wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen5
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CDÄndern
Preis:44,90 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Februar 2007
Wer Sasha immer noch als "Schnulzensänger" abtut, sollte unbedingt mal zu einem seiner unglaublichen Live-Konzerte gehen... Schade, dass man diese Stimmung und Athmosphäre nicht mit nach Hause nehmen kann! Sashas Songs sind leicht, ohne zu süß zu sein, stimmungsvoll und machen gute Laune. Schnell vergisst man den öden Alltag. Und genau das ist auch "Lucky day". Locker, flockig, beschert gute Laune und lässt positiv in den Tag gehen. 5 Sterne.
0Kommentar12 von 15 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
..da ich die CD gebraucht erworben habe. Wei sie weitaus günstiger als neu ist und es mir auch nur auf die Musik ankommt.
Der Zusatz " wie neu"..ist schon gewagt. Also es sind schon diverse Gebrauchsspuren auf dem Cover zu sehen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2007
Nachdem die letzten Songs von Sasha zwar für seine Wandlungsfähigkeit gesprochen haben, waren sie doch nicht mein Geschmack.

Diesen hier habe ich bei einem Fernsehauftritt gehört - eine Top-Nummer, bei der man ihm auch den Spaß an der Sache anmerkt.

Hoffentlich kann er an die Qualität dieses Songs weiterhin anknüpfen - wäre auch eine tolle Sommerhit-Nummer gewesen (was hier nicht negativ gemeint sein soll!!!).
0Kommentar6 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2007
Sasha hat wieder eine Nummer abgeliefert, die absolut eingängig ist, fürs Hören beim im-Stau-Stehen und Abspülen bestens geeignet ist, wenn man einfach nur was daherplätschern lassen will. Dafür ist es auch gut und nett gemacht. Schwächen im Text übersieht man dann schnell mal - "Show me what you've got, I know you've got a lot"...zeig mir, was du hast, denn ich weiß: du hast ganz schön viel. Sasha, deine Körbchengrößenforschung könnte subtiler kaum sein! Also ein super Lied für Oberweitenstarrer und Frauen, die das gern haben. ;)
0Kommentar3 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2007
Anfangs fand ich das Lied noch ganz gut, doch nun, nach öffteren Hören, muss ich sage, dass es mich total nervt. Im Radio wird das Lied rauf und runter gespielt. Wie gesagt, es war ja ganz OK.

Beim Refrain beginnt es richtig zu nerven.

Eingentlich hätte ich dem Lied nur 2 Punkte gegeben, da es mir aber vor kurzem noch gefallen hat gebe ich 3
0Kommentar3 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden