Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Nahrungskette hat ein neues Glied
Soo..meine allererste Rezension^^. Also ich kann diese schlechte bewertung nicht nachvollziehn. Ich gebe zu das bei dieser Thematik kein Blockbuster zu erwarten ist aber "Creature" gefällt mit trotzdem. Habe ihn lange nicht mehr gesehn gehabt und war froh ihn auf dvd hier wieder zuendecken. Die Story ist relativ unspektakulär aber wie ich finde doch spannend...
Veröffentlicht am 21. Januar 2010 von Kaufwütiges-Fledermäuschen

versus
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billige Mischung bekannter Horrorfilme
Creature - Der Tod aus der Tiefe, ist leider einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen habe. In dem, Film, der im Grunde eine wirklich billige Mischung aller Klischees aus Der Weiße Hai oder Jurassic Park ist, geht es um eine kleine Südseeinsel auf der die US-Navy in den 70er Jahren Streng Geheime Forschungen mit wie sich später herausstellt Genen...
Am 27. März 2005 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Nahrungskette hat ein neues Glied, 21. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creature - Tod aus der Tiefe [2 DVDs] (DVD)
Soo..meine allererste Rezension^^. Also ich kann diese schlechte bewertung nicht nachvollziehn. Ich gebe zu das bei dieser Thematik kein Blockbuster zu erwarten ist aber "Creature" gefällt mit trotzdem. Habe ihn lange nicht mehr gesehn gehabt und war froh ihn auf dvd hier wieder zuendecken. Die Story ist relativ unspektakulär aber wie ich finde doch spannend umgesetzt. Ich fand es sehr gut und authentisch das Chase den weissen Hai aus dem Netz befreit hat. (Ja ich liebe Haie wunderschöne und stolze Tiere). Damals als "Kind" fand ich die idee einen Hai mit einem Delphin zukreuzen der dann (Vorsicht: Spoiler) später die anatomie eines Menschen hat und sogar die DNS. Das fand ich schon ziemlich gut^^ Die Kulisse ist echt schick (kenne das Bugét ) von damals leider nicht . Aber mit dem Soundtrack, dem Wesen und den Darstellern die finde ich überzeugend wirken, ist doch ein recht passables B-Movie bei rausgekommen. Gebe ja zu das wie mein "Vorredner" erwähnt die Szene wo das Wesen ins trockene springt und ihm spontan gliedmaßen wachsen doch recht komisch war.^^ Trotz kleiner Macken unterhält "Creature" einen doch recht gut und das ist das wichtigste an einem Film.

Zur DVD selber: Nun ist schnell gesagt Bild und ton sind Ok . 16:9 Format perfekt (für leute mir entsprechendem TV). Das Menü gefällt mir sehr gut mit dem Auge des Wesens im Hintergrund hat was...nur das da "Creature(s)" Tod aus der Tiefe steht konstaniert mich ein wenig, weil es ist doch nur ein (Monster)?! Oder hab ich den Falschen Film geguckt^^? Naja mit "s" wars wahrscheinlich genau so teuer und die haben sich gedacht klingt besser hehe. Was mich stört sind die "Nicht nenneswerten extras" Ein Making Of wäre toll gewesehn. Oder ein Interview mit Peter Benchley dem Autor der uns einen Meilenstein der Filmgeschichte und mir meinen Lieblingsfilm beschert hat "Der Weisse Hai (Jaws)" Wie gesagt mangelnde Extras = 1 Stern abzug, und FSK 12 finde ich etwas unangebracht aber ich finde jeder sollte selber am besten wissen was er guckt und was nicht. Rundum finde ich "Creature" gut und empfehle ihm jeden der "Monster Filme" (Blöde bezeichnung^^) und solche filme vorallem nicht zuernst nimmt, dann wird man prima unterhalten. Und noch ne persönliche Meinung Filme wie Creature, Octalus und Deep Blue Sea - (Der sehr genial war ) finde ich zich mal besser als Filme die krampfhaft versuchen schlechte schauspielerei mit witzchen und sprüchen zu verstärken und ein schlechtes Drehbuch als gut zuverkaufe, und evtl noch versuchen auf dem Erfolg anderer Filme mit zusurfen...dabei entstehn nämlich so geniale Filme wie The Bay oder Haiarlam auf Mallorca" ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kult, 1. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creature - Tod aus der Tiefe [2 DVDs] (DVD)
viele sehen diesen fim mit gemischten gefühlen und kretisieren ohne ende und vergleichen ihn mit em weißen hai. bullshi.....
super film mit eigener storry. wer einen hai mal anders sehen will, soll es sich an schauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Unterhaltsamer B-Movie, 29. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creature - Der Tod aus der Tiefe (DVD)
Auch wenn der Film jetzt nicht an den Weißen Hai rankommt, ist es dafür, dass er "nur" ab 12 Jahren ist doch ein ziemlich unterhaltsamer Streifen, der sich auch prima mit den Kindern anschauen lässt, da er nicht so brutal daher kommt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Billige Mischung bekannter Horrorfilme, 27. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Creature - Der Tod aus der Tiefe (DVD)
Creature - Der Tod aus der Tiefe, ist leider einer der schlechtesten Filme die ich je gesehen habe. In dem, Film, der im Grunde eine wirklich billige Mischung aller Klischees aus Der Weiße Hai oder Jurassic Park ist, geht es um eine kleine Südseeinsel auf der die US-Navy in den 70er Jahren Streng Geheime Forschungen mit wie sich später herausstellt Genen von Delphinen, Haien und Menschen gemacht hat. Der Film beginnt schon mal unlogisch im Chaos, wo fast alle Menschen sterben, sogar die gleichen Container für das Monster verwendet werden wie in Jurassic Park und seltsamer weise ein Soldat das Monster aus Mitleid nicht erschießt sondern fliehen lässt. Plötzlich befindet man sich 25 Jahre später auf der gleichen Insel, Handlung und alle Vorgänge, sogar die Leichen und Helden sind vorhersehbar. Ein Meeresbiologe warnt die gesamte Bevölkerung vor dem bösen Monster welches mit der Zeit sogar laufen, klettern und Schrauben öffnen lernt. Es hat nur Angst vor elektronischen Strahlungen. Unser Held schafft es natürlich in wagemutigen Aktionen das Untier zur Strecke zu bringen, eine ganze Einheit angeberischer US-Marines die sich in das Vorhaben einmischen werden zerstückelt, abgetrennte Köpfe und alle möglichen Hinweise tauchen zufällig genau zu dem Zeitpunkt und an dem Ort auf, wo sich unser Held der Forscher gerade befindet. Krönung des ganzens ist meiner Meinung nach eine der Schluß Szenen mit einem Mann, der mit geladenen, Gewehr vor dem Tier steht, zusieht wie sein Freund zerfleischt wird, aber 2 Minuten lang nicht in der Lage ist abzudrücken, dann das Gewehr fallen lässt und wegrennt um sich am Ende mit dem Tier in einer Kammer einsperren zu lassen, wo er langsam auch zerfetzt wird...... Logisch. Auch der Forscher der mit einer Harpune ins Meer springt und den Hai verfolgt sind wirklich super Lachnummern für diesen Film. Wenn man ihn als Komödie sieht hat man wirklich seinen Spaß, insofern kann ich Creature wirklich wärmstens empfehlen, ich habe sehr viel gelacht, aber da der Film eigentlich schocken soll, gibt es nur einen Stern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Trotz "Sex and the City" Star nicht einmal B-Moviequalitäten, 2. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Creature - Tod aus der Tiefe [2 DVDs] (DVD)
Es war ein langweiliger Samstagabend als mir dieser Film im Abendprogramm aufgefallen ist. Ich las mir kurz den Inhalt durch und dachte mir, dass es ja nicht so schlimm sein kann und freute mich über meine doch nun "sinnvoolle" Abendbeschäftigung.
Wie jeder Hai-Horrorfilm ist auch dieser weder gruselig noch überraschend. Mal wieder ein Experiment das nach hinten losging (Also so langsam müssten die Amerikaner doch wissen, dass sich Haie für Experimente nicht gerade eignen ^^). Anfangs "huschte" das Tier nur kurz durchs Bild ohne näheres zu zeigen > 1 Punkt für den Film.
Die schlechte schauspielerische Leistung von 70% der Darsteller lässt sich durch das wohl plumpe Drehbuch entschuldigen. Der Autor hatte anscheinend keine Lust zu arbeiten. > -1 Punkt für den Film.
Ich bin ja jemand der Filme immer zu Ende schaut, mit der Hoffnung, dass noch etwas kommt......und tatsächlich ich wurde nicht enttäuscht, naja begeistert war ich allerdings auch nicht, viel mehr war ich schockiert und war zum ersten Mal kurz davor einen Film vor Ende abzuschalten.
Denn nachdem man den Hai in die Kanalisátion einer alten US-Station gelockt hatte, "strandete" der arme Monsterhai (der eine Mischung aus Hai, Delfin und Mensch sein sollte, aber anstatt elendig zu ersticken, stand er auf!!!!!! JA er STAND AUF, denn urplötzlich und binnen weniger Sekunden wuchsen ihm Arme und Beine und so watschelte er hinter den Hauptdarstellern her, bis hin zum faszinierend langweiligen Finalkampf > -5 Punkte

Fazit: Also wenn ich rechnen kann bin ich bei -6Punkten und so schlecht hat bei mir noch kein Unterwsser-Monster-Horrorfilm abgeschnitten.
Mein Tip: Im Fernsehn anschauen um sich drüber lustig machen ist ok, aber jeder Kauf und sei es noch für wenige Euro ist definitiv rausgeschmissenes Geld!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Creature - Tod aus der Tiefe [2 DVDs]
Creature - Tod aus der Tiefe [2 DVDs] von Stuart Gillard (DVD - 2007)
Gebraucht & neu ab: EUR 39,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen