Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 roesle Hier klicken Fire Shop Kindle Autorip Summer Sale 16 PrimeMusic

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen59
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juni 2009
Also ich bin erst einmal sehr begeistert von dem Sigma SPort Bike Computer. Die Montage war super einfach, funktionieren tut er eins A. Alle für mich notwendigen Daten werden angezeigt, die Bedienung ist einfach, das Display schön groß und gut aussehen tut er auch noch. Ich habe den Computer jetzt ca. 4 Wochen und er war in der Zeit schon allen Wind- und Wetterverhältnissen ausesetzt, da ich jeden Tag mit dem Rad unterwegs bin. Bis jetzt funktioniert immer noch alles super und es sind auch keinerlei Mängel oder sonstiges in Erscheinung getreten. Ich bin voll und ganz zufrieden.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2009
tolles gerät, aber nicht für holprige fahrten mit dem moutainbike...
die praktische dreh-klick-funktion mit der man den computer an der lenkerbefestigung anbringt ist allem anschein nach nur für glatten fahruntergrund gedacht. hab ihn nach zwei tagen unterwegs verloren. das ist schon recht ärgerlich, vor allem weil ich dieser einfachen dreh-klick-funktion nicht so ganz über den weg getraut habe und deshalb überprüft habe, ob auch alles fest ist.
33 Kommentare|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2010
Ich habe den Sigma BC 1106 bestellt, weil mein Cyclo-Sport vor kurzem den Geist aufgegeben hat und ich nach Berichten über technische Probleme von den kabellosen Varianten abgeschreckt war. Lieferung durch amazon schnell und unschlagbar günstig.
Ich muss sagen: Da hat sich einiges getan seit seit meinem letzten Sigma BC 800, der ja praktisch uralt war. Die Montage am Rennrad (Lenker) war bei Befolgen der Anleitung problemlos und ich gebe zu, dass ich eher zwei linke Hände habe. Auch die Voreinstellungen am Computer (Zeit, Reifengröße) sind selbsterklärend. Funktioniert hat das Gerät sofort und in den letzten 10 Tagen hatte ich keinerlei Aussetzer. Was die teilweise kritisierte Drehklick-Befestigung angeht: Mag sein, dass Mountainbiker im Gelände damit Probleme haben, ich auf dem Rennrad und der sicherlich größte Teil der Bevölkerung, der auf Straßen oder Waldwegen fährt, darf sich über eine schnelle, blind zu bediendene Befestigung freuen. Kann mir kaum vorstellen, dass der Sigma durch Erschütterungen bei "normalem" Fahren abgeht.
Zum Computer selbst: Großes Display, klasse und übersichtlich zu Lesen, die Funktionen schalten durch den großen unteren Button schnell um, gute Druckempfindlichkeit, war z.B. bei meinem alten Cyclosport eine Katastrophe.
Die Zeiten in denen statt "Fahrstrecke" nur z.B. "DST" zu sehen war und man beim Fahren nicht so recht wusste, was jetzt eigentlich angezeigt wird, sind also zumindest bei Sigma zum Glück vorbei. Ein großes Lob dafür, dass beim Fahren die Gesamtstrecke und die Gesamtfahrzeit nicht angezeigt wird, sondern erst wieder im Stehen. Da hat man wirklich mal nachgedacht beim Hersteller. Auch die Möglichkeit, nur eine oder alle Funktionen durch 2- bzw. 4 Sekundenlanges Drücken des Reset-Buttons zurückzusetzen, finde ich gelungen. Kann natürlich sein, dass alles aufgeführte bei anderen Marken inzwischen genau so gut ist, was soll's, kaufe ja nicht alle drei Monate einen anderen und muss nicht immer das neueste Modell haben. Ich denke wer einen Computer mit Grundfunktionen, zuverlässig und billig sucht, dem ist der BC1106 sehr zu empfehlen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2009
1. Funktionsangebot: Reicht ! Wer auf ungenaue Höhenmessung, gestörte Funkübertragung, umständliche PC-Auswertung und nervöse Herzfrequenzmessung verzichten kann ist mit dem BC 1106 bestens beraten.
2. optik: Das Ding sieht gut aus ! Besonders in schwarz und einen stabilen Eindruck macht er auch. Plus für das sehr gut ablesbare Display.
3. Preis: Absolut Ok. Für das Geld bekommt man einen ausgereiften Radcomputer für sein Bike der alles macht was er soll.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2009
Nach sechs Wochen war die Batterie leer, was Sigma vermeiden könnte, wenn die Batterie einfach dem Computer beigelegt würde.

Wer noch die alten Sigma-Schiebehalterungen kennt, weiß, dass der heutige Sigma-Bajonettverschluss bei weitem nicht so gut ist. Ein echtes, sicheres Einrasten des Computers, der nur durch Tastendruck wieder entriegelt werden kann, gibt es nicht mehr.

Der Impulsgeber ist so groß, dass er an meiner Rennradgabel nicht montiert werden konnte, ohne die Speichen zu berühren. Ich habe deshalb den Impulsgeber von meinem alten Computer genommen und an die Sigma-halterung angeschlossen (dzu musste ich löten). Ich habe den Impulsgeber übrigens mal an andere Rennradgabeln gehalten, und dort ergab sich dasselbe Problem. In der Sigma-Anleitung ist dazu allerdings nichts zu finden.

Soviel zur Hardware.

Was die Elektronik betrifft, bin ich zufrieden. Allerdings sollte es doch wohl möglich sein, dass bei einem Computer, der länger nicht benutzt wird, das Display abschaltet. Ist aber leider nicht der Fall.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist trotz allem ok. Bei allen Unzulänglichkeiten sind Sigma-Computer immer noch besser als der viele Schrott, der als Fahrradcomputer angeboten wird.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2009
Mit dem Fahrradcomputer Sigma BC 1106 bin ich voll zufrieden. Sehr einfache Montage (nicht mal 10 Minuten) dank der Befestigungsgummi. Die Einstellungen gemäß der Fahrradgrößen ist ebenfalls sehr einfach, sehr gute Bedienungsanleitung. In der praktischen Anwendung hervorragend, da die Meßwerte sehr schnell und gut ablesbar sind. Diesen Bike-Computer BC- 1106 kann ich nur empfehlen.
Manfred Liebherr
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2009
Habe den Computer jetzt schon seit einigen Wochen und bin sehr zufrieden! Tageskilometer, Fahrzeit, Gesamtkilometer,alles was ein guter Fahrradcomputer so haben muss... der einzige kleine Schwachpunkt ist vielleicht die Befestigung an der Gabel! Da meine Gabel sehr dick ist, habe ich das Gummiband schon sehr strapazieren müssen, damit es hält und vorgestern ist es auch schon gerissen, aber ein Gummiband kostet ja nicht viel und jetzt funktioniert er schon wieder super :-)!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2009
Ich habe zwei SIGMA BC 1106 an meinen beiden Rädern dran und bin absolut zufrieden! Die Bedienung und kinderleicht und schnell zu verstehen, das Display ist gut abzulesen und er verrichtet seinen Dienst ohne Probleme.
Einzig das Kabel vom Sender ist mal nach 1 1/2 Jahren gebrochen (lag aber an meiner Verlegung).
Die Funktionen sind absolut ausreichend für jeden Normalfahren.

Ich kann ihn jedem nur wärmstens empfehlen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2009
Dieses Produkt ist zu empfehlen, die Montage war sehr
leicht , und eine gute Betriebsanleitung ist auch dabei.
Der Preis ist Ok für das was Geboten wird.
Es zeigt natürlich alles an was man braucht, Uhrzeit, Km, Kmh usw,...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2009
Der SIGMA SPORT BC 1106 kommt mit deutscher Anleitung und ist rasch und einfach ohne Werkzeug installiert (habe ein Trecking Bike mit Federgabel). Reifengröße ablesen, einstellen, Gerät aufstecken (Dreh-Klick-Verschluss) und los geht es. Einfacher geht's kaum! Mein Resümee nach nun über 1.000 km im Stadt- und Überlandbereich fällt durchweg positiv aus:

Die Bedienung ist wirklich ein Kinderspiel. Im Alltag benötigt man meist nur die untere, breite Taste zum Durchschalten der Funktionen und die obere rechte Taste zum Reset der Tagesstreckendaten.

Das Display ist bei allen Wettersituationen und bei jeder beliebigen Sonneneinstrahlung klar und deutlich abzulesen. Einzig eine Leuchttaste für Nachtfahrten vermisse ich nun doch (dafür gibt es den BC 1606L, der dann auch die Trittfrequenz darstellen kann).

Die während der Fahrt ausgeblendeten Werte für Gesamtstrecke und Gesamtzeit vermisst man nicht und die Anzahl der Tastendrücke, um alle Funktionen durchzuschalten, hält sich somit in Grenzen. Die jederzeit ablesbare Darstellung, ob man schneller, langsamer, oder gleich schnell fährt wie im Durchschnitt (Pfeil nach oben, oder unten), gefällt mir sehr gut. Man muss also nicht mehr zur Durchschnittsgeschwindigkeit schalten und behält andere Infos im Blick.

Mit 3 Sekunden Druck auf die obere rechte Taste löst man den Reset der jeweils angezeigten Funktion aus (z.B. Tageskilometer oder Höchstgeschwindigkeit). Dabei bekommt man die Frage "Reset" im Display angezeigt und kann ggf. den Reset noch abbrechen. Bleibt man weiter auf der Taste, erscheint "Alles Reset" und nach weiteren 3 Sekunden werden alle Tagesdaten zurück gesetzt.

Meine anfänglichen Zweifel zum Dreh-Klick-Verschluss haben sich in Luft aufgelöst. Hält der auch zuverlässig? Ja, er hält auch bei wirklich harten Schlägen! Zudem muss man durch den Dreh-Klick-Verschluss kleine Sorge mehr haben, den BC beim Betätigen einer Taste aus seiner Halterung zu drücken. Dadurch kommt man auch nicht mehr in Versuchung, beim Drücken einer Taste auf der anderen Seite gegenzuhalten und spart sich so versehentliche Fehlbedienungen.

Der SIGMA SPORT BC 1106 ist mein 3. Fahrradcomputer von SIGMA und reiht sich ein in die Liste früherer, gut funktionierender BCs von SIGMA. Ich kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)