Kundenrezensionen


57 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da hab ich mich gerne positiv überraschen lassen!
Nachdem ich mir - inspiriert von Tom und Bill Kaulitz in der DSDS-Jury - "Humanoid" zugelegt habe, und ich noch nicht genug von Tokio Hotel hatte, habe ich mir "Zimmer 483" ebenfalls gekauft und es nicht bereut.

Ich gebe zu, ich war etwas skeptisch, da einem ja doch oft erzählt wird, dass Tokio Hotel eine "Teenieband" sind, mit Texten, die Erwachsene nicht...
Vor 19 Monaten von Stef.R. veröffentlicht

versus
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein reinhören wert
2 Jahre lang habe ich versucht, diese Band zu ignorieren. Erst nachdem mich eine Freundin wochenlang tot geschwärmt hat, dachte ich mir, ok, hör ich mir die Platte halt mal an.
Und, siehe da, so schlecht ist sie ja gar nicht. "Vergessene Kinder" und "Totgeliebt" sind im Grunde sehr gute Lieder. "Stich ins Glück" erinnert stark an "Come as you are" von...
Veröffentlicht am 28. August 2007 von florianpipper


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein reinhören wert, 28. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
2 Jahre lang habe ich versucht, diese Band zu ignorieren. Erst nachdem mich eine Freundin wochenlang tot geschwärmt hat, dachte ich mir, ok, hör ich mir die Platte halt mal an.
Und, siehe da, so schlecht ist sie ja gar nicht. "Vergessene Kinder" und "Totgeliebt" sind im Grunde sehr gute Lieder. "Stich ins Glück" erinnert stark an "Come as you are" von Nirvana (liegt möglicherweise daran, dass die Bass Riffs beinahe identisch sind - bestimmt keine Absicht :)).
Jedoch befinden sich auch genug Lieder auf der Platte, welche nicht besser sind als etwas Geklapper auf der Gitarre, Drumbeats die man nach 2 Monaten Übung aus dem Ärmel schüttelt und etwas Gestöhne zwischen durch ("Wo sind eure Hände", "An deiner Seite", "Übers Ende der Welt").
Ob der Hype nun gerechtfertigt ist oder nicht - darüber lässt sich streiten. Musikgeschmäcker sind eben verschieden und hier handelt es sich nun mal um Musik für die (Teenie-) Massen.

JEDOCH sollte erwähnt werden (man siehe einige andere Rezensionen), dass diese Band keineswegs das Potenzial besitzt, sich in eine Reihe mit Led Zeppelin, den Rolling Stones, Iron Maiden oder ähnlichem zu spielen. Nicht im geringsten. Sie sind nicht besser als andere Jugendbands (was nicht abwertend gemeint ist!), sie werden lediglich gepusht.

Dies Platte ist bestimmt kein Meilenstein der deutschen Rockgeschichte, ein Reinhören ist sie aber alle mal wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Stücke - für jedes Alter, 28. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) (Audio CD)
Die Songs von Tokio Hotel sind alle samt klasse - auch für die Generation Ü 30 und es ist überhaupt nicht uncool, wenn man dazu steht! Die Texte, wie bei "Ich brech aus", "Toggeliebt", "Spring nicht" oder "Heilig" sprechen doch jedes Alter an. Und die herrliche Ironie in "Reden" macht einfach nur gute Laune. Ich kann das Album nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tokio Hotel sind erwachsen geworden. Das hört man an den Songs!, 14. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) (Audio CD)
"Spring nicht" ist ein Supersong, vor allem aber der Text. Muss man gehört haben!

Das Album "Zimmer 483": Hier sieht bzw. hört man ganz deutlich, dass Tokio Hotel älter, reifer, interessanter geworden sind. Einfach erwachsen eben.

Die Songs kann man durchwegs super anhören, ohne einmal weitertippen zu müssen, deshalb auch für dieses geniale Album von mir fünf Sterne mit fünf Sternchen*****!!!!

Kauft euch "Zimmer 483" und überzeugt euch selbst davon. Ihr werdet sehen, es lohnt sich!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein der Rockgeschichte!!!, 22. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) (Audio CD)
Dieses Album ist wirklich gigantisch.
Schon die erste Single. Wow!
"Übers Ende der Welt" heißt sie.
An dieses Lied werden wir uns bestimmt noch in 60 Jahren erinnern, weil es ja so einfallsreich und ein so musikalisches hohes Niveau bietet.
Die Musik wurde hier praktisch neu erfunden.
Entertainment pur? Niemals.
Und wir bekommen gleich die Limited Edition mit DVD!!
Als ob das Geldmacherei und kommerziell ist! Ach schmarrn!!
Die Jungs verstehen ihr Geschäft wirklich.
Ja, weil dieses Album euer Lieblingsalbum wird, es wird bis an euer Lebensende durchgehört.
Jeder Song (wahrscheinlich von den Jungs auch noch selbstgeschrieben!) schon jetzt legendär.
Bestimmt ist da so ein Burner wie "durch den Monsum" drauf. ;-)

Macht nur weiter so, Jungs.
Schließlich habt ihr unsere Welt verändert.
IN DER TAT, DAS HABT IHR.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich hatte erst bedenken aaaaber... ^^, 14. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
So :)

Ich muss gestehen das ich noch bevor Durch den Monsun erschienen ist einer der großen Th Fans war.

Konzerte, Autogramme und so weiter eben.

Aber bei mir gibt es einen Unterschied zu sicherlich einigen anderen Fans: ich achte mehr auf die Musik als auf Bill.

Das Schrei album fand ich spitze. Die Stimme zwar teilweise (vorallem bei Rette mich) etwas ZU hoch aber für einen 13jährigen (so alt war bill bei den aufnahmen) eine riesen Leistung.Die Texte aber auch einfach nur die Musik (wie ma nsie auf der livedvd teilweise im Menü hören kann ohne Stimme) ging einfach unter die haut.

Ein Jahr später. mittlerweile ist es ende 2006. die Frage, die alle TH fans beschäftigt "wann kommt eigentlich mal wieder was von tokio hotel ????"

die ganzen singleauskopplungen waren zwar toll, aber auhc nicht sooo das wahre.

Ich muss auch zugeben daas bei mir der Hype um einiges nachgelassen hat.

Was aber nichts damit zu tun hat das mir die band nicht mehr gefallen hat ^^

ich glaub einfach das so ein riesenhype nicht ewig andauern kann.

vielleicht bi nich auch einfach nur älter geworden :)

dann endlich- irgendwann kommt die neuigkeit dass Tokio Hotel auf Tour gehen- mit dem neuen Album.

klar bestell ich karten ^^

Hab zwar das Album und die neue SIngle noch nicht gehärt- aber was solls.

Selbst wenns doof gewesen wäre, ich wäre trotzdem zum konzert.

dann eeeeendlich.. nach zigtauesnd terminverschiebungen hin und her und tirallala kommt endlich die neue Single raus.

paar Tage vor erscheinung hab ich einen ausschnitt bereits auf der Homepage gehört- konnte schon mitsingen nach nur paarmal hören. war baff- es hat mir total gut gefallen. etwas schneller aus die alten lieder.

Ehrlich gesagt hattei ch die Befürchtung das sie voll ins "rette mich///wir schließen uns ein" abdriften...

faaalsch :D

"hilf mir fleigen" hat mir total gut gefallen.

und dann eeendlich das neue Album....

Ich konnte es leider est ein paar tage nach der erscheinung kaufen.

hab aber schon die titel und cover und so gekannt. klar... ;)

erst war ch ziemlich überrascht... totgeliebt... spring nicht..vergessene kinder... HILFE ????

das cover gefällt mir bis heute nicht so wirklich aber ich fand das alles irgendwie ziemlich düster...

was allerdings -glücklicherweise- nur mit den texten zu tun hat und nicht mit der Musik.

kurz und knapp: das album is echt hammer geil.

reifer, ernstere themen.

man kann sagen was man will- aber tokio hotel sind besser als ihr ruf..

sieht man ja an den verkaufszahlen ;D

3 millionen verkaufte cd's und dvd's...

neunmal platin... 4 mal gold ^^

was das alles mit dem album zu tun hat?

ich ha bkeine ahnung!

viellecht viel?????
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Vergessene Kinder" - LASST UNSERE KINDER LEBEN, SIE SIND UNSERE ZUKUNFT!!!, 11. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) (Audio CD)
LASST UNSERE KINDER LEBEN, SIE SIND UNSERE ZUKUNFT!!!

Das wird keine "TH ist das Beste" Lob-Hudelei fuer TH. Sie sind wirklich gut!!!

Habe das neue Album komplett durchgehoert; es ist wirklich gut. Fuer mich ist jedoch "Vergessene Kinder" DAS BESTE, was ich bisher gehoert habe.

Wenn ich dem Song lausche, geraet mein Herz ausser Takt und "blutet innerlich" und ich kann nicht mehr richtig atmen. Die Traenen schiessen mir in die Augen, mein Stimme versagt und ich kann nicht mehr mitsingen.

Trotz dass ich die 35 schon ueberschritten habe, wage ich es, zu sagen, dass dies der beste Song ist, den ich bisher gehoert habe.

LASST UNSERE KINDER LEBEN, SIE SIND UNSERE ZUKUNFT!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kinderkram, 28. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
Eine ernsthafte Rezension erübrigt sich sicherlich zu diesem Album.
Die musikalische Qualität der darauf enthaltenen Songs entspricht den Erwartungen pubertierender Tenager und entzieht sich daher sonst üblichen Maßstäben.
Ein bisschen Weltschmerz, ein paar niedliche Lebensweisheiten und dazu einfach gestrickter Mainstream-Pop, mehr ist da nicht.
Die Fans wird das wenig stören, so lange der Lidschatten und Fönfrisur des Frontmanns passt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Musik ist gute Musik - basta ...., 18. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
Hätte ich nie gedacht, dass ich mal eine Rezension für Tokio Hotel abgebe. Ich bin 45 und bestimmt nicht Zielgruppe der Band. Oder doch? Gute Musik ist einfach gute Musik, und diese CD ist absolut hörenswert. Das schreibe ich, ohne je die Bravo gelesen zu haben oder auf einem Tennie-Kreisch-Konzert der Jungs gewesen zu sein - ich höre nur die CD und sie gefällt mir. Ob das nun Teenies sind oder gestandene Rocker, ist mir da ziemlich egal. Die CD ist klasse produziert, also ich kann den Kauf sehr empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neues aus dem Hotel, 14. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Limited Deluxe Version CD+DVD) (Audio CD)
Meine Tochter hört die CD rauf und runter und so darf ich mitteilen, das dass aktuelle Album nicht an den Vorgänger ran reicht. Zwar gefällt mir weiterhin mit welchem Dampfhammer die Songs rüber kommen. Aber die musikalische Tiefe fehlt völlig und die Songs kommen doch sehr ähnlich komponiert daher.

Ich hoffe für die talentierten Jungs, dass Sie nicht zu Pseudo-Rockern ala Bon Jovi werden, sondern den geraden und ehrlichen Weg des richtigen Rock`n Rolls beschreiten. Denn den können Sie eigentlich gut spielen, kommt aber auf dieser Platte nicht wirklich zum Einsatz. Macht aber nix, ist ja nur Papas Meinung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut! Weiter so!, 18. März 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Zimmer 483 (Audio CD)
Man kann zu diesem Album nur sagen, das es sehr gelungen ist. Viele Texte regen zum Nachdenken an und die Musik ist sehr anspruchsvoll. Bills Stimme hat sich gut durch die Pubertät gerettet und hat nun etwas ganz eigenes, eine interessante Klangfarbe. Ich denke Tokio Hotel sind die Zukunft der Deutschsprachigen Rockmusik. Das Bill eher metrosexuell wirkt, oder gar weiblich, ist großartig. Ein Künstler sollte damit spielen dürfen. Der junge Blixa Bargeld oder auch David Bowie waren zu ihrer Zeit ähnlich schimmernde Ikonen. Wobei man nicht vergessen darf, das diese beiden noch immer sehr kreativ sind! Blixa Bargeld macht mit den Einstürzenden Neubauten schon seit einiger Zeit Musik, am kommerziellen Musikmarkt vorbei.
Aber das gehört hier nicht wirklich hin.
Tokio Hotel haben ein enormes Potential. Das sie Produzenten brauchen, die ihnen helfen, einiges arrangieren, schreiben etc. ist klar. Wer kann behaupten das alles mit 15 oder 16 schon zu können? Argumente gegen Tokio Hotel dieser Art sind lächerlich. Die Jungs mischen schon gut mit bei ihren Produktionen. Das merkt man, die junge Energie kommt gut rüber.
In einigen Jahren werden Tokio Hotel Weltstars sein und Deutschland wird stolz sein auf sie.
Und die Tatsache, dass Bill so sehr für sein extravagantes Styling angegriffen wird, bzw. sogar mit vielen schwulenfeindlichen Beleidigungen attackiert wird, zeigt nur, das die Deutschen kein Stück toleranter sind, als die Amis, die der gute Borat so gekonnt demaskiert.
Wir sollten uns schämen und die Jungs machen lassen. Und wer Homosexuell ist und dazu stehen will, der sollte mit Respekt behandelt werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 36 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen