Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen15
4,1 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Dezember 2010
... und i.d.t. nur ein 3-teiler.
die rückblenden zu beginn der teile dauern eine ewigkeit z.b. im 3. teil an die acht minuten.
die musik ist ein abklatsch vom seewolf, der zwei jahre davor entstanden war.

graf cagliostro ist eine art magier, alchimist und ränkeschmied,
der eine aura des unheimlichen um sich verbreitet. sein ziel ist der sturz der französischen monarchie.
um sein ziel zu erlangen, spinnt er intrigen am hof des königs.
wie in anderen weihnachts-vierteilern wird die geschichte von einem jugendlichen held erzählt,
der in diesem fall aber kaum in erscheinung tritt, was wohl daran liegen mag, dass die ursprüngliche
fassung gnadenlos und stümperhaft zusammengeschnitten wurde.
durch diese "schnitttechnik" wirken die intrigen von cagliostro noch undurchsichtiger.
der erzähler deutet z.b. auf seine schicksalshafte
verwicklung in die ereignisse hin, letztlich jedoch tritt er kaum in erscheinung und
seine beziehung zu cagliostro kann man nur erahnen.

als kind fand ich vermutlich nur die undurchsichtige handlung und den sinisteren blick
des cagliostro interessant; dass ich die handlung nicht verstanden habe, schrieb ich
meiner kindlichen ahnungslosigkeit zu.
generell muss ich feststellen, dass das talent der macher dieser filme, eine
spannende geschichte über vier folgen zu erzählen, nur bei einigen der vierteiler funktioniert,
also z.b. der seewolf, die schatzinsel oder tom sawyer und huckleberry finn.
anderen ist schon eine gewisse ideenlosigkeit und schlampgkeit anzumerken, der versuch,
ein erfolgreiches konzept zu wiederholen.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2009
Die Produktion dieses Weihnachtsmehrteilers war von Differenzen zwischen dem ZDF und dem französischen Co-Produktionspartner überschattet. Nach Produktionsende wurde die siebenteilige französische Originalfassung mit einer Gesamtlänge von 360 Minuten auf 250 Minuten gekürzt. Dabei ist es dem deutschen Bearbeiter Walter Ulbrich nicht gelungen, eine neue, überzeugende Filmversion herzustellen. Was bleibt, ist Stückwerk. Lediglich die für das ZDF neu erstellte Filmmusik Hans Poseggas vermag zu überzeugen.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2016
Als Kind habe ich viele Filme mit ihm gesehen und ich mochte ihn immer sehr. Auch diesen Film habe ich irgendwann gesehen - weiß nicht mehr wo und wann. Es hat mich sehr gefreut, dass es diese DVD zu kaufen gab und genieße den alten Streifen. Das ist eben Geschmackssache. Mir gefällt der Film sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2011
Bild und Ton fand ich sehr gut. Vorallem Jean Marais hat mich wieder top überzeugt. Ich kannte Ihn aus der Fantomas Saga mit Louis de Funes. Beide Serien ähneln sich da sie nicht so im täglichen Leben passieren würden und der Ausgang ungewiß ist. Fantomas und der Graf Cagliostro bleiben beide geheimnisvoll auch nach Abschluß der Serie. Ist doch auch mal was anderes wenn ein Drei- Teiler hier mit erwähnt wird. Von der Spannung her waren andere Vier- Teiler meiner Meinung nach besser. Die Produktions- Notizen waren wie immer unschlagbar, darauf lege ich immer großen Wert auf Bonusmaterial. Vorallem gläubige Menschen werden hier nicht sehr erbaut sein über die Serie. Wer sich für geheimnisvolle und intrigenreiche Filme interessiert, für den ist diese Serie geeignet. Der Graf wird Teufel genannt oder mit Ihm in Verbindung gebracht. Mich stört das weniger das ich von Jean Marais wieder begeistert war und diese Geheimnisse um den Graf interessant fand. Er ist auch sehr schlau. Ich denke das dieser Film deshalb immer noch mit neuen Produktionen mithalten kann denn diese sind so toll! Warum wohl wollen die Leute mehr ältere Filme und Serien sehen. Da bin ich nicht der einzigste. Die Musik ist auch gut! Für mich gehört eine gute Musik zum Film einfach mit dazu. Ich habe mir den Film übrigens in der Box zugelegt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Hatte mir jetzt diese Fassung angesehen und muss feststellen das hier vom ursprünglichen Vierteiler eine dilettantisch verstümmelte Fassung übriggeblieben ist die aufgrund ihrer behäbigen Inszenierung und schlechten Synchronisation (Die Stimme vom jungen Paul Newman passt nicht zu Jean Marais) nur noch langweilt.

Vor jedem Teil endlose Rückblicke auf die Folge davor nervt ebenfalls.Im letzten Teil sogar 8 Minuten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Intrigen anstatt Mantel und Degen. Der Film ist leider sehr schlecht geschnitten, plötzliche Handlungsstrangwechsel lassen einen schon etwas verwirren. Die Synchronisation hätte man auch mit etwas mehr Mühe durchführen können: "..ihr vermasselt mir sonst alles.."usw... passt einfach nicht zur damaligen Zeit. Ansonsten ganz nett. Da hätte ich gerne mal den Directors Cut mit neuer Synchronisation.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2013
. . . war in den 60er / 70er jahren die weihnachts- / adventszeit.
4 wochenenden konnte man sich auf spannung freuen - und jetzt hab ich die mehrteiler auf dvd - TOLL!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Dieser Mehrteiler ist spannend, schöne Bilder und Kostüme, tolle Geschichte, aber am besten ist die grandiose Darstellung von Jean Marais, muß man sehen...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Der Film ist ganz große Klasse. Er hat meine Erwartungen weit
übertroffen.
dieser film ist weiterzuempfehlen.
Jean Marais ist einfach eine Klasse für sich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Wieder eine Erinnerung an meine Kindheit, die heute allerdingst etwas kühler rüberkommt. Trotzdem, die Magie der Figur ist immer noch sprürbar ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden