summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Rezension zu: "Legend Diary - Gregory Peck"

Diese DVD-Box enthält folgende 5 Gregory-Peck-Filme:

1. Die Kanonen von Navarone (GB/USA 1961)
2. Deine Zeit ist um (USA/F 1964)
3. Verschollen im Weltraum (USA 1969)
4. MacKenna`s Gold (USA 1969)
5. Old Gringo (USA 1989)

Zum Inhalt und zur Bewertung:

ad 1. "Die Kanonen von Navarone" [ Eastmancolor; 158 min ]

November 1943 auf der ägäischen Insel "Navarone". Um eine strategisch wichtige Meeresenge zu
kontrolliren, hat die deutsche Wehrmacht zwei riesige Kanonen auf der Insel installiert. Diese
beiden Kanonen befinden sich im Inneren eines Feldmassivs und sind dadurch sehr gut geschützt.
Deshalb ist es auch sehr schwierig, diese beiden Geschütze durch geziele Bombenangriffe aus der
Luft zu zerstören. Versuche, mit Hilfe einer Bomberstaffel dies zu erreichen, scheiterten jedes-
mal kläglich.
Da die Meerespassage aber eine Woche später mit einem alliierten Schiffskonvoi befahren werden
soll, um 2000 britische Soldaten von der Insel Kheros zu retten, müssen die Geschütze vorher un-
bedingt zerstört werden. Nun soll ein "Himmelfahrtskommando" unter dem Befehl von Major Franklin
(Anthony Quayle) einen letzten Versuch wagen......

Bewertung:

Hochkarätig besetzter Kriegsfilm: Gregory Peck, David Niven, Anthony Quinn, Irene Papas, Anthony
Quayle, James Robertson Justice, Richard Harris, u.a., der 1962 für 6 Oscars nominiert wurde.
Dieser Film war einer der größten Kassenschlager der frühen 60er-Jahre. Auch heute ist dieser
aufwendige und actionreiche Kriegsfilm noch absolut sehenswert.
Die Bild- und Ton-Qualität der "Sony"-DVD ist sehr gut. Bewertung: 5 Sterne!

ad 2. "Deine Zeit ist um" [ schwarz-weiß; 122 min ]

Spanien, zwanzig Jahre nach dem Ende des Spanischen Bürgerkrieges (1936-1939).
Gregory Peck in der Rolle des Guerillaführers Manuel, der seit 20 Jahren von dem brutalen Captain
Vinolas (Anthony Quinn) verfolgt wird, diesem bisher jedoch immer wieder entkommen konnte. Als
Manuels Mutter im Sterben liegt, verlässt er sein Versteck und läuft Gefahr, Vinolas direkt in die
Arme zu laufen. Manuel muss die Stadt San Martin erreichen, wo ihm der 11-Jährige Paco (Marietto
Angeletti), der auf Rache für Vinolas' Mord an seinem Vater hofft, eine Landkarte übergeben soll.
Doch Manuel wird von dem Informanten Carlos (Raymond Pellegrin) verraten, der Vinolas von Manuels
Plänen erzählt. Als er San Martin erreicht, steht Manuel vor der Wahl, entweder den Verräter oder
Vinolas zu töten. Für wen wird er sich entscheiden............

Historischer Hintergrund:
Dieser Fred-Zinnemann-Film basiert auf dem Leben des spanischen Anarchisten Francesc Sabatè Llopart
(1915-1960), der in einen Hinterhalt gelockt und erschossen wurde. Bis heute gilt er in Spanien als
Nationalheld. In Spanien findet jedes Jahr an seinem Todestag eine Gedenkfeier statt.

Bewertung:

Ein oft unterschätztes Filmdrama des Regisseurs Fred Zinnemann aus dem Jahr 1964.
Hochkarätig besetzt: Gregory Peck, Anthony Quinn, Omar Sharif, ist dieser Film absolut sehens- und
empfehlenswert.
Die Bild- und Ton-Qualität der "Sony"-DVD ist sehr gut. Bewertung: 5 Sterne!

ad 3. "Verschollen im Weltraum" [ Eastmancolor; 124 min ]

Drei Astronauten (Richard Crenna, Gene Hackman, James Franciscus) sollen für sieben Monate im Orbit
der Erde Experimente durchführen. Doch schon nach fünf Monaten häufen sich die Probleme - sowohl
technischer, als auch menschlicher Art. Die Astronauten schlafen schlecht, machen mehr und mehr Fehler.
Die Mission wird abgebrochen. Der Chef der Weltraumbehörde, Charles Keith (Gregory Peck), gibt das
Kommando, die Männer auf die Erde zurückzuholen.
Beim Rückflug ergibt sich ein weiteres, möglicherweise fatales Problem: Die Bremsdüsen zünden nicht.
Ohne sie kann die Raumkapsel "Ironman One" nicht auf die Erde zurück gesteuert werden. Und weil es
noch nicht genug Schwierigkeiten gibt, wird auch noch der Sauerstoff in der Raumkapsel knapp.
Die Besatzung hat noch 72 Stunden bevor die Luft ausgeht.

Auf der Erde ist man derweil fieberhaft damit beschäftigt, eine Rettungsmission zu organisieren.
Was normalerweise ein bis zwei Monate dauert, soll nun in 40 Stunden vollbracht werden. Ein Hurrikan
über dem Golf von Mexiko droht, die Startchancen zunichte zu machen.
Ein Wettrennen gegen die Zeit beginnt....

Bewertung:

Ein spannendes und technisch gut umgesetztes Weltraum-Abenteuer, das durchaus nicht unrealistisch ist.
Denn: Zwei Jahre später bereits wurde der Film von der Wirklichkeit eingeholt, als die Apollo 13-Mission
in Schwierigkeiten geriet und deren Besatzung unter dramatischen Umständen gerettet werden konnte.
Die Bild- und Ton-Qualität der "Sony"-DVD ist sehr gut. Bewertung: 5 Sterne!

ad 4. "MacKenna's Gold" [ Technicolor; 132 min ]

Einer alten Geschichte nach soll es im Goldtal "Canyon del Oro" Gold geben, das von den Göttern der Apachen
bewacht wird. Ein Mann namens Adams fand es und wurde mitsamt seiner Kumpane von den Indianern getötet.
Als Jahre später der US-Marshal MacKenna (Gregory Peck) einen Häuptling tötet, findet er bei ihm eine Karte,
die anscheinend den Weg zum legendären Schatz zeigt. MacKenna prägt sich die Karte ein und verbrennt sie.
Als Bandenführer Colorado (Omar Sharif) davon erfährt, entführt er ihn und zwingt ihn, den Ort des Schatzes
preiszugebem. Aber auch eine Gruppe Bürger aus der Stadt sind hinter dem Gold her. Doch die Indianer wollen
das Gold verwenden, um ihren Kampf gegen den "Weißen Mann" zu finanzieren...

Bewertung:

Ein spannender, hochkarätig besetzter Western in großartiger Naturkulisse.
Die Bild- und Ton-Qualität der "Sony"-DVD ist sehr gut. Bewertung: 5 Sterne!

ad 5. "Old Gringo" [ Farbe; 116 min ]

Die Lehrerin Harriet Winslow (Jane Fonda) fährt im Jahr 1913 nach Mexiko, wo sie die Kinder der Großgrundbesitzer-
familie Miranda betreuen soll. In Mexiko angekommen, gerät Harriet Winslow in die Wirren der mexikanischen Revolu-
tion. Die Familie Miranda wurde unterdessen von Aufständischen von ihrer Hazienda vertrieben.

Harriet lernt einen älteren US-Amerikaner (Gregory Peck) kennen, der vorgibt, in der Revolution den Tod finden
zu wollen. Der alte, verschlossene und verbitterte Mann verliebt sich in sie. Außerdem macht sie die Bekannt-
schaft des Generals der Aufständischen, Tomas Arroyo (Jimmy Smits), dessen Truppen das Anwesen der Mirandas
erobert haben. Winslow flirtet mit beiden Männern und lässt sich auf eine Liebesnacht - die erste im Leben dieser
"alten Jungfer" - wie sie sich selbst bezeichnet - mit Arroyo ein.
Arroyo erschießt wegen einer Nichtigkeit den alten Amerikaner, der in den Armen von Harriet stirbt. Arroyo wird
daraufhin auf Befehl des Revolutionsführer Pancho Villa exekutiert. Erst nach seinem Tod erfährt sie von der wahren
Identität des "alten Gringo": es ist der amerikanische Schriftsteller Ambrose Bierce, der nach Mexiko ging, um dort
anonym und in Ruhe und Würde sterben zu können.
Harriet bringt die Leiche von Bierce in einem Sarg in die Vereinigten Staaten zurück......

Bewertung:

Dieser Film wurde von den Kritikern ganz zwiespältig bewertet.

Das "Lexikon des internationalen Films" schrieb über ihn, der Film sei "eindrucksvoll", aber er leide
"an der Überfrachtung mit folkloristischen Momentaufnahmen", die ihn manchmal lächerlich machen würden.
Die Inszenierung wurde als "beinahe barock" und "farbenprächtig" bezeichnet; die Hauptdarsteller wurden
als "vorzüglich" gelobt.

FAZIT:

Großes amerikanisches Gefühlskino mit eindrucksvollen, tollen Bildern und großartigen Schauspielern.
Die Bild- und Ton-Qualität der "Sony"-DVD ist sehr gut. Bewertung: 5 Sterne!

FAZIT (Gesamte Box):

Diese DVD-Box enthält 5 Gregory-Peck-Spielfilme, die zwischen 1961 und 1989 entstanden sind.
Eine "bunte", aber auch sehr gute Auswahl aus dem "Werk" des Gregory Peck.

Die Ton- und Bild-Qualität der Sony-DVDs ist durchwegs sehr gut.

Sprachauswahl: multilingual
Untertitel: multilingual

Das Preis-Leistungsverhältnis dieser DVD-Box ist sehr gut!
Daher: absolute Kaufempfehlung!!!

CAVE:

In der "Legend-Diary-Reihe" sind bisher erschienen:

1. Anthony Quinn (8 DVDs)
2. Walter Matthau (5 DVDs)
3. Alec Guinness (7 DVDs)
4. William Holden (6 DVDs)
5. James Stewart (6 DVDs)
6. Gregory Peck (5 DVDs)
7. Cary Grant (5 DVDs)
8. Rita Hayworth (8 DVDs)

Kritikpunkt:

Wer sich alle 8 Boxen kauft, der hat am Ende 5 Filme doppelt. Und zwar:

1. "Die Brücke am Kwai" (in der "Holden"- und in der "Guinness"-Box);
2. "Lawrence von Arabien" (in der "Quinn"- und in der "Guinness"-Box);
3. "Die Kanonen von Navarone" (in der "Peck"- und in der "Quinn"-Box);
4. "Deine Zeit ist um" (in der "Peck"- und in der "Quinn"-Box);
5. "S.O.S. Feuer an Bord" (in der "Hayworth"- und in der "Grant"-Box).

Derartige Überschneidungen sind für einen Sammler sehr ärgerlich!
Hier hätte der Hersteller besser aufpassen und eine bessere Auswahl treffen müssen.

Trotzdem überzeugen diese Boxen in ihrer optischen Aufmachung und in der Qualität
der Verarbeitung.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. DVDs entsprechen in Qualität den Einzel-DVDs.
Es handelt sich zwar nicht um seine Besten - aber bin eigentlich sehr zufrieden.
Wie gesagt, bei diesem Preis gibt es nichts zu meckern.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Legend Diary by Rita Hayworth (8 DVDs)
Legend Diary by Rita Hayworth (8 DVDs) von Rita Hayworth (DVD - 2006)
EUR 49,90

Gregory Peck Box (3 DVDs)
Gregory Peck Box (3 DVDs) von Gregory Peck (DVD - 2013)
EUR 7,49

Legend Diary by Anthony Quinn (8 DVDs)
Legend Diary by Anthony Quinn (8 DVDs) von Anthony Quinn (DVD - 2007)
EUR 27,99