wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen9
3,8 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. November 2006
Wer die DVD von Paul vorletzter Tour duch die USA von 2002 gesehen hat,ist Spitzenqualität von Ihm gewöhnt.Diese setzt sich hier 3 Jahre später nahtlos fort.Die Band wirkt noch eingespielter und die Titelauswahl ist super.Urknaller von 1963 (klingen auch genau so) wechseln mit Songs von der aktuelle CD und alles wirkt wie aus einem Guß.Die Bühne ist deutlich besser als 2002 und wirkt auf mich oft wie der Zauberwürfel von Rubik,Toll gemacht.Mein Fazit,die Tour 2005 ist die bessere und unbedingt sehens und hörenswert.Leider wird der Fehler aller McCartney Live DVD's wiederholt.Es ist kein durchgehendes Concert,sondern wird von Material unterbrochen,welches man doch besser dem Bonusbereich zugeordnet hätte.Schade,dadurch ist von Hey Jude z.b.nur der Schluss drauf.

Laufzeit 148 Minuten,davon 115 Concert,Rest gutes Bonusmaterial.
0Kommentar21 von 25 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2006
Diese DVD dokumentiert die US-Tournee von Paul McCartney, die ihn im Herbst 2005 durch über 30 Städte führte.Wie immer führte er dabei auch seine grossen Hits der letzten 42 Jahre auf.Jeder kennt "Let It Be", "Hey Jude" und "Live And Let Die", den Live-Knüller schlechthin.Sehr interessant sind diesmal die selten aufgeführten Stücke wie "Too Many People" oder "Helter Skelter", zwei seiner rockigsten Lieder überhaupt.Und man kann sich über "Jenny Wren" vom neuen Studio-Album freuen.Ein wunderschöner akustischer Song.Diese Konzert-DVD kann ich jedem Beatles-Fan sehr empfehlen, möge sie die Wartezeit bis zur nächsten Europa-Tour versüssen ...
11 Kommentar15 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2006
Ich besitze alle Live-DVD`s von Sir Paul u. habe ihn auch schon 3 mal live erlebt.Einige DVD`s,wie z.B. "The New World Tour 1993" sind ziemlich billig gemacht und landeten deshalb mehr oder weniger zurecht im Low-Price-Angebot der Electronic-Märkte.Diese DVD jedoch ist einfach super.Brillante Farben, erstklassiger Ton und ein übersichtliches Menü.Inhaltlich zeigt die DVD, das der nunmehr 64 Jahre alte Paul es einfach immer noch drauf hat.Seine Live-Events sind immer noch Weltklasse und er hat keine Mühe, da mit jüngeren Weltstars mitzuhalten.Die Hintergrundinfos im Bonusmaterial brachten sogar mir, als altem Beatles- u. McCartneyFan noch einige interessante Neuigkeiten.Die Titelauswahl liefert endlich auch einmal einige seltenere, bisher noch nie live gesungene Leckerbissen aus alten Beatlestagen.Gegenüber den letzten Live-DVD`s (" Back To The US-2003" und "Live At Red Square-2004") stellt diese DVD zweifellos eine weitere Steigerung dar.Rundum Empfehlenswert!
0Kommentar21 von 27 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2009
Als Beatles-Fan habe ich mir auch diese DVD zugelegt. Bei diesem Exemplar handelt
es sich jedoch um eine DVD mit Regionalcode 1. Es war schon etwas ärgerlich, dass
hierüber kein Hinweis vorhanden war. Wenn jemand nicht in Besitz eines DVD-Players ist, der auch Regionalcode 1 abspielen kann, sollte das andere Angebot wählen. Leicht zu erkennen ist das daran, dass auch deutsche Untertitel vorhanden sind und zudem der Regionalcode 2 angegeben ist.
0Kommentar5 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Hey, die DVD ist von Paul McCartney. Der war mal bei den Beatles. Und selbst wenn er da nicht gewesen wäre, dann hat er danach solo und mit den Wings noch genügend Großes geschaffen.

Jedenfalls so viel, dass einem nicht vor, mitten und nach (fast) jedem Stück irgendwelche Promis und Normalos erklären müssen, wie großartig er ist und wie sehr er ihr Leben verändert hat.

Wenn das irgendein Bohlen-Zögling macht - OK. Da muss man schon auf die Einzigartigkeit hinweisen, bevor er nächste Woche wieder vergessen ist. Aber McCartney? Wer kennt und schätzt den musikalisch nicht? Wer will das Gesülze hören? Wer hat nicht schon mal gesehen, wie ne Bühne im Zeitraffer aufgebaut wird? Und wer weiß nicht, dass die 10.000 besten Fachleute weltweit an so einer Produktion beteiligt sind? Alles noch nie gehört und gesehen.

Kann der sich keine Marketingagentur oder PR-Agenten mehr leisten, dass er jetzt seine Eigenwerbung auf käuflich zu erwerbende DVDs pressen muss?

Und das ist ja nicht seine erste DVD. Meine erste von ihm ist es auch nicht. Der hatte schon immer eine Vorliebe dafür seine DVDs durch Schnitte auf eingekaufte Fotomodelle, ekstatische Rentner und Teenies oder halt besonders "tolle" Interviewfetzen zu unterbrechen, aber hier treibt er es echt auf die Spitze. Paul presents the RTL-Chartshow "McCartney Special": Wir spielen keine Musik, wir reden nur drüber.

Ok, das ist jetzt etwas übertrieben. 30 Hits und 2 Stunden live werden beworben. Wahrscheinlich sind es so ca. 20 ausgespielte Tracks auf vielleicht 80 Minuten. Vielleicht irre ich mich auch bei meiner Schätzung, aber es quaselt definitiv ständig irgendjemand.

Ich hätte ja nichts gesagt, wenn er den Kram ins Bonusmaterial (gibt es auch noch) gepackt hätte, wo es andere in der Regel versteckt hätten - Nö, das ist so wichtig, das muss unbedingt mitten ins Konzert. Für die Musik gibt's ja CDs und LPs. Da kann man nachhören, wie sich der zugetextete Song eigentlich angehört hätte

Und selbst wenn der Song nicht zugelabert wird, dann zerstören die ständigen Unterbrechungen die Show - die durchaus einige selten gespielte Sachen zu bieten hat - und nehmen ihr fast alles was Spaß macht und jeden Fluß. Natürlich ist die Bühnenpräsentatition mal wieder großartig, der Sound toll, Paul in guter Form, undundund. Aber ....

Es hätte so schön sein können. Ist es aber nicht.

Das wäre ne schöne Bonus-DVD zu "Chaos und Creation" gewesen - aber sowas verkauft man doch nicht. Aldi verkauft ja seine Prospekte auch nicht. Zum Glück habe ich die DVD für nur 3€ inkl. Versand bei *** ersteigert - viel mehr ist sie auch nicht wert.

Wenn schon ne McCarntey-DVD, dann eher "Get Back", "Back in The US" oder "Red Square". Die sind zwar auch allesamt nicht astrein, aber weit besser als das hier...
0Kommentar4 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2010
... aber diese DVD ist, sorry, furchtbar. Tourschnippsel und langweiliges Gelaber mitten im Konzert passen schonmal ungefähr so gut wie die Mainzelmännchen in einem Alien-Film, aber diese permanenten Schwenks ins Publikum, wo sich irgendwelche Leute in den Armen liegen und mitsingen oder Familienväter ihre Kinder im Takt mitschunkeln lassen gehören wohl eher auf's private Homevideo. Wer will denn sowas sehen? Ist ja toll, dass Paule alle Altersgruppen vereinigt, aber wenn ich ne DVD anschaue, dann erwarte ich Musik und Bilder der Band und keine glücklich verzückten Gesichter irgendwelcher Ottonormal-Gestalten, die das letztemal vor 30 Jahren ausgeflippt sind.
0Kommentar6 von 10 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2010
Ein gigantisches Konzert, mit guter Bild- und Tonqualität, doch leider eine unkontrollierte, überdrehte Kameraführung, was diese Konzertaufzeichnung leider zunehmend erstickt.
0Kommentar3 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2009
Macca hat sich mal wieder selbst übertrumpft. Nicht nur die Bühnenshow hat sich verbessert, sondern auch die Qualität der Musik.
Toll sind auch die Einblicke hinter die Kulissen, bzw. die Geschuchten der Fans.
0Kommentar1 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2009
Was soll ich sagen? Bin ein absoluter Fan von den Beatles und natürlich auch von Paul McCartney. Ich habe fast alles, was man so zu kaufen bekommt.
0Kommentar2 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden