Kundenrezensionen

3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Every Red Heart Shines Toward The Red Sun
Format: Audio CDÄndern
Preis:20,11 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

31 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. November 2006
“The story told here ist true.” So stehts im Cover dieses Albums. Diese Geschichte handelt vom Kommunismus in China und den Folgen des 1958 von der chinesischen Regierung beschlossenen „Großen Sprungs nach vorn“. Vermittelt wird die Erzählung, wie schon bei vorangegangener Veröffentlichung “At The Soundless Dawn“, zum Einen durch die Songtitel, die miteinander in Zusammenhang stehen und einen kurzen Text ergeben, welcher den kognitiven, rational erfassbaren Teil der Botschaft dieses Werkes transportiert. Das zweite vertretene Element ist jedoch das für einen Tonträger wichtigere: die Musik.

Um einen groben Anhaltspunkt zu erhalten und die 8 instrumentalen Tracks einigermaßen einzuordnen, könnte man den Sound als eine Mischung aus der Mächtigkeit von PELICAN und der Filigranität von EXPLOSIONS IN THE SKY beschreiben. Natürlich wird man dem Sound von RED SPAROWES damit nicht annähernd gerecht, der eine unglaubliche Vielschichtigkeit aufweist, welche sich erst nach mehrmaligem Hören von "Every Red Heart ..." langsam entfaltet.

Die Musik ist fließender und eingängiger, als auf dem Vorgänger, die einzelnen Stücke beinhalten ein breites Spektrum von Stimmungen, die jedoch nicht so abrupt umschlagen, wie auf "At The Soundless Dawn", wodurch die Kontraste etwas verwischter und weicher erscheinen. Trotz ihrer Komplexität und Länge, von selten weniger als 8 Minuten, wirken die Tracks durchdacht, nachvollziehbar und kompakt, obwohl sie gleichermaßen erdig solide klingen sowie ausschweifend atmosphärische Passagen enthalten, die sich jedoch nicht verlieren, sondern präzise zu ihrem Ausgangspunkt zurückfinden.

Bei den Stücken auf diesem Album handelt es sich um ausgefeilte Kompositionen, die den (Post-)Rockrahmen sprengen und bereits jeder für sich, besonders aber im gemeinsamen Kontext ein Meisterwerk darstellen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. August 2010
Die 2. von Red Sparowes. Und die 1., auf der die Band ihre eigene Welt definiert. Das Debut war Prolog, dies nun ist der erste Akt, das 3. Album ist die konsequente Weiterführung. EVERY RED HEART ist bereits gigantisch, wieder und wieder, in jederlei Hinsicht. Ein Album ohne Ende.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. März 2011
Ich mag die Sparowes ... am besten Live ... bitte mehr davon. Schön wärs, gäbs die Alben plus Videoclips auf DVD/BR !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
At the Soundless Dawn
At the Soundless Dawn von Red Sparowes (Audio CD - 2005)

The Fear Is Excruciating [Vinyl LP]
The Fear Is Excruciating [Vinyl LP] von Red Sparowes (Vinyl - 2010)