Kundenrezensionen


76 Rezensionen
5 Sterne:
 (51)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein sehenswerter Klassiker...
"Des Königs Admiral" ist ein Film, der fälschlicherweise gerne mit Piratenfilmen verglichen wird. Das "Gute und Böse" wird nicht einfach polarisiert, sondern hier wurde der geschichtliche Hintergrund der napoleonischen Kriege eingebunden. Vor allem Gregory Peck (in einer seiner Starrollen), aber auch seine Mitschauspieler geben der Handlung jene...
Am 6. Dezember 2002 veröffentlicht

versus
58 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gewaltige Mängel beim Ton
Auch ich habe sehr lange auf die DVD gewartet. Wie der vorherige Reszenzent schrieb, bemerkte auch ich Mängel beim deutschen Ton. Vor allem Anfang ist die deutsche Synchronisation total asynchron. Das ist es wirklich extrem. Die Bildqualität ist gut, die Tonqualität auch, wenn eben die vorherigen Mängel nicht wären. Die ist sehr bedauerlich, da es...
Veröffentlicht am 24. April 2007 von Gunnar


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein sehenswerter Klassiker..., 6. Dezember 2002
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral [VHS] (Videokassette)
"Des Königs Admiral" ist ein Film, der fälschlicherweise gerne mit Piratenfilmen verglichen wird. Das "Gute und Böse" wird nicht einfach polarisiert, sondern hier wurde der geschichtliche Hintergrund der napoleonischen Kriege eingebunden. Vor allem Gregory Peck (in einer seiner Starrollen), aber auch seine Mitschauspieler geben der Handlung jene Emotionalität und Menschlichkeit, die man häufig in modernen Produktionen vermisst. Hier wird Kampf, Liebe, Trauer, Humor und Glück glaubhaft dargestellt, sodass auch bei mehrmaligem Ansehen keine Langeweile aufkommt. Dafür sorgt auch die abwechslungsreiche Handlung, die sich recht vielschichtig darstellt.
Fazit: Ein schöner Klassiker, den man gerne ins Archiv aufnimmt und der vielleicht 5 Sterne verdient hätte. Leider nach meiner Info nicht als DVD erhältlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassisches Seeabenteuer - ein Film für die Ewigkeit, 13. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Raoul Walshs Literaturverfilmung der überaus erfolgreichen Hornblower-Romane von C. S. Forester ist ein klassisches Seeabenteuer, das schon seit Kindheitstagen zu meinen absoluten Lieblingsfilmen dieses Genres zählt.
Gregory Peck in der Titelrolle, Virginia Mayo als verführerische Lady Barbara Wellesley, eine kauzige, aber pflichterfüllte Truppe englischer Matrosen und zu guter Letzt ein die Vormachtstellung der Royal Navy herausfordernder Tyrann namens "El Supremo" (unvergesslich!) machen diese vor über einem halben Jahrhundert entstandene Produktion zu einem immer wieder sehenswerten Vergnügen. Die darstellerischen Leistungen sind hervorragend, Ausstattung und Drehorte exquisit. Vor allem aber die charmante Präsenz des Protagonisten, Captain Horatio Hornblower, machen diesen Film zu etwas ganz Besonderem. Seine unverkennbaren "Ähem's", die ihm in jeder peinlich-pikierenden Situation - vor allem in Gesellschaft attraktiver Damen - entfahren, sind einfach zu trollig.

Alles in allem ein klassischer Abenteuerfilm mit viel Charme und Authentizität, dessen Alter man ihm zu keinem Zeitpunkt anmerkt - von mir gibt es dafür 5|5 Punkten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...ein sehenswerter Klassiker..., 27. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
"Des Königs Admiral" ist ein Film, der fälschlicherweise gerne mit Piratenfilmen verglichen wird. Das "Gute und Böse" wird nicht einfach polarisiert, sondern hier wurde der geschichtliche Hintergrund der napoleonischen Kriege eingebunden. Vor allem Gregory Peck (in einer seiner Starrollen), aber auch seine Mitschauspieler geben der Handlung jene Emotionalität und Menschlichkeit, die man häufig in modernen Produktionen vermisst. Hier wird Kampf, Liebe, Trauer, Humor und Glück glaubhaft dargestellt, sodass auch bei mehrmaligem Ansehen keine Langeweile aufkommt. Dafür sorgt auch die abwechslungsreiche Handlung, die sich recht vielschichtig darstellt.
Fazit: Ein schöner Klassiker, den man gerne ins Archiv aufnimmt und der vielleicht 5 Sterne verdient hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gregory Peck mal wieder in Hochform, 16. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Film: Einer der großen Abenteuerfilme mit historischen Seeschlachten.

Aufgrund der Vorrezensenten hatte ich gemischte Gefühle beim Kauf.

Fazit: Film angeschaut - erst am Ende gemerkt das ich ja auf Syncro, Bild u.s.w. achten wollte.

Sorry alle meine Vorgänger - nichts negatives festgestellt.

Syncro einwandfrei , Bild sehr gut, der Film lässt sich wunderbar anschauen.

Vielleicht habe ich persönlich auch nicht so hohen Anforderungen,

den Film würde ich in der mir vorliegenden Qualität jederzeit weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Horatio Hornblower - Ein Klassiker, 22. November 2003
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral [VHS] (Videokassette)
"Es war eine Sternstunde im Leben Foresters, als er die Gestalt des 'Horatio Hornblower' erfand und aus Dichtung und Wahrheit ein unvergängliches Epos schuf..." So steht es im Nachwort des letzten Bandes der Horatio-Hornblower-Serie und so muss man das Werk auch tatsächlich betrachten. In 11 Bänden beschreibt C.S.Forester (geb. am 27.08.1899, gestorben am 02.04.1966)Horatio Hornblowers Leben, das durch Gregory Peck unvergleichbar in Szene gesetzt wird. Wenn der Film auch nur einen Teil der Bücher widerspiegeln kann, so ist er doch als eigenständiges Werk eine wunderschöne Verfilmung des Epos' von Forester. Gregory Pecks Darstellung des Protagonisten lassen Buch und Film miteinander verschmelzen.
Leider war es C.S. Forester nicht mehr vergönnt, seinen letzten Roman zu Ende zu schreiben, da er vorher starb. Es stellt sich die Frage, ob er sehr stolz darauf gewesen wäre, hätte er noch erfahren, dass sein Protagonist von Gene Roddenberry, dem Erfinder von Star Trek, als Vorlage für die Figur des Captain James Tiberius Kirk vom Raumschiff Enterprise wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassiker, 17. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Hier hat man die fabelhafte filmische Umsetzung des Literaturhelden Hornblower von C.S. Forester als Film. In einem seiner besten Filme gibt Gregory Peck den schweigsamen Seehelden, der auf seiner Mission an die südamerikanische Pazifikküste einen Rebellen gegen Frankreichs spanische Verbündete unterstüzuen soll.
Auch wenn der Rebellenführer Hornblower zuwieder ist tut er seine Pflicht, doch dann dreht sich der Wind...
Zu allem Überfluss muss er noch die wunderschöne Lady Wellesley (Virginia Mayo) an bord nehmen und so selbstsicher Hornblower in der Seeschlacht ist, so unbeholfen ist er beim schönen Geschlecht.

Ein Film aus der Glanzzeit der grossen Hollywoodstudios, leider ist die Umsetzung auf DVD nicht gelungen - besonders beim Ton gibt es Schwächen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein großer Klassiker ohne ernsthaftes Zusatzmaterial, 7. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Welcher Klabautermann hat wohl die Macher der DVD geritten, daß sie solch merkwürdige Zusatzfeatures zusammenstellten. Neben einem Bugs Bunny Cartoon wurde ein rassistisch-chauvinistisches US-Propagandafilmchen von 1950 namens "My Country Tis of Thee" auf die DVD gepackt. Was daß mit Hornblower, C.S.Forester oder der Royal Navy zu tun hat muß erst noch erklärt werden. Daß ist ungefähr so als hätte man auf der DVD von KRIEG UND FRIEDEN eine sowjetische Lobpreisung auf die Erreichung des dritten 5-jahres-Planes präsentiert.

Trotzdem gebe ich 4 Punkte, denn der Film ist eine sehr gute Adaption von zwei Büchern der HORNBLOWER-Reihe. Natürlich wirkt dieser Film von 1950 ein wenig altbacken, natürlich fahren die Schiffe Manöver die ein windabhängiges Segelschiff so nicht machen kann. Natürlich sieht man die braune Schminke auf den Gesichtern der Indios und natürlich ist die Story für das Kino gekürzt und überarbeitet worden.

Aber wer Seegeschichten mag und Gregory Peck in einer seiner besten Rollen (und Christopher Lee in einer seiner ersten Nebenrollen) sehen will kommt an dem alten "Admiral" nicht herum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


58 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gewaltige Mängel beim Ton, 24. April 2007
Von 
Gunnar "gunnarmerkert" (Großbettlingen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Auch ich habe sehr lange auf die DVD gewartet. Wie der vorherige Reszenzent schrieb, bemerkte auch ich Mängel beim deutschen Ton. Vor allem Anfang ist die deutsche Synchronisation total asynchron. Das ist es wirklich extrem. Die Bildqualität ist gut, die Tonqualität auch, wenn eben die vorherigen Mängel nicht wären. Die ist sehr bedauerlich, da es sich meiner Meinung nach um einen Klassiker handelt, der in keiner Sammlung fehlen darf. Was soll das? Ich habe schon öfters bemerkt, daß sich die amerikanischen Produktionsfirmen mit den deutschen Synchronisation überhaupt keine Mühe geben und schlecht bearbeiten, bzw. überhaupt nicht. Entweder wird die englische Originalfassung in 5. 1. überarbeitet und die deutschen bleibt mangelhaft (z. B. die Zeitmaschine) oder die deutschen Stimmen sind asynchron (z. B. Winchester73). Der Film ist absolut sehenswert. Toll Gregory Peck als Hornblower, bezaubernd Virginia Mayo als Lady Barbara. Tolle Schauspieler, toller Film, gutes Bild, schlechte Synchronisation. Im TV ist die immer synchron, nur hier auf der DVD nicht. Enttäuschend so etwas.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


50 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Film top, Umsetzung flop, 21. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Ich habe lange auf diesen Film gewartet, so dass ich ihn ohne zu zögern bestellt habe.

Meine Enttäuschung war allerdings sehr groß, als ich mir den Film angesehen habe. Während die Bild-Qualität für ein Film dieses Alters noch als gut bezeichnet werden kann, fällt der deutsche Ton insbesondere dadurch auf, dass er stellenweise asynchron ist. Besonders deutlich wird es bei 9min34s als der Steuermann die Glocke läutet. Leider zieht sich dieser Effekt durch den ganzen Film, was ich doch als sehr störend empfand. Erst als ich auf den Originalton gewechselt bin, war der Film geniessbar.

Da ich mir die DVD aber zugelegt habe, um den Film in Deutsch ansehen zu können, bekommt die DVD nur 2 Sterne obwohl der Film selber 5 Sterne verdient hätte.

Warner sollte dringendst an ihrer Qualitätskontrolle arbeiten, dann sind sie vielleicht auch in der Lage DVDs herauszubringen, welche dem Preis angemessen sind.

Ich hoffe, dass Warner die DVD nochmals überarbeitet.

Fazit:

Film top

Deutscher Ton asynchron und somit flop
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehenswerter Filmklassiker, 24. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Des Königs Admiral (DVD)
Wie alle guten Literaturverfilmungen, so macht auch diese keine Ausnahme: Sie ist ein farbenfroher Werbefilm fürs Buch, in diesem Fall für die drei zugrundeliegenden Romane.

Der Autor der Hornblower-Romane, C.S. Forester, hat die drei chronologisch ersten Romane (Der Kapitän/An Spaniens Küsten/Unter wehender Flagge) zu einem guten Filmscript zusammengefasst.

Im ersten Filmdrittel ist Kapitän Hornblower mit der "Lydia" in geheimer Mission im pazifischen Ozean unterwegs, um Rebellen in den spanischen Kolonien zu unterstützen, während sich das gute alte Europa in den Napleonischen Kriegen befindet. Dummerweise sind die Befehle des Kapitäns nach 7 Monaten leicht veraltet, denn nach der Besetzung Spaniens durch Frankreich ist Spanien inzwischen mit England gegen Frankreich verbündet.

Im zweiten Filmdrittel kämpft Hornblower mit der "Sutherland" an Spaniens Küsten eigenmächtig und gegen den ausdrücklichen Befehl gegen ein feindliches Geschwader. Im dritten und letzten Filmdrittel gelingt es ihm, sich mit einigen Getreuen quer durch Frankreich durchzuschlagen und als Held nach England zurückzukehren.

Die drei Geschichten sind zu einem bunten Filmabenteuer zusammengefasst, das man durchaus auch ohne Geschichtskenntnisse genießen kann.

Die deutsche Synchro ist schon von anderen bemängelt worden, fällt aber dem begeisterten Zuschauer kaum auf. Ich kennen den Film nur aus Kindertagen vom Schwarzweiss-TV und habe mich sehr gefreut, ihn mal farbig zu sehen, da sind nichtsynchrone Lippenbewegungen für mich ohne Bedeutung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Des Königs Admiral
Des Königs Admiral von Raoul Walsh (DVD - 2007)
EUR 24,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen