Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sind wir nicht alle Dalarna?
Ich stehe erst am Anfang dieser eher in die Kategorie "Für Cineasten" einzustufenden Filme. Dieser hat mir aber wirklich Lust auf mehr gemacht!

Die Geschichte zeigt in vielseitigen Facetten die (Irr)Wege menschlichen Daseins auf. Das Leben im Dorf - von jeher so gelernt und vordergründig von den Einwohnern nicht in Frage zu stellen - lässt die...
Veröffentlicht am 11. Oktober 2006 von Werner Schuster

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Fest und ein Todesfall
In dieser Dramödie geht es um eine Familienfeier. Da stehen die drei Schwestern des Hauses im Mittelpunkt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ihre Figuren verkörpern nicht nur drei unterschiedliche Lebensentwürfe, sondern auch den Gegensatz zwischen Stadt und Land - hier Hauptstadt und Provinz. Und wie in jeder Familie liegen da ja auch noch...
Veröffentlicht am 9. März 2010 von zopmar


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sind wir nicht alle Dalarna?, 11. Oktober 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Ich stehe erst am Anfang dieser eher in die Kategorie "Für Cineasten" einzustufenden Filme. Dieser hat mir aber wirklich Lust auf mehr gemacht!

Die Geschichte zeigt in vielseitigen Facetten die (Irr)Wege menschlichen Daseins auf. Das Leben im Dorf - von jeher so gelernt und vordergründig von den Einwohnern nicht in Frage zu stellen - lässt die skeptische "Heimkehrerin" Beobachterin von verpassten Chancen, nie gelebten Wünschen und schon fast beleidigender Direktheit werden.

Wer es einmal schafft auszubrechen, zehrt sein Leben lang von den Erinnerungen.

Dieser Film hat mich persönlich tief getroffen und mich in eine nicht zu beschreibende zart-depressiv-nachdenkliche Stimmung versetzt.

Ein Film zum Lachen, das einem jedoch bei zunehmender Dauer immer öfter im Halse stecken bleibt. Allzu oft erkennt man sich selbst wieder im kleinen, kalten, schwedischen Dorf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Film, 29. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Derzeit gibt es eine ganze Welle von Veröffentlichungen schwedischer Filme in Kino oder zumindest auf DVD. "Masjävlar", wie der Film ursprünglich heisst, hat es in Deutschland in beide Medien geschafft. Zurecht!

Die Handlung ist nicht sehr kompliziert: Mia kehrt aus Stockholm heim nach Dalarna - zu Weihnachten in die Provinz. Es passiert, was passieren muss: Ihre Eltern sind stolz und bescheiden, ihre Schwesten machen Ihr Vorwürfe und sind eigentlich neidisch, sie begegnet - teilweise sehr skurrilen - alten Bekannten und Geliebten wieder.

Und nach und nach merken wir Zuschauer, dass mit Mia nicht nur die scheinbar erfolgreiche Frau aus der Großstadt heimgekehrt ist, sondern auch ein Mädchen in einer verfahrenen Situation. Mehr wird nicht verraten: Es passiert noch viel. Aber das ist bei solchen Familienkonstellatonen ja auch nicht anders zu erwarten. Das schwedische "Aftonbladet" schrieb: "Ein starker, witziger und ergreifender Publikumserfolg". Das schwedische Fernsehen kommentierte diesen Film gar als besten Film des Jahres. Dem ist nichts hinzuzufügen. Schön, dass die deutsche Version auch die schwedischen Stimmen neben der deutschen Synchronisation enthält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar, 5. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Ein Film der alles einfängt, was Schweden so besonder macht. Die weite Landschaft, die offenen und nicht so offenen Menschen, der Unterschied zwischen Großstadt und Provinz, und die Beziehungen und Konflike in einer Familie. Eigentlich alles, was überall Geltung hat. Aber es braucht Schweden, um dies umzusetzen und eine Geschichte zu erzählen, mit einer Träne im einen Auge und einem leichten Lächeln in dem anderen. Großartige Kunst, und großartige Schauspieler. Herausragend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Fest und ein Todesfall, 9. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
In dieser Dramödie geht es um eine Familienfeier. Da stehen die drei Schwestern des Hauses im Mittelpunkt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ihre Figuren verkörpern nicht nur drei unterschiedliche Lebensentwürfe, sondern auch den Gegensatz zwischen Stadt und Land - hier Hauptstadt und Provinz. Und wie in jeder Familie liegen da ja auch noch einige Leichen im Keller, die im Laufe des Abends nach genügend Alkoholkonsum ausgegraben werden. Gut vorbereitet und dann sukzessiv aus der Verpackung gepellt, wird da so einiges zu Tage gefördert. Und dann gibt's auch noch unerwartete Überraschungen. Treffende Dialoge begleiten die genau beobachteten Szenen, wobei sich Traurig-Tragisches und Seltsam-Komisches aber auch irgendwie Eigenartig-Lustiges mit einander abwechseln. Die Handlung ist so lebensnah, dass jeder an der einen oder anderen Stelle nickend zustimmen muss, weil es ihm so oder ähnlich ergangen ist. Eine runde Sache, wenn man mal vom völlig überflüssigen Epilog absieht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Authentisch, 11. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Da ich seit über zwei Jahren ganz in der Nähe des Spielortes lebe (im Siljanring), erlaube ich mir zu behaupten, dass der Film eine nicht besonders aufregende, (weil hier allerorts normale), aber dafür authentische Stimmung erzeugt. Dalarna ist ein Bauernland, eine von Naturwundern bedeckte Gegend, das "Herz Schwedens", so sagt man. Allerdings mit Facetten, die man als Stadtmensch, (welcher ich 40 Jahre lang war), schwer verinnerlichen kann, was den Umgang der Menschen miteinander angeht. Wer bisher glaubte, Schweden sei ein modernes, aufgeschlossenes Land, der überzeuge sich mit diesem Film von den Tatsachen. Dazu ist er geeignet.
Wer die Natur liebt, die Ruhe, die Möglichkeit, ohne die lieben Nachbarn zu belästigen leben will, wie es ihm beliebt, der tut Gutes, sich hier niederzulassen.
Dalarna ist trotzdem nicht ganz Schweden! Aber bei sehr vielen Szenen des Filmes wollte ich ausrufen: Wie typisch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schau mal einer an, was da so aus Skandinavien kommt..., 6. Februar 2007
Von 
MaBo "M.B." - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Alle Achtung! Völlig ohne Vorurteile sah ich mir "Zurück nach Dalarna" an und wurde sehr positiv überrascht.

Die Thematik ist einfach und beschreibt die Differenzen zwischen Stadt- und Dorfleben, was meist in einem melodramatischen Ton dargestellt wird, aber manchmal auch wirklich zum Lachen bringt.

Der Film schafft es, beißenden Humor und deprimierende Dramatik in einer guten Kombination darzustellen!

Schauspieler wie Sofia Helin und Kajsa Ernst sind bei uns zwar noch nicht bekannt, leisten aber sehr gute Arbeit und runden den Film in einem guten Paket ab!

Fazit: Ansehnlicher und unterhaltender Streifen aus Schweden - echt gut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller Film, 29. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Jeder der sich diesen Film anschaut, findet in der ein oder anderen Situtation sich selbst wieder. Und den ein oder anderen Verwandten findet man auch. Die schauspielerische Leistung ist durchweg gut bis sehr gut, auch die Kameraführung ist charmant gewählt. Was mir an dem Film am meisten gefällt ist der Wechsel zwischen Drama, welches aber ohne erkennbare Kante in schwarze Komödie wechselt, um dann weiter zu gehen in Richtung Erzählung. Das schöne dabei ist, man weiß nicht ob man gleich lachen oder "weinen" soll.
Dieser Film ist eine Hommage an das Leben, welcher uns dazu auffordert, immer ehrlich zu einander zusein, und zu zeigen wenn man jemand liebt, weil es kann schnell zuspät dafür sein.
Ein sehr toller Film, eine absolute Empfehlung für Leute die schon mal über das Leben nachgedacht haben.
Für Fans von Hollywood Blockbustern, nicht zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen :-), 7. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Ein weiterer toller Film aus dem Schwedenländle. Wer auf nordeutopäische Filme steht ist hiermit gut bedient. Ich schaue diesen immer wieder gerne :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ein Film der unter die Haut geht, 12. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
dieser Film ist einfach wunderbar! Auch wenn er sehr unter die Haut geht und zum nachdenken anregt bleibt doch der schwedische Humor nicht auf der Strecke. Pflichtfilm für alle Schweden-Fans !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Geschichte zeigt uns auch wie es ist, aus der Provinz zu fliehen und allein dadurch zum Außenseiter zu werden, 24. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Zurück nach Dalarna! (DVD)
Voweg sei gesagt, bei diesem Film handelt es sich um das Debüt der Drehbuchautorin und Regisseurin Maria Blom. So etwas kann interessant und hilfreich sein, um einen Film und seine Umsetzung besser bewerten zu können. Über kleine Fehler lässt sich einfacher hinwegsehen, gelungene Teile können um so imposanter sein. Das ist bei Zurück nach Dalarna! aber gar nicht notwendig, denn die Geschichte um die Protagonistin Mia und ihre Familie und ihren provinzieller Hintergrund ist rund und eckig zugleich und zeigt uns letztlich, dass jeder sein Päckchen zu tragen hat. [...] Wenn ihr einen wirklich bösartigen Charakter sehen wollt, werdet ihr in diesem Film nicht enttäuscht, einen niederträchtigeren und gemeineren Charakter als den des betrunkenen Onkels haben wir schon lange nicht mehr gesehen. Dieser Charakter wird wirklich bis an die Spitze ausgereizt, was der Spannung sehr zuträglich ist. Genauso interessant ist die Figur der Schwester Eivor die es allen in Dalarna recht machen möchte, sich aufopfert und sehr nach Anerkennung und Liebe sehnt, aber sich dadurch zu sehr aufdrängt, dass sie selbst zum Scheitern verurteilt ist. [...] Eine ausführliche Rezension ist auf »derschoeneblog« zu finden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Zurück nach Dalarna!
Zurück nach Dalarna! von Sofia Helin (DVD - 2006)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen