Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


157 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Antibell Halsband mit einer Tücke
Hallo,

ich habe mir nach langen warten und zögern dieses Halsband für meinen Hund gekauft und habe es auch gleich ausprobiert.
ich also aufgeladen, batterie rein und erst einmal in das mic gepustet.... und siehe da es kam was raus ^^

also schnell mal hundi geschnapt halsband um zum einkaufen, vorne angeleint und langsam richtung...
Veröffentlicht am 11. November 2011 von Ghosty

versus
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es wirkt ABER
Hallo ich habe echt große Probleme mit meinen Hunden und ihren ständigen kläffen. Ich bin in Amazon auf dieses Halsband gestoßen . An und für sich ist es echt toll weil die Hunde wirklich aufhören ABER heute haben sich mein Freund und mein Bruder einmal durchgelesen was in diesem Spray drinnen ist und ich finde nicht das Ethanol und...
Vor 22 Monaten von Pseudonym veröffentlicht


‹ Zurück | 1 242 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

157 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Antibell Halsband mit einer Tücke, 11. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Hallo,

ich habe mir nach langen warten und zögern dieses Halsband für meinen Hund gekauft und habe es auch gleich ausprobiert.
ich also aufgeladen, batterie rein und erst einmal in das mic gepustet.... und siehe da es kam was raus ^^

also schnell mal hundi geschnapt halsband um zum einkaufen, vorne angeleint und langsam richtung Glastür gegangen.
zuerst wollte ich selber sehen

1. was macht das teil
2. wie reagiert mein Hund darauf
3. kann ich es bedenkenlos an meinem Hund lassen wenn ich nicht da bin?

so ich also rein und er bellt "zisch" und er war ruhig sehr irritiert geschaut und nach kurzer zeit ein leichtes und zögerliches bellen hinter her "zisch"
so nun wusste er Bellen = "zisch"

nur nachtei an der ganzen geschichte war sobald er sich geschüttelt hat machte es "zisch" ..... mmmhhh das ist nicht gerade sinnig und verunsicherte unseren Hund sehr da er sich ja schütteln darf....

also überlegte ich was ich dagegen tun kann und voila nun habe ich ein Halsband was wirklich nur auf bellen reagiert ^^ naja ausser er bellt ganz ganz leise ^^
was habe ich gemacht? ganz einfach man nehme einfach Krep klebeband und klebt es über das Micro! und schwups kann mein Hund sich schütteln und schütteln und schütteln ohne das es "zisch" macht
aber sobald er bellt geht es immer noch los ^^

nun zum Hund Deutscher Pinscher (RH ca.50cm)
und Kurzfell

hoffe euch Hilft es, das Problem mit dem "zisch" beim schütteln zu lösen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat tatsächlich funktioniert..., 4. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Unser Hund hat immer dann angefangen zu bellen, wenn wir die Wohnung verließen. Dies ist in einer Mietwohnung leider aufgrund der Nachbarn nicht so erfreulich. Daher haben wir uns umgehört und ein sog. Anti-Bell-Halsband empfohlen bekommen.
Das Halsband von Innotek ist (im Vergleich zu vielen anderen Anti-Bell-Halsbändern) günstig und einwandfrei verarbeitet. Die Bedienung ist kinderleicht.
Seitdem wir dieses Halsband nutzen, bellt unser Hund maximal ein Mal. Nach dem ersten Sprühstoß beruhigt er sich und legt sich zumeist schlafen. Es sind also keine Verhaltensveränderungen zu erkennen und wir nutzen das Halsband nun bereits seit etwa drei Wochen. Dass sich der Hund an das Sprühen des Halsbandes gewöhnt (wie einige Käufer geschrieben haben), kann ich bisher nicht bestätigen.
Ein kleiner Nachteil sind die relativ hohen laufenden Kosten für das Halsband. Die Batterien bekommt man günstig (nicht die originalen Kaufen!), allerdings ist das Nachfüllspray relativ teuer; da unser Hund jedoch nur noch selten bellt, nutzen wir immer noch das mitgelieferte Nachfüllspray.
Alles in Allem empfehle ich das Halsband!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


47 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat bei unserer Hündin super funktioniert, 12. März 2008
Wir haben seit fast einem Jahr eine ca. 12 Jahre alte Mischlingshündin aus dem Tierheim, die an sich sehr lieb ist. Hat nur mehr wenig Zähne und ist ein bißchen langsam beim Spazieren gehen, aber dafür hat sie alles und jeden angebellt. Wenn sie draussen im Garten war hat sie sich gar nicht mehr eingekriegt und "dauergebellt". Ws. hat sie ein starkes Revierverhalten, aber leider hat sie auch drinnen immens laut gebellt, wenn ihr etwas nicht gepaßt hat (es für sie zu laut war, oder unser anderer Hund zu nahe bei ihr gespielt hat). Natürlich haben sich nach einiger Zeit die Nachbarn aufgeregt, aber kein Ablenken etc. hat geholfen. Das Band haben wir ihr dann zuerst als "Placebo", also ausgeschalten, umgehängt; das machen wir zwischendurch immer wieder. Sie hat sich dadurch nicht ersichtlich gestört gefühlt. Nach ein paar Tagen haben wir es eingeschalten und es hat sofort super funktioniert. Unsere Hündin war gerade draussen und hat sofort beim Bellen einen Luftstoß ausgelöst - sie war durcheinander und ist zur Sicherheit gleich wieder hinein gekommen. Als sie drinnen gebellt hat, hat sie sich dann unter den Tisch gelegt, um dem Luftstoß zu entkommen. Inzwischen hat sie aber verstanden, dass der Luftstoß nicht von den äußeren Umständen abhängt, sondern von ihr. Sie ist allgemein viel ruhiger geworden, und meistens bellt sie auch ohne Halsband draussen jetzt nicht mehr. Insgesamt ist die Atmosphäre jetzt bei Hund und Mensch ruhiger und ich kann das Halsband nur empfehlen. Wahrscheinlich hängt es auch von der Hundepersönlichkeit und dem Alter ab, aber bei unserer "alten Dame" hat es super funktioniert. Ein paar Mal ist der Luftstoß trotz Bellen nicht ausgelöst worden, meistens, wenn sie auf ihren Hundepolstern gelegen ist (ws. funktioniert da die Übertragung vom Kehlkopf nicht optimal).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es wirkt ABER, 1. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Hallo ich habe echt große Probleme mit meinen Hunden und ihren ständigen kläffen. Ich bin in Amazon auf dieses Halsband gestoßen . An und für sich ist es echt toll weil die Hunde wirklich aufhören ABER heute haben sich mein Freund und mein Bruder einmal durchgelesen was in diesem Spray drinnen ist und ich finde nicht das Ethanol und Kälte mittel r134a (was in Klima Anlagen verwendet wird und hochgiftig ist) gesund für Hunde ist und ich finde es eine Frechheit das sowas den Hund ins Gesicht gesprüht wird! Mein Freund ist Mechaniker und in seiner Werkstatt brauchen sie Schutz Handschuhe , Schutzbrille & Atemschutz wenn sie es bei einem Klimaanlagen Service durchführen .. Ich werde diese Halsbänder auf jeden fall zurück schicken . Vielleicht hilft es aber dafür trägt der Hund Schäden davon ...
Lg Jasmin
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schock fürs Leben, 26. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Entweder war unsere Hündin zu klein oder das Gerät defekt, was auch immer.

Die kleine hat einen Schocl fürs Leben, nachdem das Ding auch los ging wenn sie sich nur kratzte.

Nachdem sie nicht genau zuordnen konnte woher es kam, fing sie zum zittern an, winselte und konnte sich kaum noch beruhigen.

Der Grund warum das Ding nicht ging, ist mir egal... das Ergebnis spricht für sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wir lieben es nicht wirklich ; - ) .... aber es ist sehr wirksam, 1. März 2011
Von 
die Lolle - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Ich kaufte dieses Sprühhalsband bereits 2005, da unser Rüde alle am Fenster vorbei ziehenden Hunde und Katzen verbellte. Er hat sehr schnell kapiert, dass er, sobald er das Halsband trägt, nicht mehr bellen darf.
Ich hatte es ihm lediglich 3 oder 4 Mal angelegt und danach hat meine Ankündigung "Nico - Halsband" meistens genügt, um ihn zum Verstummen zu bringen. Falls es mal nicht wirkte, legte ich das Sprühhalsband einfach neben seinen Ausguckplatz.
Irgendwann begann dann meine Hündin die Verbellfunktion zu übernehmen. Auch bei ihr wirkte ein drei bis viermaliges Anlegen, um das unerwünschte Bellen zu unterbinden.

Wenn sie im Garten Spaß haben und toben, oder wenn Besuch kommt, dürfen sie schon bellen. Schließlich äußert sich ein Hund seine Emotionen nun einmal akustische durch's Bellen. Jedoch wollten wir ein Dauerkläffen wegen draußen vorbei laufenden Hunden/Katzen vermeiden.

Dass das Halsband auch auslöst, wenn der zweite Hund bellt, haben wir nicht feststellen können, obwohl sie meist neben einander saßen. Da wir es nur sehr selten einsetzen mussten, finde ich es als für das Tier durchaus zumutbar. Ich hatte damals zusätzlich ein zweites Ersatzspray zum Wiederauffüllen gekauft, habe jedoch noch nicht einmal die erste Flasche aufgebracht. Allerdings haben wir einmal die Batterie gewechselt.

Nun haben wir seit letztem Sommer Nachwuchs von den Beiden und die kleine Prinzessin wird, was das Bellen betrifft, immer frecher. Als ich das Halsband heute ziemlich genertv von ihrer Bellerei beim Autofahren wieder einsetzen wollte, merkte ich, dass es das aufgefüllte Gas nicht mehr hält. Es tritt an einer Naht des Kästchens als eisiger Dampf wieder aus. Wahrscheinlich ist es einmal hart auf den Fliesenboden gefallen.
Ich werde also jetzt sofort hier bei Amazon ein neues Innotek® Anti-Bell Sprayhalsband bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 88 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach phänomenal!, 24. April 2007
Diese Erziehungshilfe ist einfach unerläßlich für eine sanfte Erziehung des Hundes. Unerwünschtes Verhalten wird hier sehr schnell unterbunden (z.B.: Wild hinterjagen, Joggern und Radfahrern hinterherjagen, sich im Dreck wälzen :-)), ....). Schon nach 2-3-maligem Betätigen des Auslöseknopfes, hatte mein Hund kapiert, dass er unerwünschtes Verhalten besser lassen sollte und wir haben dzt. wunderbar entspannte Spaziergänge. Das gute an diesem Gerät ist, dass es mit Luft arbeitet, ganz anders als die tierquälerischen Stromhalsbänder. Sowas würde ich niemals anwenden. Ich habe dieses Halsband auch nur während der sogenannten "Sturm und Drang-Zeit" benötigt (bis der Hund ca. 1 Jahr alt war). Seither lege ich es nur noch um, wenn ich mir sicher sein möchte, dass mein Hund (übrigens sehr groß) nicht plötzlich losrennt und alles hinter sich läßt, inklusive mir. Ich kann diese Erziehungshilfe wirklich vorbehaltlos empfehlen. Hund und Besitzer sparen sich viel Nerven!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heiliger Gral, 12. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Ja, auch ich habe kapituliert, nachdem auch das Befolgen sämtlicher Erziehungsratgeber keinen Erfolg brachte, weder im Guten noch im Schlechten eine Veränderung herbeizuführen war und mich der Verdacht beschlich, dass man uns allmählich lieber gehen statt kommen sah. Sehr lebhafter Terriermix kommentiert lautstark jede Bewegung, jede Rührung, und das schlimmste: jeden eintreffenden Menschen auf einem Pferdehof, wo er eigentlich das Paradies auf Erden hätte.
Nach einer (weiteren) Beschwerde bestellte ich das Halsband. Das Kästchen um den Hals ist leicht und zumutbar, die Einstellung und Bedienung kinderleicht. Zur Haltbarkeit kann ich mich noch nicht äußern.
Zum Hund: Das erste Ausprobieren erfolgte, als eine Gruppe Pferde Richtung Stall lief. Heidewitzka, ein willkommender Anlass, überschlagend zu bellen! Ein Bellen, ein Sprühstoss, Hund schaut verdutzt Pferde an. Kurze Zeit ist Ruhe, dann noch ein schon verhaltender Kläffer - Sprühstoss! Wiederum wird Pferd misstrauisch angeschaut, aber es ist Ruhe! Terrier kann Männer nicht ausstehen und erfreut diese mit Anschreien, er musste dann immer angebunden werden, weil er kein Ende fand und nicht abzubringen war (ich habe ihn mit dieser Störung übernommen, schon alles versucht).Ein Bellen: Mann wird entsetzt angesehen nach Sprühstoss, Schwanz wird eingeklemmt und es ist Ruhe! An diesem Tag war er fix und fertig, er war deutlich sehr verwirrt.
Am nächsten Tag erfolgte nur noch ein einziger Kläffer, Sprühstoss, und den Rest des Tages war Ruhe!
Es war schon fast ein eigentümliches Gefühl, harmonisch mit dem Hund den Tag zu verbringen und nicht - ständig auf Habacht! - um die Ecke schießen zu müssen, wenn der Hund wieder loslegt. Er kann es so gut haben auf dem Hof, er hat völlige Freiheit, weil er die Grenzen von mehreren Hektar gut akzeptiert, hat Tiere und Menschen um sich, mit denen er sich prinzipiell gut verträgt, und wenn er nicht bellt, wird er von jedem auch freundlich begrüßt und geknuddelt. Wenn es mit dem Bellen zu schlimm wurde, musste ich ihn anbinden, in eine Box oder ins Auto sperren. Zudem kann man sich gar nicht dagegen wehren, dass mit der hartnäckigen Brüllerei einem die Zornesröte hochsteigt. Von der Entspannung profitiert auch wieder der Hund.

Ob er was lernt? Zur Zeit ist es mir egal, die Erleichterung ist so groß, dass Terrier von mir aus das Ding bis ans Ende seiner Tage tragen könnte, Hauptsache, es hilft!!! Ich hoffe inständig, dass er auch in Zukunft davon zu beeindrucken ist, das Halsband kommt mir vor, als hätte ich den Heiligen Gral gefunden!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich würde es wieder kaufen!, 7. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Seitdem wir dieses Gerät benutzen, sind die Spaziergänge mit unserem Hund (Cavalier King Charles Spaniel) wesentlich entspannter. Endlich werden Spaziergänger und andere Hunde nicht mehr dauernd angekläfft.
Zwei Dinge habe ich geändert
1. Tesafilm über das Mikro geklebt. Es reagierte zu empfindlich und hat den Hund schon nach einfachem Schütteln angepusten.
2. Durch das Eigengewicht wurde das Gerät zu weit runtergezogen und sprühte vor der Hundenase vorbei. Damit war es nutzlos. Ich habe dann die Position des Gurtes um das Gerät nach unten gezogen. Jetzt klappt`s ganz gut, muss aber immer nachgeregelt werden. Keine große Sache, eher lästig. Daher der Punkteabzug.
Insgesamt empfehlenswert. Herrliche Spaziergänge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sprayhalsband Innotek Anti Bell, 21. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray (Misc.)
Das Gerät funktioniert zwar, aber mein Hund hat schnell rausgefunden, dass es sich auch aktiviert und sprüht wenn sie sich ordentlich schüttelt. Also oft genug geschütteln, Spray leer und munter ging das Dauergekläffe weiter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 242 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Innotek KIT11123 Antibellhalsband mit Spray
EUR 44,65
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen