Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Thank you for the videos!, 6. November 2006
Rezension bezieht sich auf: ABBA - Number Ones (DVD)
Parallel zur CD „ABBA Number Ones“ erscheint auch eine DVD mit insgesamt 19 Musikvideos des schwedischen Quartetts. Mit dabei ist auch der Clip zu „Ring, Ring“, der Song, mit dem ABBA 1973 beim nationalen Vorentscheid antraten und nur den dritten Platz belegten. In Ihrem Heimatland entwickelte sich das Lied jedoch zu einem Monsterhit und belegte in der schwedischen und in der englischen Version zeitgleich die ersten beiden Plätze der Charts. Verwunderlich, dass dieser Track auf der CD-Ausgabe fehlt.

Hier die Tracklist der DVD, die Universal vorab veröffentlicht hat:

1 Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)

2 Mamma Mia

3 Dancing Queen

4 Super Trouper

5 S.O.S.

6 Summer Night City

7 Money, Money, Money

8 The Winner Takes It All

9 Chiquitita

10 One Of Us

11 Knowing Me, Knowing You

12 Voulez-Vous

13 Fernando

14 Waterloo

15 Ring, Ring

16 The Name Of The Game

17 I Do, I Do, I Do, I Do, I Do

18 Take A Chance On Me

19 I Have A Dream

Bis vor kurzem war auch noch geplant, ein brandneues Zeichentrickvideo zu „As Good As New“ (aus dem Album „Voulez Vous“) auf die DVD zu packen, jedoch hat sich Universal ohne Angabe von Gründen dazu entschlossen, den Clip wieder zu streichen. Auf den ersten Blick erscheint diese Veröffentlichung ziemlich überflüssig, denn alle Videos gibt es ja bereits in sehr guter Qualität auf der hervorragenden „Definitive Collection“ (und dort wird noch einiges mehr geboten). Doch ganz so ist es nicht, denn als Kaufanreiz hat Universal einige TV-Auftritte aufgespielt, die als Extras enthalten sein werden. Dabei handelt es sich um folgende Performances:

1 Waterloo (live) (Top of the Pops/11. April 1974)

2 I Do, I Do, I Do, I Do, I Do (Momarkedet, Norwegen/30. August 1975)

3 S.O.S. (Momarkedet, Norwegen/30. August 1975)

4 Waterloo (Momarkedet, Norwegen/30. August 1975)

5 I Have A Dream (Late Late Breakfast Show/BBC/1982)

6 Under Attack (Late Late Breakfast Show/BBC/1982)

Zusätzlich enthalten sein wird ein interaktives Notizbuch mit Infos zu allen Nummer 1 Hits von Abba sowie ein DVD-ROM-Part mit Hintergrundbild.

Ein Teil des als Extras gebotenen und sehr seltenen Bildmaterials war bislang nur auf Bootleg-DVDs in schlechter Qualität erhältlich, jedoch ist davon auszugehen, dass Universal das Material in einer dem Medium DVD angemessenen Bildqualität veröffentlichen wird. Bei den Ausschnitten aus der Late Late Breakfast Show handelt es sich um einen der letzten Fernsehauftritte von ABBA. Björn trägt bereits einen Bart und Frida ihre rote Kurzhaarfrisur. Leider hat es nicht die ganze Show auf die Disc geschafft, denn es fehlen mindestens sowohl „Thank You For The Music“ (Agnetha singt allerdings nur eine Strophe) als auch die Interviews. Sehr sehr schade! Auch wenn man alle Clips dieser Disc bereits hat, werden sich echte Fans wie ich nicht davon abhalten lassen, die DVD zu kaufen, um an das in den Extras enthaltene Material zu kommen. Für mich gibt es jedenfalls keinen Zweifel, dass die DVD am Tag der Veröffentlichung in meinem Player landen wird. Wer auschließlich an den Videos interessiert ist, greift wohl besser zur deutlich großzügiger ausgestattenen "Definitive Collection" mit allen von ABBA kommerziell jemals veröffentlichten Clips.

Thank you for the music!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unnötig, dennoch gut, 5. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: ABBA - Number Ones (DVD)
Klar, wer Gold und/oder die Definitive Collection auf DVD hat, braucht diese Sammlung der Nummer-Eins-Hits nicht, es sei denn, er ist, wie ich, ein alter ABBA-Fan und kauft sie wegen der paar TV-Auftritte, die, um überhaupt eine Rechtfertigung für diese Veröffentlichung zu finden, als Bonusmaterial erscheinen. Das ist nun der Trick, mit dem sicherlich noch häufiger ein Kaufanreiz für Fans erzeugt wird. Leider ist hier gespart worden im Vergleich zu der Arrival-De-Luxe-Edition, wo immerhin die 60minütige Sendung Abba-Dabba-Doo und ein paar Einzelauftritte zu sehen und hören sind. Auf Number Ones hätte jetzt gut das Musikladenspecial von 1976 gepasst oder als Bonus-DVD die ZDF-Abba-Kultnacht, die viele Fans gerne auf DVD hätten. Aber, wie schon erwähnt, werden uns diese Häppchen in kleinen Einzeldosen zugänglich gemacht, nächstes Jahr dann sicher zur Deluxe-Edition von The Album (obwohl da ja The Movie passen würde, aber das gibt es ja schon auf DVD). Die 3 TV-Aufzeichnungen auf Number Ones wirken da wie ein lieblos hingeworfener Bissen, dafür ziehe ich auch einen Punkt ab. Da aber die Musik immer wieder hörenswert ist (die Videos sind wohl nicht zu vergleichen mit den heutigen Produktionen, haben aber einen ganz besonderen Charme, eben weil sie aus heutiger Sicht so unprofessionell wirken) gibt es vier Sterne, und Abba selbst können wahrscheinlich noch nicht einmal was für diese Veröffentlichung (ausser natürlich abkassieren, denn auf die Tantiemen verzichten sie doch wohl nicht, oder?). Warum Ring, Ring auf der DVD erscheint und auf der CD nicht ist mir ein Rätsel, denn der Platz einer CD hätte dafür ausgereicht und der Song war in Belgien und Schweden Nummer eins, lief damals lediglich noch nicht unter ABBA, sondern unter deren 4 Vornamen, aber das hätte eigentlich nichts zur Sache tun brauchen. Warum also solch eine Massnahme, wenn es sich nicht um ein Versehen handelt?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mamma Mia im Original, 29. Dezember 2006
Von 
Joerg Dittmann "joedittmann" (Sylt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: ABBA - Number Ones (DVD)
Das Musical hat zu einem Wiederaufflackern der Abba-Mania geführt. Es gibt unzählige Einspielungen davon. Anstatt sich die Aufnahme einer Broadway-Show zu kaufen, sollte man lieber diese DVD wählen, denn hier zeigt sich, dass die Originalband um Klassen besser war als die beste Broadway- oder Westend-Besetzung. Die Video-Clips sind seltsam altmodisch. Sonderbar eigentlich, dass vor 30 Jahren ein völlig anderes Schönheitsideal herrschte. Der typische Abba-Sound kommt noch besser 'rüber, wenn man die Bandmitglieder in ihren Fantasie-Kostümen sieht. Die einst raffiniert erscheinende Choreografie wirkt manchmal etwas peinlich. Aber das ist Musik-Zeitgeschichte, so dass die DVD nicht nur Abba-Fans zu empfehlen ist, sondern jedem, der sich für die Pop-Musik der 70-ger Jahre interessiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Naja, 21. November 2006
Von 
Stefan Weber (Flensburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: ABBA - Number Ones (DVD)
Gute DVD, gute Videos, aber wozu werden die selben Videos jetzt zum dritten Mal auf DVD veröffentlicht, wo ist der Unterschied zu Abba Gold und The Definitive Collection?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

ABBA - Number Ones
ABBA - Number Ones von Abba (DVD - 2006)
EUR 22,19
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen