weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Spirituosen Blog hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. August 2009
Seit der ersten Ausgabe der TC-Serie vor über 10 Jahren bin ich ein Fan und begeisterter Sammler.
Sauber abgemixter Sound vom Feinsten von den angesagtesten DJs. Meine Nachbarn mögen es mir verzeihen, wenn ich ab und zu mal etwas lauter drehe.
Für mich ein klares "must have" für alle Freunde des Technos und Leute die auf geilen (sorry für diesen Ausdruck) Sound stehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2007
Also ich kann dem anderen Rezensenten nicht so beipflichten... das sind engstirnige Äusserungen von einem der nur auf Geballer und hardjumperei steht. Ich bin normaler Trancehörer und wesentlich offener für Stilvariationen. Es muss nicht immer nur Härte sein. Die CD von Talla ist genauso ein absoluter Knaller wie die von Scot. Eine Super Kombination! Tallas CD ist wunderbar treibend und melodisch... richtig guter uplifting Trance style.. und hätte mein Vorredner mal richtig hingehört... hätte er Tallas neuen track als nr. 15 entdeckt: 2XLC - Fusion. Denn unter seinem Sideproject "2XLC" macht er ja härtere Stücke!

Scot Projects CD ist auch nicht so ultrahart, sondern clever abgehend zusammengestellt mit tollen hard dance tracks. Alles in allem eine der besten Compilations der letzten Monate, qualitiv um Welten besser als div. "Future" Kindertechno cds... wo Gülle sich aneinanderreit...

Die Technoclub CD ist ein absolute Muss für jeden Trancelover!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2007
Diese Serie ist einfach der Wahnsinn. Es ist cool wie sehr sich die einzelnen Stile unterscheiden, aber auch gleichzeitig irgendwie ähnlich klingen.

Jede TC ist "besser" als die Vorangeganene. Aber jede ist immer wieder schön anzuhören, egal wie "alt" sie ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2007
In letzter Zeit war ich ziemlich enttäuscht, was Trance-Sampler anging. Auch die beiden letzten Techno Club Sampler haben mich als "Hard Trancer" nicht wirklich vom Hocker gerissen. Die Vol 22 ändert das jedoch endlich. Die Track-Auswahl vom Hard Trance Altmeister ist einfach genial. So muß sich Trance anno 2007 anhören. Für CD2 würde ich glatt 6 Sterne vergeben. CD1 trifft meinen Geschmack leider nicht so. Da fehlt mir einfach der Druck. Oldschool Trance-Freunde werden aber sicher auch damit auf ihre Kosten kommen. Aber Talla hat schon besseres abgeliefert (Spring, Come with me, T2 - lost souls, Kramerica etc). Irgendwie war bei Tallas Trackauswahl früher mehr Pfeffer dahinter. Aber das ist wohl Geschmackssache. Gesamteindruck: Pflichtkauf für alle die Hardtrance lieben. Schade, dass es Cd2 nicht einzeln gibt oder gleich eine Doppel-cd von Scot Project. Da könnten dann auch die ganzen Mixe seiner "for promotional use only" Serie mit drauf.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden