Kundenrezensionen


180 Rezensionen
5 Sterne:
 (103)
4 Sterne:
 (42)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


137 von 143 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut spitze und das ist keine Übertreibung
Mittlerweile ist dies mein 7 mp3 Player, da alle anderen bei meinen Aktivitäten den Dienst quittierten!
Ich war wiedermal auf der Suche nach einem kleinen handlichen, robusten und zuverlässigen Partner für Alltag und Beruf und bin auf den Muvo gestoßen und sofort angetan, bestellte diesen und siehe da jetzt habe ich ihn bereits seit über 1...
Veröffentlicht am 3. September 2007 von Loop_rd

versus
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen für den Preis toll, ... aber
Das Ding habe ich jetzt ca. 1 Jahr und es läuft. Das Display hat schon eine Regenbogenfarbe, ist also etwas ausgenudelt. Der Klang ist gut, doch irgendwie ist die Lautstärke nicht mehr richtig regelbar, leise kann man nicht (mehr) hören, was dann schon nervt!

Speicherkapazität ist absolut ausreichend (ich hatte mir das Ding nur zum Joggen...
Veröffentlicht am 3. April 2008 von Readinette


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

137 von 143 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut spitze und das ist keine Übertreibung, 3. September 2007
Mittlerweile ist dies mein 7 mp3 Player, da alle anderen bei meinen Aktivitäten den Dienst quittierten!
Ich war wiedermal auf der Suche nach einem kleinen handlichen, robusten und zuverlässigen Partner für Alltag und Beruf und bin auf den Muvo gestoßen und sofort angetan, bestellte diesen und siehe da jetzt habe ich ihn bereits seit über 1 Jahr und er funktioniert noch!! Und hier komme ich auf das Thema robustheit zu sprechen:
Ich benutze ihn beim Radfahren, Laufen, Snowboarden und Kitesurfen (hier natürlich in einer Plastikhülle), bei der Arbeit ebenso, wo mir meiner kleiner Freund schon etliche male aus über 1 m auf Asphalt gefallen ist oder währen des Radfahrens runterfiel,...und...kein Problem, alle Knöpfe funktionieren tadellos, das Display auch, ebenso ist er mir schon ins Wasser gefallen, einfach ein paar Tage trocknen lassten, und siehe da, funkt wieder!
- Spitze sind die 2 Gigabyte, und besonders das Menü: z.B. der Equalizer, mit verschiedenen Einstellungen und dem Modus wo man jeden Kanal seperat einstellen kann!
- Die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt und halten verdammt viel aus,... das ist Fakt!!
- Der Klang, sehr gut bis gut, wahnsinns Bass für so einen Kleinen, hab mir dann aber auch top Kopfhörer gekauft, sehr feiner Klang, muss schon sagen!
- Dann ein anderer wichtiger Punkt: Ein paar hier beschweren sich wegen der USB Übertragungs-Rate, da diese nicht 2.0 ist!!!!! Oh mein Gott was für ein Weltuntergang! Wer überspielt bitte jeden Tag 2GB Daten auf diesen Player, geschweige denn, dass irgend jemand 2GB an einem Tag fertig hört!
Mann macht einmal den Player voll, opfert dafür 10 Minuten seinen wertvollen Lebens, was ich glaube noch zu verkraften ist und die nächste male tauscht man sowieso immer nur ein paar Tracks gegen Aktuelle aus!
- Energieversorgung: Für mich ein wichtiger Punkt. Hier gibts ein Fach für 1 AA-Batterie----> spitze! Kein Ladegerät, man muss auch nicht den Player am Pc anstecken um ihn aufzuladen, sondern setzt einfach eine Batterie ein oder eine Aufladbare, simple ohne Kompromisse, kein interner Akku der irgendwann schlapp macht und nicht getauscht werden kann weil er fest integriert ist! Und die Laufzeit liegt hier beim mir bei ca. 12 Stunden mit vollem Bass.
- Das Display ist gut beleuchtet bei Sonneneinstrahlung etwas schlechter abzulesen, aber mittlerweile bediene ich ihn sowieso intuitiv in meiner Hosentasche, woran man erkennt das die Tastenanordnung und die Menüführung wirklich gelungen sind!
- Überspielen von Daten: einfach anstecken, einzelne Tracks oder ganze Ordner rüberziehen fertig! keine lästige Software oder Plattform-Abhängigkeit, wie bei Apple mit seinem super i-Tunes, ohne diesem es ja nicht geht!

So das wars von mir! Und an alle die mekern, ihr seid wohl ein bisschen zu verwöhnt! Hier habt ihr ein Spitzenprodukt zu diesem Preis, mit der Zuverlässigkeit und Einfachheit eines besten, kleinen Freundes, und das sagt jemand der sehr wohl Erfahrung mir mp3 Player aller Art hat!!!! Das ist Fakt!
Natürlich gibt es auch Montagsmodelle, und? Einfach Umtauschen, das Recht habt ihr, also nutzt es auch, statt sinnlos herumzumeckern, nur weil euer Player was hat, heisst das noch lange nicht das alle sch..... sind!!!

Meine beste Kaufempfehlung und besten Grüße an alle zukünftigen Muvo Besitzer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Günstig und wirklich gut, 18. Juli 2007
Das Gerät kann ich wärmstens empfehlen. Man bekommt wirklich viel Player für wenig Geld. Praktisch ist die Energieversorgung per AAA-Batterie/-Akku z.B. im Urlaub, wenn man nicht per USB laden kann, wie bei den meisten Geräten dieser Preisklasse notwendig.
Der Klang ist Klasse, lässt sich auch regulieren per Equalizer. Der mitgelieferte Ohrhörer ist allerdings erwartungsgemäß bescheiden. Ich kann den Einsatz des Sennheiser CX 300 empfehlen, der völlig andere Klangdimensionen eröffnet. Die zusätzlichen 30 Euro sind definitiv gut investiert.
Kleine Einschränkungen, die sich aber dank des Preises gut verschmerzen lassen: USB 1, keine ID3 oder Playlist-Unterstützung.
Dafür ist Ordnernavigation möglich und auch mp3-Dateien mit variabler Bitrate können abgespielt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


75 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Player mit USB 1.1, 2. August 2007
Ich hab mir den Player gekauft weil er relativ preiswert war. Jetzt weiß ich auch warum. Der Player hat nur USB 1.1. Ich finde da könnte Amazon ruhig mal drauf hinweisen. Ein anderes kleines Manko ist, dass der Player kein Holdbutton hat.
Sonst bin ich mit dem Player eigentlich mehr als zufrieden.
Der Klang ist gut und er ist sehr bedienfreundlich.

Wenn man damit leben kann eine halbe Ewigkeit damit zu verschwenden den Player voll zupacken, ist der Player sein Geld auf jeden Fall wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut spitze und das ist keine Übertreibung, 3. September 2007
Mittlerweile ist dies mein 7 mp3 Player, da alle anderen bei meinen Aktivitäten den Dienst quittierten!
Ich war wiedermal auf der Suche nach einem kleinen handlichen, robusten und zuverlässigen Partner für Alltag und Beruf und bin auf den Muvo gestoßen und sofort angetan, bestellte diesen und siehe da jetzt habe ich ihn bereits seit über 1 Jahr und er funktioniert noch!! Und hier komme ich auf das Thema robustheit zu sprechen:
Ich benutze ihn beim Radfahren, Laufen, Snowboarden und Kitesurfen (hier natürlich in einer Plastikhülle), bei der Arbeit ebenso, wo mir meiner kleiner Freund schon etliche male aus über 1 m auf Asphalt gefallen ist oder währen des Radfahrens runterfiel,...und...kein Problem, alle Knöpfe funktionieren tadellos, das Display auch, ebenso ist er mir schon ins Wasser gefallen, einfach ein paar Tage trocknen lassten, und siehe da, funkt wieder!
- Spitze sind die 2 Gigabyte, und besonders das Menü: z.B. der Equalizer, mit verschiedenen Einstellungen und dem Modus wo man jeden Kanal seperat einstellen kann!
- Die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt und halten verdammt viel aus,... das ist Fakt!!
- Der Klang, sehr gut bis gut, wahnsinns Bass für so einen Kleinen, hab mir dann aber auch top Kopfhörer gekauft, sehr feiner Klang, muss schon sagen!
- Dann ein anderer wichtiger Punkt: Ein paar hier beschweren sich wegen der USB Übertragungs-Rate, da diese nicht 2.0 ist!!!!! Oh mein Gott was für ein Weltuntergang! Wer überspielt bitte jeden Tag 2GB Daten auf diesen Player, geschweige denn, dass irgend jemand 2GB an einem Tag fertig hört!
Mann macht einmal den Player voll, opfert dafür 10 Minuten seinen wertvollen Lebens, was ich glaube noch zu verkraften ist und die nächste male tauscht man sowieso immer nur ein paar Tracks gegen Aktuelle aus!
- Energieversorgung: Für mich ein wichtiger Punkt. Hier gibts ein Fach für 1 AA-Batterie----> spitze! Kein Ladegerät, man muss auch nicht den Player am Pc anstecken um ihn aufzuladen, sondern setzt einfach eine Batterie ein oder eine Aufladbare, simple ohne Kompromisse, kein interner Akku der irgendwann schlapp macht und nicht getauscht werden kann weil er fest integriert ist! Und die Laufzeit liegt hier beim mir bei ca. 12 Stunden mit vollem Bass.
- Das Display ist gut beleuchtet bei Sonneneinstrahlung etwas schlechter abzulesen, aber mittlerweile bediene ich ihn sowieso intuitiv in meiner Hosentasche, woran man erkennt das die Tastenanordnung und die Menüführung wirklich gelungen sind!
- Überspielen von Daten: einfach anstecken, einzelne Tracks oder ganze Ordner rüberziehen fertig! keine lästige Software oder Plattform-Abhängigkeit, wie bei Apple mit seinem super i-Tunes, ohne diesem es ja nicht geht!

So das wars von mir! Und an alle die mekern, ihr seid wohl ein bisschen zu verwöhnt! Hier habt ihr ein Spitzenprodukt zu diesem Preis, mit der Zuverlässigkeit und Einfachheit eines besten, kleinen Freundes, und das sagt jemand der sehr wohl Erfahrung mir mp3 Player aller Art hat!!!! Das ist Fakt!
Natürlich gibt es auch Montagsmodelle, und? Einfach Umtauschen, das Recht habt ihr, also nutzt es auch, statt sinnlos herumzumeckern, nur weil euer Player was hat, heisst das noch lange nicht das alle sch..... sind!!!

Meine beste Kaufempfehlung und besten Grüße an alle zukünftigen Muvo Besitzer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller MP3 Player mit kleinen Schwächen, 6. Mai 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
Pro:

- sehr guter Klang (Bass und Equalizerfunktion)

- extrem kompaktes und flaches Design, trotz Verwendung von AAA Batterien

- funktioniert mit Akkus/Batterien AAA

- lange Laufzeit

- kann ohne USB Kabel benutzt werden

- recht stabil, obwohl man anfangs wegen dem 2 Komponentendesign etwas Angst hat

- umfangreiche Playfunktionen (Repeat, Random...)

- Aufnahmefunktion

- Sleep Timer

- kleine Öse zum Befestigen des Players vorhanden (leider wird eine Schlaufe nicht mitgeliefert)

Contra:

- nur USB 1.1 Übetragungsgeschwindigkeit, ist aber zu USB 2.0 kompatibel

- Ordnernavigation gewöhnungsbedürftig. Trekstor hat diese besser gelöst. Beim Creative Muvo werden die Lieder sofort angespielt, wenn man diese mit dem Rädchen gewählt. Mir wäre es lieber, wenn man in Ruhe durch die Songs schalten könnte und der Player die Songs erst abspielt, wenn ich auf Play drücke.

- auf dem Display wird nur der Songname angezeigt. Interpret und Tracknr. werden nur sehr kurz beim Anspielen angezeigt, danach wird nur der Songname angezeigt.

- Player erstellt immer 3 Systemordner, die man nicht löschen kann

- selbst auf Lautstärkestufe 1 sehr laut. Merkt man insbesondere während des Einschlafens. Abhilfe: Equalizerfrequenzen komplett runterregeln, dann ist der Player auch auf Stufe 1 leise.

- Schlaufe zum Tragen des MP3 Players wird nicht mitgeliefert

- Hold Funktion wird nur über Software realisiert

In Anbetracht des Preises von nur 35€ und der Tatsache, dass es bislang in dieser Kategorie keinen Player gibt, der ein ähnliches Design oder Funktionsumfang bereiten kann, hätte ich dem Produkt glatt 5 Punkte gegeben. Durch die erwähnten Nachteile muss ich jedoch einen Punkt abziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fast besser als deutlich teurere Modelle, 1. Januar 2007
Von 
Willmore - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
Ich selbst besitze einen Creative Zen V mit 2 GB, der mich satte 149 Euro gekostet hat... sollte ja dann eigentlich das Nonplusultra sein und deutlich besser als der MuVo V 100. Ja, möchte man meinen... allerdings habe ich gemerkt, dass ich für knapp 110 Euro weniger einen Player bekommen hätte, der meinen Ansprüchen genauso gut, wenn nicht sogar besser, genügt.

Der MuVo V 100 ist klein, leicht zu bedienen, es liegen bessere Ohrhörer bei als bei meinem 3 Mal so teuren Modell, und der Klang ist irgendwie auch besser.

Von der hier teils erwähnten schlechten Verarbeitung kann keine Rede sein. Ich meine, der Player besteht aus 2 Teilen, dass es da 1 mm wackelt, ist nicht zu vermeiden. Die Tasten haben einen guten Druckpunkt und auch ansonsten ist die Verarbeitung sehr solide, vor allem für den Preis.

Besonders schön ist, dass dieser Player mit einer normalen Batterie betrieben werden kann - im Gegensatz zum Zen V, der einen eingebauten Akku hat, den nur Creative austauschen kann, sollte er mal den Geist aufgeben.

Den MuVo V 100 steckt man einfach an den PC an, er wird sofort als Wechseldatenträger erkannt, und per Drag & Drop lassen sich nach Belieben Songs draufschaufeln. Beim Zen V braucht man ein Kabel, und ohne die beiligende Software kann man auch keine Dateien übertragen. Den Akku kann man nur per USB laden, ein Netzteil liegt nicht bei. Auch hier hat der MuVo V 100 mit seiner Normal-Batterie ganz klar die Nase vorn.

Die Bedienung ist leicht, das Menü übersichtlich... auf ein Farbdisplay kann man sowieso getrost verzichten, schließlich will man Musik hören und nicht Videos schauen, was ja selbst auf den Modellen mit teurem Farbdisplay nicht funktioniert, und auch Grafiken sehen eher besch...eiden aus. Braucht man also nicht.

Fazit: Wer überlegt, sich ein teureres Modell zu kaufen, der sollte genau nachdenken... einziger Grund wäre für mich der größere Speicher. Wem 1 GB reichen, der lässt die Finger von den Oberklasse-Modellen und nimmt stattdessen den MuVo V 100 - er wird es nicht bereuen.

WICHTIG: Die Speicherkapazität-Schwindelei:

Die Angaben, wie viele Songs auf den Player passen, sind grundsätzlich irreführend. Auf diesen passen angeblich bis zu 500 Songs - das ist absolut utopisch und bezieht sich auf Dateien, die schlecht komprimiert wurden und nicht sonderlich lang sind. Bei einer Bitrate von 128 kbit/s und einer durchscnittlichen Songlänge von 3,5 Minuten bekommt man etwa

10 Alben bzw.

maximal 100 Songs

auf diesen Player. Die 1 GB Speicher sind auch nicht ganz korrekt, ein Teil wird nämlich von der Firmware belegt und ist somit nicht nutzbar.

Ich denke, als Faustregel kann man sich merken, pro 1 GB Speicher bekommt man ca. 10 Alben oder ca. 100 Songs auf einen MP3-Player.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden!, 10. Dezember 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
Gleich zu Beginn: Wer den Player aufgrund der hohen Kapazität häufig als Datenträger benutzen bzw. häufig seine Musik darauf wechseln will, muss viel Zeit mitbringen, da es sich lediglich um ein USB 1.1 Gerät handelt. Die Datenübertragung von einem MB dauert ca. 1,2 Sekunden; die zur Verfügung stehenden 982MB Speicher lassen sich somit in lahmen 19 Minuten befüllen. Für mich aber zu verkraften, da ich dies bereits vorher wusste und mir in der Regel nicht erst 1 Minute vor Verlassen des Hauses einfällt, noch schnell zwei neue Alben auf den Player zu schieben ;-)

Der wichtigste Punkt, die Wiedergabe von Musik nämlich überzeugt mich auf ganzer Linie. Ich kenne den Klang einiger günstiger Player (Trekstor, Maxfield, Inovix) und kann sagen, dass der MuVo V100 diese schlicht und einfach schlägt und sich selbst neben dem Klang eines iPod nicht verstecken muss, vor allem hinsichtlich seines Preises. Auch in ruhigen Musikpassagen keine störenden Hintergrundgeräusche, die Musik klingt warm aber trotzdem sehr fein aufgelöst. Großes Lob für diese gelungene Abstimmung an Creative!
Zur Veränderung des Klangbilds stehen ein Equalizer (Voreinstellungen + manuelle Einstellmöglichkeit!) und eine Bassanhebung zur Verfügung. Benutze beides nicht, habe aber einen anderen Ohrhörer in Betrieb, wobei mich der mitgelieferte Ohrhörer klanglich positiv überrascht hat.

Das Design ist schlicht, die weiße Farbe gefällt und die Trennung von Batteriefach und Player/USB-Stick ist eine sinnvolle Lösung. Die Verarbeitung ist nur befriedigend (habe den Batteriefachdeckel mit einem Stück Tesa mit dem Gehäuse verklebt, da dieser schnell abfällt.) Die Größe (73x36x15mm) und Form des MuVo sind angenehm ergonomisch, das Gewicht mit Batterie beträgt gerade mal etwa 40 Gramm.

Die Bedienung ist sehr einfach, es gibt lediglich vier Tasten, die sinnvoll am Gerät angeordnet sind. Das Menü ist einfach strukturiert und wird mit der Scrollwippe (ich nenn das jetzt mal so) bedient. Besonders positiv fallen die einfache Ordnerstruktur (Kopieren und Einfügen über Explorer; die mitgelieferte Software ist nicht nötig) und die echte Resume-Funktion (Player spielt an der letzten Stelle weiter) auf. Die Tastensperre hat leider keine eigene Taste und befindet sich im Menü. Da sich dieses aber auch die letzte Auswahl merkt ist das kein großes Problem, d.h. man kommt immer durch einmaliges Drücken der Wippe zum zuletzt benutzten Punkt im Menü. Sehr durchdacht, das. Desweiteren: Favoriten-Funktion, viele Menüsprachen, Abschalt-Timer, Löschfunktion für Titel.

Das Display ist sehr klein, aber gut lesbar. Der Kontrast, die Dauer der blauen Hintergrundbeleuchtung und sogar die Ausrichtung
(Rechts/Linkshänder) sind einstellbar. Neben den ID3 Tags kann auch eine Lyrics/Text-Anzeige aktiviert werden.

Mein Fazit: In Zeiten von herstellerspezifischen Sonderformaten und DRM-Knebelei ein erfrischend einfaches Gerät. Der Preis ist trotz der langsamen USB-Geschwindigkeit gerechtfertigt, weil, und hier wiederhole ich mich gerne, das Gerät fantastisch klingt. Es gibt meiner Erfahrung nach keinen Player, der für so wenig Geld so gut klingt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zu laut, sonst sehr gut, 20. Januar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
Der Player ist wirklich gut, es gibt eigentlich nicht viel zu bemängeln. AUSSER: Er spielt bei kleinster Lautstärke wirklich, ohne zu übertreiben, viiieeel zu laut. Dieses Problem wird im Forum des Anbieters schon seit über 2 Jahren diskutiert, aber Creative reagiert nicht darauf und außer lautstärkeregulierbaren Kopfhörern, scheint es keine Lösung zu geben.

Jetzt habe ich mich schon fast zur Rückgabe entschlossen, was mich traurig stimmte, da ich keine gute Alternative fand. Nachdem ich dann in ein paar andere Foren schaute, fand ich den Tip, mit der kostenlosen Freeware MP3Gain, schon auf den Computer alle Musikdateien schnell auf die gleiche dB-Lautstärke zu regulieren. Die Dateien werden mit ca. 96 dB eingelesen, was auf dem Player zwecks sehr schlechter Software, in diesem einen Punkt, nicht mehr reduziert werden kann. Stellt bei MP3Gain einfach ca. 85 dB ein, wartet paar Sekunden, und schon besitzt der ganze Ordner diese Lautstärke und man kann es dann so für immer abspeichern. Dann habt ihr die ganze Bandbreite des Lautstärkepegels auf euerm Player. Wenn man dann hochreguliert, wird er auch schnell wieder sehr laut. So erst macht das Sinn. Man sollte noch beachten, weil MP3Gain nur MP3-Formate akzeptiert, die Dateien von CD gleich auf dieses Format (also nicht WMA) zu erstellen, oder nachträglich die Ordner in MP3 umzukonvertieren, was mit der mitgelieferten Software ganz einfach ist. Der Player ist nun wirklich perfekt. Ich habe dazu die etwas kostspieligen Kopfhörer von KOSS Porta Pro, aber die Qualität der Musik ist so einfach sensationell und es bleiben keine Wünsche offen. Ich habe jetzt auch nicht das leiseste Hintergrundgeräusch vernommen. Es klingt ausdrucksstark und rein.

In Zusammenhang mit der, unbedingt zu empfehlenden, Voreinstellung der Lautstärke ist er absolut zu empfehlen und kaum zu toppen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, aber..., 1. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
...OHO!

Ich habe mittlerweile so einige MP3 Player durch. Und der "Muvo V 100" steckt sie (die Preisklasse im Auge behaltend) alle locker weg.

Das Gerät ist angenehm klein (7 x 3,5 x 1,5 cm) und passt somit in jede Hosentasche. Das Design ist einfach und elegant (mich persönlich stört das Weiß, aber der schwarze Player ist wieder teurer, also egal).

Ein GB reicht für mich persönlich locker um die Lieblingsalben unterwegs zu hören. Die Verarbeitung ist robust, die Bedienbarkeit ist phänomenal einfach und selbsterklärend. Der Klang der mitgelieferten Kopfhörer ist ok, mit hochwertigen Kopfhörern lässt sich aber ein klareres und besseres Klangbild erzeugen. Der Bass Boost, der per Software aktivierbar ist, fegt alles weg. Der Equilizer ist sogar benutzerdefinierbar...

Ich bin absolut zufrieden. Das war der beste Kauf seit langem. Creative hat hier so ziemlich alles richtig gemacht. Hut ab!

Was mich stört ist die HOLD Funktion, die leider nur per Software gelöst ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besonders für Hörbücher zu empfehlen, 1. April 2007
Von 
Alfred Schilken (Bruchköbel) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative MuVo V 100 1 GB Tragbarer MP3-Player weiß (Elektronik)
Ich nutze den MuVo jetzt seit knapp zwei Wochen für Hörbücher auf dem Arbeitsweg. Nach dem Ausschalten (mit einem langen Druck auf die Start/Stopp-Taste) und wieder Einschalten (wieder mit langem Druck auf dieselbe Taste) geht es an derselben Stelle weiter.

Für Hörbücher kommt man (fast) mit dieser einen Taste aus.

Deshalb stört mich das kleine Display (25x8mm) und die eher umständliche Ordner-Navigation nicht.

Die Übertragungsrate könnte besser sein, ist aber akzeptabel. Die Übertragung eines Hörbuchs mit ca. 70MB (also 70 Minuten) dauert 120 Sekunden. Dasselbe Hörbuch braucht nur 20 Sekunden wenn ich es auf einen USB-2.0 Stick kopiere.

Fazit: Für Hörbücher und Podcasts ideal - wer im Menu nach einem Titel sucht, sollte gute Augen haben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 218 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen