Kundenrezensionen


182 Rezensionen
5 Sterne:
 (128)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


93 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Router für Jedermann
Nachdem mir mein alter Router Probleme bereitet hat, als ich das WLAN das erste mal einsetzen wollte, suchte ich nach einem neuen Gerät. Nach etwas Recherche im Internet und durch Tipps von Bekannten, entschied ich mich dann für die Fritz!box 3170 und ich habe es nicht bereut.

Nach dem auspacken dauerte es keine 5 Minuten und ich war mit dem Router...
Veröffentlicht am 6. August 2007 von High Tower

versus
49 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Glück oder nicht
Vorab: Wer das Glück hat, einen mit der Box kompatiblen DSL-Anschluss zu haben, wird für sein Geld ein Spitzenprodukt bekommen und zufrieden sein.

Leider kommt es bei einer nicht unbeträchtlichen Zahl von Besitzern dieser Box gehäuft zu einem sogenannten PPPoE-Fehler, welcher dann zum Verbindungsabbruch führt, bis sich die Box wieder...
Veröffentlicht am 3. Dezember 2008 von Splinter


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

93 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Router für Jedermann, 6. August 2007
Von 
High Tower - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Nachdem mir mein alter Router Probleme bereitet hat, als ich das WLAN das erste mal einsetzen wollte, suchte ich nach einem neuen Gerät. Nach etwas Recherche im Internet und durch Tipps von Bekannten, entschied ich mich dann für die Fritz!box 3170 und ich habe es nicht bereut.

Nach dem auspacken dauerte es keine 5 Minuten und ich war mit dem Router das erste mal im Netz. Der erste Start, mit Eingabe der Provider-Daten und die Grundeinstellungen, gingen vollkommen intuitiv von der Hand. Auch das WLAN funktionierte auf Anhieb mit maximal eingestellter Sicherheit. Selbst ein absoluter Laie sollte den Router innerhalb kürzester Zeit zum laufen bekommen.
Für diejenigen, welche gerne etwas mehr konfigurieren, kann man auf der Oberfläche in den Experten-Modus wechseln. Hier sollte dann selbst der größte Freak zufrieden gestellt werden ;-)

Die Sicherheit ist auch sehr gut.
Der Router bringt eine gute Firewall mit. Es sind die Standard-Sicherheiten eingebaut (MAC-Filter, Passwortschutz, etc.), sowie eine Kindersicherung. Das WLAN beherrscht WEP, WPA und WPA2 und kann per Taster am Gerät jederzeit an- und abgeschaltet werden.
Von den 4 LAN-Ports, können 3 Stück komplett abgeschaltet werden, was auch noch zur weiteren Sicherheit beiträgt (kein unberechtigtes anstecken möglich).
Sehr schön ist auch eine eingebaute Funktion zum Energie sparen (wenn ich diese auch nicht nutze).

Mit der mitgelieferten Software, sind die wichtigsten Daten jederzeit abrufbar, ohne sich in den Router einlocken zu müssen und auch ein Software-Update geht per Mausklick schnell und ohne Probleme von statten. Auch ist hier eine Software-Firewall integriert, welches die Programmzugriffe auf das Internet überwacht. Für W2000-Nutzer sicherlich eine gute Erweiterung und evtl. sogar ein gute Alternative, für die eingebaute Firewall in XP. Bei Vista dürfte sich der Einsatz aber erübrigen.

Eine Kleinigkeit stört mich persönlich etwas: Man kann am Gerät selbst nicht erkennen, ob Datenverkehr stattfindet (durch z.B. eine blinkende LED). Bei meinem alten Router konnte ich daran immer sehen, wenn größere Down- oder Uploads abgeschlossen waren, ohne den Monitor anmachen zu müssen. Aber das ist nur ein Schönheitsfehler, den wahrscheinlich, außer mir, niemanden stören wird ;-)

Kurzum: Das Gerät ist nicht billig, aber sein Geld wert und uneingeschränkt zu empfehlen.

Nachtrag vom 30.05.2011:
Nachdem wir endlich schnelles DSL bekamen (vorher nur DSL384), hatte ich erst DSL6000. Auch hier arbeitete die Box fehlerfrei und absolut zuverlässig.
Nach Umstellung auf DSL 16000 (was die Box können sollte und ich auch einen Bekannten habe, bei dem es funktioniert), machte die Box nur noch massivste Bitfehler und ich kam, unterm Strich, über die Geschwindigkeit von DSL1000 nicht mehr hinaus. Auch nach Austausch der Box durch AVM, zeigte sich keinerlei Besserung.
Anscheinend hat die Hard- und Firmware Probleme mit der Art DSL-Vermittlungsstelle, welche bei uns installiert wurde (es handelt sich um einen Outdoor-DSLAM, mit Infineon-Technik).
Gezwungener Maßen, musste ich mir eine neue Box zulegen und nun läuft die 3270 fehlerfrei und mit voller Geschwindigkeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Laien ein Kinderspiel, 12. Oktober 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Ich bin, was Wlan angeht, ein kompletter Laie, wollte jetzt aber dennoch endlich auch mal ohne lästiges Kabel ins Internet, egal wo ich mich mit meinem Notebook gerade aufhalte.
Auf der Suche nach einem geeigneten Wlan Router bin ich dann auf das AVM Fritz!Box WLAN 3170 gestoßen. Bewertungen waren ok und es schien laut Beschreibung auch nicht grade kompliziert zum installieren zu sein.
Kaum war der Router da, hab ich mir die Instalationsanleitung durchgelesen und Schritt für Schritt das getan, was auch in der Beschreibung stand, und siehe da, nach nur wenigen Minuten war ich online.
Und bisher funktioniert auch alles einwandfrei.
Nach der Installation gibt man seine Daten für die Internetverbindung ein (ganz Einfach) und hat auch einen überblick, über IP Nummer, wie man surft (verschlüsselt) und und und.
Ich kann diesen Router für WLAN-Laien nur empfehlen.
Ein USB Wlan-Stick ist nur erforderlich, wenn euer Rechner/Notebook KEIN Wlan unterstützt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios einfache Inbetriebnahme, 3. Juni 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Vor dem Kauf habe ich das 94-seitige Handbuch zu dieser Box von Fritz.de als PDF-Datei heruntergeladen und studiert. Als ich die Box dann hatte, liefen das Anschließen, die Installation der Treiber auf dem PC (WIN-XP-home), die Eingabe der Verbindungsdaten und die Verbindung des PC über LAN an das Internet völlig problemlos. Ähnlich unkompliziert wie die Installation eines USB-Druckers. Auch die folgende Einbindung meines drei Jahre alten ALDI-Notebooks (ebenfalls WIN-XP-home) über WLAN und WPA-Verschlüsselung bereitete keinerlei Probleme, obwohl das Notebook gemäß Handbuch angeblich nur über WEP-Verschlüsselung verfügen soll. Der WLAN-Treiber im Notebook war offenbar neueren Ursprungs. Ich kann die FRITZ-Box WLAN 3170 deshalb nur weiterempfehlen. Einzig das Fehlen einer gedruckten Version des Handbuchs ist geringfügig zu bemängeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Easy going, 18. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Kann meinem Vorredner nur zustimmen, Plug and Play par excellence, mit wenigen Schritten ins Netz. Teilweise mit AVM USB Stick oder Laptop mit WLAN werden akzeptable(über zwei Etagen)oder gute bis sehr gute(über eine Etage im Einfamilienhaus)Verbindungen erreicht.

Produktqualität sehr gut, hervorragende Bedienungsanleitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut genial, 26. April 2007
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Ich habe mir wegen Umstieg auf ADSL2+ diesen Router mit DSL Modem zugelegt und bin einfach nur begeistert. Ausgepackt - angeschlossen - Zugangsdaten eingegeben - geht. Wahnsinn! WPA Verschlüsselung ist standardmäßig aktiviert.

Die Installation mit dem Fritz W-Lan Stick ist super einfach: Stick in den Router stecken, danach in den Computer. Alle Daten werden automatisch übertragen und die Verbindung kommt automatisch zustande. Einfacher geht es nicht.

Begeistert bin ich auch vom eingebauten USB-Zubehör-Anschluss:

- dient als Printserver

- es können zusätzlich noch 2 Festplatten anfgeschlossen werden. Da spart mean sich teure NAS Gehäuse

Die Konfiguration per Webbrowser ist simpel aber hochwertig. Das Modem liefert detaillierte technische Informationen zum DSL-Anschluss (wie Geschwindigkeit, Dämpfung etc).

Fazit: Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wer kein VOIP braucht, der Muss dieses Gerät kaufen, 22. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Ich bin total begeistert, hatte vorher den Speedport der T-Com und Übertragungsdaten unter 5000 (16000er Zugang). Und das lag nicht an der Leitung des Rosa Riesen. Seitdem ich die AVM Fritz Box Wlan 3170 habe kann ich endlich aus dem Vollen schöpfen. Super Übertragungsqualität, einfache Installation und einen Ein/Aus- Schalter, damit das Teil nicht ständig unter Volllast läuft. Voreingestellte Verschlüsselung mit WPA2, einfache Installationsanleitung - weniger ist manchmal mehr... so muss es sein. Toll was AVM da auf den Markt gebracht hat. Von mir eine absolute Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WLAN und DSL leicht gemacht - wirklich "einsteigerleicht"!, 9. August 2007
Von 
Michael Gund "michaelgund" (Schöneck, Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Einfachste Installation und sehr gute Verarbeitungsqualität - das ist wohl das Motto der Berliner Fritz!Box-Schmiede AVM: Und einfacher geht es wirklich nicht! Ein kleines Faltposter erklärt alles Schritt für Schritt, der Code für das WLAN-Netzwerk ist auf der CD-Hülle aufgedruckt, Zugangsdaten eingeben, fertig!
Es muß keine Software installiert werden, somit läuft auch unter Windows Vista alles ohne Probleme (Achtung T-Nutzer: T-Online 6.0 unterstützt keine(!) WLAN-Verbindungen unter Vista).

Die vielen zusätzlichen Anschlüsse sind gerade bei diesem Gerät natürlich herausragend: 4xLAN und sogar USB, falls mein steinaltes Teledat300 am Uralt-PC ohne Netzwerk-Karte mal die Flatter machen sollte..

Fazit: Ein Top-Gerät, mit dem wirklich jeder binnen Minuten drahtlos online gehen kann. Zudem erhält der "alte Hase" zahlreiche drahtgebundene Anschlußmöglichkeiten.

P.S.: Von irgendwelchen "Balkenanzeigen" nicht kirremachen lassen..dies mag für eigene Netzwerke interessant sein, für Internetzugang nicht. Auch bei nicht vollem Empfang bieten die Funknetzwerke genügend Reserven hierfür: 54 MBit/s (g-Standard) bzw. 125 MBit/s (g++) braucht beim Internetzugang kein Mensch, da die Provider zur Zeit ohnehin maximal 16MBit/s (DSL) bzw. 25MBit/s (wenige Kabelanbieter) zur Verfügung stellen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reichweite, Installation, Qualität: Erstklassig, 29. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Preislich gehört dieses Gerät zweifellos in die oberste Kategorie seiner Klasse. Doch dafür überzeugt die Leistung: Ich habe den Router bei einem Nachbarn installiert und der Empfang reicht sogar aus dessen Keller über die Straße in den ersten Stock. Stellt man dazu die problemlose Installation und die vielen kleinen aber feinen zusätzlichen Features (Einsatz als Druckerserver, automatische Konfiguration des Fritz!WLAN - Adapters, etc.) in Rechnung, so muß man feststellen: Der Router ist seinen Preis mehr als wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Glück oder nicht, 3. Dezember 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Vorab: Wer das Glück hat, einen mit der Box kompatiblen DSL-Anschluss zu haben, wird für sein Geld ein Spitzenprodukt bekommen und zufrieden sein.

Leider kommt es bei einer nicht unbeträchtlichen Zahl von Besitzern dieser Box gehäuft zu einem sogenannten PPPoE-Fehler, welcher dann zum Verbindungsabbruch führt, bis sich die Box wieder verbindet, um dann nach Minuten oder Sekunden erneut abzustürzen. Manchmal läuft die Box auch stundenlang problemlos durch oder man bemerkt den Fehler nicht, weil man gerade keine neue Seite aufruft.
Sehr problematisch wird das bei längeren Downloads, welche dann weg sind, oder beim Online-Banking. Ist die Überweisung nun raus oder nicht?

Die vielen positiven Bewertungen sind sicher OK, wenn die Box störungsfrei läuft.

Wer sich nun Hilfe vom AVM-Service erhofft, dem sei gesagt, dass es diese nicht geben wird. Mit ewiglanger Hinhaltetaktik und unmöglichen Forderungen nach Screenshots diverser Boxseiten bei Auftreten der Fehler wird man sehr schnell belehrt, dass die Box zwar deutsche Qualität sein kann (wenn sie funktioniert), der Service aber auch sehr deutsch ist.

Über die Vorzüge, Einstellungsmöglichkeiten usw. ist hier schon genug geschrieben worden, das werde ich jetzt nicht erneut aufzählen.

Wer experimentierfreudig ist und wen ein laut surrendes Netzteil im Betrieb nicht stört, kann durchaus einen Treffer landen.

Allen anderen sei geraten, wenn es unbedingt AVM sein muss, lieber gleich zur 3270 zu greifen. Meine 3170 geht jedenfalls jetzt zu Eb*y, nach gut einem Jahr ist das allerdings finanziell nicht gerade ein Schnäppchen für mich.

Vielleicht wird ein anderer Besitzer an einer anderen DSL-Leitung damit glücklich.

Fazit: Drum prüfe wer sich ewig bindet...,

2 Sterne dafür, dass das Boxkonzept genial ist, wenn sie gerade mal funktioniert.

Da AVM von der Problematik weiß, aber wohl nicht fähig oder gewillt ist hier etwas zu unternehmen, ist diese Firma für mich allerdings in Zukunft kein "Geheimtipp" mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 12. Juni 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router (Personal Computers)
Habe mir diese FritzBox aufgrund der Rezensionen geholt und da ich mit meiner alten FB 2030 über Jahre auch zufrieden war und weiterhin guten Router, auch endlich WLAN, wollte. Einfach Zugangsdaten vom Anbieter eingeben: FERTIG. Auch gleich ein Update der aktuellen Firmware gemacht.

Bin sehr zufrieden. Preis-Leistungsverhältnis passt und ist akzeptabel. Einrichtung wirklich sehr einfach und intuitiv, auch für einen Laien wie mich. Lediglich Privatanwender und noch nie WLAN eingerichtet. Aber es hat sehr einfach, selbsterklärend geklappt und die Verbindung ist sehr gut bis hervorragend angezeigt und stabil. Habe sicherheitshalber vorher das Handbuch über PDF ausdrucken lassen (für alle Fälle), man braucht es aber wirklich nicht, es sei denn man will sich noch Infos, Tipps und Anregungen holen für gewisse Einstellungen usw. Das Handbuch ist aber auch über die mitgelieferte CD jederzeit abrufbar bzw. über die Hilfeseite von AVM. Mit dem dazu passenden AVM FRITZ!WLAN USB Stick (Stick & Surf 2 Wireless LAN) ist WLAN noch einfacher einzurichten.

Ich kann FritzBox nur empfehlen. Super finde ich, dass man wahlweise WLAN ausschalten kann, auch über LAN surfen kann. Flexibel eben. Ebenso kann man den Router komplett über ON/OFF ein- und ausschalten. Es empfiehlt sich sowieso aus Sicherheitsgründen das Gerät bei Nichtnutzung abzuschalten bzw. WLAN zu deaktivieren. Prima Sache.

Empfohlene Sicherheitstipps: Passwort für die Box vergeben und den SSID-Namen sollte man ändern, auch den Verschlüsselungscode ändern. WPA- bzw. WPA2-Sicherheitseinstellungen problemlos einrichtbar.

Ebenso wurde mir empfohlen, die Einstellung "Funknetzname bekanntgeben" zu deaktivieren. Alles ließ sich problemlos konfigurieren und ich denke, für meine Verhältnisse surfe ich recht sicher damit. Einrichtungen und Änderungen in der Konfiguration sollten sowieso immer über feste LAN-Verbindung geschehen.
Und Amazon wie immer zuverlässig und schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

AVM FRITZ!Box WLAN 3170 -VPN WLAN Router
Gebraucht & neu ab: EUR 23,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen