Kundenrezensionen

62
3,6 von 5 Sternen
Beach Body Workout
Preis:11,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

40 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juni 2008
Bei diesem Workout vor toller Kulisse (am Strand) und mit abwechslungsreicher Musik werden viele Vorteile durch viele Nachteile aufgeweicht:

+ Ganzkörpertraining (auch Arme & Rücken)
+ die beiden Vorturnerinnen befinden sich meist im rechten Winkel zueinander, so dass man die Haltung immer aus zwei Perspektiven sieht
+ komplettes Workout (54 Minuten), in Kurzworkouts aufteilbar
+ in einem Block wechseln sich oft zwei Muskelgruppen ab (z.B. Arme - Taille - Arme - Taille), so dass effektiver trainiert wird und durch die Pause für die Muskelgruppe mehr Wiederholungen möglich werden
+ es wird meistens auf eine rückenschonende Haltung geachtet (manche Übungen sind jedoch ziemlich belastend für den Lendenwirbelbereich)
+ viele Übungen werden in mehreren Levels (2-3) gezeigt

- wilde Kamerafahrten, so dass man über lange Strecken die Haltung nicht sehen kann
- die wichtigen Aspekte der Haltung werden vor Beginn der Übung erklärt und dann fix drauflos geturnt, die Wechsel zwischen verschiedenen Haltungen gehen so schnell, dass man einen Teil der nächsten Übung verpasst
- sehr intensive Übungen (bei denen Untrainierte Mühe haben, überhaupt in der Haltung zu bleiben), die dafür in sehr wenigen, schnellen Wiederholungen ausgeführt werden -> geringe Effektivität
- man muss teils schon sehr trainiert/erfahren sein, um die Übungen überhaupt ausführen zu können, ohne z.B. das Gleichgewicht zu verlieren
- die Dehnübungen, bei denen man sich explizit entspannen soll, verlangen teils viel Arbeit von den nicht-gedehnten Muskelgruppen bzw. einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn - und das bei Übungen, die genauso effektiv im Liegen ausführbar wären
- bei mehreren Levels gehen beide Vorturnerinnen zum nächsten Level über, so dass man das erste nicht mehr sehen kann und den Eindruck hat, die schwereren Level zu schaffen wäre die Norm

FAZIT: Ein schönes Training, um den gesamten Körper in Form zu bringen - für Trainierte, die zum Sommer noch eins drauf setzen wollen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. März 2008
Mit diesem Workout wollte ich einen Gegenpol zu meinen anderen Fitness-DVDs schaffen (Pilates, Yoga) und mich auch bei schlechtem Wetter ein bisschen in Form bringen.

Der Aufbau der DVD ist sehr gut, vor allem das Alternieren zwischen Oberkoerper/Arme und Unterkoerper gefaellt mir sehr gut: man macht zB erst einen Durchgang einer Beinuebung, dann eine Armuebung, dann den zweiten Durchgang der Beinuebung und danach der Arme. Der Vorteil: waehrend sich die Beine erholen, arbeiten die Arme und umgekehrt. Effiziente Zeitnutzung!

Das Warmup macht fit fuer das Training, ohne zu sehr auf die Gelenke oder die Nerven der anderen Hausbewohner zu gehen (nur Low Impact). Ersteres finde ich gerade deshalb wichtig, weil ich immer mal mit Knieproblemen zu kaempfen habe. Auch sonst ist das Training ueberraschend vernuenftig aufgebaut und vielleicht nicht explizit gelenkschonend, aber auch nicht allzu -unfreundlich.

Absolut top ist der Fokus aufs Ganzkoerpertraining und nicht nur BBP wie bei vielen anderen Programmen. Insbesondere das Rueckentraining wird ja oft vernachlaessigt, obwohl es sowohl als "Gegengewicht" zum Bauchtraining als auch fuer die allgemeine Staerkung des Rueckens (gerade fuer uns Buerostuhlakrobaten!) unverzichtbar ist. Da sticht diese DVD sehr positiv hervor! (Es gibt sogar ein einzelnes Ruecken-Kurztraining.)

Auch gut: vor jeder Uebung werden kurz die Punkte aufgefuehrt, an die man denken soll (zB Beine gestreckt oder nicht usw, auf geraden Ruecken achten usw.). Wers schon kennt, kann da einfach schonmal anfangen ;-) aber ich finde es ist eine gute Erinnerung, die Uebung korrekt auszufuehren. Ausserdem werden die Uebungen oft in verschieden schweren Varianten gezeigt.

Schade finde ich, dass die Uebungen teils sehr schnell ausgefuehrt werden (vielleicht bin ich Pilates-verdorben? ;-)) und daher nicht ihre optimale Effizienz entfalten koennen. Das in Kombination mit eher wenigen Wiederholungen macht das Programm eher etwas hektisch - man denkt sich "Wie, schon fertig mit seitlichem Beinheben? Hab doch grad erst angefangen...". Da waere das Tempo etwas rauszunehmen deutlich besser gewesen - einen Stern Abzug gibts dafuer.

Aber trotzdem: ein abwechslungsreiches, forderndes Ganzkoerpertraining mit sympathischen Trainerinnen und angenehmer Kulisse. Empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. März 2009
Schöner Ort, gute Musik, gute Übungen und natürlich zwei Vorturnerinnen, die traumhafte Körper besitzen. Alles prima, keine Frage. Aber nach jeweils ca. 2-3 Übungen werden die nächsten Übungen kurz vorgestellt. Hier hat man also Pause und wird im Trainingsfluss unterbrochen. Dazu wird grundsätzlich nur wenig wiederholt. Ein (kleiner) Cardio-Teil fehlt komplett. Wer also schon trainiert ist, wird gar nicht wirklich gefordert! Das wird auch deutlich, wenn man sich die Dauer der DVD anschaut. Gesamtlänge 53 Min. Davon 3 Min. Warm up und 10 Min. Stretching, bleiben 40 Min. übrig. Zieht man dann noch die vielen kleinen Pausen ab, bleiben gerade mal 30 - 35 Min. effektives Training übrig. Zu wenig! Wer trainiert ist, wird mit dieser DVD nur bedingt glücklich werden und sich wahrscheinlich unterfordert fühlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
50 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Juni 2007
Ich habe schon mehreres ausprobiert und wollte eine sinnvolle Alternative zu Fitnessstudio-Kursen haben, wenn ich diese zeitlich mal doch nicht schaffe. Dieses Video ist aus drei Gründen herausragend:

1) Die Übungen sind abwechslungsreich, gut erklärt und werden von allen Seiten gezeigt.

2) Es gibt 2 oder 3 Levels, auf denen man einzelne Übungen machen kann. Man kann also, wenn man energiegeladen oder wieder fit ist, die höhere Stufe wählen, Stufe eins ist angenehm anstrengend.

3) Die Übungen verhelfen insgesamt zu einer besseren Körperhaltung, da viel mit Körperspannung gearbeitet wird

Darüber hinaus ist sind die Darstellerinnen sehr ansehnlich und spornen mich persönlich auch noch zusätzlich an. Das Setting ist auch ansprechend (am Strand) und die Aufnahmequalität ist optimal. Ich kann diese DVD besten Gewissens empfehlen, für Fitness-Wiedereinsteiger genauso geeignet wie für trainierte Leute. Gut gefallen hat mir auch, dass die Übungen zügig, aber nie hektisch vorgeführt werden. Das Training ist unkompliziert und doch anspruchsvoll, das Ergebnis ist ein gutes Körpergefühl durch das Trainieren des gesamten Körpers und eine aufrechtere Haltung.

WIrklich professionell gemacht!
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. April 2008
Die Übungen, die übrigens in einer wirklich schönen Umgebung gezeigt werden, sind grundsätzlich interessant als Anleitungen zum Nachmachen. Allerdings ist die CD als Work-Out Anleitung durchgängig m.E. nicht besonders geeignet.
a) Das Warm-Up ist insgesamt zu kurz gehalten
b) Das Tempo zieht sich durch - durchschnittlich kaum mehr als 2-3 Wiederholungen pro Übung und Seite! Kaum hat man den Bewegungsablauf richtig drin, ist schon wieder Seitenwechsel. Falls man nicht sofort mitschaltet, ist die Übung schon vorbei - .

Insgesamt finde auch ich - wie andere Rezensoren - die CD viel zu hektisch gehalten. Wie gesagt: Die Übungen als Anleitung sehen, Pause-Taste drücken und in aller Ruhe mit genügend Wiederholungen weitermachen. (Allerdings auch etwas nervig und dann ohne Musik.)
Sehr zu empfehlen: DVD Bauch-Beine-Po Intensiv mit Core-Training!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Mai 2009
ich mache seit 4 Monaten täglich Sport mit diversen DVDs.
Diese DVD hier ist von Idee her eigentlich sehr gut, die einzelnen Übungen an sich sind auch super, aber ich habe bis jetzt nur 1 Mal mit der DVD trainiert und habe eigentlich keine Lust das zu wiederholen. Warum?
Weil die einzelnen Übungen (sogar für mich) zu wenig Wiederholungen haben (ca. 4 mal jeweils), dann kommt schon die nächste. Ausserdem werden die gepriesenen unterschiedlichen Levels sehr verwirrend präsentiert, so das man nicht mehr weiss wie es eigentlich vorher war und wie man das jetzt machen oder nicht machen soll.
Es gibt auch unnötige Pausen zwischen den Übungen, die mich jeweils aus der Bahn geworfen haben.
Also letztendlich habe ich fast nicht geschwitzt und als die DVD vorbei war hatte ich das Gefühl, ich müsste noch eine andere DVD durchmachen damit ich für heute mein Sportziel erreiche....
Finde ich wirkich schade, da die einzelnen Übungen an sich, die Darstellerinen und die Location sehr gut sind, aber alles zusammen funktioniert irgendwie (zumindest für mich) gar nicht.
Ich würde diese DVD sogar den Einsteigern nicht wirklich empfehlen, da die Übungsabfolge zu hektisch ist. Da kommt ein Einsteiger, für den die ganzen Übungen auch noch neu sind, gar nicht erst mit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Oktober 2007
Ich war vor dem Kauf immer skeptisch gegenüber Fitness-DVDs für zu hause, weil ich davon ausging, dass die Übungen nichts taugen und zu einfach sind. Aber diese DVD ist der absolute Hammer! Die Übungen können total mit den Übungen aus Fitnesskursen in Fitness-Studios mithalten und sind genau so effektiv wie ein einstündiger Fitnesskurs.

Sehr gut finde ich, dass wirklich alle Körperregionen trainiert werden. Ich habe beim Kauf großen Wert darauf gelegt, dass auch Rückenübungen enthalten sind, da meiner Meinung nach der Rücken - auch im Fitness-Studio - immer zu kurz kommt, weil alle nur wert auf Bauch, Beine und Po legen.

Natürlich sind die Übungen sehr anstrengend, aber nur so erzielt man auch Erfolge. Wenn man die ersten 2, 3 Mal trainiert hat, macht man die Übungen auch ohne hinzusehen und es fällt einem viel leichter als noch beim ersten Mal.

Ich trainiere nach dieser DVD abwechselnd mit der "Bauch Beine Po"-DVD vom selben Herausgeber (die meiner Meinung nach noch einen Tick anspruchvoller ist und auch mehr Übungen enthält) ca. 4 Mal pro Woche und habe innerhalb von zwei Monaten sichtbare Erfolge erzielt. Alles ist fester und knackiger, meine Taille ist schmaler und meine Hosen sitzen viel lockerer als vorher.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Juli 2009
Ich trainiere mind. 5 mal die Woche mit verschiedenen DVD's von J. Fellner. Beim Kauf dieser DVD habe ich auf die schlechten Kritiken nicht hören wollen. Das war ein Fehler. Ich habe nur 2 mal zu dieser DVD trainiert und werde es nie wieder tun. Langeweile pur. Die Übungen sind (zu) kurz mit viel zu langen Pausen dazwischen. Während des Trainings habe ich die ganze Zeit auf die Uhr gestarrt, um zu sehen, wann es nun endlich ende ist. Deshalb kann ich diese DVD leider nicht empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. März 2008
Diese DVD habe ich mir gekauft, da ich einfach keine Zeit mehr habe ins Fitnesstudio zu fahren, und mir nach einem Jahr kompletter Sportpause gedacht habe ich hole mir einfach ein Sportprogramm für zu Hause.

Da ich im Fitnessstudio immer am BOP-Kurs teilgenommen habe, dachte ich dass dies das richtige sei.

Die Kulisse ist nett, und wenn man geübt ist macht das Üben mit dieser DVD sicherlich Spaß, aber bei mir steht sie nun seit einigen Wochen nur noch im Schrank und ich sehe mich momentan nach Alternativen um, denn wenn einem die Übungen anfangs immer viel zu schwer sind, dann macht das auch die tolle Kulisse im Hintergund nicht weg, dass man keinen Spaß daran hat.

Ich tendiere da nun lieber zu Billys Bootcamp zum beispiel, denn da ist zwar für einen Anfänger auch nicht alles zu schaffen, aber das Training macht Spaß. - Meine Meinung.

Aber für Geübte ist dieses Programm sicher interessanter.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. März 2008
Für Anfänger oder Wiedereinsteiger sind die Übungen eindeutig zu schwer, zu schnell und zu schlecht erklärt!
Für Trainierte ist dieses 'Strand Körper Training' ein annehmbarer Behelf, wenn die Zeit fürs Fitnesstudio fehlt. Allerdings wünscht man sich dann wenigstens das Programm ohne langes Drumherum zügig absolvieren zu können. Was mit diesem 'Workout' in netter 'Location' nur teilweise glückt. Etwas weniger tolle 'location' dafür etwas mehr und vor allem bessere Kamerawinkel auf die beiden Vorturnerin - oder heißt das 'Presenter'? ;-) - wäre dem Trainingserfolg zuträglicher.
Die Kurzprogramme sind wie so oft reiner Etikettenschwindel, denn es werden nur die vorhandenen Trainingsbausteine anders gruppiert. Wer kann, leiht sich am besten zunächst mal die DVD aus, um herauszufinden, ob sie mit dem eigenen Trainingsniveau und -anliegen übereinstimmt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen