MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen29
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. November 2014
Beste Soundqualität, voll Hifi tauglich. Ich habe schon Einiges von Morricone auch auf LP, auch eine SACD. Bislang gefallen mir die Platinum Collection am Besten. Im Übrigen ist Morricone für mich als Komponist einfach genial. Man sollte alles versuchen noch in ein Konzert zu gehen, solange es ihn noch gibt und nicht allzu enttäuscht sein, wenn er in seinem Alter mal absagen muss. Seid dankbar dass es ihn gibt! Seine Melodien werden sicher in hundert Jahren noch gespielt, die zugehörigen Filme sind schon jetzt zum Teil längst vergessen und verblasst. Es gibt wenige lebende Komponisten seiner Qualität.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2010
Die Platinum Collection mit Werken von Ennio Morricone bietet eine sehr gute Auswahl wunderschöner, effektvoller Filmmusik, die so originell und effektvoll ist, dass man auch beim wiederholten Hören immer wieder neue Facetten entdecken kann. Sicherlich kann diese Musik auch Klassikfans begeistern.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2008
Diese Anschaffung habe ich nicht bereut....einfach nur genial und unübertroffen. Zusammenstellung und Sound sind für mich perfekt und alles Originalaufnahmen...was bei den vielen "Coverversionen" in dem Bereich gar nicht so häufig vorkommt.
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Elegisch-dramatisch, bedrohlich-gefährlich, nachdenklich-besinnlich - die unterschiedlichen Stimmungen der Filmmusik von Ennio Morricone haben Geschichte geschrieben.
Das Talent des 1928 in Rom geborenen Multikomponisten wurde schon in den 40er Jahren entdeckt, und in den frühen 50ern schrieb er fürs Theater und Radio. In den 60ern gelangte er mit Hilfe von Filmmusik für Western von Sergio Leone und Bernardo Bertolucci zu Ruhm. Auch in Gangsterfilmen hatte Morricone viel "zu sagen", wenn man ihm den Soundtrack überließ.
Die wundervollsten Harmonien seines Schaffens sind wohl die berührenden Melodien aus "Cinema Paradiso" (bitte den Soundtrack dazu kaufen).

Hier gibt es auf 3 CDs einen ergiebigen Querschnitt durch das Lebenswerk des unverwüstlichen Qualitäts-Garanten Ennio Morricone. Kann man nebenbei hören oder auch intensiv im Dunkeln - je nachdem wieviel Zeit man übrig hat.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Die Kompilation von Filmmusiken umfasst 60 Soundtracks, die in der Zeit von 1961 bis 1995 von Ennio Morricone komponiert sowie arrangiert wurden und bei denen er überwiegend auch selbst dirigierte. Es sind auch einige der bekanntesten Musikstücke dabei, wie aus den Filmen "Zwei glorreiche Halunken" und "Spiel mir das Lied vom Tod" und "Cinema Paradiso". Seine Tonschöpfungen mit teils mit ungewöhnlichen Klangmitteln hatten wesentlich zum Erfolg der Italowestern-Klassiker beigetragen und eigenständige Bekanntheit erreicht, weil sie mehr sind als reine Begleitmusik. Ennio Morricone hat auf dem Gebiet der Filmmusik stilprägend Geschichte geschrieben. Ich möchte ihn daher als musikalischen Filmpoeten bezeichnen. Nicht enorme Klanggewalten (etwa eines großen Orchesters) bestimmen den Charakter der vorliegenden Musikstücke. Vielmehr stellen sich die Begriffe von kreativer Romantik und bewegender Impression (nicht zuletzt mit Einbezug des Arrangements) unwillkürlich auch dort ein, wo sie mit dramatischen Handlungszuspitzungen korrespondieren. Die Ausdrucksstärke ist in allen Belangen und Phasen von überwältigender Intensität. Morricone versteht es, auch die sensibelsten Seiten des miterlebenden Hörers zu berühren. Die Klangtechnik ist auch bei den ältesten Aufnahmen völlig ausgezeichnet. Im Hinblick darauf, dass auch das Pianissimo bei bestimmten Stücken eine Rolle spielt, sollte man über eine Musikanlage verfügen, die auch leise Tonsignale klar und deutlich wiedergibt (oder ggf. Änderung der Lautstärkereglung). Die teilweise hieran in anderen Rezensionen geübte Kritik kann ich daher nicht bestätigen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2010
Diese CD ist nix für zwischendurch. Man sollte Sie einlegen und intensiv zuhören. Dann entwickeln sich vor dem Auge Bilder die wie ein FIlm ablaufen. Sehr empfehlenswert und zeigt, dass auch klassische Instrumente absolute Tiefenwrikung entfalten können. Ich höre SIe mir sehr oft an.....
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Die Kollektion bietet - wie bereits in den anderen Bewertungen zu lesen - eine große Auswahl an Titeln des meisterlichen Morricone, darunter viele echte Klassiker der Filmmusik. Wer Wert auf klaren Klang legt und über entsprechende Geräte verfügt, sollte sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Aufnahmequalität aus heutiger Sicht mitunter problematisch ist, ja bei einigen Stücken ans Unhörbare grenzt. Nur ausgesprochene Nostalgiker dürften sich in diesen Fällen über die Originalaufnahmen freuen.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2016
Morricones Soundtracks gehören mit zu dem Besten, was es in der Filmbranche gibt.
Angefangen über die Western mit Eastwood, bis hin zu den Filmen mit Belmondeo, diese Ansammlung von Kunstwerken ist ein wahrer Hörgenuss.
Da braucht es keine Wörter, die Melodie alleine, und man weiss, worum es geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2011
Was soll man hier noch sagen. Wer sich 60 Songs auf 3 CD's von Morricone reinziehen möchte, der soll und muß hier zuschlagen - Punkt.

Wer sich aber mal etwas anderes vom Meister antuen möchte, der soll sich mal nach der CD von Morricone umsehen, auf der die Mireille Matheu singt. Das ist mal was anderes und absolute Feinkost.

http://www.amazon.de/Mireille-Mathieu-Singt-Ennio-Morricone/dp/B00000FYGH
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Erstaunliche Entdeckungen kann man hier machen. Bekannte Filmmusiken erscheinen in neuem Licht. Zu hören ist ein genialer Musiker mit einer langen Filmgeschichte!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

16,99 €