newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip

Kundenrezensionen

26
4,5 von 5 Sternen
Philos 3121 - Würfelbrett
Preis:13,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. November 2009
Ich habe mir dieses Würfelbrett gekauft, da ich als Rollenspieler auch öfter unterwegs bin und nicht ausschließlich gemütlich zuhause spiele. Zum Mitnehmen eignet sich dieses Würfelbrett aufgrund seiner geringen Größe eben perfekt. Das Würfelbrett ist hervorragend verarbeitet und dämpft die Würfelgeräusche gut. Es gibt auch keine unschönen Dellen im Filz, wo die Würfel nicht ordentlich rollen würden (wie man das von schlecht verarbeiteten Würfelbrettern leider nur allzu gut kennt) und auch die Unterseite des Würfelbrettes ist mit Filz beschichtet. Mit anderen Worten: Genau so wünscht man sich ein Würfelbrett.
Wer allerdings vornehmlich zuhause spielt oder mit der geringen Größe des Brettes nicht zurecht kommt, dem empfehle ich stattdessen zum Philos 3131 zu greifen, das ähnlich gut verarbeitet, aber ein ganzes Stück größer ist (dieses hat eine Freundin von mir, so dass ich es ebenfalls begutachten konnte).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Oktober 2009
Gerade Rollenspieler, die häufiger auf Cons gehen, kennen sicher das Problem verlorener Würfel wegen zu wenig Platz auf den Tischen und weil man dann lieber auf dem Ordner auf dem Schoß würfelt und es eben doch gelegentlich schief geht.

Passiert hiermit nicht. Würfelbrett auf den Schoß und alle bleiben drauf solang es nicht einschließlich der Würfel dem Ruf der Schwerkraft folgt.

Außerdem werden die Geräusche fallender Würfel - auch Casino-Würfel - deutlich gedämpft, wodurch eine weniger laute und damit deutlich angenehmere Atmosphäre entsteht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Oktober 2009
So kann man spielen ohne daß die Würfel ständig im Raum rumspringen und der Störfaktor beim Aufknallen der Würfel auf dem Tisch ist auch gering. Ein Muß für Kniffel-Junkies
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Mai 2015
Ich habe mir das Würfelbrett, damit die Würfel nicht über das Spielbrett rollen. Es wird überwiegend mit 5 Würfeln benutzt

Für die 5 Würfel finden wir die Größe des Spielbretts perfekt.

- Sehr stabil, durch den dicken Rand auch sehr griffig.

- Ein fester Boden und mit Filz auf der Innen- und Unterseite.

Für uns 5 Sterne, auch wenn es 2 kleine Schwächen hat, die aber unser Meinung nach nicht so sehr in's Gewicht fallen, dass es nur 4 Sterne gibt.

- Die Geräuschdämmung ist gut, aber noch besser, wäre der Filz eine Idee dicker.

- Wir haben den Würfelteller gereade ein paar Tage, aber schon intensiv genutzt. Der Filz ist nicht mehr so glatt anzusehen wie bei Lieferung, sondern rauh und sieht ein bisschen fusselig aus.
- Das Würfeln wird in keinster Weise beeinträchtigt.
- Meine Vermutung ist, da es ja nicht so ein glatter Stoff wie bei Billiardtischen ist, sich der Stoff durch den Aufprall der Würfel verändert.
- Ausserdem nutzen wir Würfel mit spitzen Ecken und nicht die Würfel mit abgerundeten Ecken, also wird es wohl dadurch zu dieser Veränderung kommen.

Die Geräuschdämmung beim Würfeln würde durch einen etwas dickeren Filz noch besser, aber das empfindet ja jeder anders.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. April 2013
Ich kann das Würfelbrett sehr empfehlen. Die Größe ist genau richtig. Man kann auch problemlos mit mehreren (bereits 8 Stück genutzt) oder sehr großen Würfeln (z.b Spiel King of Tokyo) würfeln. Durch den Bezug innerhalb des Würfelbretts sind die Würfelgeräusche kaum noch zu hören.

Grüße
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Januar 2012
Bei der ersten Lieferung lagen kleinere Lackschäden vor, jedoch bin ich mit dem zweiten Brett mehr als zufrieden.
Es ist klein, handlich und sehr stabil. Inzwischen hat es Katzenangriffe, Metallwürfel, ständigen Transport im Rollenspielrucksack und sogar einmal mein ganzes Gewicht auf der Unterseite unbeschadet überstanden. Besonders dafür, dass es letzteren Unfall überstanden hat, verdient es 5 Haltbarkeits-Sterne.
Dazu sieht es auch noch sehr schön und hochwertig aus. Auch nach über einem Jahr.
Bei der nächsten Convention kommt es auf jeden Fall mit.
Aber auch beim normalen Rollenspiel möchte ich es nicht mehr missen: Besonders bei Spielen wie Shadowrun, bei denen man ein ganzes Würfelarsenal benötigt, ist ein Würfelbrett von Vorteil. Auch in kleinen Studentenbuden, in denen nicht viel Würfelfläche verfügbar ist, bietet das Brett eine gute Alternative zur sonst üblichen Charakterbogen-auf-Knie Lösung.
Die "pädagogisch wertvollen" 5 Sterne bekommt das Würfelbrett, da es sich als gutes Mittel erwiesen hat, etwas schummel-affine Mitspieler daran zu hindern, ungünstige Würfelbedingungen zur Manipulation des Ergebnisses zu nutzen. ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 16. Januar 2013
Es ist echt ein schönes Produkt ..so das ich mir gleich noch eins bestellt habe ....Ich brauchte es für Spieleabende wo man wie bei Risiko immer kaum Platz auf dem tisch hatte und es nervig wurde wenn man immer die würfel suchte oder figuren umgeschmissen hat oder der boden auf dem man spielte die würfel immer auf kipp standen und die zeitschrieften und anders nicht ausreichte für sowas aber es durfte nicht zu groß sein und nicht zu unpraktisch hässlich ;) und so habe dies gekauft es ist klein und fein ..hat nen extra stoff drunter und die würfel werden auhc etwas gedämpft und man kann es auch mit einer Hand festhalten und mit der anderen würfeln ...Das einzigeste was war ist ..das beim 2 leider etwas schlecht arbeitet wurde und die hintern köpfer der nägel etwas mehr rausschauten ..hab zum glück noch so etwas stoff wie schon drauf war gehabt und noch mal drüber geklebt aber für den preis sind dir dinger auch mit kleineren markel voll okay :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2013
Das Würfelbrett ist stabil und aufgrund der kleinen Größe auch sehr praktisch, so dass es bei Ausflügen problemlos mit in den Rucksack gepackt werden kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Juli 2014
Ich finde das Produkt eigentlich gut. Eigentlich, weil ich die Hoffnung hatte, dass der Würfel-Lärm etwas gedämpft ist. Das ist leider nicht wirklich der Fall. Aber die Würfel fahren nicht mehr auf dem Tisch rum und werfen auch nix mehr um. Nochmal kaufen würde ich es nicht, weil meine eigentliche Intention nicht erfüllt ist, aber neben dem nicht vorhandenen Lärmschutz stimmt die Qualität.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 29. Juni 2015
Als Rollenspieler habe ich mich gefragt: Warum bin ich nicht früher auf die Idee gekommen, mir ein Würfelbrett zuzulegen?

Dieses hier ist praktisch und tut seinen Zweck. Die Würfel fallen recht leise auf die Unterlage und bislang ist auch nichts auseinander gefallen. Kaufempfehlung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen