schneeschuh mit gutem Preis/Leistungsverhältnis für gelegentliche Nutzung in mässig steilem Gelände. Für ständigen Einsatz im hochalpinen Gelände nur bedingt geeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Dezember 2010
Ich hatte die Schneeschuhe auf eiener Tour durch den Harz an, mit teilweise über 1m Schneetiefe. Vorweg ist zu sagen das die Schuhe gehalten haben und keine Beschädigungen oder sichtbaren Verschleiß aufweisen.

Kritik übe ich jedoch an den Bindungen der Schuhe, die Schnappverschlüsse die ähnlich denen von Inlinesktes sind, sind alles andere als Vertrauen erweckend, haben jedoch gehalten, auch als wir vor einer Gruppe Wildschweine die Flucht antreten mussten! Ich werde die Bindungen bei den Schuhen einfach umbauen, bzw. einen Ersatz für unterwegs mitnehmen falls sie kaputt gehen!

Ich bin erstaunt das der Mittelsteg auf dem die FUßplatte sitzt so tadellos gehalten hat, dieser scheint nämlich aus einem recht robusten Kunststoff zu sein! Jedoch ist der Verbindungssteg das einzige tragende Element zwischen Fußplatte und Schuh.

Wer die Schuhe nur braucht um durch tiefen Schnee zu kommen kann sich diese ruhig kaufen, für die Alpen würde ich sie jedoch nicht nehmen! Beim überqueeren tiefer Schneegräben heißt es trotzdem teilweise erst einer ohne Schuhe vor, dann Gepäck rüber werfen, dann nachkommen! Unbedingt Stöcker dazu kaufen, macht das laufen schneller und angenehmer und man kann gut mal vor sich im Boden stochern um zu gucken wie tief der Schnee ist...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Februar 2012
Hab die erste Tour mit den Schneeschuhen hinter mir.
-20°C und sie haben gehalten. Bin echt verblüfft. Starke Neigungen und Sprünge waren kein Problem.
Sie wurden so richtig gequält weil ich einfach nicht glauben konnte das sie das aushalten aber keinerlei Beschädigung.
Ma schauen wie lange. Für mich haben sie sich rentiert. Wer nicht viel Geld hat und auf die schnelle für ne Tour Schneeschuhe
braucht kauft euch diese. Auf lange Zeit kann ich es noch nicht sagen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. April 2010
Hatten überlegt, mal so nen Schneeschukurs zu machen. Die kosten aber min. 30 € und man hat nur Leihschuhe, also hatten wir uns die Schuhe zugelegt.
Können leider nichts zur Dauerbelastung sagen, da wir es nur 1 mal geschafft hatten ne Tour im Fichtelgebirge damit zu machen.
Schuhe sind aber meines erachtens gut verarbeitet, leicht zum anlegen und angenehm zum laufen. Also bevor man nen Kurs macht, lieber die Schuhe besorgen und ein Buch über Schneeschuhtoren, bzw. im Netz nach Touren suchen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Black Canyon Schneeschuhe
Black Canyon Schneeschuhe von Black Canyon
EUR 79,99

 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Schneeschuhe TUBBS Schneeschuh zu günstigen Preisen online kaufen
  -  
Süd-Schwarzwald - Hotzenwald / Mit Fasten- oder KörnerKartoffelkur
  -  
Heliskiing 1 Gruppe pro Heli unbegrenzte Höhenmeter