Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


64 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer die Serie damals mochte wird nicht enttäuscht sein
Dies hier ist etwas für Nostalgiker. Ich möchte nicht groß auf den Inhalt eingehen, denn wer ihn nicht kennt sollte die DVD sowieso nicht kaufen, da die Serie aus einer anderen Zeit der Fernsehunterhaltung stammt und modernen Sehgewohnheiten nicht mehr unbedingt entspricht. Also nichts für Neueinsteiger.

Wer jedoch damals als Kind von...
Veröffentlicht am 12. Mai 2007 von Niklas Morgan

versus
3.0 von 5 Sternen Sandokan
Die Serie meiner Kindheit, war echt gespannt drauf aber bin etwas enttäuscht das es nicht komplett war und das die Untertitel sich nicht ausblenden lassen. Auch die DVD Aufmachung ist nicht der Bringer.
Vor 14 Monaten von Katharina Wohlfarth veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

64 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer die Serie damals mochte wird nicht enttäuscht sein, 12. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Dies hier ist etwas für Nostalgiker. Ich möchte nicht groß auf den Inhalt eingehen, denn wer ihn nicht kennt sollte die DVD sowieso nicht kaufen, da die Serie aus einer anderen Zeit der Fernsehunterhaltung stammt und modernen Sehgewohnheiten nicht mehr unbedingt entspricht. Also nichts für Neueinsteiger.

Wer jedoch damals als Kind von Sandokan begeistert war, wird mit angenehmen Erinnerungen belohnt. Ich wusste gar nicht mehr, wie viele der Dialoge ich eigentlich noch irgendwo im Gedächtnis hatte. Zudem ist vieles wirklich recht liebevoll gemacht. Schöne Kostüme, tropische Inseln, die Atmosphäre und Stimmung von Malaysia (oder zumindest Südostasien) kommt sehr gut rüber. Auch die Schauspieler sind wirklich nicht schlecht. Allen voran der Inder Kabir Bedi als Sandokan (auch bekannt als Schurke im James Bond Film Octopussy).

Leider ist die Figur des Sandokan und diese Serie in Malaysia praktisch unbekannt, dabei verbinden viele Europäer, die in den 70er Jahren die Serie gesehen haben, mit Malaysia in erster Linie Sandokan.

Die Bildqualität ist nicht auf heutigem Niveau, aber es stört eigentlich nicht. Die Titelmelodie ist ein Ohrwurm, den damals eine ganze Generation mitsang.

Fazit: Kaufen sollten ihn wirkliche Nostalgiker guter alter Fernsehunterhaltung. Übrigens kann er auch noch die heutige Jugend begeistern, wie ich an der Reaktion meiner Kinder sehe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 'Il Tigre' lebt...aber mit Fehlern?!!!, 28. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Wie viele meiner Mitrezensenten bin ich auch ein hoffnungsloser Nostalgiker und erinnere mich gern an die Tage als ich noch ein Kind war...mit großer, freudiger Erwartung auf jeden einzelnen Teil hingefiebert und mit viel Freude die Abenteuer Sandokans im Fernsehen mitverfolgt habe.

Gedreht wurde der Film im 16-mm Bildformat. Legt man Disc 1 ein wird man darüber informiert und zuallererst gleich mal vorgewarnt, daß es sich bei vorliegender Fassung um eine Abtastung von der Deutschen Original 16-mm-Kopie handelt und deswegen diese Fassung qualitativ mit neueren Produktionen nicht vergleichbar ist, denen üblicherweise eine 35-mm-Negativkopie vorliegt. -Damit wollte die Vertreiberfirma KochMedia wohl vorbeugen und etwaigen Reklamationen von Kunden zuvorkommen :-)... Zusätzlich weist man noch darauf hin, daß das Italienische Original -das Set hat Deutsche und Italienische Tonspur- kürzer ist als die Deutsche Fassung und an entsprechenden Stellen in den Deutschen Ton wechselt.

Auch wenn dieses Komplett-Set mit allen sechs Teilen der Miniserie nicht restauriert ist, vor allem in Bild, auch wenn viele Szenen nun auf mich als Erwachsenen so wirken als hätte man sie besser, spektakulärer gestalten können, fühlte ich mich trotzdem wieder gefangen, in dem Zauber von einst als ich nach langer Zeit die Serie zum ersten Mal wieder vollständig sehen konnte...-durch die tolle Filmmusik, vor allem der ohrwurmlastigen Titelmelodie...sprich, dem Hauptthema von Guido & Maurizio De Angelis und durch die ganzen Charaktere, allen voran natürlich Kabir Bedi, der großartige Adolfo Celi und Philippe Leroy.

Besonders herausragend an diesem Set sind ein extra hierfür produziertes, ca. 60 Minuten langes Featurette zur Serie, mit dem Titel 'Sandokans Abenteuer', verteilt auf zwei Discs (Disc 1 & 2) mit einem sehr ausführlich, sympathisch, erfrischend und mit einem augenzwinkern erzählenden Sergio Sollima, dem italienischen Regisseur. Darüberhinaus beinhaltet Disc 3 die alte Deutsche Super-8-Fassung von Sandokan. Last but not least wären da auch noch die Bildergallerien, die ablaufen, wie eine Diashow, inkl. toller Musikuntermalung aus dem Film. Und...was natürlich für eingefleischte Cineasten unter keinen Umständen fehlen darf: der Original-Kinotrailer :-)!!!

Leider sind mir auch ein paar Fehler aufgefallen, die wohl auf reiner Schlampigkeit des Herstellers bzw. Vertreibers, sprich KochMedia basieren, die ich nachfolgend gelistet habe:

Fehler Disc 1:

Die Filmografie von Sergio Sollima in den EXTRAS läßt sich, im Gegensatz zu seiner Biografie, nicht zurückblättern, bzw. zurückklicken, trotz angezeigter Pfeiltaste links.

Fehler Disc 3:

In der Szenenauswahl von Folge 6 hat man sich erst gar nicht mehr die Mühe gemacht, entsprechende Bilder aus Folge 6 einzustellen. Stattdessen verwendete man exakt die gleichen Fotos der Szenenauswahl von Folge 1. Lediglich die Titel änderte man.

Fünf Sterne für den Film an sich!!! Für ein fehlerhaftes Produkt von KochMedia...leider einen Stern Abzug!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Reanimation (zu) groß gewordener Erinnerungen., 14. März 2007
Von 
Apicula "Biene" (Apiculis) - Alle meine Rezensionen ansehen
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Für diejenigen, die "Sandokan" vor beinahe 30 Jahren (Erstausstrahlung ZDF: 1979, ORF: 1980) nicht im Fernsehen mitverfolgt haben wird diese DVD-Ausgabe vermutlich kein großer Gewinn sein, denn so wahnsinnig spektakulär ist die Serie - aus heutiger Sicht! - leider nicht. Was Sergio Sollima (Regie) sich da ausgedacht hat (die Romanfigur "Sandokan" stammt vom ital. Autor Emilio Salgari) ist eher die Umsetzung einer Vermutung. Der Vermutung nämlich wie das Aufeinanderprallen zweier Kulturen (England als Kolonialmacht in Indien, oder eben Malaysien) ausgesehen haben mag. Ein ähnliches Unterfangen klappt z.B. bei "Shogun" (nach dem Roman von James Clavell) um Klassen besser. Für mich immer noch die abenteuerlichste, geheimnisvollste, lehrreichste und großartig inszenierte TV-Serie aller Zeiten.

Zurück zum "Tiger von Malaysia": Für krankhafte Nostalgiker [Verfasser meint damit sich selbst], Kinder der Sechziger und Siebziger Jahre ist "Sandokan" freilich eine Art Kultikone. Damals gab's halt noch wenig genug von eben solchen.

Im Gegensatz zur bereits erwähnten TV-Serie "Shogun" wurde "Sandokan" von einem europäischen Filmteam (Italien - RAI) auf Zelluloid aufgenommen. Ein wenig Aufschluss geben die auf jeder der 3 DVDs enthaltenen Special Features, wie z.B. Sergio Sollimas Interview zum "Making Of". Etwas unglücklich umgesetzt ist diese Art Dokumentation auf der DVD dennoch. Sergio Sollima, der Regisseur ist Italiener, ergo spricht er in seiner Muttersprache. Die deutschen Untertitel sind zu KLEIN geraten und schwer zu entziffern.

Zusatzmaterial ist genügend vorhanden auf den DVDs. Sämtliche Abspanne in Englisch. Filmografien in so kleiner Schrift, dass man sich eine eigene Kinoleinwand ins Wohnzimmer wünscht. Kinotrailer und die eben schon erwähnte Doku, in welcher ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert wird. Unterhaltsam alle Male.

***** Die Handlung - kurz und knapp:

Der Engländer James Brooke (Adolfo Celi), ein tyrannische Herrscher, hat mit seiner Methode der Machtausübung das Volk zwar unter Kontrolle, allerdings hat er mit dem Malayen Sandokan (Kabir Bedi) einen Piraten im Nacken, der ihm an Machteinfluss in nichts nachsteht. Außerdem passiert etwas, was für damalige Verhältnisse unvorstellbar war: Eine junge Engländerin (Carole Andre) verliebt sich in Sandokan ...

** Zur Qualität des Bildes:

Das einzige überarbeitete an der Serie ist vermutlich nur, dass der Film von 13mm umgespielt wurde auf ein digitales Medium. Außerdem soll diese Ausgabe (darauf wird man eingangs der DVD aufmerksam gemacht) um einige Minuten länger sein, als die Originalfassung. Das könne man daran erkennen, wird eingangs erklärt, dass die neu dazugeschnittenen Stellen keine neu synchronisierte italienische Tonspur hätten. - An dem Film selbst ist meines Erachtens nichts restauriert oder sonstwie nachcoloriert, oder "geschärft". Ich lasse mich gerne belehren, wenn ich Quatsch erzähle...

**** Zusatzmaterial auf den DVDs:

siehe oben im Text. ;- )

**** Eindrücke:

Nachdem die sogenannten spannenden Abenteuer des Sandokan nach der zweiten Folge (der TV-Serie) so langsam in Schwung geraten, erinnere ich mich auch daran wie ich als Jugendliche gebannt vor dem Fernseher gesessen habe. Mittlerweile ist man wohl andere (bessere) TV-Produktionen gewöhnt - womit keinesfalls "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", oder "Schillerstraße" gemeint sind! - und im Fall von "Sandokan" komme ich nicht umhin einzugestehen, dass meine Erinnerung GRÖSSER war.

Als Vergleich ziehe ich zwei TV-Produktionen heran, die diese Serie eher in den Schatten stellen: "Ich, Claudius." (BBC Produktion nach dem Roman von R.Graves) und natürlich der bereits erwähnte "Shogun". Diese beiden Mini-Serien sind in meiner bescheidenen Top-Liste in Sachen Fernseherlebnisse ganz weit oben und verlieren sogar nach Jahrzehnten nichts an Attraktivität. Und dann habe ich noch immer nicht von Fernseh-Kleinoden wie "The Storyteller" (Jim Henson) gesprochen, oder von "Prinzessin Fantaghiro".

Schlecht machen oder herunterziehen, möchte ich weder die TV-Serie, noch wie Koch Media die Herausgabe der DVDs gestaltet hat. In einem schwarzen Hochglanz Faltcase (Warum zum Henker ist die erste und von mir auch so bestellte Version aus dem Katalog bei amazon verschwunden??) das in einem hübschen Hochglanz Pappschuber steckt. Das (neu produzierte) Zusatzmaterial ist m.E. nicht eben gelungen umgesetzt (die "Fitzelschrift" nervt kolossal), hinwiederum besser als gar nichts.

Ach, eh ich's vergesse! Die Titelmelodie die von den Brüdern De Angelis geschrieben wurde, die habe ich seit dem Wiederansehen der Serie nie vergessen und sobalt ich nur den Namen "Sandokan" häöre, sofort wierder im Ohr. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass sich an diese Titelmelodie noch sehr viele Kinder der Sechziger und Siebziger erinnern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Tiger lebt noch!, 20. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
"England-der Tiger lebt noch!" Wer Sandokan gesehen und mit ihm gelitten hat, vergisst mit Sicherheit nicht diesen Ausruf. Ein Mehrteiler, der unter die Haut ging und Kabir Bedi zu ungeahnter Popularität verhalf. In sehr guter Qualität aufbereitet und auch heutzutage noch spannend und eindrucksvoll mit wunderschönen Bildern. Einer der besten Mehrteiler der Fernsehgeschichte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klischees - auf wunderbare Weise dargeboten!, 18. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Als Retro-Fan musste ich früher oder später über "Sandokan" stolpern und mich daran erinnern, dass diese Serie auch in meiner Kindheit eine Rolle gespielt hat. Also habe ich ihn gekauft, wenn auch bei einer Konkurrenz, des Preises wegen, der aber so oder so nicht wirklich hoch ist.

Die bildliche Qualität kann nicht wirklich brillieren, doch dies wird schriftlich im Vorspann erklärt und hat mit dem Ausgangsmaterial zu tun. Der Film wurde auf 16mm gedreht und da kann man wohl nicht mehr rausholen. Ich fand es spannend im Film ab und zu so etwas wie diese typischen "Löcher" am Filmstreifenrand angedeutet zu sehen und manchmal glaubte ich sogar, da habe sich ein wenig Staub vor die Linse gelegt, ganz so wie in Super 8 - Tagen. Mich stört so etwas ganz und gar nicht. Ich sah diese und andere Serien als erstes nicht in HD und muss sie jetzt auch nicht auf HD sehen: Die Erinnerung zählt doch!

Während der ganzen Serie habe ich mich gefragt, was ich ander Serie eigentlich toll finde. Tatsächlich musste ich gestehen, das es Kabir Bedi selbst war. Ich freundete mich zwar quasi auch mit anderen Protagonisten an, aber Bedi vermag es als Sandokan auf eindrucksvolle Weise "fremd" zu wirken: Anziehend fremd! Ich sah ihm gerne zu, wenn er kämpfte oder auch nur krank da lag. Er füllte Sandokan mit Leben wie kein anderer!

Die Geschichte ist klischeehaft, die Musik eindeutig 70iger (ich liebe es, aber Kids von heute werden sich eher verwundert ansehen, wenn das Titellied erschallt, obgleich es noch immer ein Ohrwurm ist!). Und obwohl die Geschichte randvoll mit Klischees ist, hat der Regisseur, hat Kabir Bedi und schließlich das ganze Dreh-Team eine wundervolle Geschichte aus dem Stoff gewoben.

Dies wird auch in dem zweiteiligen Featurette vom Regisseur darselbst bestätigt.

Das Ende hat mich mitgerissen und Lust auf mehr gemacht. Zum Glück hatte ich mir auch "Die Rückkehr des Sandokan" gekauft! Aber Fehlanzeige! Die "Rückkehr" ist nicht die Fortsetzung, jedenfalls nicht die direkte Fortsetzung, in der es um Brooks und Sandokan geht. Die heißt nämlich Sandokan alla riscossa! Dabei handelt es sich um einen einzigen Film, in dem wir so ziemlich allen Helden und Schurken der Serie in Person wiederbegegnen. Wird Yanis in der "Rückkehr" von einem anderen Darsteller gespielt, kann man in Sandokan alla riscossa! noch den "echten" Yannis sehen. Nur um ein Beispiel zu nennen. Leider nur wurde dieser Film nie ins deutsche synchronisiert! Dabei handelt es sich dabei um den eigentlich letzten Teil dieser Serie. Ich hoffe sehr darauf, dass Koch Media den Film ebenfalls ins deutsche übersetzt, wie schon so vieles zuvor von Koch auf den deutschen Markt gebracht wurde. Kampfstern Galactica und Co. lassen grüßen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverwüstlich, 31. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Der "Tiger von Malaysia" ist auch nach so vielen Jahren noch eine Augenweide und bestens geeignet für einen entspannenden Filmabend.
Darüber hinaus bietet diese DVD-Box noch interessante Informationen und Hintergründe zu den Dreharbeiten aus erster Hand, nämlich vom Regisseur der Serie, sowie viele weitere Extras, an denen der Sandokan-Fan seine Freude hat. Auch die Bild- und Tonqualität sind durchaus okay.
Und mal ehrlich, meine Damen: Ein Mann wie Kabir Bedi stellt so manchen drögen Action-Hero aus der Traumfabrik locker in den Schatten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sandokan-Der Tiger von Malaysia, 20. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Ich war vor vielen Jahren total begeistert von dem Film,hab ihn im Fernsehen in Serien gesehen.
Der Schauspieler hat mich fasziniert,besonders seine Augen.
Ein sehr schöner unterhaltsamer Film,man kann total vom Alltagsstress abschalten und sich der tollen
Naturbilder hingeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wo bleibt die Fortsetzung "Sandokan - Alla Riscossa - La Tigre è ancora viva" von 1977?!, 7. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Hallo zusammen,

"England-der Tiger lebt noch!" ist nicht nur Höhepunkt dieses Mehrteilers, sondern zugleich auch Hinweis auf die auf DVD noch ausstehende Fortsetzung "Sandokan - Alla Riscossa - La Tigre è ancora viva" von 1977 in deutscher Synchronisation. Hier wird der weitere Kampf von Sandokan und Yanez gegen Brooke erzählt (zu Deutsch in etwa "Sandokan - Rache oder Vergeltung - Der Tiger lebt noch"). Der Film wurde allerdings nie synchronisiert bzw. in Deutschland ausgestrahlt, so dass heute leider lediglich eine holländische Pressung mit italienischem Ton und holländischen Untertiteln existiert. Am Ende des synchronisierten Vier- bzw. Sechsteilers wurde auch bereits auf diese Fortsetzung hingewiesen (vgl. die Äusserung von Sandokan: "England - der Tiger lebt noch!").

Der Film ist im Ausland per Versand erhältlich. Der Amazon - Richtlinien wegen kann ich hier keine Urls posten, deshalb hier der Hinweis, dass ich den momentan gültigen Link sowohl auf der deutschen Internetseite für Fernsehserien als auch auf der "Kabir Bedi - Sandokan - Bollywood Homepage" von Kirstin Tanger gepostet habe.

Ich hoffe immer noch, ihn mit genügend Unterstützung anderer Fans eines Tages in Deutsch auf DVD zu sehen.

Auszug aus der Besetzung:

Sandokan - Kabir Bedi
Jamilah - Teresa Ann Savoy
Yanez - Philippe Leroy
Brooke - Adolpho Celi
Tremal Naik - Ganesh Kumar
Kammamuri - Sal Borgese
Teotokris - Massimo Foschi

Viele Grüße
Jürgen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer liebte ihn nicht, den Tiger von Malysia?, 17. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Ich war ungefähr 16 Jahre alt, als ich Sandokan das erste Mal im Fernsehen sah. Ich war so gefesselt und gespannt von dieser kleinen Produktion, dass ich in einem Rutsch die Miniserie sah. Man hat mit den Piraten gelitten, die sich gegen die Unterdrückung und Sklaverei durch England, den Besetzer so erfolgreich wehrten und hat mit Marianna gelitten, die sich trotz aller Widerstände und Standesmeinungen in den Piraten Sandokan verliebt hat.

Kabir Bedi war genau der Richtige für diese Serie finde ich. Und auch Carole André war als bezaubernde Geliebte eine der Schauspielerinnen, die sich ins Herz des Zuschauers spielte. Schade fand ich es damals wie heute, dass die Serie kein Happy End hatte.

Dennoch ist sie auch heutzutage noch sehenswert, auch wenn hier keine Körperteile und Blut durch die Gegend spritzt.

Eine Romanze, die keine sein darf. So sehe ich das damals wie heute. Ich liebe es.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen aufwendiger Abenteuerfilm !!, 18. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) (DVD)
Die Besetzung der Hauptrollen: hervorragend! Da paßt alles! - Ein Abenteuerfilm wie man ihn gern sehen möchte!
Erstaunlich für eine TV-Produktion! - Das gilt auch für die erst viele Jahre später gedrehte Fortsetzung "Die Rückkehr des Sandokan"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs)
Sandokan - Der Tiger von Malaysia (3 DVDs) von Emilio Salgari (DVD - 2004)
EUR 13,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen