Kundenrezensionen


30 Rezensionen
5 Sterne:
 (21)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Supertoller Disney-FF-Mix mit einer Story die einen echt berührt!
Kingdom Hearts ist mein erstes Spiel für die PlayStation 2. Zuerst gesehen habe ich es bei einem Verwandten und es war - zusammen mit dem Nachfolger - der ausschlaggebendste Grund weshalb ich mir die PS2 angeschafft habe.

Es fängt schon an mit dem absolut überzeugenden Opening. Man ist sofort von der wunderbaren Story gefesselt und möchte am...
Veröffentlicht am 6. Januar 2007 von (B)Engel

versus
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Spielidee mit Disney und FF Charakteren
Ich finde KH nur eingeschränkt gut.

Vor allem die schöne Atmospäre hat mir gefallen, immerhin sind die Welten überwiegend schön designt, die Disneyfiguren haben

(so weit ich das sagen kann) original Stimmen, Soundtrack und Story ist nett,wenn auch nie wirklich herausragend und FF7/8/10 Charaktere als Bonus sind ja auch nicht...
Veröffentlicht am 30. März 2007 von Einkaufsfreund


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Supertoller Disney-FF-Mix mit einer Story die einen echt berührt!, 6. Januar 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Kingdom Hearts ist mein erstes Spiel für die PlayStation 2. Zuerst gesehen habe ich es bei einem Verwandten und es war - zusammen mit dem Nachfolger - der ausschlaggebendste Grund weshalb ich mir die PS2 angeschafft habe.

Es fängt schon an mit dem absolut überzeugenden Opening. Man ist sofort von der wunderbaren Story gefesselt und möchte am liebsten sofort wissen wie es weitergeht.

Die allererste Location ist schon wunderschön designed, man wird eingeführt in die Steuerung und dann kommen auch schon die ersten Gegner.

Zugegeben, es erfordert bei den "normalen" Gegnern nicht viel Taktik, mann muss sie nicht wirklich durchschauen. Das wird bei den Endgegnern allerdings wieder wettgemacht, bei denen muss man sich schon seine Taktik überlegen, wenn z.B. nur bestimmte Körperteile attackierbar sind.

Nachdem man dann - mehr oder weniger - sporadisch den ersten Boss besiegt hat (der wirklich keine große Herausforderung ist), kommt man zu den Anfängen auf der "Insel des Schicksals" wo man auch seine Freunde trifft.

Und wir auch schon beim einzigen Manko wären. Der Anfang ist etwas lahm, abgesehen von ein paar Gegenständen die man einsammeln muss und ein paar Übungskämpfe die man austragen kann passiert eher wenig.

Aber nach ca. einer halben, je nach Menge der Übungskämpfe auch ganzen Stunde fängt die Hauptstory schon wieder an einen mitzureißen in die Welt von "Kingdom Hearts"

Ich werde nun noch eine Zusammenfassung von meinem Eindruck geben.

Grafik: Die Grafik ist wirklich wunderschön, sie passt hervorragend zu der gesamten Atmosphäre des Spiels. Die Entwickler haben die Mischung aus den unterschiedlichen FinalFantasy-Charaktern, die von Sephiroth bis Yuffie, Aerith und Cloud aus fast allen Teilen der Serie reichen, und den Comic-Disney-Charaktern wie Donald, Goofy und Malefiz perfekt ausbalanciert. Es fällt also nicht unangenehm ins Auge wenn eine Comicfigur neben einer Animefigur steht. Auch die Umgebungen sind sehr gut auf die Story abgestimmt und bieten teilweise wirklich malerische Aussichten.

Die Zwischensequenzen sind ebenfalls in einer erstaunlich guten Grafik gehalten, die die Stimmung wunderbar rüberbringt.

Die Mimik der handelnden Personen ist manchmal etwas zu vermissen, aber im nächsten Moment wieder so wunderschön gestaltet, dass man es wirklich verzeihen kann, dass Gesichter (äußerst selten) etwas leblos wirken.

Sound: Auch der Sound ist wunderbar auf die Handlungen abgestimmt. In verschiedenen Orten untermalt der Soundtrack die Handlung wirklich sehr gut, beispielsweise ist er im Wunderland fröhlich und passt sehr gut zu dem knallrosanen Ort, während er die Zwischensequenzen sehr gut und v.a. nicht aufdringlich untermalt. In Kämpfen gibt es tolle Soundeffekte, die besonders zu den Endgegnern sehr gut passen.

Die deutsche Synchronisation ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen, vor allem die Originalstimmen sind sehr überzeugend, besonders die von Donald der mit seinem üblichen Kauderwelsch aufwartet (zum Glück gibts Untertitel...)

Steuerung: Die Steuerung ist sehr ausbalanciert und auch für Einsteiger sehr empfehlenswert. Für ausgefuchste RPG-Veteranen wirkt es auf den ersteb Blick vielleicht etwas zu simpel, ist aber alles in allem sehr gut durchdacht und organisiert.

Was manchmal etwas nervt ist die Kamera die teilweise nicht wirklich hinterherkommt, das aber auch nur in den wenigsten Stellen des Games.

Story: Nun zu dem wirklich großen Pluspunkt von Kingdom Hearts: Die Story geht richtig unter die Haut, auch wenn man anfangs noch nicht sehr viel mitkriegt außer "ich muss meine Freunde finden" Nach und nach erfährt der Spieler viel von den hinterhältigen Machenschaften von Malefiz und Co., von denen der Held des Spiels, Sora, noch nichts ahnt, so dass man quasi nur noch darauf wartet, wann ihm endlich mal die Augen geöffnet werden. Ziemlich am Ende stellt sich jedeoch heraus, dass der Spieler eigentlich gar nichts wusste, obwohl man sich teils wirklich sicher war. Überraschende Wendungen sind also vorprogrammiert.

Man leidet mit wann immer Sora etwas furchtbares passiert, während die Dialoge von Donald und Goofy immer wieder für Gelächter sorgen.

Ich gebe zu, dass man sich auf die etwas andere Story einlassen muss: Die Herzlosen, die ihr Unwesen treiben um den Auserwählten des Schlüsselschwertes zu jagen... Das alles klingt relativ klischeehaft, ist aber, je mehr man von der Story erfährt, immer weniger davon.

Es ist aber nicht schwer sich mit dem Helden anzufreunden, da er wirklich menschlich rüberkommt mit übergroßen Füßen und komplett zerstrubbelten Haaren.

Auch die anderen Personen sind wirklich sympathisch, mal abgesehen von den Bösewichten, die man im Lauf des Spiels wirklich verabscheuen lernt.

Bis man merkt, dass die vielleicht gar nicht die richtigen Bösewichte sind...?

Als ich das Spiel durch hatte, kam die wirklich lange Endsequenz bei der man sich etwas zurücklehnen kann. Ich stand ganz kurz davor einfach loszuheulen, wenn ich daran denke läuft mir noch heute eine Gänsehaut über den Rücken!! Außerdem schreit die Schlusssequenz nur so nach einer Fortsetzung, die ja auch mittlerweile erschienen ist.

Pro:

- tolle Grafik

- sympathische Charaktere, die ihren Ruf auch in Kingdom Hearts behalten

- wunderschönes Charakterdesign, insbesondere die Gegner sind toll

designed und perfekt auf die Location abgestimmt (und das immer

originell!!)

- super Synchro mit Originalstimmen

- witzige Gialoge

- Gänsehaut-Story die tiiiiiiieeeeeeef unter die Haut geht

- nicht zu schwierig für Einsteiger, und nicht zu leicht für Profis

- ...und noch gaaaaaaanz viel mehr

Contra:

- normale Kämpfe etwas zu einfach im Gegensatz zu den Bosskämpfen

- Kamera kommt in seltenen Fällen nicht hinterher

Also - zumindest aus meiner Sicht - ist Kingdom Hearts eines der allerbesten RPGs für die PS2 und unbedingt empfehlenswert!!

Wer ein Spiel sucht, dass mit originellen Ideen aufwartet aber gleichzeitig auch die Grafik, den Sound und vor allem die Story nicht vernachlässigt, dem sei dieses Game wärmstens ans Herz gelegt,

es ist wirklich ein Muss für jeden, der einmal nicht nur ein simples Hau-Drauf-Spiel sucht.

Also unbedingt kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Disney meets Final Fantasy - für jeden Rollenspiel-Fan ein Muss!, 5. August 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Zur Story: Ein Junge namens Sora lebt mit seinen Freunden Riku und Kairi auf einer Insel und träumt davon, neue Welten zu entdecken. Eines Nachts öffnet sich eine Tür, die die "Herzlosen", Wesen, die ihr eigenes Herz verloren haben und immer auf der Suche sind nach den Herzen anderer, Zutritt gewährt. Sie zerstören die Insel und Sora wird von seinen Freunden getrennt. Er erwacht in der Stadt Traverse, wo er viele Andere trifft, die bereits wegen den Herzlosen ihr Zuhause verloren hatten. Von hier aus beginnt seine Reise um Riku und Kairi zu finden und die Türen in den anderen Welten zu versiegeln, um sie vor den Herzlosen zu schützen...

Viele Figuren in Kingdom Hearts kennt man aus der Final-Fantasy-Serie und den Disney-Filmen. Die Kombination ist sehr gut gelungen und es entstand eine flüssige Geschichte über Feundschaft und Zusammenhalt.

Mich persönlich hat anfangs etwas gestört, dass man nicht wie z. B. in Final Fantasy 8 die Kontrolle über alle Charaktere hat, sondern Goofy, Donald und Gastcharaktere selbständig agieren, weil ich gerne die Kontrolle über jede Handlung habe. Daran habe ich mich aber gewöhnt. In der Fortsetzung wurden die Handlungen auch noch weiter eingeschränkt, um dem Spieler nachzukommen. Dann lässt sich einstellen, wer was machen darf und was nicht.

Der Sound ist hervorragend und die Grafik super. Ohne Zweifel eines der besten Spiele auf dem Markt. Einzige Kritik: Zwischensequenzen lassen sich nicht abbrechen, was nach fünf mal dem selben verlorenen Kampf schon nerven kann. Alles in allem ist das Spiel aber selbst auf Profi noch zu leicht, es gibt aber wie in der Final-Fantasy-Serie zahlreiche Nebenaufgaben, was das Abenteuer trotz dem leichten Schwierigkeitsgrad in die Länge ziehen kann, wenn man will.

Fazit: Wer es nicht hat, ist selber schuld! Kingdom Hearts ist sein Geld absolut wert, man muss eben Rollenspiele mögen. Wer mit sinnlosem Geballer ohne Handlung zufrieden ist, sollte die Kohle aber lieber anders anlegen, denn hier geht es wirklich um eine Geschichte mit Herz und Verstand.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Disney meets Final Fantasy ... suuuuperrr!!, 11. April 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Nachdem ich lange überlegt hatte, mir dieses Spiel für den DS zu kaufen, hatte ich es mir dann schließlich für die PS2 gekauft. Und den Kauf haben weder ich noch mein Freund bereut. Den Nachfolger (KH2) haben wir uns auch gekauft, fanden ihn auch ganz nett, doch an KH1 kommt er schwer dran.

Preis: 20 Eu für KH1, dank Platin Edition, über 50 über KH2, da ja noch neu (aber das wird sich sicher auch mal ändern)

Spielzeit: 50h KH1, nur knappe 33 bei KH2 (konnten es nicht glauben, dass die Spiele schon vorbei sein sollten)

Schwierigkeitsgrad: KH1: sehr ausgewogen, mal schwerere, mal leichtere Endgegner (besonders Ursula unter Wasser hat sehr genervt :D), bei KH2 hängt der Schwierigkeitsgrad wirklich von der Einstellung ab. Wählt man "leicht", so ist auch das ganze Spiel total einfach :-( Wählt man mittel oder schwer ist so manches gar nicht zu schaffen.

Kampftechnik: bei beiden Spielen richtig zuschlagen, was wir als sehr positiv empfanden. Final Fantasy und sein "ich schlag jetzt und dann du und dann wieder ich" System ist doch einfach viel zu nervig. Bei KH hab ich wenigstens wirklich in der Hand, ob ich die Viecher platt mache ;-)

Fazit: Kingdom Hearts ist ein TOP Spiel mit super Grafik. Problem: bei KH1 kann man die oft lang gehaltenen Zwischensequenzen nicht überspringen und hat man einen Gegner nicht überlebt, muss man alles nochmal anschauen. Das muss man bei KH2 nicht mehr sehen :)

Top Spiel, Top Charaktere, so macht es Spass!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes, einfallsreiches und absolut gelungenes Spiel!, 27. Mai 2007
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
KH1 war mein allererstes Spiel für die PS2. Und ich war sofort gefesselt von der spannenden, einfallsreichen Story. Die Grafik ist ebenfalls ein Hammer und die Musik ist auch nicht aufdringlich oder störend.
In der Geschichte geht es um den 14 jährigen Sora, dessen Welt von sogenannten "Herzlosen" zerstört wird. Er erwacht in einer fremden Stadt und sucht seine Freunde, von denen er getrennt wurde. Er trifft auf u.a. Donald und Goofy und bekämpft mit ihnen diese "Herzlosen" um die Welten zu retten und seine Freunde wieder zu sehen.
Wie gesagt geht die Story unter die Haut, auch wenn man sich anfangs erst an die Disney- und Final Fantasy Figuren gewöhnen muss, die zusammen in diesem Spiel und den einzelnen Welten vorkommen.
Das Gameplay ist ebenfalls sehr gut. Es gibt Kurzbefehl- Tasten auf die man Soras Zauber legen kann, so dass man im Kampf schnell auf den Gegner reagieren kann. Die Steuerung Soras ist sehr einfach und daher auch für PS2-Einsteiger bestens geeignet.
Alles was ich jetzt noch dazu sagen kann ist: Kaufen!! Es lohnt sich garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als FF, 4. Februar 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Ich war erstmal skeptisch ob ich mir diese Spiel zulegen sollte weil ich eher der RPG Verhasser bin....z.B. diese prinzip geht nicht auf bei mir:ich drück auf attacke hau dem gegner eine bleib dann stehen dann is er dran schlägt dich usw. einfach unlogisch!Bei kingdom Hearts ist es ja völlig anders und das begeisterte mich einfach das man wie bei einem adventure spiel ausweichen kann draufhauen kann wenn man will und nich so dumm rumsteht und wartet bis man irgendwelche spezialattacken machen kann.Die Story wurde sehr gut gemacht die deutsche Synchronisation is auch ein Wunder!DA in vielen Spielen sie einfach schlecht und überhaupt nich gefühlvoll ist(siehe Assassins Creed).Die Kombination aus Disney und FF kann glaub ich nicht jedem gefallen aber die meisten spricht es ja wohl sowohl groß als auch klein!Die Steuerung ist auch super und wenn man als Magier unterwegs ist dann ist es auch einfach seine Zaubertricks zu machen wie Feuer und Blitz z.B.alles sehr gut verteilt und korrekt abgestimmt.Die Grafik ist für ps2 Verhältnisse gut gemacht jedoch etwas bunt ausgefallen aber das soll ja die Disney Stimmung verpassen und ist sehr passend.Ruckler konnte ich auch keine feststellen,sowohl auf der PS2(Slimline) und als auch auf meiner PS3 (60gb version).Ein sehr gelungenes Spiel kann es jedem ans Herz legen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial, 13. Februar 2008
Von 
Malle (Bayern Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
endlich mal ein neues rollenspiel. es macht einfach einen höllenspaß. und auch mit comic look macht es jeder altersgruppe spaß. vor allem das ende gefällt mir sehr gut(macht lust auf den 2. teil und as lied ist auch richtig schön schnulzig ;) )
das einzige manko finde ich ist, das man den endgegner schon auf einem niedrigen level (so ab 70-75)(auf was man mit normalen durchspielen am ende locker sien sollte) besiegen kann. aber dafür kann man sich den rest des spieles über schön austoben.
auch das kampfsystem hat mich überzeugt. war für mich das erste rollenspiel wo ich wirklih kämpfen musste. hab davor nur FF gespielt.
kam aber sofort zurecht der schwierigkeitsgrad steigt dabei sehr schön an.

absolute kaufempfehlung

eines der besten spiele die ich je gespielt habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes, 1. April 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Kingdom Hearts bringt eine neue Art Rollenspiel auf den Markt.
Da ich es mit Inhaltsangaben nicht so habe (und einige Rezendenten vor mir bestimmt schon eine Inhaltsangabe geschrieben haben), spar ich mir das lieber.
Das Spiel hat seine Höhen, aber natürlich auch seine Tiefen.
Zuerst die positiven Dinge:
- das Spiel ist abwechslungsreich und wird daher nie langweilig
- man hat die Möglichkeit verschiedene Welten zu bereisen, darunter viele bekannte und beliebte Disney Welten, wie Agrabah oder Tarzans Dschungel
- das Spiel bietet die Möglichkeit, dass man bekannt Disney Figuren in sein Team aufnehmen kann, wie z.B. Tarzan oder Aladdin
- beliebte und bekannte Bösewichte geben sich die Ehre
- bekannte Final Fantasy Charaktere unterstützen einen
- für jene, die schon einmal ein Final Fantasy Spiel gespielt haben, wird einiges bekannt vorkommen, unter anderem wird für die Magie die bekannten Magie-Formen aus Final Fantasy verwendet
- es ist egal wie alt man ist, es ist ein Spiel für jedes Alter
- eine wunderschöne Story, eine fantastische Grafik
- viele bekannte Disney-Synchronsprecher haben ihre Stimmen wieder geliehen, so kann man sich freuen unter anderem auf Hades, der wieder von der deutschen Synchronstimme von Tom Hanks gesprochen wird wie schon im Film, oder Otto Walkes, der wieder die Rolle des Mushu gesprochen hat

die negativen Dinge:
- das Kampfsystem ist ein sogenanntes Real-System, man greift also selbst an und man hat kein CTB-(Conditional Turn-Based) oder ein ATB-System (Ative-Time-Battle), daher gibt es keinen eigenen Kampfbildschirm, die Gegner erscheinen so
- Kämpfe werden durch die teilweise schwierige Steuerung etwas schwierig, das Problem ist, dass Sora beim Angreifen teilweise vorwärts springt, was natürlich nicht gerade vorteilhaft ist, wenn man irgendwo runterfallen kann
- die Kameraführung ist auch nicht gerade die beste, oft behindert sie im Kampf die Sicht und man sieht den Gegner nicht mehr, was in manchen Situationen nicht sehr vorteilhaft ist
- es macht süchtig ;)

Alles in allem ist das Spiel verdammt genial gemacht und auch sehr lustig. Ich kann es nur jedem empfehlen (trotz der wenigen negativen Punkte)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suchtgefahr!!!, 8. November 2007
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Eigentlich bin ich nicht so der Fan von Rollenspielen.

Ich habe mir Kingdom Hearts gekauft weil ich die Story sehr interessant fand und ich muss zugeben es war eine Fehlentscheidung denn man bekam mich überhaupt nicht mehr von dem Sofa runter :-)

Aber jetzt mal im ernst. Kingdom Hearts ist ein klasse Spiel das mit guter Grafik, super Sound und jeder Menge Spielspass überzeugt. Die Story ist super - um nicht zu sagen atemberaubend. Wenn man sich das Special Ending erspielt muss man sich schon die ein oder andere Träne verkneifen.

Ich habe mir das Lösungsbuch zur Hilfe genommen aber ich denke die eigentliche Story schafft man auch so. Wenn man alle Geheimnisse lüften möchte ist das Lösungsbuch jedoch empfehlenswert. Der Schwierigkeitsgrad ist durchaus in Ordnung. Man kann zwischen zwei Stufen wählen. Bei dem ein oder anderen Endgegner bleibt man vielleicht mal hängen - kein Problem man kann sich dann ohne weiteres aufleveln und dann ist auch dieser Gegner zu schaffen. Der Spielspass bleibt also nicht auf der Strecke.

Fazit: Ein actionreiches Rollenspiel mit viel witz und guter Story.

Absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sora und seine Freunde - wie im Disneyland..., 2. Januar 2008
Von 
Mesut Saglam (Leverkusen, NRW Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Kingdom Hearts hat mich am Anfang eher daher überzeugt, weil fast alle Disney-Figuren in diesem Spiel auftauchen. Aus diesem Grund kaufte ich mir das Spiel, womit ich auch heutzutage noch sehr lange mit Spaß habe.
Sora beginnt seine Reise erst einmal alleine. Auf dem weiten Weg, das Geheimnis von Kingdom Hearts zu lösen, stößt er auf jede Menge Disney-Figuren, die ihn auf der Suche helfen. Die Story ist somit echt gelungen und sehr umgesetzt worden.
Die Grafik - muss ich zugeben - ist nicht verdammt gut, aber befriedigend. Das Spiel ist - wenn man es so sagen kann - eher gezeichnet aber technisch bearbeitet. Doch dies kann auch seine eigene Richtung haben, indem man sowas so interpretiert, dass man nach Walt Disney gegangen ist und so das ganze Spiel wie auch die gezeichneten Figuren auch im Spiel so dargestellt hat. Alles andere, die Umgebung und das Geschehen des Spiels sind sehr farbenfroh und auch kindesgerecht. Doch nicht nur Kinder haben an diesem Spiel Spaß, wie man sehen kann.

Wer auf Walt Disney steht und ein Abenteuer-Spiel sucht, ist hier genau richtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Fantasy-Abenteuer!!, 8. Juni 2008
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Hearts [Platinum] (Videospiel)
Ich bin ehrlich begeistert von dem Spiel! Schon allein die verschiedenen Welten sind faszinierend, doch das ist natürlich längst nicht alles!! Die Charaktere sind lustig und total cool! Die verschiedenen Disneyfilme in dem Spiel sind der absolute Hammer! Dieses Spiel ist sehr fantasievoll gestatltet und einfach nur schön! Man taucht in eine fremde Welt ein und kommt einfach nicht mehr los von diesem perfekten Spiel! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kingdom Hearts [Platinum]
Kingdom Hearts [Platinum] von Koch Media GmbH (PlayStation2)
EUR 52,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen