holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen173
4,3 von 5 Sternen
Format: Lebensmittel & Getränke|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 16. Oktober 2015
Wir benutzen die Lavazza Caffè Cream Bohnen jetzt seit einiger Zeit für die Zubereitung von Cappuccino und normalen Kaffee und sind bisher super zufrieden. Wir besitzen einen Saeco Kaffeevollautomaten, der die Bohnen immer portionsweise mahlt.

Auf der Rückseite ist die Stärke der Bohnen mit 'mittel' angegeben, ich würde aber eher sagen, dass sie mittel bis stark sind. Das Besondere an diesen Bohnen ist, dass sie wirklich eine Crema auf den Kaffee zaubern. Die Crema ist natürlich nicht fest, sondern eher Kaffeeschaum, aber es schmeckt trotzdem eine Spur besser und sieht auch schöner aus. Ich habe ein Foto angehangen, damit sich jeder selbst davon überzeugen kann.

Ich kann die Bohnen auf jeden Fall weiterempfehlen, würde die Bohnen aber eher im Supermarkt kaufen, da es dort häufiger die Aktion gibt, dass man eine Lavazza-Tasse gratis bekommt.
review image review image review image review image
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2015
Ich bin etwas enttäuscht zwar nicht vom Geschmack aber soviele Krümel oder Krüppelbohnen ......

Wirklich das hatte ich vorher nicht in der Verpackung die ich bei Penny gekauft hatte aber hier erste Lage auf Kaffeevollautomat war sehr auffällig fast jede zweite Bohne verkrüppelt. Fast nur halbe kümmerliche Bohnen . Sorry ne ist kein schöner Anblick und nachdem ich einen Bericht im Fernsehen gesehen habe über Qualitätsmerkmale die das explizit sogar gezählt haben und es als schlecht einstufen und als Kaffee minderer Qualität tja leider nur 3 Sterne.

Ich glaube zwar nicht das der Verkäufer hier was dazu kann, es sei denn man kann zweite Wahl in gleicher Verpackung kaufen ohne das man drauf hingewiesen wird, es ist augenscheinlich die gleiche Vakuumverpackung.

Ohne Auffälligkeiten es scheint also ein grundsätzliches Problem zu sein womit Kaffee Hersteller zu kämpfen haben. Als gemahlener Kaffee fällt das nicht auf also sollte der Hersteller an der Produktion arbeiten.

Sieht nicht schön aus aber Geschmack ist okay für mich eingestellt mild kräftig mit meiner Wassermenge = lecker Kaffee.

Aber für mich der sehr viele Dokumentationen sich ansieht, auch von Lebensmittelproduktion und die Firmen die z.B. eine zu krumme Banane rausschmeißen oder eine einzelne Nudel die nicht der Norm entspricht nicht nachvollziehbar das so was sich in meiner ganze Bohnen Verpackung befindet.

Sorry dafür nur 3 Sterne aber wenn man die Verpackung aufmacht ein Hammergeruch nach frisch gemahlenen Kaffeebohnen.

Ja ehrlich als wenn das grad frisch gemahlen wurde und verpackt. Das hatte ja hier jemand bemängelt kann ich nicht nachvollziehen da ich Wahnsinns Dufterlebnis hatte und immer noch habe wenn ich die nächste Lage in meinem Kaffeevollautomaten schütte.

Ist also für jemand der es nicht glaubt beweisbar lache.

Ich habe mal zwei Fotos gemacht um zu zeigen was da drin ist ,also neben den Krüppelbohnen ist vielleicht noch sehr auffällig das es extrem viele kleine Kaffeebohnen nur sind und nur ein paar große. Die Farbe ist dunkel, nur einige sind heller und ja es sind meist die etwas größeren Bohnen.

Ich denke man kann sehr gut erkennen das halbe halbe so aussieht bei mir.
review image review image
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Ich habe erneut eine schlechte Packung von Lavazza bekommen. Wie im letzten Packet Rosso sind im Crema Classico erneut minderwertige Bohnen und Bohnenreste in der Packung enthalten, die bei der Röstung schwarz verbrannt sind. Der zubereitete Kaffe schmeckt so bitter als hätte er zwei Tage auf einer Warnmhalteplatte gestanden. Ein Aroma ist durch die verbrannten Bohnen fast nicht zu schmecken. M.E. sind in jedem Kaffee vom Discounter für maximal 8 Euro bessere Bohnen enthalten.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2016
Ich habe mich durch die positiven Bewertungen beeinflussen lassen und diesen Kaffee bestellt.
Leider hat er meiner Meinung nach eine ganz unangenehme Säure deshalb habe ich ihn verschenkt.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2016
Diese Bohnen sind leider überhaupt nicht mein Geschmack. Der Kaffee riecht möffig und moderig, schon fast als ob sie nicht mehr gut wären. Äußerlich ist den Bohnen nichts anzusehen. Der Geruch ist bei ganzer Bohne auch noch erträglich, frisch gemahlen stinkt jedoch die ganze Küche. An der Maschine kann es nicht liegen - gerade neu und vorsichtshalber auch nochmal gesäubert. Nein, das war ein Griff ins Klo!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2012
Gute Verpackungsmenge.

Geschmacklich ein absolutes Highlight.
Kaffee hat ein vollmundiges Aroma. Kräftig auch im Geschmack.
Ich schlage vor das Mahlwerk des Kaffeevollautomaten auf fein/sehr fein zu stellen.

Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Letzte Woche habe ich mir (endlich!) einen Kaffeevollautomat gekauft.

Auf Grund dessen bin ich derzeit dabei diverse Kaffeebohnen bzw. Hersteller zu testen, sowie mit den Einstellungen des Gerätes herumzuspielen. Ich habe bereits zwei weitere Hersteller getestet.

Bohnen:
- Geruch: neutral, nicht aromatisch.
- Aussehen (siehe Bild): Viele Bohnen sind brüchig, wirken deformiert, gesplittert.

Geschmack:
- Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert. Mal einen feinen Mahlgrad, einen gröberen, sowie diverse "mittlere" Einstellungen. Insgesamt habe ich mehr als 10 Tassen Kaffee zubereitet. Aber irgendwas stimmt nicht mit den Bohnen. Der Geruch des Kaffees ist neutral, der Geschmack ganz fürchterlich. Ich kann es nicht richtig definieren, aber der Abgang ist sehr säuerlich, modrig und unangenehm. Die Trester sind jedoch "perfekt" (rund und trocken).

Bei den anderen beiden Herstellern waren die Bohnen keinesfalls brüchig. Dort waren alle Bohnen intakt. Der Geschmack war ebenfalls deutlich besser, keinesfalls modrig.

Ich denke, ich werde die Packung wegschmeißen müssen. Jedoch werde ich mir eine weitere Packung im Supermarkt kaufen, hoffentlich kann man diese Bohnen dann auch zu einem ordentlichen Kaffee verwerten.
review image
11 Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2016
Brüchige Bohnen (hörbar während des Mahlvorgangs) und diese noch von minderwertiger Qualität ergeben leider nur eine saure Brühe - egal welche Einstellung man wählt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Wir haben ein paar Marken ausprobiert, für unseren Geschmack ist das bis jetzt das beste was Lösung gefunden haben.
Der Kaffee von Lavazza ist schon besser aber dafür auch ein ganzes Stück teurer
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2014
Wir haben einen Villautomaten und trinken am liebsten Lavazzza Caffee.Im Handel ist er sehr teuer,hier,durch das ABO spare ich dann aber eine Menge.Guter Geschmack,guter Preis.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)