Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Inspiration Shop Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16 Autorip

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. August 2007
Das Debutalbum der Briten war für mich in den 80ern die Offenbahrung.
In meinen Augen das beste Thrashmetal-Album, das je veröffentlicht worden ist.
Die Stimmung und Atmosphäre sind Grundstein für viele spätere Blackmetalveröffentlichungen gewesen.
Ein tolles Gesamtkunstwerk mit sehr anspruchsvollen Rollentexten und einer tollen musikalischen Leistung aller Beteiligten.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2012
Das hat's doch glatt bis 2007 gedauert, bis die geniale Debüt-Scheibe *History Of A Time To Come* der britischen Thrasher Sabbat wieder veröffentlicht wurde. Eigentlich unglaublich, denn diese Scheibe müßte eigentlich immer und jederzeit auf diesem Planeten erhältlich sein.

Das ursprüngliche Original-Album wurde 1988 in Hannover für die Ewigkeit gebannt und von Martin Walkyier, Andy Sneap, Fraser Craske und Simon Negus in Stein gemeisselt. Die Scheibe erschien bei damaligen Szene-Label Noise und beinhaltete genau acht Hammertracks (und ein Intro). Der Aufkleber auf der CD *One Of The Most Important Albums Of The '80's* ist dabei keine Übertreibung. Es handelt sich einfach um einen Meilenstein des Thrash-Metals!

Die Bonustracks können dabei durchaus mithalten. Die CD wurde mit insgesamt fünf Live-Songs angereichert die 1990 in Ost-Berlin, also der noch vorhandenen DDR auf einem Thrash-Metal-Festival mitgeschnitten wurden zeigen die uneingeschränkte Power die Walkyier & Co. auf die Bühne bringen konnten.

FAZIT: ich bin (immer noch) begeistert...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2012
Sabbat ist wohl neben Onslaught, Slammer, Acid Reign, Xentrix, Re-Animator, Hellbastard und Evile, einer der bekannsten Thrash metal bands mit herkunft UK!
Leider wird der british thrash metal oft vergessen, für einige Leute gibs Halt nur Bay Area Thrash und New York Thrash, obwohl dieses album seines gleichen sucht!

Bass ist sehr cool :8/10

Drummer ebentfalls :8/10

Gesang ist sehr Gut :9,5/10

Gitarren Hatte etwas
mehr Verzerung vertragen können,
aber die Riffs sind so gesehen
auch sehr Gut :9/10

Alles in allem ein Super album!
Thrash Freunde greift Zu!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen