Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Mai 2009
Es begann so: ich brauchte einen 3. Controller um mit 2 Freunden PES spielen zu können. Der Controller fiel mir ins Auge, da er trotz des niedrigen Preises kein No-Name-Gerät war/ist. Vor dem Kauf war ich skeptisch, da ich in anderen Rezensionen gelesen habe, der Controller sei mit vielen Spielen nicht verwendbar, insbesondere wohl bei Spielen von Sony. Doch dank dem äußerst freundlichen Preis ließ ich es drauf ankommen. Und siehe da, offensichtlich gab es in der Zwischenzeit einen Patch, denn der Contoller läuft einwandfrei mit jedem meiner Spiele, darunter auch Little Big Planet.

Vorab muss einem bei dem Controller klar sein, das dieser über keine Rumble- oder Sixaxisfunktion verfügt. Gerade letzteres kann zu Problemen führen, wenn ein Spiel diese Funktion unterstützt. So kann man bei Little Big Planet den Kopf seiner kleinen Figur nicht mehr kreisen lassen, was zu verschmerzen ist, jedoch bei Spielen wie Drake's Fortune ist ein SIXAXIS-Controller an mancher Stelle äußerst wichtig, da man sonst die gemeinen Gollum-Zombies nicht mehr abschütteln kann (durch schütteln des Controllers). Allerdings besitzt man ja ab kauf der PS3 einen Originalcontroller, und Multiplayergames, die die Funktion umbedingt brauchen, sind mir nicht bekannt.

Weiter sollte man wissen, dass das gute Stück mit Batterien läuft (2x AA) und mit der PS über einen USB-Empfänger verbunden wird, sprich ein USB-Slot is dann belegt. Man kann mit dem Controller die Playstation nicht anschalten, und schaltet man (während der USB-Emfänger steckt) die PS mit einem Sonycontroller an, so wird dieser auf Platz 2 angemeldet und der Logitech automatisch immer auf Platz 1.

Aber nun mal zu den eindeutig positiven Seiten:
Der Controller ist gut verarbeitet und wirkt robust. Er liegt äußerst gut in der Hand, alle Knöpfe haben meiner Meinung nach einen sehr angenehmen Druckpunkt, besonders die Analogsticks haben einen sehr guten Wiederstand, hab ich bei billigen Contollern auch schon anders erlebt. Der Empfang ist tadellos, hab jetzt keine sooo große Wohnung das ich euch viel über die Reichweite erzählen kann, aber in c.a. 7 m abstand wird jeder Knopfdruck regestriert. Die laufzeit der Batterien ist auch sehr gut, benutze meinen Controller jetzt wohl c.a. 30 Std. und musste bis jetzt noch keine Batterien wechseln.

Aber was diesen Controller nochmal um einiges atraktiver macht, ist, dass man ihn ohne Probleme mit dem PC verwenden kann. Einfach den USB-Empfänger einstöpseln und ohne weiteren aufwand wird der Kontoller von Vista erkannt und automatisch installiert. Und das alles für 20 Euro!!!

Ihr seht, ich liebe das Teil und inzwischen bereue ich, dass ich mir damals einen 2. original Sonycontoller geholt habe. Denn gerade wer auch verwendung eines Gamepads an seinem PC hat, der kann hier nicht nein sagen!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. November 2007
Ich habe diesen Controller zunächst als Notlösung für meinen original Sixaxis Controller angeschafft, da ich in der Nähe nirgends mehr einen solchen bekommen konnte.

Nach ausgiebigen Test offline wie online muss ich sagen, dass ich den Controller nur empfehlen kann.

Ich spiele derzeit nur Fifa 08 und PES 2008 und muss sagen, dass der Logitech den großen Vorteil besitzt, dass man im Gegenteil zum Sixaxis zwischen analogem Stick und digitalem Pad umschalten kann, was gerade bei der nicht frei konfigurierbaren Steuerung bei Fifa ein riesen Plus ist.

Die Haltbarkeit der Batterien ist prima;ich hab den Controller seit 5 Tagen und spiele jeden Tag ca. 4 Stunden damit und musste noch nicht wechseln.

Nachteilig zu bemerken ist sicherlich das Gewicht, was mit knapp 600g recht üppig ausfällt, nach kurzer Eingewöhnung jedoch nicht mehr stört.

Die Tasten sind allesamt leichtgängig, wer aber wert darauf legt, dass die L2 und R2 wie beim Sixaxis Controller wie ein Abzug zu betätigen sind, der muss hier leider mit dem üblichen umrahmten Tasten vorlieb nehmen. Auch den Bewegungssensor hat sich Logitech gespart.

Insgesamt meine volle Empfehlung für dieses Pad, zumindest für den Bereich in dem ich es einsetze stellt es keinerlei Verschlechterung zum original dar.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
34 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. September 2008
Immerhin hat Logitech Support schnell geantwortet; nach einigen hin und her kam es zur der folgenden Aussage:

Es obliegt nicht generell SONY, ob der Controller in den Spielen funktioniert, SONDERN DEN HERSTELLERN DER SPIELE.
Es gibt ja auch andere Spielehersteller, die den Controller unterstützen.
Sony hat nicht generell verhindert, dass Fremdzubehör an der Playstation 3 funktioniert, sondern lediglich in deren Spielen

GT5 ist von Sony !

Nach einigen Versuchen nimmt auch "Sony Playstation Deutschland" dazu Stellung:
"Sofern die Kollegen von Logitech, so wie es auch bei anderen Herstellern der Fall ist, auf einem Produkt vermerken, das dieses mit der PlayStation3 kompatibel ist, muss es trotzdem nicht der Fall sein.- Aha !

Da es des weiteren sehr viele Spielehersteller gibt, und wir lediglich Lizenzen für die Herstellung von Spielen vergeben, bleibt es den Herstellern selbst überlassen zu entscheiden, welches Zubehör mit den Spielen kompatibel ist. Wir danken für Ihr Verständnis."

NEIN da nicht fuer, ich habe fuer derlei Verhonnepipelung kein Verstaendnis ! Das DIng heisst PS3 Controller fuer PS3 und da erwarte ich zurecht dass es gefaelligst bei DER PS3 Rennsimulation funktioniert.

Da es das nicht tut kann man vom Kauf nur abraten !
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. März 2010
14.05.2014:
Das wichtigste der Logitech Controller ist sehr haltbar. Er ist jetzt 4 Jahre alt und funktioniert noch immer einwandfrei, obwohl er mein Hauptcontroller ist. Meine beiden Original Sony Contoller sind nach 1,5 Jahren defekt gewesen, beide mit defekten Sticks, die die Nullstellung nicht mehr hielten. Dabei kosten die Sony Contoller fast 3 mal soviel. Werde mir also nie mehr Sony Controller als Ersatz holen!

Ich frage mich ob hier manche keine Ahnung haben oder einfach nur Logitech Hasser sind. Bevor ich den Logitech Controller kaufte, habe ich bei Amazon mehrere andere Controller bestellt, die angeblich besser sein sollten, aber das waren sie nicht sie gingen alle wieder zurück.

Diesen Logitech Controller habe ich für knappe 20€ mit Versand gekauft und bin überwältigt von dessen Qualität und Spielbarkeit. Die Verarbeitung ist absolut ordentlich ohne Knarzen oder Wackeln. Das beste sind aber die äußerst präzisen Analogsticks, die sogar besser als die des Sony Originals sind. Andere Dritthersteller können sich an dieser Genauigkeit dieser Sticks ein Scheibe abschneiden, die sind hier absolut Top, genauso wie die Druckpunkte der Knöpfe.

Die Controllerergonomie könnte besser sein, vor allem die Griffe müssten länger und fülliger sein, der Controller ist also zu klein für meine Hände. Aber sonst ist die Handhabung sehr gut.
Das Licht des USB Empfängers an der PS3 leuchtet ziemlich penetrant und stört etwas, aber das wars auch schon an Krtitik.

Also ein Top Controller vor allem in Bezug auf Druckknöpfe und Präzision der Analogsticks. Er hat zwar keine Rumble- und Bewegungssensoren,aber dafür ist er auch 3 mal billiger wie ein Sony Gamepad, das qualitativ auch schlechter verarbeitet ist.
Ein Super Controller, den ich jederzeit wieder kaufen würde, vergesst alle anderen hier aufgeführten Gamepads und den Original Sony Controller, die wichtigsten habe ich durch und sie gingen alle zurück, bis auf den Logitech. Das hier andere Rezensionen so negativ sind kann ich nicht nachvollziehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. März 2009
Liebe Vielspieler, Shooter oder Tennisfreaks!
Dieser Controller ist eine preiswerte Altnernative zum original Controller, man muss sich aber im Klaren sein, dass man qualitativ starke Unterschieder bemerkt. Wie meine vielen Vorredner schon sagten, erkennen ihn nicht alle Spiele! Weiters ist mir jedoch aufgefallen, da ich sehr viel spiele, viel Wrestling, viele Shooter und auch viel Virtua Tennis; der X-Button ist nach nur 4 Monaten "ausgeschlagen" und bleibt öfters stecken!!!
Meine Meinung! besser einmal mehr ausgeben und dann is Ruhe!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. September 2009
Spiele seit 4 Monaten mit diesem Controller.Vom Handling her ist er gut zu bewerten,aber leider hängt die x-Taste sich nach häufigen Spielen immer wieder auf und klemmt.Es lässt sich zwar mit Umstand reparieren, tritt aber leider immer wieder auf.Das ganze auch beim mittlerweile 2 Controller dieser Art.Kaufempfehlung kann ich deshalb nicht geben...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Oktober 2009
Ich dachte mir mal kaufst du dir ne Alternative zum Original Controller. Fehlkauf schlecht hin.
An sich liegt der Controller gut in der Hand und jetzt Aber.
Ich spiel sehr gern Fifa und ich muss sagen unmöglich mit dem Controller zu spielen.
Die Richtungstasten sind sehr wackelig, reagieren sehr schlecht beim rauf und runterdrücken.
die L2 bzw R2 taste sind in der Ergonmie viel zu weit auseinander zu R1 und L1. Jeweils auch noch die Tasten L2 und L3 lassen sich nur schwer drücken. Im Gesamtbild schaut der Controller gut aus , aber das Geld kann man sicher ehrlichen weise sparen. Schade drum, muss ich mir doch wieder den teueren von Sony kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Februar 2008
hab mir als zweiten controller bei amazon diesen controller um 19.90 ersteigert :-)

wollte ihn eigentlich nur als ersatz sprich wenn mal ein splitscreenspiel anfällt und man gegeneinander zokken will.

muss aber mittlerweile dazu sagen - dass ich den controller dem sixaxis bereits bevorzuge.

liegt eindeutig besser in der hand und finde ihn nicht wesentlich schwerer.

also leute falls ihn nen zweiten controller braucht - wartet wieder auf das angebot und schlagt zu - er ist wirklich top - und ich zokke schon seit 45 stunden und die batterie ist noch immer net leer.

so long so far
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. November 2008
Habe das Pad im märz 2008 geholt und am Pc gezockt(Normal für PS3 aber läuft am PC mit vielen Spielen) soweit so gut !
Habe einmal Pro Street damit durchgespielt und eine Sasion Fifa 08 .
So als ich dann Grid angefangen habe zu spielen , musste ich feststellen das die x und R1 taste leicht klemmten was später immer schlimmer wurde .Dazu kam auch noch das der linke Analogstick sich leicht ausnudelte.
Also von der Qualität dieses Produkts bin ich sehr enttäuscht für mich ein Wegwerf-Artikel.
Zum vergleich lief der normale ps2 controller 10x so lange !!
Also Finger weg oder für Sonntagszocker
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Januar 2010
Ich habe mir dieses Gerät lediglich zur Ergänzung meines Original-Controllers gekauft, da ich oft mit Freunden z.B. Fifa 2010 zocke.

Ich habe mich für diesen Controller entschieden, da ich gedacht habe, dass Logitech eine qualitativ gute Marke sei

- FALSCH GEDACHT -

Aber zunächst will ich erst mal die Pluspunkte aufzählen, bevor ich zum Negativen komme.

Der Controller lässt sich super anschlißen. Nur den USB-Empfänger an die PS3, die Batterien, welche im Lieferumfang enthalten sind rein und angefangen zu zocken.
Der Controller liegt super in der Hand, sodass zwei meiner Kumpels bereits gesagt haben, dass sie nur noch mit diesem und nicht mit dem original Saxxis Controller spielen wollen. Also Ergonometrie: 1A!

Die Batterien hielten auch super. Sogar länger als der Akku des Saxxis Controllers. Also auch hier: Energieverbrauch super!

Die Tasten lassen sich gut bedienen, auch wenn die tasten "R2 und L2" ein wenig schwerer als das Original zu drücken sind. Bei Dauerbenutzung kann dies zu leichten Fingerschmerzen führen. Ansonsten schien auch die Verarbeitung echt gut gelungen zu sein. Keine überstehenden Kunststoffteile o.Ä.. War bis dahin echt positiv überrscht von diesem Schnäppchen.

Aber nun zu den Minuspunkten:
Nach NUR zwei Wochen gab der Knopf "R1" den Geist auf. Ich denke, dass irgendein Kontakt eingedrückt war.
Für mich also ein großes Indiz, dass Logitech nicht so gut gearbeitet hat, wie ich es sonst von anderen Logitech-Produkten kenne. Natürlich kann es sein, dass ich eine "Montagsproduktion" erwischt habe, aber ich habe mich schon arg geärgert und mich dann dazu entschieden, mir einen anderen "Original-Controller" zuzulegen. Der hält auch bis heute ohne Probleme.

Mein Fazit also:
Wer diesen Controller nur als "Ausweichcontroller" kaufen möchte, soll dieses gerne tun. 27Euro sind kaum zu schlagen, da andere Hersteller billligere Materialien benutzen als Logitech. Aber wer auf wirkliche Qualität setzen will, sollte ein wenig mehr als die 27Euro ausgeben.

Ansonsten wieder großes Lob an Amazon! Lieferung 1A! Nach dem Defekt auch reibungslos zurückgesendet. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Amazon!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
PS3 - DualShock 3 Wireless Controller, Schwarz
PS3 - DualShock 3 Wireless Controller, Schwarz von Sony Computer Entertainment (PlayStation 3)
EUR 52,99

Playstation 3 - SC-1 wireless Controller RF
Playstation 3 - SC-1 wireless Controller RF von Gioteck (PlayStation 3)
EUR 34,30

 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Jetzt für 26,95€ kaufen. Schnelle Lieferung, günstiger Preis
  -  
Go To Local.com To Find Repair Shops & Services In Your Area!
  -  
Serious About Gaming? Get Deals on Wireless PlayStation 2 Controllers!