Kundenrezensionen


7 Rezensionen

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht ein Italo-Western Spass!
Witz, wilde Schießereien, zwei Kumpel die dauernd streiten, eine begeherenswerte Frau, ein eitler Geck mit Auto etc ... und das alles spielt noch zur Zeit der mexikanischen Revolution. Alle Zutaten für einen guten Italo-Western sind vorhanden. Vielleicht kann der letzte Zug nach Durango nicht ganz mit Todesmelodie, Töte Amigo, 2 Companeros oder Il...
Veröffentlicht am 13. August 2008 von Ivan

versus
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Film schwankt
Ich kann mich leider der Meinung meiner Vorgänger NICHT anschließen.
Der Film hateine wirklich excellente Bildoptik, super Qualität, aber das ist auch schon alles.
Als begeisterter Fan von Western und wirklich guten Italowestern war ich total enttäuscht vom Kauf.
Der Film schwankt die ganze Zeit hin und her zwischen Komödie und...
Veröffentlicht am 19. August 2012 von Willi Film


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht ein Italo-Western Spass!, 13. August 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Witz, wilde Schießereien, zwei Kumpel die dauernd streiten, eine begeherenswerte Frau, ein eitler Geck mit Auto etc ... und das alles spielt noch zur Zeit der mexikanischen Revolution. Alle Zutaten für einen guten Italo-Western sind vorhanden. Vielleicht kann der letzte Zug nach Durango nicht ganz mit Todesmelodie, Töte Amigo, 2 Companeros oder Il Mercenario mithalten, doch verstecken braucht sich dieser Film sicher nicht. Eine positive Überraschung die einfach Spaß macht!

Die Qualität dieses Western ist ausgezeichnet. Bild (16:9) und Ton (Deutsch und Italienisch DD 2.0) sind hervorragend. Die geschnittenen Szenen sind mit deutschen Untertitel. Als Bonus gibt es eine kleine Featurette mit dem Regisseur und ein Interview mit dem Schauspieler Mark Damon. Dazu der Trailer und eine Bildergalerie. Leider ist das Interview mit Mark Damon ohne deutsche UT. Für Italo-Western Fans eine 100% Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gelungene Mischung, 23. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Eigentlich mag ich ja keine Italo-Western mit Klaumauk. Hier ist es aber gelungen einen Italo-Western mit Witz zu kombinieren. Gute Story, mit Schießereien und einem genau dosierten Quentschen Spaß, ohne das der Film ins lächerliche abrutscht. Es hat den Eindruck als ob auch die Schauspieler Spaß beim Dreh hatten, da sie eine glaubhafte Darstellung ihrer Charaktere abliefern.
Über den Rest haben ja meine Vorgänger schon ausführlich geschrieben.
Mein Fazit: guter Italo-Western, welcher in eine entsprechender Sammlung nicht fehlen sollte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gorgo, 15. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Mit Abstand der beste Western von Anthony Steffen und Regisseur Mario Caiano, spannend und witzig zugleich, hervor-
ragend besetzt mit Mark Damon, Enrico Maria Salerno, Jose Bodalo und Robert Camardiel. Das mitunter umwerfend ko-
mische Script stammt denn auch von keinem Geringeren als Duccio Tessari("Eine Pistole für Ringo",1965), einem der
Wegbereiter des Italowestern. Klasse-Film!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht ganz so ernster unterhaltsamer Italo-Western, 10. März 2015
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Der Letzte Zug Nach Durango von Regisseur Mario Caiano aus dem Jahr 1967 ist ein nicht ganz so ernster Vertreter des Italo-Western-Genres. Er spielt während der Mexikanischen Revolution zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Zur Handlung (Spoiler):
Im Wesentlichen geht es darum, dass zwei Amerikaner zufällig nach dem Überfall auf einen Zug in den Besitz von zwei Tresorschlüsseln geraten sind und an dessen Inhalt gelangen wollen. Der Tresor ist aber im Besitz von mexikanischen Banditen. Auf dem Weg zum Ziel hilft ihnen dabei ein seltsamer Amerikaner mit Auto, der in ihrer Not immer rechtzeitig parat steht. Außerdem ist noch eine Femme Fatale im Spiel, die gerettet werden soll.

Im Gegensatz zu den großen Revolutionswestern Töte Amigo, Tepepa und Todesmelodie geht Der Letzte Zug Nach Durango weniger kritisch und ernst mit dem Thema Revolution um. Dieses Thema kommt eigentlich kaum vor, der Film spielt eben in dieser Zeit.
Vielmehr hat der Film komödiantische Aspekte ohne dabei zu albern zu sein. Die Gewalt kommt zwar auch nicht zu kurz, aber es hat schon seine Gründe wieso dieser Film eine FSK 12 Einstufung bekommen hat. Sehr außergewöhnlich sind das Schlussduell und die Schlusspointe geraten.

Gelungen ist auch der Score von Carlo Rustichelli, der immer sehr schräg mit Orgeleinsatz daherkommt, wenn Mark Damons Charakter im Spiel ist.
Weiterhin ist die Fotografie des Films mit ansprechenden Perspektiven und Zooms etc. zu loben. Die Landschaft Almerias wird auch wieder schön eingefangen. Das Bild liegt im 2.35: 1 Format vor und ist sehr scharf mit gutem Kontrast und satten Farben. Es gibt kaum Fehler oder Verunreinigungen. Der deutsche Ton ist etwas leise mit geringem Rauschen, aber dafür klar verständlich. Dazu gibt es noch einen italienischen Ton.
Der Film wurde auf seine ursprüngliche Länge rekonstruiert und läuft jetzt ca. 96 Minuten. Die vorher geschnittenen Szenen liegen mit italienischem Ton und deutsch untertitelt vor.
Das Bonusmaterial bietet Interviews mit Regisseur Caiano und Darsteller Mark Damon. Letzterer weiß einige interessante Anekdoten aus seiner Zeit in Italien und als Filmproduzent, Verleiher etc. zu erzählen. Speziell sein Beitrag zum Film "Das Boot" war mir nicht bekannt. Das aufklappbare Digipack beinhaltet dazu noch einen längeren Text mit Anmerkungen und Hintergründen zum Film.

Fazit:
Nicht ganz so ernster unterhaltsamer Italo-Western. Das Bild ist wirklich gut und das Bonusmaterial auch sehr ordentlich. Für Freunde des Genres eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dank an Koch Media, 3. Januar 2009
Von 
Swissangel "Toni" (Schaffhausen, CH Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Koch Media hat wieder einmal einen tollen Italo Western in hervorragender Qualität / Edition hervor gebracht mit richtigen Bildformat.

Das Bonusmaterial / Interview ist kurz aber interessant. Liebhaber des Italowestern sollen zugreifen und die, die es noch nicht sind, werden es vielleicht damit noch werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top dvd - top film - ein koch gourmet!!!, 14. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
vollste empfehlung für einen italowestern der oberklasse - flott inszeniert - in bildtechnischem top format - ton fürs alter gut - italofans greifen bei dieser topveröffentlichung mit der sonne im rücken zu!!! westernfans sollten einen blick riskieren!!! viel spaß!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Film schwankt, 19. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Zug nach Durango (DVD)
Ich kann mich leider der Meinung meiner Vorgänger NICHT anschließen.
Der Film hateine wirklich excellente Bildoptik, super Qualität, aber das ist auch schon alles.
Als begeisterter Fan von Western und wirklich guten Italowestern war ich total enttäuscht vom Kauf.
Der Film schwankt die ganze Zeit hin und her zwischen Komödie und "möchte gern" hartem Film.
Herausgekommen ist dabei leider ein schwacher und langweiliger Mix.
Die Schauspieler, zumeist unbekannt, bleiben genauso blass.
Ich rate vom Kauf ab, da auch noch ein großer Teil des Films in Italienisch ist mit Untertiteln. Und zwar so viel, dass dies zusätzlich nervt.
Schade.
Dem Film hätte es gut getan, wenn sich der Regisseur auf einen harten Wesetrn festgelegt hätte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der letzte Zug nach Durango
Der letzte Zug nach Durango von William Hawkins (DVD - 2008)
Gebraucht & neu ab: EUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen