Kundenrezensionen


138 Rezensionen
5 Sterne:
 (119)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Live-DVD bisher überhaupt
Also,
das erste vorneweg: ich bin ein RIESIGER Genesis und Phil Collins-Fan. aber ich glaube meine Rezension könnte auch von irgendeinem anderen Musiker stammen, weil was ich schreibe einfach nur Fakten sind.
Phil Collins ist einer der populärsten Künstler aller Zeiten. Man mag seine Musik, oder man mag sie nicht...dazwischen gibt es nichts...was...
Veröffentlicht am 6. Januar 2005 von Robert Ivanov

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts gegen Phil Collins...aber
Entweder gibt es unterschiedliche DVD oder meine Anlage spinnt bei dieser Box. Das Bild ist - auch für eine normale Konzert DVD - schlecht. Die Farben wabern ineinander, die Musiker verschwimmen im Bild, grobkörnige Aufnahmen, das Bild mal zu dunkel mal zu hell und farblich überfrachtet... Auch der Ton im DTS ist nur Matsch...! Die DVD werde ich...
Vor 3 Monaten von Stromann veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich gute Live-Musik, 8. Oktober 2006
Von 
M. Kolk (Münster) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Eins vorweg: ich bin kein bedingungsloser Phil Collins Fan, ich mag einfach gute (Pop-)Musik. Was Phil Collins hier abliefert ist schlicht unglaublich.

Technisch ist die DVD über jeden Zweifel erhaben. Hervorragender Ton und Bild. Selbst Kameraführung und Bildregie sind sehr gekonnt gemacht und liefern praktisch immer einen interessanten Blickwinkel, ohne jemals etwas zu verpassen. Das Bonusmaterial ist toll, zu fast jedem Titel gibt es das original Musikvideo.

Was mich aber hauptsächlich begeistert ist die Art und Weise, wie hier Menschen zusammen Musik machen. Vollblutmusiker, die so perfekt zusammen spielen, dass man meinen könnte, das Ganze wäre klanglich ein Fake. Nach dem Motto: "Super, da läuft nur eine im Studio produzierte Aufnahme ab!" Aber weit gefehlt. Die guten Kamerablickwinkel fangen diese Gedanken immer wieder ein, und beweisen, dass hier alles echt und live ist. Wenn auch natürlich mit modernster Tontechnik.

Für die Qualität der Musik spricht auch die bloße Anzahl der Besetzungen. Gleich mehrere gute Blechbläser und Drummer plus Percussioner spielen zusammen. Eine glückliche Auswahl, die heute aus Kostengründen meist wegrationalisiert wird. Schließlich könnte man den Ton auch elektronisch einspielen. Doch nur echte Menschen können diesen lebendigen Klang produzieren.

Es wirkt auf mich sehr sypmathisch wie der Weltstar mit der großen Band in bester Laune und ohne jede Spur von Allüren Musik macht. Alle kommen sie in normaler Kleidung daher, kein Firlefanz, nur Musik. Jedes Bandmitglied ist im Grunde auch ein hervorragender Solomusiker. Ein bunter Haufen gut gelaunter Meschen aller Coloeur, rein optisch ist allein der lässige Bassist mit dem ZZ-Top-Bart eine Schau für sich. Und wenn die Chorsänger und Sängerinnen Solo ran dürfen, gehen alle Nackenhaare hoch.

Die moderne Bühne mit wunderschönen Lichteffekten ergänzt das Geschehen, ohne sich jemals in den Vordergund zu drängen.

Wer sich nur etwas mit der Produktion von Musik und Bühnenshows auskennt, bekommt ob der Perfektion schnell Tränen in die Augen. Chapeau!

Über das Repertoir muss ich mich nicht auslassen. Mir gefällt es sehr gut, schließlich sind alle großen Hits dabei. Details sind im Inhaltsverzeichnis zu lesen.

Für Fans, Popmusikhörer und Showästheten gilt: KAUFEN! Das ist DIE DVD für die einsame Insel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was eine DVD zu geben in der Lage ist......., 4. Juni 2005
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Phil Collins gehört zweifellos zum Besten, was die Pop-Szene nicht nur im Moment zu bieten hat, da muss man eigentlich nur noch erwähnen, dass alle seine Hits in toller Interpretation auf dieser DVD vorhanden sind.
Die Technik lässt sich nicht lumpen und bringt alles zum Einsatz, was die DVD zu bieten hat, beginnend mit sertklssiger Bildqualität in anamorphem 16:9, mehreren Perspektiven und einem Ton in dts, der einerseits eine Heimkinoanlage so richtig herausfordert, aber darüber die Atmosphäre eines Popkonzerts perfekt vermittelt. Der Subwoofer haut so richtig in die Magengrube und die Fans singen, wenn Phil Collins es wünscht von allen Seiten mit, perfekter 5.1-Ton.
Dies ist eine DVD, bei der einfach alles stimmt. Die Genialität von Phil Collins wurde perfekt konserviert, man kann eigentlich gar nicht genug davon bekommen !
Es gibt nicht viele Produktionen, bei denen alle Seiten ihr Bestes geben und somit eine Referenz erschaffen wurde !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen DVD sehr gut- Kommt aber nicht ganz an 2005er Konzerte heran, 7. Februar 2006
Diese DVD wurde an zwei Abenden in Paris, 16. und 17.06.2004 in Paris gefilmt, wo auch schon 1997 die "live and loose in paris" DVD entstand. Phil Collins war in der dritten Woche seines Europa Teils der "First Final Farewell Tour", mit dem auch die gesamte Tour startete. Und das merkt man auch. Vorneweg, das Konzert ist wirklich sehr gut, die Setlist auch. Aber im Gesamten ist es eher "sehr gut" als "genial". Ich habe Phil ein paar Tage später in Stuttgart gesehen, war ein super Konzert, aber auch da hat man gesehen das die Tour gerade anlief. Phils Ansagen sind nicht mehr so zahlreich wie auf den früheren Tourneen, aber das ist egal. Die Band ist die beste die Phil je hatte kein Thema. Nur "No Way Out" stört ein bisschen die Setlist, im Studio kommt der Song besser, wahrscheinlich wurde "On My Way" aus dem selben Grund nach 2 Shows ebenfalls gestrichen.
Als ich das Glück hatte am 12.11.05 das Konzert nochmal zu sehen, in Düsseldorf LTU Arena konnte ich es kaum glauben. Das war viel besser, auch die Setlist. Es gab "We Wait And We Wonder" (!), in einer Version die die 94er Live version in den Schatten stellt und "Invisible Touch" von Genesis mit einem super Übergang zu "Easy Lover". Auch das "Drum Intro" war viel länger, da der Anfang wo, Phil und Chester solieren, jeder zwei Minuten ein solo spielte, das ganze ding ging also um die 10 minuten! (hier 7). Und "No Way Out" wurde nicht gespielt.
Außerdem sprach Phil viel mehr mit dem Publikum, absolut ebenbürtig mit einem Konzert der 1990er Serious Tour ,der "Both Sides Tour" 94/95 oder der "Trip Into The Light" tour.
Deswegen 4 Sterne, was aber nicht vom Kauf abhalten soll, allein schon die extras sind den Kauf wert und viele Fans werden Sie eh schon längst haben.
Also, uneingeschränkt zu empfehlen, 4 Sterne nur da 2005 alles ein bisschen besser lief (vielleicht gibts ja davon auch mal ne DVD??)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WOW!!!, 3. November 2004
Von Ein Kunde
Hallo nochmal!
Ich habe vor kurzem schon mal eine Rezension zu dieser DVD geschrieben, und zwar mit der Überschrift "Nein - nicht nur 80 Minuten! 135 Min.-Konzert + Promovideos!".
Erst jetzt jedoch besitze ich das gute Stück und ich kann nur sagen, es übertrifft sogar noch meine positiven Erwartungen.
Da stimmt einfach alles:
-Pefekte Bildqualität
-Phänomenaler Sound (wählbar zwischen Dolby Digital 5.1, DTS 5.1 & Dolby Digital 2.0, ich persönlich bevorzuge Dolby Digital 2.0)
-Saftige Special Features (endlich besitze ich auch die Videoclips aus Phils Solokarriere)
-das Konzert an sich ist sowieso erstklassig, Phil & seine gigantische Band geben 150 Prozent!
-das komplette Konzert ist drauf, nichts herausgeschnitten!
-die Songauswahl ist sehr, sehr gut
Das Konzert zur (wahrscheinlich) allerletzten Tour von Phil verschafft einen sehr umfangreichen Einblick in die bislang 25-jährige Solokarriere des Vollblutmusikers.
Was soll ich noch hinzufügen, außer, dass hierbei eine uneingeschränkte Kaufempfehlung vorliegt und es für wahre Fans sowieso ein Muss ist.
Ich bin schlichtweg begeistert.
Phils Musik hat mir in meinem Leben sehr viel gegeben, sowie Millionen und Abermillionen Menschen in der Welt, drum möchte ich ihm hiermit zutiefst danken für 25 Jahre brilliantes, bewegendes musikalisches Schaffen. Möge Phil, auch wenn wir Fans in Zukunft auf seine Tourneen verzichten müssen, noch viele Jahre musikalisch aktiv sein.
Thanks Phil!
Mit freundlichen Grüßen,
Michael.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr geht nicht., 20. April 2005
Von Ein Kunde
Ich kann zu dieser DVD nur eins sagen: Mehr geht nicht!!! Es war schon immer mein Traum diese Ikone der Musik einmal live zu erleben (Preussag-Arena Hannover). Und diesen Wunsch hatte ich mir erfüllt. Und um dieses unschlagbare Feeling auch zu Hause genießen zu können, habe ich mir diese wirklich einmalige DVD gekauft. Sie ist ihr Geld zu 200% wert. Das Konzert, diese spitzen Kameraeinstellungen und der Sound lassen einem eine Putenpelle wachsen. Einfach grandios!!!! Das super Bonusmaterial darf man dabei nicht außer acht lassen. Die DVD's sind damit vollgestopft. Also Feeling pur! Es lohnt sich wirklich. Ein MUSS für jeden Phil Collins Fan!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial und technisch brilliant, 18. August 2005
Von meinen Musik-DVDs ist dies technisch auf jeden Fall die beste. Zu Phil Collins muß man ja nicht viel sagen, außer, daß er mit zunehmendem Alter eher noch besser wird und eine geniale Show auf der Bühne veranstaltet, Highlights sind dabei regelmäßig die eigenen Auftritte als Schlagzeuger.
Nicht umsonst wurde das Konzert auf zwei DVDs aufgeteilt, die Bild- und Tonqualität ist dadurch unübertroffen, dies werden allerdings nur Besitzer eines 16:9-Großbildschirms wirklich auskosten können. Neuerdings kann meine Anlage auch mit DTS-Ton umgehen und diese Einstellung bietet bei dieser DVD eine überragende Bass-Wiedergabe. Alles in allem bietet diese DVD ein unvergleichliches Erlebnis für den, der sich darauf einläßt, jeden Cent wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live Musik vom Allerfeinsten, 18. März 2006
Die DVD habe ich seit einigen Wochen und kann sie gar nicht oft genug ansehen und vor allem hören. Das ist Live Musik wie man sie nur selten auf einer DVD findet, da wackelt die Hütte. Phil und seine Musiker demonstrieren hier eindrucksvoll was heute Live möglich ist, von den unausweichlichen Drum-Solos von Chester und Phil (mit dem richtigen Subwoofer ein Genuss) über die vielen bekannten Ohrwürmer von Phil, einfach alles hörenswert. Für jeden der gute Pop Musik mag und die Hits von Phil Collins kennt ein absolutes Muss. Bis jetzt meine beste Live Musik DVD. Uneingeschränkt empfehlenswert, das Ding macht echt süchtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von der DVD zum Konzert, 2. Januar 2006
Von Ein Kunde
Eigentlich bin war ich nur ein "den kenn ich auch-ist nicht übel"-Fan von Phill Collins. Über die "Rock around the Clock"-Ausstrahlung des früheren Konzerts in Paris kam ich dann aber dazu, mir diese DVD zu kaufen. Auch wenn ich keinen Riesen-Bildschirm und kein Surround-System habe, hat mich diese DVD so begeistert (Show, Musiker, Phill) dass ich mich ordentlich geärgert habe, nicht in München oder Berlin oder wo auch immer live dabei gewesen zu sein. Bis dann der Nachschlag mit den beiden Konzerten in der LTU-Arena Düsseldorf kam. Was ich dort erlebt habe, hat den Gänsehautfaktor der DVD potenziert. Dass die Titelauswahl nicht sehr originell ist, ist bei einer Abschiedstournee doch wohl verständlich. Es geht hier ja wohl um einen -ein wenig wehmütigen- Rückblick auf Phill's musikalisches Werk mit zahlreichen Pop-Klassikern. Irgendwelche Titel aus der Genesis-Zeit habe ich nicht vermisst. Zumal dann ja wohl auch wieder irgendwelche "Haar in der Suppe Finder" bemerken würden, was er sich anmasse in seiner persönlichen Abschiedstournee Titel einer Gruppe zu spielen , zu der er nicht alleine gehöre. Man kann es halt nie allen recht machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein klassiker - sehenswert !!!, 10. Januar 2005
Von Ein Kunde
zugegeben, ich habe beim kauf etwas gezögert, schliesslich steht phil collins hauptsächlich für die 80er und die sind lange vorbei. wurde dann aber völlig von diesem konzert überrascht. zu sehen und hören ist ein perfekter collins, eine perfekte show, ohne viel tamtam und effekte, nur die musik zählt. und die kennt fast jeder... alles andere als schnulzig.
zuätzlich positiv: sehr gute extras, das konzert ist auf zwei CDs aufgeteilt, alle songtexte sind untertitelt. absolut empfehlenswert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Abschied der schwer fällt, 4. November 2004
Von 
Ralf (Troisdorf Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Hallo liebe Fangemeinde (oder die es noch werden wollen) von Phil Collins,
nach meinem Besuch des Konzerts in Barcelona, habe ich mit großer Spannung auf das Erscheinen dieser DVD gewartet.
Ich muss sagen, daß ich in keinster Weise enttäuscht wurde. Im Gegenteil. Da ich bereits die DVD's vom Konzert in Berlin und dem Konzert der letzten Tour in Paris besitze, hatte ich natürlich eine gewisse Erwartungshaltung und die wurde bei weitem übertroffen.
Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Zu allen Hits gibt es ausser dem Liveauftritt auch das Musikvideo im Original. Eine Dokumentation über die Vorbereitungen und Hintergründe dieser Tour ist besonders interessant. Hier gibt er auch persönlich seine Pläne für die Zukunft bekannt. Leider auch, daß dies definitiv seine letzte Tour ist. Wir werden Ihn auf den Bühnen dieser Welt sehr vermissen !!!!!
Das das Konzert auf 2 CD's verteilt ist, stört mich eigentlich weniger.
Alles in allem, eine äußerst gelungene Produktion, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Finally... The First Farewell Tour [2 DVDs]
Finally... The First Farewell Tour [2 DVDs] von Hamish Hamilton (DVD - 2005)
EUR 17,74
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen