wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen28
4,1 von 5 Sternen
Preis:21,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 14. Mai 2007
Hallo !

Als alter Enid Blyton Fan , der ich als Kind war , habe ich mich echt darauf gefreut , mit meinen Kindern diese 'DVD - Box' anzusehen . Aber die Ernüchterung kommt , sobald man sie öffnet : da wurden läppische 240 min. auf 5 DVDs verteilt ! Auf 3 DVDs ist gerade mal EINE Folge von 25 min. Länge drauf und auf den 2 anderen sind jeweils 2 Folgen ( also 50 min. ) ....

Man hätte diese 'Box' also locker auf eine oder maximal 2 DVDs verteilen können - aber offensichtlich wollte die UFA hier nur ordentlich Geld machen - nicht mal die englische Original-Tonspur ist mit drauf !

Wirklich total enttäuschend . Das die schönen Bücher nicht in 25 min. auch nur annähernd nacherzählt werden , dürfte klar sein .

Leider ein echter Flop :(
33 Kommentare97 von 101 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2008
Als Kind habe ich die Hörspielkassetten gehört und auch die Fernseserie gesehen und fand sie natürlich toll. Was mich als Kind überhaupt nicht interessiert hat war der Unterschied zwischen der Zeit in der die Serie spielte und der heutigen Zeit.
Vor kurzem habe ich dann durch Zufall eine der neuen Folgen im Fernsehen gesehen und war verwundert, dass das alles noch etwas weiter in die Vergangenheit verschoben wurde.
Ehrlich gesagt gefällt es mir sogar besser, dass diese Serie die 5 Freunde in ihre Originalzeit versetzt und ein wenig mehr durchblicken lässt dass die Helden der Serie aus einer wohlhabenden Familie stammen und keinesfalls in für diese Zeit normalbürgerlichen Verhältnissen leben.
Manches Mal kommen sie sogar ein wenig arrogant rüber was mir die Serie sogar noch etwas sympatischer macht.
Schade ist bei dieser Box, dass die Folgen lieblos und ohne Zusatzmaterial auf die DVDs gepackt wurden.
0Kommentar14 von 14 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2014
Hallo,
bei den Fünf Freunden handelt es sich um eine Neuverfilmung aus den Jahren 1995/1996 der berühmten Fünf Freunde Buchreihe von Enid Blyton.
Über Geschmack lässt sich streiten, für mich gab es als Kind nur diese eine Serie die ich sehr geliebt habe. Bei einem Bekannten sah ich nun auch einige Folgen der 1978er Reihe und muss sagen- die Verfilmungen aus den 90ern gefallen mir persönlich sehr viel besser. Die Charakter z.B. und die Zeit in der die Geschichten spielen- in den 50ern.

Schade ist allerdings, dass es keine Gesamtausgabe aller 21 Geschichten (in 26 Episoden) gibt. Sondern viele DVD's mit ein / zwei Geschichten und 2 Fan-Editionen die aber auch nicht alle Geschichten beinhalten. Um wirklich alle Folgen zu besitzen, muss man entweder 14 Einzel-DVD's kaufen oder aber beide Fan-Editionen + 4 weitere DVD's. Daher möchte ich allen Kaufinteressierten eine Hilfestellung bei der Zusammenstellung geben. Kritik gibt es bei vielen Käufern weil auf den DVD's der Fanedition (wie auch bei allen Einzeldvd's nur 25/50min drauf sind, ja das ist ärgerlich, gut ist aber dass die beiden Fan-Editionen dadurch Identisch mit den jeweiligen Einzeldvd's sind. D.h. man kann die Pappschuber entfernen und hat die gleichen DVD's wie bei einem Einzelkauf.

(alle Folgen nach Erstausstrahlung sortiert)

STAFFEL 1
01/02. Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel 1+2 (Fan-Edition 2)
03. Fünf Freunde geraten in Schwierigkeiten (Fan-Edition 1)
04. Fünf Freunde auf neuen Abenteuern (Fan-Edition 1)
--->
05. Fünf Freunde helfen ihren Kameraden
06. Fünf Freunde auf dem Leuchtturm (Auf einer DVD)
<---
07. Fünf Freunde auf der Felseninsel (Fan-Edition 1)
08. Fünf Freunde und das Burgverlies (Fan-Edition 2)
09. Fünf Freunde im Zeltlager (Fan-Edition 2)
--->
10. Fünf Freunde jagen die Entführer
11. Fünf Freunde wittern ein Geheimnis (Auf einer DVD)
<---
12/13. Fünf Freunde auf Schmugglerjagd 1+2 (Fan-Edition 2)

STAFFEL 2
14/15. Fünf Freunde verfolgen die Strandräuber 1+2 (Fan-Edition 1)
--->
16. Fünf Freunde auf geheimnisvollen Spuren
17. Fünf Freunde im Nebel (auf einer DVD)
<---
18. Fünf Freunde im alten Turm (Fan-Edition 1)
19/20. Fünf Freunde und ein Gipsbein 1+2 (Fan-Edition 2)
21. Fünf Freunde beim Wanderzirkus (Fan-Edition 1)
22. Fünf Freunde machen eine Entdeckung (Fan-Edition 1)
23. Fünf Freunde auf großer Fahrt (Fan-Edition 2)
24. Fünf Freunde und der Zauberer Wu (Fan-Edition 2)
25/26. Fünf Freunde als Retter in der Not 1+2 (Auf einer DVD)

Hier ein Link zu meinem persönlichen Wunschzettel:
http://www.amazon.de/gp/registry/wishlist/34S1ROT42O9JA/ref=topnav_lists_3

Viel Spaß beim schauen dieser kindgerechten und wunderschönen Serie! :)
0Kommentar10 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2012
Bei der Verfilmung von Serien verfährt man häufiger nach dem Prinzip, dass man unbedingt alles in die jeweilige Jetztzeit transportieren muss, die Charaktere unbedingt der heutigen Sprachweise anpassen muss und viel Action und Technik einbauen muss

Auch den "Famous Five" ist dies einmal wiederfahren - zum Glück aber nicht in dieser Verfilmung. Sie spielt in den 1950er Jahren in England und hält sich sehr stark an die Orginalbücher

Als Fan der Originale von Enid Blyton freundet man sich mit dieser Serie ziemlich schnell an

5 Sterne sind in jedem Fall gerecht
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2007
Es ist wohl keine neue Weisheit, dass man als Erwachsene die Dinge nun mal anders sieht, als als Kind....

Was mich früher gefesselt und verzaubert hat ist eben heute nur noch teilweise zu spüren, gerade bei den Büchern ahnt man oft schon im 2. - 3. Kapitel "wie der Hase läuft".

Zu den Filmen lässt sich sagen, dass sie (mit Kinderaugen betrachtet) allemal spannend, m.E. aber viel zu kurz sind. In 25 Minuten wurde ein ganzes Buch untergebracht, das geht sehr zu Lasten der an sich ja spannungsfördernden Details.

Kinder sind völlig hingerissen von den Abenteuern die die fünf Freunde erleben. (Wobei man ja nicht gerade 49 Bände lesen muss, das langweilt selbst den hartgesottensten Fan... wegen allzu großer Voraussehbarkeit), außerdem fragt meine Tochter sich allmählich ob die 3 Geschwister denn gar keine Eltern haben, die sind nämlich meist verreist oder sonst irgendwie verhindert, so dass sich nahezu alles mit / bei der Cousine Georg(ina) abspielt. Aber lassen wir Realität und Logik einmal weg- wer wünscht sich nicht, solche Ferien zu erleben?
11 Kommentar9 von 12 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2011
Diese 1995/96 Produktion ist eine hervorragende Umsetzung des Originals. Und das Original ist nunmal die Romanvorlage. Und das muss dem Zuschauer klar sein: möchte er eine eigene Kindheitserinnerung (70er Jahre Verfilmung) wachrufen oder sich auf den eigentlich Enid-Blyton-Stoff einlassen.
Ich halte beide Serien für sehenswert. Objektiv betrachtet ist diese 95/96-Produktion die bessere.

Ähnlich geht es vielen mit den Rutherford-Verfilmungen der Miss Marple. Hier ist die BBC-Produktion mit Joan Hickson (alle 12 Marple-Romane wurden verfilmt) die bessere, weil sie das Original (also die Romanvorlage) genauer trifft. Da viele aber die Rutherford-Filme zuerst gesehen haben, denken sie (besonders wenn sie keine Buchleser sind), das wäre das Original. Dabei ist von den 4 Filmen nur ein einziger ein echter Marple-Krimi.
11 Kommentar9 von 12 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2007
Als großer Fan der Serie aus den 70ern bin ich natürlich von dieser neuen Fassung komplett enttäuscht.

Leider kann man auf die echten Perlen nur ellenlang warten und auf die Gnade der Rechteinhaber hoffen. Bis dahin muß man mit solchen Neuverfilmungen leben. Sehr schade.

Für alle Fans der alten Serie nochmal ein Augen- und Ohrenschmaus zum Wachrufen der kindlichen Erinnerungen:

[...]
77 Kommentare26 von 35 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2008
Auch ich liebe die 5 Freunde-Verfilmung aus dem Jahre 1978, denn ich bin mit dieser Serie großgeworden. Damals lief diese Serie im Sommerferienprogramm des ZDF, aber irgendwann war sie verschwunden.

Anfang 2000 fand man sie dann auf SuperRTL wieder, aber auch danach wieder im Erdboden verschwunden, seitdem weder im TV gezeigt noch auf DVD erschienen.

Ich habe die Bücher verschlungen, aber nur die ersten 21, denn nur diese sind wirklich von Enid Blyton geschrieben. Die höheren Nummern über 21 tragen nur noch den Schriftzug der Autorin, aber nicht mehr deren Inhalt.

Die ältere Verfilmung hat etwas schönes gehabt: Da die älteren Verfilmungen sehr buchgetreu angefertigt wurden habe ich die Filme ebenso verschlungen. Man hat die Ende der 1970er Jahre gedrehten Filme in die damalige Gegenwart geholt und ich erinnere mich noch genau an "Fünf Freunde geraten in Schwierigkeiten", als Richard (Dick) in einem damals neuen Ford Granada entführt wird - typisch britisch eben.

Die deutschen Sychronsprecher haben die Serie dann in Deutschland berühmt gemacht, denn EUROPA hatte die Sprecher dann für die Hörspielserie gewonnen, u.a. mit Oliver und Ute Rohrbeck, die später noch viele Hörspiele für EUROPA sprechen sollten. Oliver Rohrbeck spricht heute noch den JUSTUS JONAS von den "Drei ???".

Und die neue Verfilmung. Naja, als Kinderfilm und Abenteuerfilm erste Klasse.

Als Fünf Freunde aber nur mäßig. Man kann ein 190 Seiten-Buch nicht in 25 Minuten Film zwängen. Dabei bleibt die Handlung auf der Strecke, denn man muss zuviel streichen. Um das zu schaffen wird die Handlung verändert und vom orignalen Buch bleiben nur noch die Charaktere über, aber mehr auch nicht. Zudem haben die Filmemacher die Geschichte offenbar in einer originalen Fünf Freunde-Zeit versetzt, wo die Menschen noch mit Pferdekutschen fahren und die Kinder noch Pullunder und Krawatten trugen.

Das wirkt heute doch sehr verstaubt und wie aus dem Museum entflohen.

Die Kids heute fahren auf die Filme ab, aber als Bibliotheksmitarbeiter kann ich verraten, dass die den Film guckenden Kinder noch nie in Ihrem Leben ein Fünf Freunde-Buch in der Hand gehabt haben und ihnen somit die Verfälschung des Buches gar nicht auffällt.

Ich habe mir die neuen Filme alle angeschaut und und fand sie ganz unterhaltsam.

Die hier angebotenen FF-Verfilmungen sind zwar nicht mehr so ganz nach den Büchern gedreht, aber bei weitem nicht so schlecht und entfremdet wie die Verfilmungen der Abenteuer-Serie oder der Arnoldkinder (Die verwegen Vier).
11 Kommentar8 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Es ist schon einige Zeit her, dass ein namhafter Cornflakeshersteller als Dreingabe eine Fünf Freunde DVD beilegte (...erforschen die Schatzinsel/ ...auf Schmugglerjagd)). Wir haben uns sehr über diese stilechten und und mit viel Liebe zum zeitgenössischen Detail produzierten Folgen gefreut, so dass der Kauf der "Fünf Freunde Fanedition" eine reine Formsache war. Was man der Kelloggsbeilage noch verzieh, ist in Anbetracht von 20€ Kaufpreis schon sehr ärgerlich: Weder eine englische Tonspur, noch englische Untertitel sind beigefügt. Weiterhin rechtfertigt die überschaubare Anzahl von 7 Episoden á 25' Spielzeit keine auf fünf (!) DVDs aufgeblähte Box, von der sich echte "Fans" wohl mehr erhoffen dürften, als diese dürftige Medienschummelei. Was lernen wir daraus: Abwarten, Tee trinken und hoffen, dass die nächste Cornflakesbox mit einem angemesseneren Preis/Leistungsverhältnis aufwartet. Denn trotz aller Medienschelte darf nicht unter den Tisch gekehrt werden, dass es sich bei dieser BBC Fernsehproduktion aus den Jahren 1996-98 um echte Perlen britischer Serienkost handelt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2011
Diese DVDs mit den Folgen aus den 90ern sind einfach eine super Möglichkeit, die Kindheitserinnerungen wieder zu beleben.
Es ist schön, dass es genau die Folgen sind, die "damals" im TV ausgestrahlt wurden!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden