Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (43)
4 Sterne:
 (15)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen leider nicht ganz durchdacht
Ich habe die Maus jetzt schon fast 4 Jahre in regelmäßigem Gebrauch und nutze diese zur Navigation in verschiedenen CAD Programmen.

Die Arbeitserleichterung ist enorm, die Navigation wird doch deutlich verbessert.
Ohne eine solche Maus fällt es manchmal schwer den richtigen Blickwinkel zu treffen.

Meiner Meinung nach Lohnt sich...
Vor 20 Monaten von Der Kunde ist König veröffentlicht

versus
35 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen MAC-Anwender VORSICHT!!!
Ich habe heute ebenfalls den Space-Navigator erhalten. Das Gerät an sich sieht super aus, liegt gut in der Hand und scheint auch hochwertig verarbeitet zu sein.
Nach der Installation an meinem Mac kam jedoch die böse Überraschung. Auf dem Mac gibt es auch ziemlich viele Anwendung auf denen der Space-Navigator überhaupt nicht funktioniert.
In...
Veröffentlicht am 31. März 2008 von Tobias


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen leider nicht ganz durchdacht, 30. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Ich habe die Maus jetzt schon fast 4 Jahre in regelmäßigem Gebrauch und nutze diese zur Navigation in verschiedenen CAD Programmen.

Die Arbeitserleichterung ist enorm, die Navigation wird doch deutlich verbessert.
Ohne eine solche Maus fällt es manchmal schwer den richtigen Blickwinkel zu treffen.

Meiner Meinung nach Lohnt sich die Anschaffung auf jeden fall.
Kostentechnisch amortisiert sich ein solche Maus bei regelmäßigem gebrauch sehr schnell, da die Arbeitsgeschwindigkeit doch enorm ansteigt.

Nach vier Jahren löst sich so langsam die Beschichtung der Gummierung ab, dies stört aber nur die Optik, die Funktion wird dadurch nicht beeinträchtigt.

4/5 Sternen gebe ich aus einem anderen Grund:
Bei Rotation der Maus verliert das Gehäuse auf glatten Tischplatten schon bei sehr leichter verstaubung die Haftung.
Das hat zur Folge dass sich die ganze Maus auf dem Tisch mit dreht. Das ist auf Dauer wirklich sehr sehr sehr Nervig!!!
(Die Maus sollte immer gleich ausgerichtet sein, sonst fällt die Steuerung sehr schwer)

In folge dessen habe ich meine Maus einfach mit Spiegelklebeband festgeklebt.

Ein Kollege von mir hat das größere Modell den „Spaceexplorer“ , bei Ihm tritt das Problem nicht auf.
Dieser ist viel schwerer und größer, allerdings auch teurer.
Sollte meinen Maus mal den Geist aufgeben, werde ich auch zum größeren Modell greifen.

Nur mal so zur Info:
Vor vier Jahren kostete diese Maus 55€
und das größere Modell 125€

Das ist eine Frechheit oder halt Marktwirtschaft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein neues Erlebnis, 20. März 2010
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Der Space Navigator von 3D Connexion / Logitech ist eine Maus für die Navigation im 3D-Raum im Gegensatz zur Navigation in 2D mit einer normalen Maus. Der Space Navigator ist das Einstiegsmodell von 3D Connexion für Privatanwender. Der Space Navigator nimmt Eingaben auf 3 Rotationsaxen und 3 Translationsaxen auf und hat 2 Buttons. Die Sensoren auf den Rotations- und Translationsaxen sind drucksensitiv, so daß die Geschwindigkeit abhängig vom Eingabedruck variiert werden kann.

Folgende Vor- und Nachteile konnte ich bei der Nutzung unter Windows und Linux feststellen:
+ Treiber-Unterstützung für Windows und Linux
+ Blender und Google Earth Unterstützung unter Windows
+ Blender Unterstützung unter Linux mit einem Plugin
+ Solide Bauweise mit schwerem Metallfuß
+ Sehr sensitive Eingabe
- Google Earth wird unter Linux nicht unterstützt
- Treiber-Installation unter Linux nicht 100% zuverlässig (bei mir war ein manueller Eingriff notwendig wg. libXm.so)

Fazit: Der Space Navigator verleiht der 3D Navigation ein wirklich neues Gefühl. Navigation durch Google Earth ist deutlich natürlicher wie mit einer Standard-Maus. Die Arbeit mit Blender wird unterstützt. Leider gibt es noch keine einheitliche SW-Schnittstelle für 3D Navigationsgeräte, so daß nur wenige Anwendungen die 3D Navigation unterstützen, und selbst wenn diese unterstützt wird, dann nicht unbedingt auf jedem Betriebssystem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3dconnexion mit Blender, 25. Oktober 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Maus gekauft, um es in Blender (2.48) zu benutzen. Installation lief leicht und problemlos ab, Blender-PlugIn kann von der Hersteller-Website heruntergeladen werden. Das Einstellen an eigene Bedürfnisse hat bei mir ca. 30 min gedauert und dann hatte ich schon den Dreh raus.

Dezent-schick in LED-Blau leuchtend und ca. ein halbes Kilo schwer, liegt es da wie am Schreibtisch festgeschraubt und lässt ohne jegliche Regung an sich ziehen, drücken und drehen. Verarbeitung/Qualität: top. Die Empfindlichkeit und der Gegendruck sind ab Werk hervorragend eingestellt. Nicht zu empfindlich, bzw. nicht zu hart.

Inwiefern eine solche 3D-Maus den Workflow beim Modelling positiv beeinflussen kann, bzw. ob überhaupt, werde ich wohl in den nächsten Wochen herausfinden. Funktionieren tut die 3DConnexion Maus auf jeden Fall sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen aktuellste SketchUp Version 8 wird (noch) nicht unterstützt, 17. November 2010
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Ich arbeite schon länger mit dem Space-Navigator und SketchUp 6 sowie weiteren Programmen wie Google Earth, ... und möchte es eigentlich nicht mehr missen. Jetzt hatte ich überlegt auf die neueste Version von SketchUp 8 aupzugraden.
Also schnell mal die SketchUp 8 Testversion heruntergeladen, installiert und siehe da, keine Aktion.
Danach erst auf der Herstellerseite bei 3Dconnexion nachgeblättert:
[...] (Seite 9/12)
schade: nur die SketchUp Versionen 6 und 7.1 werden unterstützt. Keine konkreten Hinweise auf SketchUp 8 in einem Treiber-Update.

und die Moral von der Geschicht: im Prinzip ein Tolles Produkt, aber wer die Vorteile der neuen Sketchup Version 8 nutzen will muss zumindest aktuell (11/2010) noch auf die SpaceNavigator Unterstützung verzichten. Ich arbeite vorerst weiter mit SketchUp 6 und werde in regelmäßigen Abständen auf der oben zitierten Seite vorbeischauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "gut", 23. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Einige Worte von mir zu diesem Produkt:

Der 3D Connexion Space Navigator:

positiv:

- einfache Installation und gute Erkennung der Treiber (WinXP Home SP3) in den von mir verwendeten Programmen (CAD).
- präzise Steuerung mit guten Einstellmöglichkeiten.
- stabile Lage durch massive Ausführung.
- schöne Optik.
- kleines Software Paket mit guten Einstellmöglichkeiten und ein paar netten Spielereien.

negativ:

- hoher Preis (halber Stern Abzug)
- die beiden Tasten / Knöpfe sind ein wenig zu schmal ausgefallen und benötigen eine etwas zu hohe Kraft, das heisst sie lassen sich während der Bedienung nicht sauber verwenden, dafür den anderen halben Stern Abzug, da das bei dem Preis nicht sein dürfte. Wer wie ich die Tasten nicht oft verwendet sollte damit aber leben können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine enorme Arbeitserleichterung in sehr guter Qualität, 7. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Der Space Navigator ist gerade im Bereich CAD ein unglaublich komfortables und intuitives Gerät! Wer einmal damit gearbeitet hat, wird sich schwer tun mit einem herkömmlichen Trackball oder gar der normalen Maussteuerung zu arbeiten.

Die Funktionsweise ist ebenso so genial wie einfach und könnte intuitiver kaum sein! Man hat das Bauteil nicht nur auf dem Schirm, sondern sprichwörtlich in der Hand! Nutzern von CAD- Systemen wird der Space Navigator den Glanz in die Augen treiben! Sicherlich gibt es auch andere 3D- Mäuse mit denen man effektiv arbeiten kann, aber es macht (jedenfalls mir) mit keinem anderen Eingabegerät so viel Spaß....

Der Space Navigator ist nicht umsonst so weit verbreitet und auch nahezu in jeder Firma zu finden die mit 3D zu tun hat. Ich nutze den SN beruflich und habe ihn mir zusätzlich für den privaten Gebrauch besorgt.

Wie schon gesagt: Hauptsächlich werden CAD- Nutzer angesprochen, denen der SN ein sehr komfortables arbeiten ermöglicht. Von 3ds max, über Catia bis hin zu Google Earth wird nahezu alles unterstützt! Und für jede Anwendung lässt sich auch ein unabhängiges Profil festlegen. Die Möglichkeit PDFs per Space Navigator zu bedienen oder in GoogleEarth rumzufliegen ist sicherlich ein nettes Gimmick, aber nicht der Zweck dieses Gerätes... Ich habe von aufgebrachten Nutzern gelesen, daß der Space Navigator nichts taugt weil man ihn nicht (direkt) als Joystick nutzen kann. Schlechte Bewertungen kann es auch geben, nur weil der Space Navigator mit ner bestimmten Version von Blender nicht funktoniert!!! Da frage ich mich ernsthaft ob der eigentliche Einsatzzweck nicht fehlinterpretiert wurde! Der Nutzen des SN für Visualisierungsprogramme wie Blender oder 3ds max, ist grundsätzlich fraglich und meines erachtens komplett am Thema Vorbei... Ich wüsste nicht welchen Vorteil eine 3D- Maus bei "reinen" Visualisierungsprogrammen bringen könnte! Solche Programme werden durch eine 3D- Maus wohl kaum effektiver, weil die Anforderungen einfach komplett andere sind! Diesem Produkt dann aber eine schlechte Bewertung aufgrund zweckentfremdeter Nutzung zu verpassen, finde ich ehrlichgesagt nicht fair! Der Space Navigator ist nunmal ein Werkzeug und kein Joystick!

Die Verarbeitungsqualität ist spitze und der Preis absolut angemessen und gerechtfertigt! Ich habe bis heute keine Probleme mit diesem Gerät gehabt und selbst nach hunderten von Stunden in denen ich den SN benutzt habe, ist kein nennenswertes Problem aufgetreten! Alle paar Monate muss mal kalibriert werden, das wars dann aber auch!

Fazit: Für das arbeiten mit CAD eine uneingeschrenkte, ausdrückliche Kaufempfehlung!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen CAD ohne geht nicht!, 23. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
was soll man groß über die Produkte von 3DConnexion sagen? Wer eine 3D Maus mal verwendet hat, möchte sie nicht mehr missen und am CAD schon mal gar nicht.
Ich arbeite mit UGS NX und bisher hatte ich ein älteres Modell des Spacepilot, was auch seit Jahren tadellos funktioniert, aber mir auf meinem kleinen Schreibtisch echt zu viel Platz wegnahm. Der SpaceNavigator erfüllt seinen Zweck genauso gut und er hat für mich die richtige Größe. Er passt eben unter die Handfläche, ist aber durch den Metallbund schwer genug, dass man ihn nicht über den Tisch schiebt. Die zwei Tasten reichen mir ebenfalls völlig, am Spacepilot habe ich auch nicht mehr benutzt.
Die Installation des Treibers erfolgt nach einlegen der CD, oder man lädt sich gleich den aktuellen Treiber bei 3DConnexion runter. Ich habe ihn direkt in den Autostart gelegt und bei den Eigenschaften "als Administrator ausführen" eingestellt, sonst funktioniert er unter Win7 nicht. Die blauen LED schaltet man aus, indem man in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Symbol klickt und den Haken bei "LEDs aktiv" entfernt. Beim nächsten Start bleiben die Lampen dann aus. Die Tastenbelegung ist selbsterklärend und bedarf keiner Erläuterungen mehr, ebenso wie alle anderen Einstellungen. Der Treiber erkennt die gängigen Applikationen und CAD Systeme automatisch und bietet entsprechende Einstellungen an. Sehr angenehm finde ich auch, dass der SpaceNavigator beim Rechnerstart sich nicht mehr durch mehrmaliges Piepsen ankündigt. Wem was fehlt, der soll eben die blauen LEDs anlassen :)
Bin froh den kleinen zu haben, er wird mir gute Dienste leisten. Wie sein Vorgänger es auch getan hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Werkzeug, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Ich hatte vor 20 Jahren an der Uni eine der damals ersten 3D-Mäuse und war damals schon davon begeistert, wenn auch damals die Probleme mit Verlust des Nullpunktes usw. schon relativ massiv waren. Nun habe ich mir für zuhause dieses Schätzchen gegönnt und bin begeistert. Keinerlei Probleme mit Driften oder sonst irgendwas.
Autodesk Inventor Fusion und Fusion 360 auf MacOS funktionieren nach kurzer Einrichtung im Treiber einwandfrei, einzig die Implementierung in Blender ist für mich etwas gewöhnungsbedürftig, was aber nicht am Gerät oder Treiber sondern der Interpretation der Signale durch Blender zu liegen scheint.

Insgesamt bin ich hochzufrieden mit diesem kleinen Helferlein und möchte es nicht mehr missen - endlich nicht mehr ständig das Werkzeug wechseln, um mal schnell auf die andere Seite des Teils zu klicken ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Zeichenunterricht in der Schule., 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Die Maus benötige ich für den Zeichenunterricht in der Schule. Komme mit der Maus richtig gut klar und es macht viel Spaß damit zu Arbeiten. Es erleichtert das Zeichnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für 3D-CAD, 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 3DConnexion SpaceNavigator 3D-Maus, USB-schnurgebunden, schwarz (Personal Computers)
Ich habe das Gerät bei einem Bekannten gesehen und es mir bei Amazon gekauft.
Ich verwende es für SolidWork und könnte es mir heute ohne SpaceNavigator nicht mehr vorstellen.
Mittlerweile habe ich es ein 3/4 Jahr im Einsatz und es gibt absolut keine Probleme.
Es hat ein relativ hohes Eigengewicht mit Gummiauflagefläche und verrutscht selbst auf glatten Untergründen nicht.
Ein gut durchdachtes Produkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen