Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles drauf, was der Metalhead braucht
Ich kann das Rumgehacke auf den Best-Of-Veröffentlichungen von Roadrunner nicht nachvollziehen, denn 1. ist die Titelauswahl erstklassig (zumindest hier bei Sepultura meine ich, das beurteilen zu können) und 2. NIEMAND WIRD GEZWUNGEN DIESE CDs ZU KAUFEN!!! Und wer von Best-Of-Alben nichts hält und ohnehin schon alles von einer Band besitzt und meint, sie...
Veröffentlicht am 26. Februar 2008 von Michael Marquardt

versus
11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmaß
Als absoluter Sepultura-Fan werde ich mir diese CD in jeden Fall zulegen, aber ansonsten würde ich sie nicht kaufen!

OK, die Tracklist hört sich nicht schlecht an, aber (wie auch schon ein Rezensist bei dem Fear Factory- Best of schrieb), man kann die Geschichte dieser Band nicht auf eine CD mit 13 Songs packen. Meiner Meinung nach hätte sie...
Veröffentlicht am 17. September 2006 von Metaljünger


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles drauf, was der Metalhead braucht, 26. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Best of... (Audio CD)
Ich kann das Rumgehacke auf den Best-Of-Veröffentlichungen von Roadrunner nicht nachvollziehen, denn 1. ist die Titelauswahl erstklassig (zumindest hier bei Sepultura meine ich, das beurteilen zu können) und 2. NIEMAND WIRD GEZWUNGEN DIESE CDs ZU KAUFEN!!! Und wer von Best-Of-Alben nichts hält und ohnehin schon alles von einer Band besitzt und meint, sie sich zähneknirschend trotzdem zulegen zu müssen, dem ist auch nicht mehr zu helfen...

Aber nun zur Sache:

Dokumentiert wird auf vorliegendem Werk ausschließlich - und Gott sei's gedankt! - die Zeit mit Max, also bis einschließlich Roots (1996), wobei von jedem Album wirklich nur die besten und repräsentativsten Songs ausgewählt wurden. Wie man den stilistischen Tendenzwechsel in den 90ern vom Death-Thrash zum Tribal beurteilen mag, sei dahingestellt, aber m. E. kann man die Hochzeit dieser Band musikalisch nicht besser dokumentieren und der Preis ist zudem auch noch extrem fair.

Fazit:

Mit diesem Albums erfüllt jeder Metalhead (und speziell die Todesbleigießer und Hartwurstfraktion) die Minimalanforderungen für Sepultura in der privaten Plattensammlung. 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Best of Sepultura, 30. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Best of... (Audio CD)
Genial, wer Sepultura - und dann noch in der Ur-Besetzung mit dem genialen Max - kennt, wird die Best of lieben.Bin begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen kicks a**s, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nothing more to say, sepultura along with slayer are the best trash metal bands of all times. You can't gp wrong with this one.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmaß, 17. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Best of... (Audio CD)
Als absoluter Sepultura-Fan werde ich mir diese CD in jeden Fall zulegen, aber ansonsten würde ich sie nicht kaufen!

OK, die Tracklist hört sich nicht schlecht an, aber (wie auch schon ein Rezensist bei dem Fear Factory- Best of schrieb), man kann die Geschichte dieser Band nicht auf eine CD mit 13 Songs packen. Meiner Meinung nach hätte sie erstens (weil es eine CD der Ära Max Cavalera ist) früher (also 1997, nach Max' Abgang) herausgebracht werden müssen und nicht jetzt, nachdem mit Igors Abgang die ganze Band zu zerfallen scheint! Das sieht nur so aus, als ob jetzt sowieso nichts mehr von Sepultura kömmen würde und man die "guten alten Zeiten" wieder aufwärmen müsste um mit der Band noch Profit zu erwirtschaften!

Zudem kann man nicht mit 13 Liedern, auch wenn sie sehr gut ausgewählt sind (in diesem Fall) mehr als 10 Jahre Sepultura "darstellen". Als ich gelesen habe "Arise", "Inner Self", "Troops of Doom", "Refuse/Resist", "Roots, Bloody Roots" oder "Attitude", da habe ich schon gedacht: Hört sich gut an, aber es fehlen einfach andere sehr gute Lieder wie "Cut-Throat" oder "Breed Apart" von der "Roots" oder "Kaiowas", "Nomad" (!) und "Manifest" von der Chaos AD. Dies nur um ein paar davon zu nennen.

Man kann nicht einfach die allerbesten Lieder zusammenwerfen, es wäre besser gewesen eine Doppel-CD herauszubringen, die erste so wie diese hier und auf der Zweiten einige sehr gute Lieder, die vielleicht nicht ganz so bekannt sind!

Trotz aller negativen Dinge, die ich jetzt hier angesprochen habe, geht einem Fan bei dieser CD das Herz auf, weil einfach die allergeilsten Lieder drauf sind! ich werde sie mir kaufen, allerdings mehr aus dem Grund, meine Sepultura-Sammlung um eine CD zu erweitern und bald fertigzustellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Best of...
Best of... von Sepultura (Audio CD - 2007)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen