Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Komplett Neuer Aufbau...
Dieses Spyro-Game hat tatsächlich nicht mehr viel mit seinen Vorgängern zu tun. Von Anfang an muß gekämpft werden. Die einzelnen Welten können nicht mehr in Ruhe abgegrast werden, es herrscht permanent Action. Edelsteine werden nur noch zur Erhaltung der Lebensenergie benötigt, Eier suchen ist hier auch nicht mehr angesagt. Es gibt aber...
Veröffentlicht am 17. November 2006 von Bücherwurm77

versus
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zwiespältiger spyro
dieses spiel hinterlässt bei mir einen sehr zwiespältigen eindruck, einen für spyro-fans und einen für alle anderen. diejenigen, die ihr erstes spyro spielen, erwartet ein extrem lineares hau-drauf-3d-jump&run, dessen hauptfigur ein kleiner drache ist. ganz nett gemacht, gute steuerung und grafik, teilweise recht witzige dialoge und zwischensequenzen...
Veröffentlicht am 5. Januar 2007 von wolfh


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen zwiespältiger spyro, 5. Januar 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
dieses spiel hinterlässt bei mir einen sehr zwiespältigen eindruck, einen für spyro-fans und einen für alle anderen. diejenigen, die ihr erstes spyro spielen, erwartet ein extrem lineares hau-drauf-3d-jump&run, dessen hauptfigur ein kleiner drache ist. ganz nett gemacht, gute steuerung und grafik, teilweise recht witzige dialoge und zwischensequenzen. aber mehr auch nicht, ausser eben kämpfen. es entsteht ein gewisser spielreiz, aber die aufgaben ändern sich eigentlich nie. man hat auch nicht die möglichkeit, in einen früheren level zurückzukehren, z.b. um seine fähigkeiten hochzutrainieren. das schlimmste jedoch, nach 2 tagen war der spass vorbei, was ich persönlich für eine zumutung halte angesichts des preises.

und "alten" spyro-fans kann ich von dem spiel nur abraten. nichts ist geblieben vom flair der teile 1-5 (teil 4 wegen extremer fehler im spiel mal ausgenommen). an teil 1 haben wir über 1/2 jahr gesessen, bis wir es zu 100% geschafft hatten und uns dann an dem gelungenen bonus-level erfreut...bonus?? hier gibt es nicht mal unterlevel, wie sie zu spyro bisher gehörten ebenso wie das einsammeln von diamanten oder das finden der dracheneier, keine zwischespiele wie die flugspiele (kennt noch jemand sunny flight?)

um es kurz zu machen, dieser spyro heisst nur zufällig gleich und weisst eine gewisse ähnlichkeit mit seinem vorgänger auf, und das wars.

könnte ich als spyro-fan 0 sterne vergeben, ich würde es tun.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Komplett Neuer Aufbau..., 17. November 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Dieses Spyro-Game hat tatsächlich nicht mehr viel mit seinen Vorgängern zu tun. Von Anfang an muß gekämpft werden. Die einzelnen Welten können nicht mehr in Ruhe abgegrast werden, es herrscht permanent Action. Edelsteine werden nur noch zur Erhaltung der Lebensenergie benötigt, Eier suchen ist hier auch nicht mehr angesagt. Es gibt aber super Lern-Sequenzen, in denen man die einzelnen neunen Fähigkeiten üben kann. Damit kam ich persönlich besser zurecht als in anderen Games.

Ich bin langjähriger Spyro-Fan und war am Anfang zugegebenermaßen sehr iritiert. Allerdings hat mich selten ein Spyro-Spiel so fasziniert. Der kindliche Charakter wurde abgelegt und durch viel Action ersetzt. In 2 Tagen hatte ich das Game durch und mein Freund hat nur den Kopf geschüttelt. (Normalerweise spiele ich max. 3 Stunden / Tag und dementsprechend Monate/Spiel)

Wenn man die vielen Story-Änderungen verdaut hat, macht das Spiel süchtig. Grafik ist übrigens 1a ! Ich habe es nicht bereut, dieses Spiel gekauft zu haben !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spyro für Einsteiger, 1. Januar 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Ich hatte mir das Spiel zu Weihnachten gewünscht. Eigentlich bin ich davonausgegangen, dass das Spiel sich eine Weile in meiner Playstation hält, aber dem war nicht so. Schon nach 10 Std. war ich durch. Die Grafik ist sehr gut und es sind auch einige witzige Stellen enthalten. Aber wie gesagt ist die Spieldauer nicht sehr überzeugend und auch die Story an sich ist sehr eintönig. Daher kann ich 'Spyro' auch nur denjenigen empfehlen, die entweder wenig Zeit zum Spielen und dafür großen Spaß am Kämpfen hegen oder die gerade 'Playstation-Einsteiger' sind. Für Spieler, wie mich, die es lieber abwechslungsreich mögen, ist es nicht sonderlich geeignet, da einfach die nötige Spannung fehlt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spyro A New Beginning ????, 8. März 2007
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Ich habe mir als Spyro Fan auch etwas anderes vorgestellt. Ich habe mich sehr auf dieses Spiel gefreut und war dann umso entäuschter, dass von dem eigentlichem Spyro nichts übrig geblieben ist. Das ist ein reines Hau drauf und hat nichts mehr zu tun mit schönen Welten, Diamanten + Eier einsammeln. Erstaunt war ich auch über das abrupte Ende. Ich hoffe die Erfinder lesen solche Rezensionen und überdenken ihr Konzept nocheinmal.Die alten Spyro Teile waren deutlich besser. Hoffentlich gibt es bald wieder einen neuen Teil, der den alten in nichts nachsteht und nicht wieder einen solchen Reinfall!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen bescheiden..., 7. Januar 2007
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Also ich habe das Spiel auch in 10 stunden durchgespielt. Ich finde die macher des spiels verkaufen einen als blöd. Klar, die Grafik ist toll, und die effekte gleichen Matrix. Aber wenn man die ganzen Videofrequenzen noch von der spielzeit abzieht hat man nicht wirklich viele echte spielstunden von der gesamtdauer 10 stunden übrig...

Naja, für spielanfänger ist es mit sicherheit ein nettes spiel in dem man nicht viel falsch machen kann, und verlaufen kann man sich auch nicht.

Wer schon andere Spyros gespielt hat wird vermutlich enttäuscht sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen für nur knapp 10 Std. Spass VIEL zu teuer !!!, 7. Januar 2007
Von 
M. Hein (Essen, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Ich finde das Spiel VOLLKOMMEN Überteuert !!! Für nur knapp 10 Std. Spielspass... Leider ist es nun VOLLKOMMEN anders wie die die Vorgängerversionen, nur noch HAU DRAUF, nix mehr mit in Ebenen nach Edelsteinen oder Versteckten Dingen durchsuchen, nicht mehr so schön Farbenfroh, sondern düster und Grau... Dies war DEFINITIV mein LETZTES Spyro....

ABSOLUT NICHT ZU EMPFEHLEN !!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das ist doch kein Spyro!, 13. November 2006
Von 
S. Oefner (Gründau) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Eigentlich hätte man sich es schon denken können, wenn man sich das Cover des Spiels anschaut: Das ist kein typischer Spyro.

Er sieht aus wie Spyro, er bewegt sich auch wie Spyro, vielleicht spricht er auch so, aber er ist es nicht. Die Geschichte fängt niedlich an und ich habe mich mit freudiger Erwartung ans Spielen gemacht aber je weiter ich gespielt habe, desto mehr verlor ich die Lust.

Das Spiel hat mit dem niedlichen Spyro, bei dem man Schafe abfackeln muss, um eine Gesundheitslibelle zu ergattern, nichts mehr zu tun. Hier geht es nur noch darum, böswillige Tiere abzuschlachten, von denen kein Mensch mehr weiß, was sie sind. Erinnert mich eher an ein Kriegsspiel als an ein Spyrospiel.

Das Spiel hat mir absolut nicht gefallen und ich habe es sofort weiterverkauft. So was hat mit den früheren Teilen der Saga absolut nichts mehr zutun!

Wer also den kleinen, friedliebenden Drachen sucht, mit dem man lustige Flugaufgaben meistern muss und dabei durch grüne Ringe fliegen muss, der sollte sich dieses Spiel nicht kaufen, um nicht genauso enttäuscht zu werden wie ich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spyro - A new Beginning? - Let it end! - Ich bin enttäuscht!, 30. Oktober 2006
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Wie fange ich am besten an? - Ich habe bis jetzt alle Spyro-Spiele verschlungen! Fand Eins besser als das Andere, und jetzt das! Spyro vs. Tekken! Kein Sammeln und Welten erkunden mehr, hier und da mal 'nen Gegner grillen und Zeit-Herausforderungen lösen! Nur noch Kämpfen bis der Arzt kommt! - Ich meine immer: Jedem das seine, aber ich bin in großem und ganzen von dem Spiel enttäuscht. Es fängt schon mit einem so genannten Lern-Level an, bei dem man die Sequenzen nicht überspringen kann, sondern die sich, im falle des Todes oder nicht Bestehens, bis zur Vergasung in der Wiederholung antun muss! Zudem komm noch, das man den vorgegebenen weg gehen muss, keine Karten mehr zur Auswahl hat und wirklich nur noch einen Gegner nach dem anderen zur Strecke bringen muss um Diamanten für Kräfte für Lebensenergie zu sammeln. Ihr könnt es gern ausprobieren, aber eingefleischte Spyro-Fans, wie ich, werden mir beipflichten. Es ist kein Meisterwerk geworden, aber wir können ja hoffen, das der Nachfolger besser wird! In diesem Sinne... Viel Spaß beim selber Testen und Spielen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bittere Entäuschung, 28. Oktober 2006
Von 
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Ich habe lange diesem Erscheinungstermin entgegen gefiebert.

Als es dann gestern kam,fing ich sofort an.

Dann kam die bittere Entäuschung.

Das schöne Spielprinzip von Spyro ist nicht mehr gegeben.Nix mehr mit Edelsteine sammeln und Eier oder anderes suchen,sondern nur noch kämpfen.Keine Zwischenspielchen mehr,kein Sparx mehr der mit einem mit fliegt und die Grafik erinnert an ein Comic.Gerade das alte Spielprinzip machte die Spiele so Klasse.Aber es war auch wieder ein neuer Entwickler im Spiel,nicht mehr Eurocom.Sollte nochmal ein Teil wie dieser rauskommen wwerde ich mich von Spyro verabschieden.Das macht keinen Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das blödeste Spiel das ich besitze..., 15. Januar 2008
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Legend of Spyro - A New Beginning (Videospiel)
Ich habe wirklich alle Spyros durchgespielt und kann mich manchen meiner Vorrezensenten nur anschließen. Dieses Spiel hat nichts mit den anderen zu tun nur lineares dämliches Hack& Slay ich will den alten Spyro wieder und nicht dieses finster dreinschauende Vieh. Es gibt doch wirklich genug Action/Kampfspiele da kann man doch dem alten Konzept treu bleiben. Und nein! Mir wird es nicht langweilig wenn die Welten und Monster immer knuffig sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Legend of Spyro - A New Beginning
The Legend of Spyro - A New Beginning von Vivendi Universal (PlayStation2)
EUR 52,93
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen