Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht perfekt
Man kann zu keinem Lied sagen, dass es wirklich schlecht ist. Anderseits aber auch nicht sagen, dass es viele Kracher gibt. Das Intro hat einen geilen Beat und es sagt auch viel darüber aus, wie sich Chakuza und Bizzy Montana gut ergänzen. Meine Lieblingstracks sind Blackout Herz, Blut, Lunge - Remix, Zu lange, Es kommt wie es kommt, Ganxta Ganxta und Macht was...
Veröffentlicht am 25. Juni 2007 von Georg Schmidt

versus
3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Steht DAS wirklich stellvertretend für guten Rap?
sind das nicht einfach zwei "herumbattlende" vögel!?! also mal ehrlich, ich weiß nicht wie das jeder hier mit mindestens 4 Sternen bewertet!? Ok, abgesehen von den beats, die auch auf anderen egj-releases herausstechen, wofür sich aber nun mal die "rapper" (meistens) nicht verantwortlich zeigen, ist der rest vom album müll! aussage und inhalt:...
Veröffentlicht am 9. August 2007 von Martin Großmann


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht perfekt, 25. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Man kann zu keinem Lied sagen, dass es wirklich schlecht ist. Anderseits aber auch nicht sagen, dass es viele Kracher gibt. Das Intro hat einen geilen Beat und es sagt auch viel darüber aus, wie sich Chakuza und Bizzy Montana gut ergänzen. Meine Lieblingstracks sind Blackout Herz, Blut, Lunge - Remix, Zu lange, Es kommt wie es kommt, Ganxta Ganxta und Macht was ihr wollt. Dazwischen gibt es immerwieder mal nachdenkliche Songs wie Feiner Sand oder Wozu. Mir fehlen aber features mit bekannteren Rappern als die Österreicher Joshi und Raf. Midy Kosov kann meiner Meinung nach nich gut rappen. Nur in einem Track sind die zwei zusammen mit Nyze und D-Bo am rappen. Und Nyze schafft es bei mir mit seiner Rap-Art einfach nicht anzukommen: Schlechte Reime und komische Stimme. Allerdings muss amn ebenfalls sagen, dass Chakuza der eindeutig bessere Rapper ist: Keine Zwangsreime, Wortwitz und eine einzigartige Stimme. Bizzy kann da eben nicht mithalten, obwohl er auch nicht schlecht ist. Für ein Streetalbum aber empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BLACKOUT !, 2. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
1. Intro + Guter Beat, guter Text
Note: 1

2. Blackout + Gute Hook, Chakuzas Parts
Note: 1

3. Regentage + Guter Text
Note: 1 -

4. Hier/da + Hook ist ok, guter Beat
Note: 1 -

5. Zu viel + Bizzys Part
Note: 2 +

6. Geschichten schreiben - Beat gefällt mir nicht
Note: 2 -

7. Herz, Blut, Lunge (Remix) + Lied ist ok
Note: 2

8. Was ist passiert + Gute Punchlines
Note: 2

9. Zu lange + Guter Track
Note: 2 +

10. Ja und nein + Song ist in Ordnung
Note: 2

11. Alles + Sehr gutes Lied
Note: 1 +

12. Es kommt wie es kommt + Track ist ok
Note: 2

13. Hand im Feuer (Part 2) + Song ist in Ordnung
Note: 2

14. Feiner Sand + Sehr gutes Lied, mir gefällt der Wechsel zwischen den 2 Rappern
Note: 1 +

15. Ganxta ganxta + Guter Song
Note: 2 +

16. Wozu - Beat gefällt mir nicht
Note: 2 -

17. Macht was ihr wollt + Sehr guter Beat
Note: 1

18. Kein zurück + Sehr gute Hook, sehr guter Beat
Note: 1 +

19. Outro - Kein "richtiges" Outro, sondern nur Gerede von DJ Stickle
Note: 3 +

Anspieltipps sind folgende Tracks:
Intro, Blackout, Alles, Feiner Sand, Macht was ihr wollt, Kein zurück

Das erste und das bisher einzige Album (bzw. Streetalbum) von Chakuza und Bizzy Montana. Sehr schade, dass es dazu bisher noch keinen Nachfolger gegeben hat, dabei hat die Kombination der beiden Rapper genügend Potenzial um ganz vorne mitzuspielen. Blackout ist ein gutes Rap-Album mit vielen Punchlines, das den Anfang der Rapper-Karrieren der beiden Künstler darstellt (abgesehen vom Labelsampler und Features). Es gibt mal mehr und mal weniger gute Features auf dem Album, wobei Raf (Camora) hierbei positiv zu erwähnen ist.

Gesamtnote: 2 +
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Chakuza und Bizzy ... was will man mehr?, 11. Mai 2008
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Ich habe dieses Streetalbum zufällig im Media-Markt gesehen und musste gleich zugreifen. Ich bereue es keine Sekunde! Chakuza und Bizzy zeigen gleich im Intro, woŽs lang geht. Der 2. Track "Blackout" enttäuscht auch in keinster Weise. Man kann sich zwar alle Lieder anhören, dennoch gibt es manche, die man sich hätte sparen können, ohne Chak und Bizzy zu nahe treten zu wollen. Beide machen ihre Aufgabe mehr als gut.
Lieblingstrack:
Wozu
Herz, Blut, Lunge RMX
Blackout
Ergebnis: Nicht ganz 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungen!, 5. November 2007
Von 
David "Musik" (Heubach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Ein sehr gutes Team und Album einfach Klasse. Also echt sehr Gelungen macht weiter so. Auch Chakuza und Bizzy Montana haben sich stark verbessert. Wen man ihre frühehren Lieder hört ist das des beste von dennen. Also kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut geworden, 22. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Sehr positiv überrascht war ich von diesem Album , "Suchen & Zerstören" legte die Messaltte ja schon sehr hoch und ich dachte nicht das meine Erwartungen übertroffen werden könnten ,doch die beiden haben es geschafft , sie rappen perfekt zusammen ,haben Punchlines am Start das man nur Staunen kann , und tiefsinnigere Tracks bei denen man Gänsehaut bekommt und zum Nachdenken angeregt wird
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super CD !, 30. Januar 2013
Von 
Andreas Schöne "ASOF" (Offenbach am Main) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Der von mir gekaufte Artikel entspricht den Artikelangaben und auch meinen persönlichen Vorstellungen!
Diesen Artikel kann ich nur weiter empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr Gutes Teil, 13. September 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Chakuza und Bizzy Montana passen einfach zusammen !
Sie harmonieren perfekt auf den gut gewählten Beats ,die aber alle verschieden und jeder ein Meisterstück ist !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Collabo!...ein Blackout für die Konkurrenz, 25. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Super Album der beiden Ersguterjunge-Signings. Bizzy Montana und Chakuza ergänzen sich perfekt. Schon im Intro wird klar dass den Hörer etwas großes erwartet..."Bizzy-Chakuza, eine Schlange die 2 Köpfe hat" und ein Beat der für ein Intro nicht besser hätte sein können. Genial. was folgt ist fast schon mehr als ein "Streetalbum". Abwechslungsreiche Raps und Beats, die teilweise erste Klasse sind und gute Features (auch von außerhalb des egj-Lagers). Allerdings steht Bizzy Montana ganz klar im Schatten von Chakuza, was seine starke Leistung und sein Talent aber nicht schmälert. Chakuza ist einfach das Übertalent meiner Meinung nach, vorallem textlich gesehen. Auch bei diesem Release ist wieder eine deutliche Steigerung der Rapper zu bemerken, was dafür spricht, dass Bushido selbst mit seinen Signings alles richtig gemacht hat. Als Tracks besonders hervorzuheben sind "Herz, Blut, Lunge Rmx", da sich beide hier perfekter als je zuvor ergänzen. Auf "Zu Lange" sind neben Bizzy und Chakuza D-Bo und Nyze mit einem deepen Part vertreten und der Track hat nur eine gepitchte Hook, was ihn zu etwas besonderem macht. Der Track "Wozu" ist mein absoluter Lieblingstrack auf diesem Album. Geniale deepe Parts und eine sich selbst in Frage stellende Hook auf einem sehr schön gesampleten Beat. Schön!

Es ist ein Streettape, der rote Faden darf fehlen. Trotzdem nur vier Sterne für Blackout, da man merkt, dass die beiden Künstler hier einiges ausprobiert haben. Dies ist allerdings kein Vorwurf, sondern ihr Gutes Recht, da ihre Karriere noch am Anfang steht. Am Anfang!?...wenn diese ins Rollen kommt, dann Gnade Gott den anderen Deutschrappern!

Alles in allem ist Blackout ein echter Leckerbissen, vorallem wenn man bedenkt dass dies eben 'nur' ein Streetalbum ist!

Kuck wir werfen Bomben und es kracht, Junge - Blackout
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine Megaplatte!!!, 12. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Dieses Album ist bis jetzt das Rapalbum 2006. Es ist einfach der Hammer. Das Team Chakuza/Bizzy Montana finde ich persönlich Raptechnisch noch besser als Sido und Harris (Deine Lieblingsrapper), da sie einfach perfekt zusammenpassen.

Das Chakuza sehr gut rappen kann, wusste man ja schon vorher, dass aber auch Bizzy Montana mit dieser Qualität mithalten kann, ist erstaunlich, da er ja nicht irgentwen als Partner hat.

Technisch ist das Album einfach ein Traum. Die Beats sind fett, mal ruhig, mal schnell, immer passend zum Text.

Auch lyrisch kann vorallem Chakuza überzeugen, der wie immer seine besten Poarts ausgepackt hat und sich von den (Möchtegern) Ghetto Rappern absetzt, was die Platte einzigartig macht.

Von mit klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Streetalbum...?!, 7. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Blackout (Audio CD)
Wieso nennen alle dieses Album ein Streetalbum? Es ist qualitativ auf dem gleichen Stand wie der Ergsuterjunge Sampler Vol. 1! Ein sehr gutes Album, kein einziger schlechter Track, wundervolle Beats von Beatlefield und gewohnt gute Texte von Chakuza. Bizzy Montana liefert auch SEHR gute Texte, was viele überrascht hat!

Sehr gutes Ding. Empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb2ac0f48)

Dieses Produkt

Blackout
Blackout von Bizzy & Chakuza Montana (Audio CD - 2006)
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen