Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen8
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: DVD|Ändern
Preis:16,15 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. August 2007
Bei uns heisst die Box "Das Omen - (Ultimate) Collector's Edition", im UK ist sie mit "Omen Pentology" noch schöner betitelt. So oder so, es ist ein 6 DVD Box Set und enthält die 5 Filme:

Das Omen (The Omen) 2 DVD Special Edition
Omen II: Damian (Damien: Omen II)
Omen III: Barbaras Baby (Omen III: The Final Conflict)
Omen IV: Das Erwachen (Omen IV: The Awakening)
Das Omen (2006) (The Omen (2006) aka The Omen 666)

"Das Omen" ist einer DER Horror Klassiker der 1970er, und "Omen II" ist einer der wenigen Fortsetzungsfilme die dem Original ebenbürtig sind. "Omen III" fällt schon etwas ab, obwohl die Grundidee durchaus interessant ist. Damit war die Geschichte von Damien zu Ende erzählt. Trotzdem wurde "Omen IV" gedreht, ein Film der für sich allein ganz ok ist, jedoch mit der Omen-Reihe nur wenig zu tun hat und auch von der Machart deutlich billiger ist. Dazu kommt das recht originalgetreue Remake, das leicht modernisiert ist, die eigentliche Geschichte aber beibehält.

Wer die "Omen Quadrilogy" (Omen I-IV) Box noch nicht hat kann hier zuschlagen. Zuvor gab es auch schon eine "Omen Trilogy" Box, dort waren allerdings noch die alten Versionen von Omen I-III enthalten, insbesondere Omen I noch ohne das Bonus Material der SE.
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2012
Der erste und originale Teil der "Omen"-Reihe ist wirklich ein absolutes Horror-Meisterwerk! Dort wird mit interessanter Handlung und und einem bedrohlichen und schockierenden Filmverlauf ein sehr hoher Spannungsfaktor aufgebaut, der geimeinsam mit der sehr gut inszenierten Grausamkeit, die hinter dem ganzen Geschehen steckt, einen perfekten und erschütternden Horrorfilm bildet!

In Teil 2 ist das leider schon etwas anders! Damien, der Sohn des Satans ist nun deutlich älter! Im Grunde wird die Geschichte des ersten Teils nochmal erzählt! Keiner ahnt etwas von Damiens bösartiger Identität, es häufen sich bizarre Vorfälle und einige Leute fangen an Verdacht zu schöpfen und nachzuforschen! Leider dauern genau diese Nachforschungen viel zu lange und bieten, anders als für die handelnden Personen, für den Zuschauer nichts Neues und verbreiten deshalb kaum Grausamkeit und Spannung! So richtig spannend wird's erst kurz vor Schluss!

Im dritten Teil gibt's dann zum Glück wieder aufsteigende Tendenz! Nun ist Damien erwachsen, ist eine hohe und wichtige Persönlichkeit und möchte dies für seine bösen und satanistischen Vorhaben ausnutzen! Denn er weiß inzwischen über seine wahre Identität bescheid! Der Film ist zwar kein Hit, kommt aber wenigstens annährend an die Grausamkeit des ersten Teils heran und ist deutlich spannender als der vorige Teil!

Teil 4 ist quasi eine etwas andere Version des ersten Teils! Nur, dass Satans Kind hier kein Junge sondern ein Mädchen ist und dass in diesem Film die Mutter anfängt nachzuforschen bzw. einen Detektiv nachforschen zu lassen und nicht der Vater! Obwohl er Teil 1 sehr ähnelt ist der Film sehr unterhaltsam, spannend und erschreckend! Der Film bildet also einen würdigen Abschluss der Reihe!

Bereits vor einigen Jahren habe ich mir die Neuverfilmung mal angeschaut! Da kannte ich das Original noch nicht und war von der 2006er-Version sehr begeistert! Nicht schlecht, aber weniger toll fand ich den Film nun in dieser Box wenige Tage nach dem Anschauen des Klassikers! Denn im Großen und Ganzen ist er eigentlich bloß eine 1:1-Kopie des Originals! Der Film punktet zwar, anders als der damalige Film, mit ein paar guten Schockmomenten und spannend ist er auch, aber dennoch schafft er es nicht die Grausamkeit und die Machart des Originals zu erreichen!

FAZIT:
FÜR HORROR- UND "OMEN"-FANS EINE SEHR COOLE BOX! ZWAR KÖNNEN ES WEDER DIE FORTSETZUNGEN NOCH DAS REMAKE MIT DEM FANTASTISCHEN ORIGINAL AUFNEHMEN, ABER TROTZDEM SIND ALLE FILME GUT UND UNTERHALTSAM!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
DER erste Film wird weiterhin und ewig als der Beste
angesehen- und das zu Recht. Deswegen sehe ich auch
davon ab, eine Rezension zum dämlichen Remake( m. Meinung!)
anno 2006 zu verfassen. Es lohnt einfach nicht. Und dafür
verplempere ich meine kostbare Zeit niemals. Denn.....
alleine schon Gregory Peck zu ERSETZEN, ist eine Frechheit.
Und Schamlosigkeit ohnegleichen. Punkt.
Ach ja, nee..der junge Damien- Darsteller ging mir schon
im Trailer des Remakes schier auf den S...ääh Keks.
----
Wieder zum Original: Da aktzeptieren wir, dass dieser Damien
der Antichrist IST. Unschlagbar. Da gibt`s keinen Raum für Zweifel!

Omen 1: DAS Original mit einer interessanten Sonderzusatz- DVD!!!!!!
_
Omen 2: Ist ein wenig zahmer als der Erste. Aber auch top.
_
Omen 3:
Sie ist immer noch nicht ganz zurückzuerobern, die Qualität des 1. Films,
aber er ist ein Schritt zurück in die richtige Richtung. Er hat die gleiche
furchtlose Bereitschaft- volle Kraft voraus mit einer Geschichte biblischen
Ausmaßes.
_
Omen 4:
Eigentlich eine absolute Frechheit.
Na ja...eben schade drum. Und so unnötig und überflüssig. M. Meinung!
So eine gute Vorlage, so viel Ambitionen und doch durch die Hauptdarsteller
verbockt. Ziemlich sogar.
Es ist halt wie ein Witz,- man kann nur nicht mehr darüber lachen.
Und schon gar nicht gruseln. Blubb...mehr kommt nicht.
Er ist traurig, leblos, lieblos und unaufregend. Der Streifen.
_
Die restlichen Beiträge der restlichen DVD bestehen aus:
Dem Casting für das Remake,
Kommentaren,
Featurettes,
nicht verwendeten Szenen( hahha..da könnt`ich jetzt was zu sagen, aber komm...,
und einem alternativen Ende(lach) + Trailer...stöhn!
########..kann man sich schenken oder aus Langeweile- oder zum rumärgern
anschauen.

------------------------------------------------------

Fazit!!:

DREI tolle Original- Omen- Filme. Bestimmen allein schon den Wert dieser Box.
WER natürlich das Remake gut und toll fand/ findet- für den noch ein klarer
Vorteil. Sichi.
Zwei unterschiedliche Fliegen mit einer Klappe/ Klatsche!!
Und den Vergleich kriegt man noch gratis dazu.
Viel Spass!!

Fünf Sterne für die unschlagbaren DREI Originale in einer Box.
Aber hallo. Über den Rest.....welchen Rest..??.haha.
;O))
66 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Eines gleich vorweg: Ich bewerte die Ultimate Collector`s Edition mit 6 DVD`s und nicht die einzelnen Filme.

Zu den Omen-Filmen selber muss man nichts mehr schreiben, sie gelten als Klassiker; alleine die göttliche Musik treibt mir heute noch Schauer über den Rücken.

Die Teile 1-3 sind Highlight`s der Collection. Alle Drei Filme sind remastert worden und haben ein sehr gutes DVD-Bild. Auch sind mehrere Tonspuren und Untertitel verfügbar.

Weiterhin sind die DVD`s mit Extras wie z.b. Making of, Deleted Scenes, der Omen-Fluch usw. usw. versehen, die noch dazu untertitelt sind.

Hierfür gibt es alleine schon die Note 1.

Der vierte Teil und das Remake können natürlich nicht gegen die Originale anstinken, trotzdem gut dass sie in der Edition sind.

Fazit: Die Omenfilme, (1-3), muss als Horrorfan haben und wer sie nicht als Blu-Ray braucht muss hier zuschlagen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Das Omen zählt wirklich zum Besten was das Horrorgenre je hervorgebracht hat. Teil 1-3 sind in sich schlüssig und jeder Teil für sich spannend bis zum Schluß. Der Aufstieg des Antichristen in der Politik! Auch Teil 4 weiß zu überzeugen, aber muss man als eigenständigen Film sehen. Diesmal ist ein Mädchen der Antichrist - aber auch sie spielt hervorragend.
Das Remake ist leider eine (fast) 1:1 Kopie des Originals. Die Schocks sitzen gut wie im Original auch, aber die Schauspieler überzeugen leider nicht wirklich und vor diesem Damien hatte ich keine Sekunde lang Angst. Fehlbesetzung!
Noch anders im Original: Diese ständige Unruhe in einem erzeugen das schaffen die wenigsten
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Ich schließe mich hier meinen Vorrednern an.
"Das Omen" ist einer DER Horror Klassiker der 1970er, und "Omen II" ist einer der wenigen Fortsetzungsfilme die dem Original ebenbürtig sind. "Omen III" fällt schon etwas ab, obwohl die Grundidee durchaus interessant ist. Damit war die Geschichte von Damien zu Ende erzählt. Trotzdem wurde "Omen IV" gedreht, ein Film der für sich allein ganz ok ist, jedoch mit der Omen-Reihe nur wenig zu tun hat und auch von der Machart deutlich billiger ist. Dazu kommt das recht originalgetreue Remake, das leicht modernisiert ist, die eigentliche Geschichte aber beibehält.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2012
Da dieser Film aus meiner Sicht Kultstatus besitzt, darf er in einer Sammlung nícht fehlen. Teil I-III sind sehenswert. Der vierte Teil ist einfach nur Schrott - Sorry. Das hier die Bewertungen weit auseinander liegen, ist berechtigt. Ich musste diese Box unbedingt haben - obwohl ich den Film bereits mehrfach gesehen habe. Ich bin trotz des Alters dieser Reihe immer wieder begeistert von der damals richtig gut umgesetzten Geschichte. Eben teuflich gut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2013
Die Box enthält alle 5 Filme in 16:9 anamorph und guter Qualität. Der Preis stimmt auch. Einziges Manko ist die Tatsache, dass die sechs Discs alle übereinander auf einer Spindel befestigt sind, und sich daher gegenseitig zerkratzen können. Das kann man besser lösen. Dafür würden die meisten Filmfans auch gerne etwas mehr bezahlen. Daher ein Stern Abzug. Ansonsten eine gute Gelegenheit, sich alle Omen-Filme auf einen Schlag zu sichern.
3737 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2012
Ich hab bisher zwar nur die offizielle Trilogie geschaut (endlich mal wieder, nach so langer Zeit), aber auch wenn Omen IV und das Remake enttäuschen sollten, kann man bei dem Preis überhaupt nicht meckern! Damals wie heute gefiel mir die Trilogie und spielt atmosphärisch in der Königsklasse! Kein Glamour, böse, düster, beklemmend - absolut mein Fall!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2009
Auf die Filme möchte ich an dieser Stelle gar nicht eingehen. Teil 1und 2 sind Kult; Teil 3 ist sehenswert; Teil 4 ist qualitativ immer noch durchschnittlich; auf Grund Liev Schreibers guter Schauspielleistung gefiel mir das Remake von 2006 ebenfalls sehr gut!!!

Die Box hat in etwa die Breite von einer VHS-Kassette. Alle 6 Discs sind in einer Plastikklappbox, worüber ein edler Pappschuber gestülpt wird. Mir gefällt das System, da es besonders Platz sparend ist.

Die Box enthält 6 Discs d. h. die Teile 1-4, das Remake sowie eine Bonusdisc zum ersten Teil.
Die Bildauflösung sowie die Synchronisation sind gut.

Sonderausstattung:

Das Omen: Dokumentation '666'; Dokumentation 'Fluch oder Wahrheit', Infos zur Filmmusik; geschnittene Szenen; Notizbuch des Drehbuchautors; Wes Craven im Interview zu 'Das Omen', Bildergalerie

Omen 2: Dokumentation 'Das Leben nach der Filmschule'

Omen 3: 'Die Entstehung einer Szene'

Omen 4: Casting

Das Omen (2006): Geschnittene Szenen; Dokumentation 'Die Offenbarung 666'; alternatives Ende; Die Abbey Road Session

Alle Teile beinhalten Audiokommentare

Das Preisleistungsverhältnis ist im Gegensatz zu den Einzelkäufen mit momentanen 31,95€ hervorragend.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden